18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Afrika Cup Tipps

Nigeria vs. Elfenbeinküste Tipp, Prognose & Quoten 11.02.2024 – Afrika Cup Finale 2024

Mogeln sich die Ivorer noch zum Titel?

Levin Leitl  11. Februar 2024
Nigeria vs Elfenbeinküste
Unser Tipp
Nigeria zu Null zu Quote 3.75
Wettbewerb Afrika Cup Finale 2024
Datum 11.02.2024, 21:00 Uhr
Einsatz 3/10

Bet365

  • Nigeria gewann in der Vorrunde gegen die Ivorer
  • Super Eagles mit zwei Gegentoren im gesamten Turnier
  • Ivorer mit nur zwei Siegen nach 90 Minuten beim AFCON
Wettquoten Stand: 09.02.2024, 11:59
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Revanchiert sich der Gastgeber gegen Nigeria im Finale des Afrika Cups 2024?
Revanchiert sich der Gastgeber gegen Nigeria im Finale des Afrika Cups 2024? © IMAGO / Foto Retina, 18.01.2024

Der Heimvorteil ist bei einem großen Turnier nicht von der Hand zu weisen. Beim Asien Cup hat es die Mannschaft aus Katar vor eigenem Publikum bis in das Finale geschafft. Auch in Afrika strebt der Gastgeber am Sonntag nach dem kontinentalen Titel. Ob die Ivorer diesen auch tatsächlich holen werden, überprüfen wir in unseren Nigeria gegen Elfenbeinküste Tipp.

Inhaltsverzeichnis


Meistens sind es die beiden besten Mannschaften, die bis in das Endspiel vordringen. Davon kann beim Afrika Cup 2024 aber kaum die Rede sein. Die Super Eagles aus Nigeria haben mit Sicherheit gute Leistungen abgeliefert und stehen, unter anderem nach einem Sieg in der Vorrunde über die Ivorer, gerechtfertigt im Finale. Nach 1980, 1994 und 2013 könnten die Nigerianer ihren vierten Titel bei den kontinentalen Meisterschaften gewinnen.

Die Gastgeber haben sich hingegen mehr oder weniger bis in das Finale gemogelt. Um Haaresbreite wäre man in der Vorrunde bereits ausgeschieden. Mit Last-Minute-Toren ist man dann durch die Playoffs gekommen. Die Ivorer könnten nach 1992 und 2015 ihren dritten Triumph beim AFCON feiern. Nach den bisher gezeigten Leistungen beider Teams muss aber im Finale zwischen Nigeria und der Elfenbeinküste die erste Prognose zunächst einmal in Richtung der Super Eagles gehen.

Nigeria – Elfenbeinküste Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Nigeria zu Null 3.75


Bet365

hoch
Nigeria gewinnt den Titel 1.85


Betano

mittel
Nigeria und <2,5 Tore 4.45


Betano

hoch
Wettquoten Stand: 09.02.2024, 11:59

Die Quoten in allen bekannten Wett Apps machen aber deutlich, dass nichts klar ist. Die Notierungen lassen ein komplett offenes Spiel erwarten. Gerade in einem KO-Spiel zählt nicht mehr, was vorher in diesem Turnier passiert ist und sich auf den 1:0-Sieg der Nigerianer in der Vorrunde als Referenz zu verlassen, erscheint uns auch ein wenig dünn. Von daher haben wir es hier mit einem Fußballspiel zu tun, welches nur extrem schwer zu tippen sein dürfte.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Nigeria Nigeria – Statistik & aktuelle Form

Nigeria ist eins der Powerhouses im afrikanischen Fußball. Wenn sich die Super Eagles für den Afrika Cup qualifizieren, was 2015 und 2017 beispielsweise zweimal in Serie nicht gelungen ist, dann ist immer mit ihnen zu rechnen. Zum 16. Mal stand die nigerianische Auswahl im Halbfinale der kontinentalen Meisterschaften und zum achten Mal spielen die Super Eagles ein Finale. Aktuell ist die Bilanz in den Endspielen mit 3:4-Siegen noch negativ.

Winamax: 10€ Gratiswette für Nigeria vs. Elfenbeinküste

Winamax Gratiswette
Jetzt Testbericht lesen
 

Nigeria mit nur zwei Gegentoren im Turnier

Das aktuelle Turnier hat aber gezeigt, dass heuer mit dem Ausgleich dieser Statistik gerechnet werden kann. Zum Auftakt des laufenden Afrika Cups gab es ein Remis gegen Äquatorialguinea. Anschließend holten sich die Super Eagles aber fünf Siege in Serie und gewannen sogar viermal zu Null, unter anderem auch gegen den Gastgeber. Von daher halten wir es für logisch, dass wir zwischen Nigeria und der Elfenbeinküste die Quoten auf einen Zu-Null-Sieg für die Elf von Jose Peseiro im Auge behalten.

„Es ist ein Traum. Wir verdienen es und ganz Nigeria verdient es, dass wir in diesem Finale stehen.“

Jose Peseiro

Allerdings fallen auch nicht viele Tore, wenn die Nigerianer auf dem Rasen stehen. In drei Turnierspielen fielen insgesamt jeweils zwei Treffer. In den anderen drei Begegnungen gab es sogar immer nur ein Tor. Das klingt eher nach Ergebnisfußball, aber gerade bei einer Meisterschaft kommt es zunächst immer darauf an, defensiv gut zu spielen. Mit zu vielen Gegentoren gewinnt man keinen Titel.

Im Halbfinale gegen Südafrika sah es danach aus, als würde der Treffer von Kapitän William Troost-Ekong zum 1:0-Sieg reichen. In der Nachspielzeit glich die Bafana Bafana aber per Elfmeter aus. Am Ende musste das Elfmeterschießen entscheiden. Dort avancierte Nigerias Keeper Stanley Nwabili mit zwei gehaltenen Schüssen zum Matchwinner und wieder einmal stehen die Super Eagles im Finale der Afrikameisterschaften.

Voraussichtliche Aufstellung von Nigeria:
Nwabili – Ajayi, Troost-Ekong, Bassey – Aina, Iwobi, Onyeka, Osayi-Samuel – Lookman, Simon, Osimhen – Trainer: Peseiro

Letzte Spiele von Nigeria:

Côte d'Ivoire Elfenbeinküste – Statistik & aktuelle Form

Was für ein eigenartiges Turnier ist das eigentlich für die Elfenbeinküste? Mit dem Franzosen Jean-Louis Gasset sind die Elefanten in den Afrika Cup gestartet. Nach der Vorrunde standen nur drei Punkte und 2:5-Tore zu Buche. Als Vierter der Gruppendritten reichte es gerade eben noch zum Einzug in das Achtelfinale, allerdings nur für das Team und nicht für den Trainer, der während des Turniers entlassen wurde.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Mit der zweiten Wahl bis ins Finale

Herve Renard, der mit den Ivorern 2015 den Afrika Cup gewann, sollte einspringen, war auch bereit, betreut aber derzeit die französische Damen-Auswahl. Der Verband erteilte keine Freigabe und so kam Emerse Fae als zweite Wahl dazu, die Elfenbeinküste beim Turnier zu betreuen. Zunächst einmal klingt das nicht nach einem Erfolgsmodell, aber zu einem solchen ist sein Engagement bei den Ivorern beim Heimturnier inzwischen geworden.

Im Achtelfinale eliminierte der Gastgeber den Titelverteidiger aus dem Senegal. Erst kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit gelang der Ausgleich und im Elfmeterschießen setzten sich die Ivorer durch. Im Viertelfinale gegen Mali präsentierten sich die Elefanten erneut als Stehaufmännchen. Jeweils in den Schlussminuten gelangen der Ausgleich und in der Verlängerung dann auch der Siegtreffer. Vielleicht macht es Sinn, im Duell zwischen Nigeria und der Elfenbeinküste eine Prognose auf späte Tore abzugeben.

Einigermaßen normal, also ohne Verlängerung oder Shootout, ging es dann im Halbfinale zu. Dieses Mal ging die Elfenbeinküste nach etwas mehr als einer Stunde durch einen Treffer von Sebastian Haller mit 1:0 in Führung und hielt diesen knappen Vorsprung bis zum Abpfiff. Es war erst der zweite Sieg in der regulären Spielzeit für die Elfenbeinküste bei diesem Turnier.

Voraussichtliche Aufstellung von Elfenbeinküste:
Y. Fofana – Konan, Ndicka, Boly, Singo – Seri, Kessie, S. Fofana – Adingra, Gradel, Haller – Trainer: Fae

Letzte Spiele von Elfenbeinküste:

Unser Nigeria – Elfenbeinküste Tipp im Quotenvergleich 11.02.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.05.2024, 06:09

Nigeria – Elfenbeinküste Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nigeria und die Elfenbeinküste liegen nicht nur geografisch einigermaßen dicht beieinander. Sie sind auch seit vielen Jahren Kontrahenten was die Vorherrschaft im afrikanischen Fußball anbelangt. Zwischen den beiden Auswahlteams stehen bis heute 19 Spiele zu Buche. Der direkte Vergleich spricht mit 7:6-Siegen für die Elefanten. Weitere sechs Duelle endeten mit einem Remis.

Zweimal standen sich beide Teams beim Afrika Cup schon im Halbfinale gegenüber. Im Finale gibt es diese Begegnung heuer zum ersten Mal. Längere Erfolgs- oder Negativserien gibt es zwischen diesen beiden Teams nicht. Die letzte Begegnung liegt gut drei Wochen zurück, als sich Elefanten und Super Eagles in der Vorrunde schon über den Weg gelaufen sind. Durch einen Treffer von William Troost-Ekong siegte Nigeria mit 1:0.

Statistik Highlights für Nigeria Nigeria gegen Elfenbeinküste Côte d'Ivoire

 

Wettbasis-Prognose & Nigeria Nigeria – Elfenbeinküste Côte d'Ivoire Tipp

Die Prognose für dieses Finale beim Afrika Cup ist alles andere als einfach. Das bedeutet dann aber auch, dass die Quoten auf verschiedene Spielausgänge sehr hoch sind. Wir denken, dass eine Wette auf weniger als 2,5 Tore womögich interessant sein könnten, zumal in der Summe bei diesem Turnier nicht viele Tore gefallen sind und die Matches der beiden Finalisten bilden da in der Regel keine Ausnahme.

Sicherlich haben die Super Eagles beim gesamten Afrika Cup den besseren Eindruck hinterlassen und in der Vorrunde auch mit 1:0 gegen die Elefanten gewonnen. Die Ivorer haben aber vielleicht den Vorteil, dass sie im Grunde befreit aufspielen können. Nach der katastrophalen Gruppenphase und der Entlassung des Trainers sind die Erwartungen auf dem Nullpunkt gewesen. Der Einzug in das Endspiel ist vor diesem Hintergrund schon sensationell. Wir denken aber, dass am Sonntag Schluss ist mit der Herrlichkeit und neigen dazu, in der Bet365 App zwischen Nigeria und der Elfenbeinküste einen Tipp auf den Titelgewinn der Nigerianer zu platzieren.

Key-Facts – Nigeria vs. Elfenbeinküste Tipp
  • In der Vorrunde besiegten die Nigerianer die Elfenbeinküste mit 1:0.
  • Trotz zweier Niederlagen sind die Elefanten bis in das Finale vorgerückt.
  • Nigeria kassierte in den sechs Turnierspielen nur zwei Gegentore.
  • Im direkten Vergleich liegen beide Teams sehr dicht beieinander.

Man muss den richtigen Riecher haben, vielleicht spielt auch das Bauchgefühl eine Rolle. Wir sind zumindest der Ansicht, dass die Super Eagles am Sonntag einen Grund zum Feiern haben dürften. Weil bei diesem Turnier in der Summe wenig Tore fallen und vor allem das Team von Jose Peseiro defensiv stabil stand, haben wir uns dazu entschieden, zwischen Nigeria und der Elfenbeinküste die Wettquoten auf einen Zu-Null-Sieg der Super Eagles anzuspielen.

Wer setzt sich in Las Vegas die Krone auf?
Chiefs. vs. 49ers – Super Bowl LVIII – Wettbasis.com Analyse

 

Nigeria Nigeria vs. Elfenbeinküste Côte d'Ivoire – beste Quoten Afrika Cup 2024

Nigeria Sieg Nigeria: 2.77 @Betano
Unentschieden: 2.90 @Interwetten
Côte d'Ivoire Sieg Elfenbeinküste: 3.00 @AdmiralBet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nigeria / Unentschieden / Sieg Elfenbeinküste:

1
35%
X
33%
2
32%

Nigeria Nigeria – Elfenbeinküste Côte d'Ivoire – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.54 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.02.2024, 11:59
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 50 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen