Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball International

Österreich vs. Slowakei Tipp, Prognose & Quoten 06.06.2021 – Freundschaftsspiel

Glückt Österreich die erfolgreiche Generalprobe?

Dominic Martin  6. Juni 2021
Unser Tipp
Österreich zu Quote 1.9
Wettbewerb Freundschaftsspiel
Datum 06.06.2021, 17:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 03.06.2021, 20:40
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Österreich Slowakei Tipp
Werden die Slowakei und Vavro von den Österreichern bezwungen? © IMAGO / Agencia EFE, 03.02.2021

Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Sonntagabend im Wiener Ernst Happel Stadion die Generalprobe für die bevorstehende paneuropäische Fußball-Europameisterschaft. Dabei hat der ÖFB einen Gegner ausgewählt, gegen den die Hausherren zu favorisieren sind – um 19:30 Uhr wird das Spiel zwischen Österreich und der Slowakei angepfiffen.

Inhaltsverzeichnis

In der aktuellen FIFA-Weltrangliste steht die Foda-Elf auf Platz 23 und damit elf Plätze vor der Slowakei. Auch ein Blick in den jeweiligen Kader beider Nationalmannschaften zeigt bei Österreich durchaus die höhere Qualität. Gepaart mit dem Heimvorteil ist die Einschätzung durchaus gerechtfertigt, dass beim Spiel Österreich vs. Slowakei der Tipp auf den Heimsieg den wahrscheinlichsten Ausgang darstellt.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5
bei Interwetten zu 1.75
Wettquoten Stand: 03.06.2021, 20:40
* 18+ | AGB beachten

Austria Österreich – Statistik & aktuelle Form

Mit einer heftigen 0:4-Niederlage im dritten März-Spiel gegen Dänemark wurde die Kritik am deutschen Cheftrainer Franco Foda immer lauter. Obwohl die ÖFB-Elf zuvor sehr starke Ergebnisse unter Foda ablieferte, keimte nie wirklich eine Euphorie auf. Die Auftritte mit sieben bis acht defensivorientierten Spielern sorgt dafür, dass der Fußball wenig attraktiv und ansehnlich ist.

Cash Out auch bei Live-Wetten!

Tipwin Ticket Rueckkauf

Zu Tipwin
Mehr Infos zum Tipwin Ticket Rückkauf | AGB gelten | 18+

Passable Leistung gegen England

Mit Mitfavorit England hatte Österreich als ersten Testgegner eine große Aufgabe vor der Brust. Gareth Southgate entschied sich völlig überraschend für eine Mischung aus EM- und Nicht-EM-Fahrern und ließ nur eine verbesserte B-Elf im Riverside Stadium auflaufen.

Diese fügte Österreich aber trotzdem eine 1:0-Niederlage zu. Alles in allem war der Auftritt der österreichischen Nationalmannschaft dennoch durchaus positiv zu bewerten. Gerade zu Beginn war im ÖFB-Spiel tatsächlich so etwas wie eine Art „Pressing“ zu erkennen.

Debütant Daniel Bachmann lieferte im Tor eine gute Vorstellung ab und war beim einzigen Gegentreffer machtlos. Selbst hatte Österreich durch einen Lattenschuss von Sabitzer und eine Chance von Alessandro Schöpf in letzter Sekunde sogar noch die Möglichkeit auf den Ausgleich.

AdmiralBet Bonus

Bonus holen
AGB gelten | 18+

Arnautovic & Lazaro vor Rückkehr

Die Niederlage gegen die „Three Lions“ war gewiss keine Überraschung und auf der Leistung kann Österreich aufbauen. Im Hinblick auf den EM-Auftakt gegen Nordmazedonien gilt es, im Heimspiel gegen die Slowaken Selbstvertrauen tanken.

Wichtig hierfür ist sicherlich die Rückkehr von Marko Arnautovic und Valentino Lazaro. „Arnie“ wurde in England geschont, Lazaro konnte die Reise aufgrund einer drohenden Quarantäne nicht mitmachen, beide Akteure werden im Hinblick auf die Endrunde nun sicher zum Einsatz kommen.

Beim Spiel Österreich gegen Slowakei spricht für die Prognose auf die Gastgeber nicht nur die vorhandene Qualität rund um Alaba & Co., sondern auch die Heimstärke. Österreich gewann sieben der letzten zehn Heimspiele (ein Remis, zwei Niederlagen).


Voraussichtliche Aufstellung von Österreich:

Schlager – Posch, Dragovic, Hinteregger – Alaba, Grillitsch, Baumgartner, Baumgartlinger, Lazaro – Kalajdzic, Arnautovic

Letzte Spiele von Österreich:

Slovakia Slowakei – Statistik & aktuelle Form

Vor fünf Jahren bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich war die Slowakei erstmals vertreten und wurde erst im Achtelfinale von der DFB-Elf gestoppt. Die Qualifikation für die kommende EM erreichten die Slowaken erst über Umwege, denn in den Nations League Playoffs bewies die Mannschaft starke Nerven. Ein Sieg im Elfmeterschießen gegen Irland sowie ein Erfolg in der Verlängerung gegen Nordirland bescherten den Slowaken die erneute Teilnahme.

Seit vier Spielen ohne Niederlage

Die Fixierung des EM-Tickets war zweifelsohne der Höhepunkt in der jüngeren Vergangenheit, die Leistungen in der Nations League waren nämlich komplett enttäuschend. Mit nur vier Punkten belegte die Slowakei in der zweithöchsten Liga B den letzten Platz und sind beim nächsten Mal nur noch drittklassig vertreten.

Der Negativtrend konnte im Jahr 2021 jedoch gestoppt werden und die Mannschaft von Cheftrainer Stefan Tarkovic ist mittlerweile seit vier Länderspielen ungeschlagen. Eine Statistik, die deutlich positiver klingt, als sie tatsächlich ist. 

Der Sieg gegen Russland in der WM-Qualifikation kann definitiv als Überraschung bezeichnet werden, die drei Remis gegen Malta, Zypern (WM-Qualifikation) und am letzten Wochenende im Testspiel gegen Bulgarien fallen vielmehr in die Kategorie „enttäuschend“.

Topstar Skriniar – dahinter lange nichts

Schenkt man dem Portal Transfermarkt Glauben, dann ist der slowakische Kader rund 130 Millionen Euro Wert, nahezu die Hälfte dieses Wertes wird Inter-Verteidiger Milan Skriniar (60 Millionen Euro) zugestanden. Wie realistisch diese Zahlen sind, sei dahingestellt. Tatsächlich ist es jedoch so, dass der Verteidiger der einzige Spieler mit gehobener internationaler Klasse ist.

Qualitativ verfügen die Slowaken sicherlich nicht über die Qualitäten der österreichischen Nationalmannschaft, die sowohl in der Spitze als auch der Breite stärker einzustufen ist. Trotz der Serie von vier Spielen ohne Niederlage sind bei Österreich vs. Slowakei die Quoten beim Tipp auf die Gäste nicht zu empfehlen.


Voraussichtliche Aufstellung von Slowakei:

Dubravka – Holubek, Skriniar, Vavro, Pekarik – Bero, Lobotka – Weiss, Benes, Jirka – Bozenik

Letzte Spiele von Slowakei:

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erst zum fünften Mal werden sich die beiden Mannschaften am Sonntag gegenüberstehen. Wie schon bei den ersten vier Duellen handelt es sich hierbei jedoch nur um ein Testspiel. In den vier bisherigen Spielen feierten beide Teams je einen Sieg, zwei Mal wurden die Punkte geteilt.

Für Torfestivals stand diese Partie bisher nicht, denn nur sieben Tore wurden in den vier Spielen erzielt. Beim letzten Aufeinandertreffen, im November 2016, warteten die Fans vergeblich auf Tore.

Statistik Highlights für Austria Österreich gegen Slowakei Slovakia

Wettbasis-Prognose & Austria Österreich – Slowakei Slovakia Tipp

Nach zwei Niederlagen ohne Torerfolg ist ein Erfolgserlebnis für die österreichische Nationalmannschaft bei der EM-Generalprobe von großer Bedeutung. Ein erneutes Lob für eine gute Leistung nach einer Niederlage muss sich die Foda-Elf ersparen. Angesichts der vorhandenen Heimstärke ist zwischen Österreich und Slowakei der Tipp naheliegend.

Key-Facts – Österreich vs. Slowakei Tipp
  • Sieben der letzten zehn Heimspiele hat Österreich gewonnen
  • Je ein Sieg und zwei Remis gab es in den vier bisherigen Duellen
  • Slowakei seit vier Spielen ungeschlagen – allerdings drei Remis (Malta, Zypern, Bulgarien)

Die Slowaken haben zwar vier Mal in Serie nicht verloren, doch Punkteteilungen gegen Malta, Zypern oder auch Bulgarien können keineswegs als Erfolg dargestellt werden.

Bei Österreich gilt es zu hoffen, dass die offensivere Ausrichtung, wie gegen England, erneut praktiziert wird. Diese taktische Ausrichtung steht der Qualität der ÖFB-Elf deutlich besser zu Gesicht. Die Chancen für eine erfolgreiche Generalprobe sind auf alle Fälle gut und deshalb werden bei Österreich vs. Slowakei für die Prognose auf den Heimsieg sechs Units als Einsatz empfohlen.
 

Setzt sich der Geheimfavorit im letzten Test durch?
Dänemark vs. Bosnien, 06.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Österreich vs. Slowakei Slovakia – beste Quoten Freundschaftsspiel

Austria Sieg Österreich: 1.90 @888sport
Unentschieden: 3.75 @Interwetten
Slovakia Sieg Slowakei: 4.20 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Österreich / Unentschieden / Sieg Slowakei:

1
51%
X
26%
2
23%

Austria Österreich – Slowakei Slovakia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.06.2021, 11:24
* 18+ | AGB beachten