Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Handball Tipps

Norwegen vs. Spanien Tipp, Prognose & Quoten 25.01.2023 – Handball WM 2023

Gibt es das Déjà-vu für Norwegen?

Ufuk Karatas  25. Januar 2023
Norwegen vs Spanien
Unser Tipp
Norwegen zu Quote 2.1
Wettbewerb Handball WM 2023
Datum 25.01.2023, 18:00 Uhr
Einsatz                     5/10

Bwin

  • Norwegen blieb in den letzten zwei Länderspielen gegen Spanien ungeschlagen.
  • Bei der laufenden WM 2023 hatte Norwegen bislang eine Torquote von 31,16 pro WM-Spiel.
  • Norwegen hat bislang jedes Match bei der Handball-WM 2023 gewonnen.
Wettquoten Stand: 24.01.2023, 11:47
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Norwegen Spanien Tipp
Kann Spanien (im Bild: Miguel) die Norweger aus dem Wettbewerb werfen? © IMAGO / PanoramiC, 22.01.2023

Vor zwei Jahren trafen Norwegen und Spanien bereits bei der Handball-WM 2021 aufeinander. Die Skandinavier scheiterten damals im Viertelfinale an der spanischen Handballnationalmannschaft und verpassten damit den Einzug in das Halbfinale. Nun gibt es bei der laufenden Handball-WM 2023 die Chance zur Revanche – als Underdog wohlgemerkt.

Die Buchmacher bieten bei Norwegen vs. Spanien für Tipp 1 derzeit Wettquoten von 2.10 an und stufen die Skandinavier somit als leichten Underdog ein. Überraschend allemal, denn seit der Viertelfinalpleite bei der Handball-WM 2021 blieb Norwegen in zwei der letzten drei Länderspiele gegen Spanien ungeschlagen.

Inhaltsverzeichnis

Tendenziell ist es auch dieses Mal nicht auszuschließen, dass die norwegische Handballauswahl den Spaniern trotzt. Bei Norwegen vs. Spanien hat eine Prognose auf die Skandinavier nach dem bisherigen Turnierverlauf durchaus Value. Die Norweger haben immerhin schon jedes Match der laufenden Handball-WM gewonnen.

Norwegen – Spanien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Norwegen 2.10


Bwin

mittel
Über 56.5 1.90


Bet365

mittel
Sieg Norwegen & Ü 56.5 3.60


Betano

hoch
Wettquoten Stand: 24.01.2023, 11:47
* 18+ | AGB beachten

Mit dem 28:26 im letzten Gruppenspiel gegen die deutsche Handballnationalmannschaft erkämpfte sich Norwegen zuletzt sogar den Gruppensieg und vermied damit ein Viertelfinalduell mit Frankreich. Ob Spanien als alternativer Viertelfinalgegner „Losglück“ ist, bleibt jedoch zu bezweifeln.

Unser Value Tipp:
Über 56.5
bei Bet365 zu 1.90
Wettquoten Stand: 24.01.2023, 11:47
* 18+ | AGB beachten

Norway Norwegen – Statistik & aktuelle Form

Norwegen ist zum dritten Mal in Folge im Viertelfinale einer Handball-WM vertreten. Die Skandinavier haben bislang noch nie den WM-Titel geholt. In den Jahren 2017 und 2019 schrammte die norwegische Handballnationalmannschaft jedoch nur knapp am Titelgewinn vorbei.

2017 scheiterte Norwegen im Finale der Handball-WM am Gastgeber aus Frankreich. Zwei Jahre später hingegen zog die norwegische Nationalmannschaft gegen Dänemark den Kürzeren und holte erneut „nur“ Silber. Bei der letzten Weltmeisterschaft hingegen verlor Norwegen schon im Viertelfinale gegen Spanien.

Mittwochabend können sich die Norweger dafür nun revanchieren. Wie schon bei der WM 2021 treffen die Skandinavier auch dieses Mal auf Spanien. Das Match kommt der norwegischen Nationalmannschaft in der aktuellen Verfassung durchaus gelegen. Seit März 2022 hat die Truppe von Chefcoach Jonas Wille wettbewerbsübergreifend jedes Länderspiel gewonnen.

Sichere Dir den Profi-Bonus bei Neobet

Neobet Profi Bonus
AGB gelten | 18+

Wird die Siegesserie bei der WM 2023 ausgebaut?

Bei der laufenden Handball-WM 2023 gewann Norwegen schon sechs von insgesamt sechs WM-Partien. Im Schnitt erzielte die norwegische Nationalmannschaft dabei 31,16 Tore pro Spiel. Wird daran angeknüpft, haben die Skandinavier auch realistische Chancen, die schwierige Viertelfinalhürde gegen Spanien zu meistern.

Bei der jüngsten Begegnung gegen die deutsche Nationalmannschaft rotierte Cheftrainer Jonas Wille. Nichtsdestotrotz setzte sich Norwegen mit einem 28:26 erfolgreich durch. Starspieler Sander Sagosen erzielte dabei überraschenderweise nur drei Tore, wurde dabei jedoch auch vom Cheftrainer Wille geschont. Zudem saß Sagosen auch eine zwischenzeitliche Sperre von zwei Minuten ab.

Gegen Spanien wird sich der selbsternannte „König aus dem Norden“ deutlich steigern müssen, um seine Mannschaft zum Erfolg zu führen. Können sich die Skandinavier für die Viertelfinalpleite bei der WM 2021 revanchieren und dieses Mal gewinnen, werden bei Norwegen vs. Spanien Handball für Tipp 1 Wettquoten von bis zu 2.10 ausgezahlt.

Kader von Norwegen:
Tor: Saeveras, Bergerud
Rückraum: Sagosen, Överjordet, O’Sullivan, Gröndahl, Aga, Thorsteinsen Toft, Johannessen, Reinkind, Röd
Linksaußen: Barthold, Blonz
Rechtsaußen: Björnsen, Gulliksen
Kreis: Överby, Gullerud, Solstad
Trainer: Wille

Letzte Spiele von Norwegen:

Letzte Spiele
27/01/202327/0118:00
27/01/202327/01
33-25
-
25/01/202325/0118:00
25/01/202325/01
34-35
-
21/01/202321/0118:00
21/01/202321/01
17-30
-

Spain Spanien – Statistik & aktuelle Form

Spanien spielte ebenso wie die norwegische Nationalmannschaft bislang eine starke Handball-WM. Bei der Reifeprüfung gegen die französische Handballnationalmannschaft sind die Spanier zuletzt jedoch gescheitert und verpassten damit erstmals bei der WM 2023 einen Sieg. Gegen die Franzosen gab es nach zwei kräftezehrenden Halbzeiten eine 26:28-Niederlage.

Überraschend war das Resultat allemal, denn zwischenzeitlich führte Spanien noch mit 21:18. Damit verpasste Spanien zwar den Gruppensieg, jedoch war der Viertelfinaleinzug zu keinem Zeitpunkt der Hauptrunde gefährdet. Gegen Norwegen steht am Mittwochabend nun die nächste schwierige Hürde vor der Brust.

Seit Juli 2021 hat Spanien gegen den kommenden Gegner aus Skandinavien nicht mehr gewonnen. 2022 trafen die beiden Nationen zwei Mal aufeinander. Bei der Europameisterschaft 2022 setzte sich Norwegen mit 27:23 gegen die Spanier durch. Zwei Monate später gab es im Rahmen der Golden League ein Unentschieden (26:26) zwischen Spanien und Norwegen.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Können die Spanier der norwegischen Offensive trotzen?

Um das Halbfinale der Handball-WM 2023 zu erreichen, wird am Mittwochabend vor allem die defensive Leistung der Spanier richtungsweisend. Gegen Frankreich hinterließ die Verteidigung des zweimaligen Weltmeisters über weite Strecken einen positiven Eindruck. Erst in der Schlussphase knickte Spanien ein und verspielte sich damit das Momentum gegen die Franzosen.

In den fünf Begegnungen zuvor gab es bei der WM 2023 kein Match, bei dem Spanien mehr als 27 Gegentore kassierte. Ob daran auch gegen Norwegen angeknüpft wird, bleibt abzuwarten, immerhin hatten die Skandinavier eine Torquote von mehr als 30 Toren pro WM-Spiel.

Kann sich die Mannschaft von Cheftrainer Jordi Ribera dennoch gegen die Skandinavier behaupten, gibt es bei Norwegen vs. Spanien Quoten von 2.20 für eine Prognose auf einen spanischen Erfolg. Dafür kann auch der Sportwetten-Bonus bei den Buchmachern genutzt werden.

Kader von Spanien:
Tor: Perez de Vargas, Corrales
Rückraum: Cassado, Rovira, Tarrafeta, Canellas, D. Dujshebaev, Maqueda, A. Dujshebaev, Garcianda
Linksaußen: Fernandez Perez, Sanchez-Migallon, Fernandez
Rechtsaußen: Sole, Odriozola
Kreis: Pecina, Figueras, Serdio, Guardiola
Trainer: Ribera
Letzte Spiele von Spanien:

Letzte Spiele
25/01/202325/0118:00
25/01/202325/01
34-35
-
20/01/202320/0115:30
20/01/202320/01
26-31
-
18/01/202318/0120:30
18/01/202318/01
27-23
-

Unser Norwegen – Spanien Tipp im Quotenvergleich 25.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.02.2023, 08:41
* 18+ | AGB beachten

Norwegen – Spanien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Spanien hat elf der letzten 13 Länderspiele gegen Norwegen gewonnen. Zuletzt blieb die spanische Nationalmannschaft jedoch zwei Mal in Folge sieglos. Weder beim Gruppenspiel im Rahmen der Handball-EM 2022 noch beim Match im Rahmen der Golden League in Dänemark konnte sich Spanien gegen die Handballer aus Norwegen durchsetzen.

Nichtsdestotrotz geht die spanische Nationalmannschaft mit breiter Brust in das WM-Viertelfinale. Letztmals, als die beiden Nationen im Rahmen einer Weltmeisterschaft aufeinandertrafen, setzte sich ohnehin Spanien gegen Norwegen durch. Damals zog Spanien nicht nur ins Halbfinale ein, sondern konnte letztlich auch Bronze – also den dritten Rang – gewinnen.

Statistik Highlights für Norway Norwegen gegen Spanien Spain

International
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • International
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südkorea
  • Tschechien
  • Türkei
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Weißrussland
  • Österreich
Weltmeisterschaften
  • Cupwinners Cup (Frauen)
  • European Cup (Frauen)
  • Weltmeisterschaften
  • Weltmeisterschaft (Frauen)
  • Europameisterschaft
  • Europameisterschaft (Frauen)
  • Olympische Sommerspiele
  • Olympische Sommerspiele (Frauen)
  • Champions League
  • Champions League (Frauen)
  • European League
  • European League (Frauen)
  • European Cup
  • Cupwinners Cup
  • Lauritz Knudsen Cup
  • Statoil World Cup
  • TV2 Cup
  • Freundschaftsspiele
  • e-Boks Challenge (Frauen)
  • GF Weltmeisterschaft (Frauen)
  • Golden League (Frauen)
  • TV2 Cup (Frauen)
  • WHIL (Frauen)
  • WRHL (Frauen)
  • Freundschaftsspiele (Frauen)
  • SuperMatch
  • Golden League
  • European Championship U20
  • World Championship U18 (Frauen)
  • SEHA League
  • EHF EURO Cup 1
2023
  • 2023
  • 2021/2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2001
World Championships Final Stage
  • World Championships Preliminary Round Grp. B
  • World Championships Preliminary Round Grp. A
  • World Championships Preliminary Round Grp. C
  • World Championships Preliminary Round Grp. D
  • World Championships Preliminary Round Grp. E
  • World Championships Preliminary Round Grp. F
  • World Championships Preliminary Round Grp. G
  • World Championships Preliminary Round Grp. H
  • World Championships Placement Matches Grp. 1
  • World Championships Main Round Grp. 1
  • World Championships Main Round Grp. 2
  • World Championships Placement Matches Grp. 2
  • World Championships Main Round Grp. 3
  • World Championships Main Round Grp. 4
  • World Championships Final Stage
  • World Championships Placement Matches
 
NorwegenNorwegen
  • 1. MR Grp. 31. MR Grp. 3
  • 1. MR Grp. 41. MR Grp. 4
  • 2. MR Grp. 32. MR Grp. 3
  • 2. MR Grp. 42. MR Grp. 4
  • DeutschlandDeutschland
  • DänemarkDänemark
  • Dänemark/UngarnDänemark/Ungarn
  • FrankreichFrankreich
  • Frankreich/DeutschlandFrankreich/Deutschland
  • NorwegenNorwegen
  • Norwegen/SpanienNorwegen/Spanien
  • SchwedenSchweden
  • Schweden/ÄgyptenSchweden/Ägypten
  • Sieger 1/4 Finale 1Sieger 1/4 Finale 1
  • Sieger 1/4 Finale 2Sieger 1/4 Finale 2
  • Sieger 1/4 Finale 3Sieger 1/4 Finale 3
  • Sieger 1/4 Finale 4Sieger 1/4 Finale 4
  • Sieger HF 1Sieger HF 1
  • Sieger HF 2Sieger HF 2
  • SpanienSpanien
  • UngarnUngarn
  • Verlierer HF 1Verlierer HF 1
  • Verlierer HF 2Verlierer HF 2
  • ÄgyptenÄgypten
gg.
 
SpanienSpanien
  • 1. MR Grp. 31. MR Grp. 3
  • 1. MR Grp. 41. MR Grp. 4
  • 2. MR Grp. 32. MR Grp. 3
  • 2. MR Grp. 42. MR Grp. 4
  • DeutschlandDeutschland
  • DänemarkDänemark
  • Dänemark/UngarnDänemark/Ungarn
  • FrankreichFrankreich
  • Frankreich/DeutschlandFrankreich/Deutschland
  • NorwegenNorwegen
  • Norwegen/SpanienNorwegen/Spanien
  • SchwedenSchweden
  • Schweden/ÄgyptenSchweden/Ägypten
  • Sieger 1/4 Finale 1Sieger 1/4 Finale 1
  • Sieger 1/4 Finale 2Sieger 1/4 Finale 2
  • Sieger 1/4 Finale 3Sieger 1/4 Finale 3
  • Sieger 1/4 Finale 4Sieger 1/4 Finale 4
  • Sieger HF 1Sieger HF 1
  • Sieger HF 2Sieger HF 2
  • SpanienSpanien
  • UngarnUngarn
  • Verlierer HF 1Verlierer HF 1
  • Verlierer HF 2Verlierer HF 2
  • ÄgyptenÄgypten
Letzte Ereignisse gegen
20/03/2022
20/03/2022 13:30
26-26
-
26/07/2021
26/07/2021 09:15
28-27
-
24/10/2019
24/10/2019 17:45
27-28
-
15/06/2019
15/06/2019 19:15
30-31
-
28/10/2018
28/10/2018 20:30
30-27
-
10/01/2015
10/01/2015 20:00
38-20
-
14/01/2014
14/01/2014 20:15
25-27
-
22/01/2011
22/01/2011 16:15
32-27
-
1 / 2
Letzte Spiele Norwegen
Letzte Spiele Spanien

Wettbasis-Prognose & Norway Norwegen – Spanien Spain Tipp

Norwegen spielt bislang eine bärenstarke WM 2023 und zählt folgerichtig zu den Geheimfavoriten. Nicht nur, weil die Skandinavier bislang jede WM-Partie gewinnen konnten, sondern auch, weil die norwegische Nationalmannschaft dabei die Muskeln in der Offensive spielen ließ. Im Schnitt netzte Norwegen 31,16 Tore pro WM-Spiel ein.

Nimmt die Truppe von Cheftrainer Jonas Wille den Schwung auch mit in das Viertelfinale gegen Spanien, gibt es für Norwegen realistische Chancen auf das WM-Halbfinale. Letztes Jahr blieb Norwegen in zwei Länderspielduellen gegen Spanien bereits ungeschlagen, darunter auch ein 27:23-Erfolg bei der EM 2022.

Key-Facts – Norwegen vs. Spanien Tipp
  • Norwegen blieb in den letzten zwei Länderspielen gegen Spanien ungeschlagen.
  • Bei der laufenden WM 2023 hatte Norwegen bislang eine Torquote von 31,16 pro WM-Spiel.
  • Norwegen hat bislang jedes Match bei der Handball-WM 2023 gewonnen.

Wir sehen in den hohen Quoten auf einen Sieg der Skandinavier durchaus Value und halten einen Außenseitertipp keineswegs abwegig. Bei Norwegen vs. Spanien Handball zielt unser Tipp zu Wettquoten von 2.10 auf einen Sieg der norwegischen Nationalmannschaft ab. Dafür setzen wir fünf von zehn möglichen Units ein.

 

 

Norway Norwegen vs. Spanien Spain – beste Quoten Handball WM 2023

Norway Sieg Norwegen: 2.10 @Bwin
Unentschieden: 8.00 @Bet365
Spain Sieg Spanien: 2.20 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Norwegen / Unentschieden / Sieg Spanien:

1
46%
X
11%
2
43%

Norway Norwegen – Spanien Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 56,5 Tore
Über 56,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 56,5 Tore: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.01.2023, 11:47
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 28 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen