Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Norwich vs. Huddersfield Tipp, Prognose & Quoten 06.04.2021 – Championship

Viele Tore werden an der Carrow Road nicht erwartet

Dominic Martin   6. April 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 2.17
Wettbewerb Championship
Datum 06.04.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 04.04.2021, 21:04
* 18+ | AGB beachten
Nächster Sieg für Quintilla und Norwich City gegen Huddersfield?
Nächster Sieg für Quintilla und Norwich City gegen Huddersfield? © IMAGO / Action Plus, 02.04.2021

Die Championship wird oft als die härteste zweite Liga der Welt bezeichnet. Am Osterwochenende unterstreicht dies die Ansetzung, denn am Karfreitag/Ostersamstag ging erst der 39. Spieltag über die Bühne und am Ostermontag beziehungsweise am Dienstag steht Spieltag 40 bereits auf dem Programm. An der Carrow Road möchte dabei Norwich gegen Huddersfield den nächsten Schritt in Richtung PL-Rückkehr machen.

Inhaltsverzeichnis

Die Kanarienvögel des deutschen Cheftrainers Daniel Farke dominieren die Liga nach Belieben und haben in der aktuellen Championship-Tabelle bereits 15 Zähler Vorsprung auf den Drittplatzierten Brentford. Zwar haben die „Bees“ noch ein Nachhholspiel in der Hinterhand, doch auch bei zwölf Punkte Vorsprung und sieben ausstehenden Partien kann der Sekt bereits kühl gestellt werden.

Insbesondere die Heimstärke ist imposant und dementsprechend offerieren die besten Buchmacher am Dienstag beim Spiel Norwich vs. Huddersfield lediglich Wettquoten um die 1.40-1.45 für den Heimsieg. Tatsächlich wäre ein Punktgewinn der Terrier aus Huddersfield eine Überraschung. Spielbeginn am Dienstagabend um 20:45 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei 888sport zu 1.90
Wettquoten Stand: 04.04.2021, 21:04
* 18+ | AGB beachten

Norwich – Statistik & aktuelle Form

Die Saison 2020/21 bildet in der Championship eine Ausnahme, denn oft ist zu sehen, dass sich die Premier League-Absteiger eine Etage weiter unten extrem schwer tun. Doch nicht nur die Kanarienvögel, sondern auch die Mitabsteiger Watford und Bournemouth haben realistische Chancen auf die direkte Rückkehr ins Oberhaus.

Nur im April: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

Seit Spieltag 11 auf einem direkten Aufstiegsplatz

Kurzzeitig hatte auch die Farke-Elf in der Championship leichte Probleme (ein Sieg aus den ersten vier Spielen), fand dann jedoch relativ rasch in die Spur und ist mittlerweile seit dem elften Spieltag ununterbrochen auf Platz eins oder zwei der Tabelle zu finden. Lediglich nach Spieltag 28 waren die Kanarienvögel kurzzeitig Zweiter, ehe die Tabellenführung zurückerobert wurde.

Norwich hat dabei weder die beste Offensive, noch die beste Defensive der Championship vorzuweisen, verfügt aber trotzdem über einen großen Vorsprung auf die Konkurrenz. 81 Punkte bedeuten durchschnittlich 2.15 Zähler pro Spiel und sind sogar drei Punkte mehr als die Farke-Elf vor zwei Jahren im Aufstiegsjahr 2018/19 verbuchte. Nicht weniger als 16 der 25 Saisonsiege feierte Norwich mit nur einem Tor Vorsprung – der Tabellenführer hat dementsprechend starke Nerven vorzuweisen.

Die einzige Heimniederlage kassierte Norwich am vierten Spieltag

Beim letztjährigen Abstieg war bereits zu sehen, dass Norwich im eigenen Stadion stärker ist als in der Fremde. Diese These wird 2020/21 durch eine absolut beeindruckende Heimbilanz nochmals unterstrichen. Die 0:1-Niederlage am 3. Oktober gegen Derby County (4. Spieltag) war die einzige Heimniederlage in dieser Saison. 

Dem gegenüber stehen nicht weniger als zwölf Siege und sechs Remis in 19 Heimspielen. Bei diesen Zahlen ist im Spiel Norwich vs. Huddersfield der Tipp auf den Heimsieg absolut naheliegend. Nach neun Siegen en suite musste sich Norwich vor und nach der Länderspielpause aber jeweils mit einem 1:1-Remis begnügen.


Voraussichtliche Aufstellung von Norwich:

Krul – Quintilla, Hanley, Omobadmidele, Mumba – Lungi Sörensen, McLean – Cantwell, Dowell, Buendia – Pukki

Letzte Spiele von Norwich:

Huddersfield – Statistik & aktuelle Form

Die Terrier aus Huddersfield hingegen bestätigten in der vergangenen Saison die These, dass ein Absteiger in die Championship große Probleme hat. Huddersfield musste sich am Ende glücklich schätzen, nicht komplett durchgereiht zu werden. Lange Zeit war die Mannschaft in akuter Abstiegsnot und rettete sich erst mit einem passablen Finish hauchdünn.
 

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Abstiegskampf auch in der Saison 2020/21

Der Kampf um den Ligaverbleib ist auch in dieser Spielzeit das zentrale Thema für die Mannschaft von Cheftrainer Carlos Corberan. Der 37-jährige Spanier war bis zum Ende der vergangenen Saison noch Techniktrainer beim Perfektionisten Marcelo Bielsa (Leeds) und wurde in Huddersfield erstmals Cheftrainer.

Verglichen mit der vergangenen Saison hat Huddersfield nach 28 Partien einen Zähler mehr auf der Habenseite und somit ist auch in dieser Saison der Abstiegskampf omnipräsent. Derzeit hat die Corberan-Elf zwar acht Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz, doch Aufsteiger Rotherham (derzeit 22.) hat drei Spiele weniger ausgetragen als Huddersfield.

Katastrophale Auswärtsbilanz

Am Osterwochenende sorgte der Abstiegskandidat für eine Überraschung – im Heimspiel gegen Aufstiegsaspirant Brentford konnten die Terrier ein 1:1-Remis erreichen. Damit wurde die durchaus gute Form der letzten Wochen unterstrichen, denn mittlerweile ist die Corberan-Elf seit fünf Ligaspielen ungeschlagen (vier Remis, ein Sieg). Der Wettbasis Quotenvergleich liefert am Dienstagabend bei Norwich gegen Huddersfield Quoten für die Prognose auf die doppelte Chance X2 um 3.00.

Jedoch darf nicht außer Acht gelassen werden, dass Huddersfield in dieser Saison nur drei  Auswärtssiege feierte und in elf der 19 Partien eine Niederlage kassierte. 16 erzielte Treffer bedeuten zudem im Durchschnitt weniger als ein Tor pro Auswärtsspiel.

Personell werden weiterhin der deutsche Kapitän Christopher Schindler sowie Ajax-Leihgabe Carel Eiting verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Huddersfield:
Schofield – Pipa, Sarr, Keogh, Duhaney – Hogg, Vallejo – O’Brien, Campbell, Holmes – Sanogo

Letzte Spiele von Huddersfield:

Norwich – Huddersfield Wettquoten im Vergleich 06.04.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.04.2021, 08:44
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erstmals seit drei Jahren und fünf Monaten kam es am ersten Spieltag der laufenden Saison wieder zum Duell der beiden Mannschaften. Im John’s Smith Stadium von Huddersfield feierte der Absteiger aus Norwich dank eines Joker-Tores von Adam Idah einen knappen 1:0-Erfolg. Für die Kanarienvögel war es der erste Auswärtssieg in Huddersfield seit der Saison 2009/10 – damals jedoch noch in der drittklassigen League One.

Statistik Highlights für Norwich gegen Huddersfield

 

Wettbasis-Prognose & Norwich – Huddersfield Tipp

Die Vorzeichen beim abschließenden Spiel des 40. Spieltags in der englischen Championship scheinen äußerst klar zu sein. Der souveräne Tabellenführer empfängt ein Team aus dem unteren Drittel. Zudem ist Norwich zuhause nahezu unbezwingbar, während Huddersfield gerade in der Fremde oft hinter den Erwartungen zurückbleibt. Trotzdem besitzt im Spiel Norwich vs. Huddersfield der Tipp auf den Heimsieg keinen Value.

Key-Facts – Norwich vs. Huddersfield Tipp
  • Die Farke-Elf ist mit einem Bein zurück in der Premier League
  • Das Hinspiel gewann Norwich mit 1:0
  • Huddersfield punktete in den letzten fünf Ligaspielen (ein Sieg, vier Remis)

Die ansteigende Formkurve der Terrier ist nicht von der Hand zu weisen (fünf Spiele ohne Niederlage), während Norwich zuletzt zwei Mal Federn ließ (1:1). Dementsprechend erscheinen die Wettquoten für den Heimsieg zu gering, dafür spricht die Tendenz für ein Spiel ohne viele Tore.

Die Championship ist allgemein eine Liga mit wenigen Toren und die letzten Ergebnisse beider Teams lassen ebenfalls auf ein Unter 2,5 schließen. Bei Norwich gab es in fünf der letzten sieben Ligaspiele ein Unter 2,5, bei Huddersfield zuletzt gar fünf Mal in Folge.

Durchaus attraktiv erscheint dementsprechend bei Norwich gegen Huddersfield die Prognose auf das Unter 2,5 bei Quoten von bis zu einer 2.17. Beim von uns getesteten Buchmacher Unibet werden für diese Wette sechs Units als Einsatz empfohlen.
 

 

Norwich vs. Huddersfield – beste Quoten Championship

Sieg Norwich: 1.45 @Interwetten
Unentschieden: 4.80 @Bet365
Sieg Huddersfield: 8.00 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Norwich / Unentschieden / Sieg Huddersfield:

1
68%
X
20%
2
12%

Norwich – Huddersfield – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.04.2021, 21:04
* 18+ | AGB beachten