Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Oscar Otte vs. Carlos Alcaraz Tipp, Prognose & Quoten 01.07.2022 – Wimbledon

Überrascht Otte gegen den spanischen Favoriten?

Dominic Martin  1. Juli 2022
Unser Tipp
Otte +1.5 Sätze zu Quote 2.3
Wettbewerb Wimbledon
Datum 01.07.2022, 12:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 30.06.2022, 12:13
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Oscar Otte Carlos Alcaraz Tipp
Otte will Alcaraz trotz Außenseiterrolle die Stirn bieten © IMAGO / Hasenkopf, 27.06.2022

Insgesamt 13 deutsche Herren und Damen waren im Einzel-Wettbewerb von Wimbledon vertreten. Obwohl Tennis-Aushängeschild Alexander Zverev nach seiner Bänderverletzung noch längere Zeit ausfällt, kann der DTB ein durchaus positives Fazit ziehen. Immerhin vier Akteure haben den Einzug in die dritte Runde geschafft. Der einzige verbliebene männliche Teilnehmer Oscar Otte hat am Freitag in seinem Drittrunden-Spiel ein wahres Highlight vor der Brust. Auf einem der großen Courts werden sich Oscar Otte und Carlos Alcaraz gegenüberstehen.

Inhaltsverzeichnis

Der 28-jährige Kölner ist definitiv ein Spätstarter auf der ATP-Tour, präsentiert sich aber in den letzten Monaten in bestechender Form. Sein spanischer Konkurrent dürfte mittlerweile jedem Tennisfan ein Begriff sein, schließlich entwickelte sich in den letzten Wochen ein regelrechter Hype um den Mann aus Spanien. Rasen ist aber mit Sicherheit sein schwächster Belag und dementsprechend ist es doch ein wenig überraschend, dass die Buchmacher zwischen Otte und Alcaraz solch hohe Quoten auf den Deutschen offerieren.

Oscar Otte – Carlos Alcaraz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Otte +1.5 Sätze 2.30


888sport

mittel
Sieg Otte 3.75


Bet365

hoch
Otte +5.5 Games 1.75


ADMIRALBET

gering
Wettquoten Stand: 30.06.2022, 12:13
* 18+ | AGB beachten

Rasentennis im Jahr 2022 ist sicherlich deutlich langsamer als noch vor zehn Jahren. Dies spielt einem Sandplatz-Könner wie Carlos Alcaraz durchaus in die Karten; trotzdem fehlt ihm auf dem ungewohnten Untergrund ein wenig die Erfahrung. Möglichkeiten sollten sich für Otte durchaus ergeben.

Unser Value Tipp:
Sieg Otte
bei Bet365 zu 3.75
Wettquoten Stand: 30.06.2022, 12:13
* 18+ | AGB beachten

Germany Oscar Otte – Statistik & aktuelle Form

Vor zwölf Monaten, im Juli 2021, war Oscar Otte lediglich die Nummer 151 der ATP-Weltrangliste. Damit war er in einem Bereich klassiert, der finanziell keineswegs lukrativ ist. Mit damals 27 Jahren war er auch kein Jungspund mehr, dessen Durchbruch in naher Zeit zu erwarten ist. Doch die aktuellen Zeiten zeigen umso mehr, dass das Leben nicht immer planbar ist. Die letzten zwölf Monate darf Oscar Otte rein sportlich betrachtet mit Sicherheit als die erfolgreichste Zeit in seiner Karriere bezeichnen.

Zu Jahresbeginn durchbrach er erstmals die Schallmauer und durfte sich über ein zweistelliges Ranking freuen. Der Höhenflug setzte sich Stück für Stück fort und aktuell wird Oscar Otte auf Platz 36 der Welt geführt. Mittlerweile bewegt sich der fünffache Challenger-Titelträger in einem Bereich, bei dem sich der Sport auch finanziell absolut rentiert. Wohin die Reise im Ranking noch führen wird, ist schwer abzuschätzen, allerdings ist das Ende (noch) nicht in Sicht.

Wimbledon-Run bei Happybet

Happybet Wimbledon Run
AGB gelten | 18+

Quickies an der Church Road

In der Vorbereitung auf Wimbledon wusste Otte bereits auf ganzer Linie zu überzeugen und erreichte sowohl in Stuttgart als auch in Halle jeweils das Halbfinale. Niederlagen gegen Matteo Berrettini (Vorjahresfinalist) und Daniil Medvedev (Nummer eins der Welt) sind definitiv zu verkraften.

Auf dem heiligen Rasen von Wimbledon konnte Otte bisher seine Fans nur sehr kurz mit seinem aggressiven Rasenspiel überzeugen. Im rein deutschen Duell gegen Peter Gojowzcyk in der ersten Runde benötigte die Nummer 32 der Setzliste gerade einmal 1:18 Stunden, um den 6:1, 6:2 und 6:1-Sieg zu fixieren. Noch viel kürzer verlief sein Zweitrunden-Auftritt gegen Qualifikant Harrison, der nach nur 24 gespielten Punkten beim Stand von 3:1 (aus Otte-Sicht) aufgeben musste. Insgesamt stand Otte in den ersten beiden Runden somit nur 93 Minuten auf dem Tennis-Court.

Otte ist sich seiner starken Form bewusst und konnte in den ersten beiden Runden enorm viel Kraft sparen. Mit Sicherheit kein Nachteil für das Duell gegen einen Top-Ten-Spieler. Auf Rasen gesteht sich der Kölner Chancen ein, um Alcaraz zu bezwingen. Und tatsächlich sind die Aussichten deutlich vielversprechender, als bei Otte gegen Alcaraz die Quoten es vermuten lassen.

Letzte Spiele von Oscar Otte:

Letzte Spiele
01/07/202218:05
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
29/06/202215:15
29/06/202229/06
Male Single - Runde 1/32
Zurückgetreten
Satz
5
4
3
2
1
27/06/202220:40
27/06/202227/06
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
18/06/202214:40
18/06/202218/06
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
17/06/202212:10
17/06/202217/06
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1

Spain Carlos Alcaraz – Statistik & aktuelle Form

Die Lobeshymnen auf Carlos Alcaraz waren in den letzten Wochen nahezu omnipräsent. Der 19-jährige Teenager hat mit Sicherheit alle Voraussetzungen, um die Ära nach Nadal-Federer-Djokovic zu prägen. Manch ein Experte bezeichnet ihn sogar als die perfekte Mischung aus diesem Trio. Auf Sand und Hartplatz zählt der Spanier mittlerweile sicherlich schon zu den absoluten Topspielern.

 

Kaum Rasenerfahrung

Tennis auf Rasen ist aber teilweise ein anderer Sport. Eingangs wurde zwar erwähnt, dass das Spiel auf Rasen mittlerweile deutlich langsamer wurde und es auch möglich ist, von der Grundlinie hinten ein Spiel zu bestimmen. Vor wenigen Jahren war der Weg ans Netz zwingend notwendig. Diese Entwicklung kommt jemandem wie Alcaraz sicherlich zu Gute, die Umstellung von Sand auf Rasen ist aber trotzdem nicht ohne.

Und genau dies ist der springende Punkt, wieso am Freitagnachmittag zwischen Oscar Otte und Carlos Alcaraz von einem Tipp auf den Spanier abgeraten wird. Die Rasensaison ist von kurzer Dauer und gerade junge Spieler haben dementsprechend kaum Erfahrung auf diesem Belag. Die Beinarbeit ist noch viel wichtiger als auf Sand oder Hartplatz, zudem muss man ein Gespür für die verspringenden Bälle bekommen.

Vor dem Erstrunden-Spiel in Wimbledon 2022 hat Alcaraz lediglich vier Spiele 2019 im Junioren-Wettbewerb von Wimbledon bestritten sowie zwei Spiele im Vorjahr im Herren-Wettbewerb. Gegen „Struffi“ mühte sich die Nummer fünf der Setzliste durch und feierte einen glücklichen Erfolg in fünf Sätzen nach über vier Stunden Spielzeit. Mit Tallon Griekspoor in Runde zwei hatte er dann immerhin keine Probleme und feierte einen Sieg in drei Sätzen. Otte wird aber ähnlich wie „Struffi“ sehr aggressiv zu Werke gehen und den Spanier damit in Bedrängnis bringen können.

Letzte Spiele von Carlos Alcaraz:

Letzte Spiele
01/07/202218:05
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
29/06/202219:00
29/06/202229/06
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
27/06/202215:30
27/06/202227/06
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
31/05/202216:45
31/05/202231/05
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
29/05/202221:20
29/05/202229/05
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1

Unser Oscar Otte – Carlos Alcaraz Tipp im Quotenvergleich 01.07.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.08.2022, 00:24
* 18+ | AGB beachten

Oscar Otte – Carlos Alcaraz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head-to-Head: 0:0

In der dritten Runde des Rasenklassikers von Wimbledon stehen sich der 28-jährige Oscar Otte und der 19-jährige Teenager Carlos Alcaraz erstmals gegenüber.

Statistik Highlights für Germany Oscar Otte gegen Carlos Alcaraz Spain

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Wimbledon ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Oscar OtteO. Otte
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
gg.
 
Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
Letzte Ereignisse gegen
01/07/202218:05
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
Letzte Spiele Oscar Otte
Letzte Spiele Carlos Alcaraz
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Germany Oscar Otte – Carlos Alcaraz Spain Tipp

Oscar Otte würde sich selbst als deutlich erwachsener bezeichnen, als er es noch vor einem Jahr war. Die Entwicklung des Kölners in den letzten Monaten ist extrem beeindruckend. Seine mutige, freche Art gepaart mit der Einstellung, dass er nichts zu verlieren hat, sorgt für viel Spektakel und vor allem mittlerweile auch für gute Ergebnisse.

Diese offensive Spielweise kommt auf Rasen noch viel mehr zur Geltung. Dies ist einer der Hauptgründe, dass beim Drittrunden-Duell zwischen Oscar Otte und Carlos Alcaraz ein Tipp in Richtung des Deutschen versucht werden muss.

Key-Facts – Oscar Otte vs. Carlos Alcaraz Tipp
  • Otte im Eiltempo in Runde drei – erst 93 Minuten im Einsatz
  • Erstes Duell zwischen den beiden Akteuren
  • Nach Marathonspiel klarer Erfolg für Alcaraz in Runde 2

Bei Alcaraz war in den letzten Monaten eine deutliche Entwicklung bei seinem Service zu sehen, was ihm gerade in der ersten Runde viele freie Punkte einbrachte. Ansonsten hatte er mit den Bedingungen auf dem heiligen Rasen immer wieder Mühe. Otte hingegen ist ein Spieler, der den Rasen liebt und mit seinem Spielstil auch die Fans auf seine Seite reißen kann.

Zwischen Otte und Alcaraz ist die Prognose auf den Sieg des Deutschen riskant, aber definitiv vertretbar. Ein bisschen weniger Risiko ist bei Otte +1.5 Sätze gegeben – auch hier werden noch interessante Wettquoten angeboten. Ein Einsatz in Höhe von sechs Units wird für diesen Tipp empfohlen.

Überrascht Tatjana Maria auch Maria Sakkari?
Maria Sakkari vs. Tatjana Maria, 01.07.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Oscar Otte vs. Carlos Alcaraz Spain – beste Quoten Wimbledon

Germany Sieg Oscar Otte: 3.75 @Bet365
Spain Sieg Carlos Alcaraz: 1.30 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Oscar Otte / Sieg Carlos Alcaraz:

1
24%
2
76%

Germany Oscar Otte – Carlos Alcaraz Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Anzahl Tiebreaks?
Über 0.5: 1.44 @Bet365
Unter 0.5: 2.62 @Bet365

Anzahl Sätze?
DREI: 2.00 @Bet365
VIER: 2.75 @Bet365
FÜNF: 4.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.06.2022, 12:13
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen