Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Newcastle vs. Watford Tipp, Prognose & Quoten 15.01.2022 – Premier League

Abstiegskracher im Norden Englands

Dominic Martin  15. Januar 2022
Unser Tipp
Newcastle zu Quote 2.1
Wettbewerb Premier League
Datum 15.01.2022, 16:00 Uhr
Einsatz                     6/10

ADMIRALBET

Wettquoten Stand: 14.01.2022, 09:50
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Newcastle Watford Tipp
Gewinnen Willock und Favorit Newcastle gegen Watford? © IMAGO / Pro Sports Images, 08.01.2022

In der englischen Premier League deutet alles daraufhin, dass der Abstiegskampf auf vier Mannschaften reduziert werden kann. Die vier Tabellenletzten haben den Anschluss an die Konkurrenz schon ein wenig verloren. Umso wichtiger sind die direkten Duelle. Eines dieser Duelle geht am Samstag im St. James Park über die Bühne. Um 16 Uhr stehen sich Newcastle United und Watford gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Die neureichen Magpies wollen mit den Scheich-Millionen an der Spitze mitmischen, derzeit ist aber der Abstiegskampf die Heimat der Mannschaft von Eddie Howe. Als Tabellen-19. könnten die Hausherren am Samstag mit einem Heimsieg am Aufsteiger vorbeiziehen und das rettende Ufer erreichen. Eine richtungsweisende Partie für beide Teams, bei der für den Sieg von Newcastle gegen Watford Wettquoten um 2.00 angeboten werden.

Newcastle – Watford Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
DNB 1 1.50 Wettquoten Bet365 gering
Sieg Newcastle 2.10 Wettquoten ADMIRALBET mittel
Über 2.5 Tore 1.78 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 09:52
18+ | AGB beachten

Die klare Favoritenrolle zugunsten der Hausherren ist insbesondere auf die Unform der Gäste zurückzuführen. Der Lieblingsklub von Sir Elton John verlor die letzten sechs Ligaspiele in Serie und befindet sich auf einer rasanten Talfahrt.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei Unibet zu 1.78
Wettquoten Stand: 14.01.2022, 09:50
* 18+ | AGB beachten

Newcastle – Statistik & aktuelle Form

Endlich hat der Transfermarkt seine Pforten geöffnet. Allerdings lässt die große Shopping-Tour im Norden Englands noch auf sich warten. Im Winter sind große Transfers ohnehin schwierig, zudem weiß jeder, dass bei Newcastle die eine oder andere Million mehr keine Rolle spielt. Bestes Beispiel der 30-Millionen-Euro-Transfer von Chris Wood. Ob der groß gewachsene Neuseeländer die Rettung darstellt? Zweifel sind absolut gerechtfertigt.

Jackone: Zahle 10€, wette mit 60€!

Jackone Neukundenbonus
AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Ein Saisonsieg!

Dass Veränderungen dringend notwendig sind, zeigt der Blick auf die bisherigen Statistiken. 19 Ligaspiele – ein Sieg, acht Remis und zehn Niederlagen. Zudem kam im FA Cup das äußerst blamable Aus gegen Drittligist Cambridge United. Das Aus im ältesten Pokalwettbewerb der Welt wird jedoch ein wenig relativiert durch die lange Zwangspause. Die beiden letzten Ligaspiele der Magpies mussten nämlich verschoben werden.

West Bromwich Albion war die bisher letzte Mannschaft im englischen Fußball-Oberhaus, die nach nur einem Sieg aus 19 Spielen noch die Klasse hielt (2004/05). Angesichts der ebenfalls schwächelnden Konkurrenz ist die Rettung aber weiterhin in Reichweite und keineswegs unrealistisch.

Führung sorgt für keine Sicherheit

Nach den vielen Rückschlägen in den letzten Monaten sollte man eigentlich meinen, dass eine Führung den Spielern ein wenig Selbstvertrauen bringt. Der neureiche Premier-League-Klub hat aber scheinbar Angst vor dem Gewinnen. Nicht weniger als 19 Punkte musste der Tabellen-19. in dieser Spielzeit nach einer Führung noch aus der Hand geben. Bereits jetzt ist dies der dritthöchste Wert der Klubgeschichte (Negativrekord 2004/05 waren 31 Punkte).

Durchschnittlich lässt Newcastle 15,7 Schüsse pro Spiel zu, was den schlechtesten Wert seit der Saison 2008/09 darstellt. Die Defensive lässt jegliche Stabilität vermissen und dahingehend kann in diesem Abstiegskracher zwischen Newcastle und Watford eine Prognose auf eine Partie mit vielen Treffern eine interessante Option darstellen.


Voraussichtliche Aufstellung von Newcastle:

Dubravka – Trippier, Lascelles, Schär, Krafth – Willock, Shelvey, Longstaff Saint-Maximin – Wood, Joelinton

Letzte Spiele von Newcastle:

Watford – Statistik & aktuelle Form

Mittlerweile muss sich die Vereinsführung der Hornets die Frage gefallen lassen, ob der Trainerwechsel Anfang Oktober tatsächlich notwendig war? Aufstiegstrainer Xisco musste nach kurzer Durststrecke seine Sachen packen und mit Leicesters Meisterheld Ranieri soll das Ziel Klassenerhalt fixiert werden.

Zehn Niederlagen in zwölf Spielen

Mittlerweile ist der 70-jährige Trainer-Veteran ein Dutzend Spiele für die Hornets zuständig. In nicht weniger als zehn dieser zwölf Spiele kassierte Watford eine Niederlage. Zuletzt gab es sechs Premier-League-Pleiten in Serie sowie eine 1:4-Abfuhr bei Ranieris Rückkehr ins King Power Stadium gegen Leicester City.

Die Hornets befinden sich im freien Fall und Besserung ist keineswegs in Sicht. Mit Ismaila Sarr, Imran Louza, Adam Masina und William Troost-Ekong ist ein starkes Quartett beim Afrika Cup vertreten. Gerade die Defensive ist stark ersatzgeschwächt und Ranieri wird improvisieren müssen. Der Negativlauf und die vielen Ausfälle sprechen am Samstag bei Newcastle vs. Watford definitiv für den Tipp auf den Heimsieg.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Mindestens ein Gegentreffer ist garantiert

Durch die Ausfälle von Masina und Troost-Ekong wird wohl auch die Serie fortgesetzt werden, dass die Hornets in der Premier League nicht zu Null spielen können. Saisonübergreifend hat das Team aus London seit mittlerweile 28 PL-Spielen mindestens einen Gegentreffer kassiert. Das letzte „Zu Null“ datiert aus dem Februar 2020. Angesichts der Flut an Gegentreffern sind bei den Hornets in dieser Saison Wetten auf viele Treffer eine gute Option. Durchschnittlich gab es bisher 3,22 Treffer pro Spiel zu sehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Watford:

Bachmann – Kamara, Sierralta, Cathcart, Ngakia – Sema, Sissoko, Tufan, Kucka – Dennis, King

Letzte Spiele von Watford:

Letzte Spiele
01/08 202208/0116:00
01/08 202208/01
4-1
-
01/01 202201/0116:00
01/01 202201/01
0-1
-
12/28 202128/1216:00
12/28 202128/12
1-4
-
12/10 202110/1221:00
12/10 202110/12
2-1
-

Unser Newcastle – Watford Tipp im Quotenvergleich 15.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.01.2022, 18:37
* 18+ | AGB beachten

Newcastle – Watford Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nicht unbedingt ein Lieblingsgegner sind die Hornets für das neureiche Newcastle. Von den letzten zehn Spielen im englischen Fußball-Oberhaus konnte Newcastle lediglich einen einzigen Sieg bejubeln (vier Remis, fünf Niederlagen). Zudem konnte Watford zwei der letzten vier Gast-Auftritte im St. James Park gewinnen, zuvor benötigte das Team aus London 14 Versuche (zwei Siege, drei Remis, neun Niederlagen).

Statistik Highlights für Newcastle gegen Watford

Wettbasis-Prognose & Newcastle – Watford Tipp

Eine absolut richtungsweisende Partie für beide Mannschaften stellt dieser Abstiegskracher dar. Sonderlich viel Selbstvertrauen wird weder der Gastgeber noch der Gast besitzen. Mit einem Erfolg gegen einen direkten Konkurrenten könnte man jedoch ein Statement setzen und im Falle der Magpies würde es den (zwischenzeitlichen) Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz bedeuten. Die Buchmacher sehen Newcastle gegen Watford laut aktuellen Quoten als relativ klaren Favoriten an.

OPTA-Facts – Newcastle vs. Watford Tipp
  • Newcastle gewann nur eines der letzten zehn PL Spiele gegen Watford
  • 2019, 2020 und 2021 verlor Newcastle das erste Ligaspiel eines Jahres
  • Neureiche Magpies mit lediglich einem Saisonsieg – trotzdem ist der Nicht-Abstieg in Sichtweite (zwei Punkte Rückstand)
  • Watford hat seit 28 PL-Spielen mindestens einen Gegentreffer kassiert
  • Newcastle gab nach einer Führung 19 Punkte aus der Hand
  • Eddie Howe spielt zum 18. Mal gegen Watford – zehn Spiele endeten bisher mit einem Remis
  • Watford hat die letzten sieben Pflichtspiele verloren

Obwohl die Howe-Elf in dieser Saison nur einen mickrigen Saisonsieg feierte und zuletzt im FA Cup an einem Drittligisten scheiterte, ist diese Einschätzung durchaus nachvollziehbar. Die Hornets aus London befinden sich im freien Fall, haben die letzten sieben Pflichtspiele verloren und Claudio Ranieri gelang es bisher noch nicht, die schwache Defensive zu stabilisieren. Nun fallen noch einige Akteure aufgrund der Länderspielabstellung für den Afrika Cup aus. Alles keine guten Voraussetzungen für ein Ende des Negativlaufs, deshalb wird bei Newcastle gegen Watford die Prognose auf den Heimsieg empfohlen. Sechs Units werden hierfür bei ADMIRALBET als Einsatz getätigt.
 

Entscheidet ein Tor über den Ausgang der Partie?
Wolverhampton vs. Southampton, 15.01.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Newcastle vs. Watford – beste Quoten Premier League

Sieg Newcastle: 2.10 @ADMIRALBET
Unentschieden: 3.70 @ComeOn
Sieg Watford: 3.70 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Newcastle / Unentschieden / Sieg Watford:

1
47%
X
26%
2
27%

Newcastle – Watford – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.01.2022, 09:50
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 34 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen