18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball International

New York City vs. Cincinnati Tipp, Prognose & Quoten 01.06.2023 – Major League Soccer

Setzt der FC Cincinnati die Siegesserie auch in New York fort?

Ricky Schneider  31. Mai 2023
New York City vs Cincinnati
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.8
Wettbewerb Major League Soccer
Datum 01.06.2023, 01:30 Uhr
Einsatz 6/10

Bet365

  • New York City erzielte elf Tore in sechs Heimspielen
  • Cincinnati fand in den letzten vier Duellen mit NYC immer den Weg ins Tor
  • Auswärts kassierten die Gäste allerdings neun Gegentore in sechs Partien
Wettquoten Stand: 30.05.2023, 15:42
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schaffen Gabriel Pereira und der New York City FC gegen Spitzenreiter Cincinnati eine Überraschung?
Schaffen Gabriel Pereira und der New York City FC gegen Spitzenreiter Cincinnati eine Überraschung? © IMAGO / ZUMA Wire, 13.05.2023

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag empfängt New York City den FC Cincinnati. Die Vorzeichen in diesem Duell sind deutlich, denn während der Gastgeber sich im unteren Mittelfeld wiederfindet, stehen die Gäste an der Spitze der Major League Soccer.

Dennoch sprechen zwischen New York City und Cincinnati die Wettquoten eher gegen einen Auswärtssieg. Das wird in erster Linie an der Heim- beziehungsweise Auswärtsbilanz liegen. Unserer Einschätzung nach spiegeln die Quoten die Ausgangslage allerdings nicht optimal wider, denn auch der direkte Vergleich war zuletzt pro Cincinnati.

Inhaltsverzeichnis

NYC steht in der Heimtabelle zwar nur auf dem 15. Platz, konnte aber 13 Punkte aus sechs Heimspielen holen. Da einige Mannschaften sogar bei neun Heimpartien stehen, könnte sich tabellarisch noch eine Menge ändern. Allein mit einem Sieg gegen den FCC könnten die New Yorker auf Rang sieben springen und sind daher nicht zu unterschätzen.

Die Form des Gastgeber spricht allerdings nicht zwingend für einen Heimsieg, denn der FC NYC wartet seit sechs Spielen auf einen Sieg. Den einzigen Punkt in diesem Zeitraum holte das Team von Nicholas Cushing beim 1:1 gegen den SC Orlando City. Ein weiterer Grund, weshalb wir zwischen New York City und Cincinnati die Quoten der Buchmacher nicht ganz nachvollziehen können.

Cincinnati steht in der Auswärtstabelle auf dem zehnten Platz und konnte aus sechs Auswärtsspielen neun Punkte holen. Das klingt zwar nicht sonderlich gut, aber dennoch verlor das Team von Pat Noonan erst eine einzige Partie in der Fremde und das war gegen Saint Louis City. Mit einem Sieg in New York könnte der FCC sogar bis auf Platz eins springen und die Situation somit komplett drehen.

Zudem spricht auch die Form für die Gastmannschaft, denn die Blau-Orangen sind seit neun Spielen ungeschlagen und gewannen dabei sieben Partien. Die einzigen beiden Unentschieden gab es bei den New England Revolution und den New York Red Bulls. In Summe scheint somit ein Punktgewinn am kommenden Spieltag nicht vollkommen unrealistisch.

New York City – Cincinnati Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 1.80


Bet365

mittel
Unentschieden 3.50


Bet365

hoch
X2 1.75


Betano

gering
Wettquoten Stand: 30.05.2023, 15:42

Wir empfehlen zwischen New York City und Cincinnati den Tipp auf ein Unentschieden. Der Gastgeber ist im eigenen Stadion nur schwer zu schlagen und verlor in dieser Saison nur 17% der Heimspiele. Auf der anderen Seite führen die Gäste die MLS aktuell an und das nicht ohne Grund.

In der Fremde ist der FCC allerdings nicht so stark wie daheim und ließ bereits neun Punkte liegen. Dennoch verlor die Gastmannschaft ebenfalls nur 17% der Auswärtsspiele, sodass eine Punkteteilung durchaus realistisch ist. Die beste Quote für diese Wette erhaltet ihr bei dem wohl größten Buchmacher auf dem europäischen Markt, Bet365. Auch die Begegnung der Seattle Sounders gegen die San Jose Earthquakes haben wir auf der Wettbasis ausführlich analysiert.

Unser Value Tipp:
Unentschieden
bei Bet365 zu 3.50
Wettquoten Stand: 30.05.2023, 15:42

United States New York City – Statistik & aktuelle Form

New York City steht aktuell auf dem 19. Platz in der Major League Soccer. Die Mannschaft von Nicholas Cushing holte aus den ersten 14 Spielen 16 Punkte und läuft den Erwartungen somit hinterher. In der Vorsaison erreichte NYC noch das Halbfinale der Playoffs und war somit einer der Favoriten auf den Titel. Durch die Abgänge von Heber, Valentin Castellanos, Thiago Andrade, Alexander Callens und Maxi Moralez verlor das Team allerdings eine Menge Qualität und daher war mit einem Leistungsabfall zu rechnen.

Sichere Dir den Starter-Bonus bei Neobet

Neobet Starter Bonus
AGB gelten | 18+

In der Offensive noch etwas zu harmlos

Der Gastgeber erzielte in den ersten 14 Spielen in dieser Saison 16 Tore und steht damit im ligaweiten Vergleich auf dem 18. Platz. Dennoch blieb die Mannschaft von Nicholas Cushing erst vier Mal ohne eigenen Treffer und das jeweils auswärts. Im eigenen Stadion steht New York bei 1.83 Toren pro Partie und sollte daher auch dem Tabellenführer gefährlich werden können.

Einer der vielversprechendsten Akteure in der Angriffsreihe des NYC ist Gabriel Pereira. Der Brasilianer kommt in dieser Saison auf vier Tore und drei Vorlagen und ist damit der Topscorer im Team von Cushing. Seit seinem Wechsel von Corinthians nach New York im März 2022 konnte der Angreifer seinen Marktwert mehr als verdoppeln und gehört mittlerweile zu den größten Talenten in der Major League Soccer.

Erst eine weiße Weste in dieser Saison

Die Hausherren sind in dieser Saison deutlich anfälliger als in der Vorsaison und kassieren im Schnitt 1.35 Gegentore pro Spiel. Nach 14 Spieltagen steht New York City bei bereits 19 Gegentreffern und konnte zudem erst einmal die Null halten. Gegen eine der besten Offensiven der laufenden Spielzeit scheint eine weiße Weste daher eher unwahrscheinlich.

Im eigenen Stadion steht NYC zwar etwas besser als in der Fremde, ließ aber dennoch acht Gegentore in sechs Heimspielen zu. Und auch der direkte Vergleich spricht für einen Gegentreffer des Gastgebers, denn Cincinnati war in den vergangenen vier Duellen mit New York mindestens einmal erfolgreich.

Voraussichtliche Aufstellung von New York City:

Verletzte und Gesperrte Spieler von New York City:

Letzte Spiele von New York City:

United States Cincinnati – Statistik & aktuelle Form

Der FC Cincinnati steht etwas überraschend auf dem ersten Platz im amerikanischen Oberhaus. Die Mannschaft von Pat Noonan holte 33 Punkte aus 14 Spielen und hat somit fünf Zähler Vorsprung auf das zweitplatzierte Nashville. Hinzu kommt, dass die Gäste noch eine Partie weniger absolviert haben und somit den Abstand noch weiter ausbauen könnten. Nach dem Einstieg in die MLS wurde Cincinnati drei Jahre in Folge Letzter und daher kommt die aktuelle Tabellenführung sehr unerwartet. Letztes Jahr schaffte der Verein gerade so den Einzug in die Playoffs und scheint sich nun stetig weiterzuentwickeln.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Erst ein einziges Mal ohne Tor in dieser Saison

Die Gäste erzielten in der laufenden Spielzeit 22 Tore in 14 Spielen und stehen damit im ligaweiten Vergleich auf dem sechsten Platz. Mit durchschnittlich 1.57 Treffern pro Partie scheint ein Torerfolg gegen die zuletzt wacklige Defensive aus New York daher sehr realistisch. Bislang blieb der FCC nur bei Orlando City ohne ein eigenes Tor.

Einer der herausragenden Spieler in der Angriffsreihe der Gastmannschaft ist der offensive Mittelfeldspieler Luciano Acosta. Der Argentinier kommt in dieser Saison auf fünf Tore und zwei Vorlagen und ist damit gemeinsam mit Alvaro Barreal der Topscorer im Team. Aktuell befindet er sich sogar auf einem sehr guten Weg, seine guten Leistungen aus der Vorsaison nochmal zu toppen.

In der Defensive bislang sehr stabil

Die Gastmannschaft kassierte in dieser Saison 14 Gegentore in 14 Partien und gehört damit zu den defensiv starken Teams der Major League Soccer. Nur fünf Mannschaften ließen in dieser Saison noch weniger Treffer zu und das sollte vor dem Spiel in New York Mut machen. Abgesehen von den Seattle Sounders konnte kein anderes Team so oft die Null halten wie Cincinnati.

Dabei spielt Torwart Roman Celentano eine entscheidende Rolle, denn mit 3.3 Paraden und sieben weißen Westen gehört der Schlussmann des FCC zu den besten Torhütern der MLS. Mit erst 22 Jahren ist er dadurch auch ein interessanter Mann für die Nationalmannschaft der USA. Bislang blieb ein Einsatz für sein Heimatland aber aus, könnte allerdings schon bald folgen.

Voraussichtliche Aufstellung von Cincinnati:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Cincinnati:

Letzte Spiele von Cincinnati:

Unser New York City – Cincinnati Tipp im Quotenvergleich 01.06.2023 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.06.2024, 14:18

New York City – Cincinnati Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Mannschaften geht deutlich an den Gastgeber. New York City konnte sechs Duelle gegen Cincinnati gewinnen, während zwei Partien mit einem Unentschieden endeten und die Gäste erst einen einzigen Sieg holten. Aktuell warten die Hausherren allerdings seit drei Spielen in Serie auf einen Sieg gegen den FCC. Aus diesem Grund nehmen wir bei unserem Haupttipp auch Abstand von einer Siegwette. Wir richten zwischen New York City und Cincinnati unsere Prognose daher in Richtung einer Torwette und erhoffen uns damit Erfolg.

Statistik Highlights für United States New York City gegen Cincinnati United States

Wettbasis-Prognose & United States New York City – Cincinnati United States Tipp

Wir spielen zwischen New York City und Cincinnati den Tipp “beide Teams treffen – ja”. Der Gastgeber hat in dieser Saison erst ein Heimspiel verloren und scheint mit den eigenen Fans im Rücken deutlich stärker zu sein. Dennoch konnte die Abwehrreihe der Hausherren bislang erst ein Mal die Null halten. Auf der anderen Seite blieben die Gäste bisher erst ein einziges Mal ohne eigenen Treffer und sollten daher zu der ein oder anderen Torchance kommen. In New York trauen wir dem Tabellenführer allerdings keine weiße Weste zu, denn auswärts kassiert Cincinnati im Schnitt 1.50 Gegentore pro Partie.

Key-Facts – New York City vs. Cincinnati Tipp
  • New York City erzielte elf Tore in sechs Heimspielen
  • Cincinnati fand in den letzten vier Duellen mit NYC immer den Weg ins Tor
  • Auswärts kassierten die Gäste allerdings neun Gegentore in sechs Partien

Alternativ finden wir zwischen New York City und Cincinnati auch die Quoten für die doppelte Chance der Auswärtsmannschaft interessant. Die Gäste verloren erst ein einziges Spiel in dieser Saison und sind seit drei Partien gegen die New Yorker ungeschlagen.

Erst kürzlich konnte der FCC im US Open Cup mit 1:0 gegen den kommenden Gegner gewinnen und sollte daher auch mit Selbstvertrauen in diese Begegnung gehen. Am Ende scheint ein 1:1 oder 2:2 durchaus vorstellbar und würde uns einen schönen Gewinn bringen. Die beste Wettquote für diesen Tipp erhaltet ihr bei dem von uns getesteten Buchmacher Betano.

Auswärtsschwaches San Jose zu Gast beim Tabellenführer!
Seattle Sounders vs. San Jose Earthquakes, 31.05.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

United States New York City vs. Cincinnati United States – beste Quoten Major League Soccer

United States Sieg New York City: 2.15 @Betano
Unentschieden: 3.50 @Bet365
United States Sieg Cincinnati: 3.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg New York City / Unentschieden / Sieg Cincinnati:

1
45%
X
27%
2
28%

United States New York City – Cincinnati United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.05.2023, 15:42
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 27 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen