Münster – Lotte, Tipp: Münster gewinnt – 13.08.2018

Können die Preußen weiter überraschen?

/
Rizzi (Münster)
Rizzi (Münster) © imago / Kirchner-

Spiel: Germany MünsterGermany Lotte
Tipp: 1 – Endergebnis 1:0
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 13.08.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wettquote: 1.72* (Stand: 11.08.2018, 14:52)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website

Den dritten Spieltag der 3. Liga beenden am Montagabend die Mannschaften von Preußen Münster und den Sportfreunden Lotte. Während die Preußen das Überraschungs-Team der ersten drei Spieltage sind, läuft es bei Lotte noch gar nicht rund. Die Mannschaft von Trainer Maucksch steht nach drei Spielen ohne einen Sieg schon gewaltig unter Druck und muss nun nach Münster reisen, wo, nach dem Sieg in Kaiserslautern, eine Mannschaft mit einem ordentlich breiten Kreuz auf sie wartet. Marschiert das Team von Trainer Antwerpen weiter in Richtung Tabellenspitze? Ist im Spiel Preußen Münster gegen die Sportfreunde Lotte der Tipp auf die Adlerträger eine sichere Sache? Der Anpfiff im Preußenstadion erfolgt um 19 Uhr.
 

Springt Münster zurück an die Tabellenspitze?
Münster vs. Lotte, 13.08.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Münster

Auf Grund der finanziell sehr angespannten Situation, haben die Preußen vor der Saison kleine Brötchen gebacken. Einige Leistungsträger wie beispielsweise Grimaldi, der zu den Münchner Löwen gewechselt ist, haben den Verein verlassen. So geht es, laut Sportdirektor Malte Metzelder, in diesem Jahr darum, die Klasse zu halten. Ein guter Anfang ist in dieser Hinsicht schon gemacht. Nach drei Spieltagen stehen sie mit sechs Punkten auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz. Zum Auftakt gab es einen klaren 4:1 Sieg bei der Fortuna aus Köln. Das Heimspiel gegen Carl Zeiss Jena ging dann mit 1:2 verloren. Am [pullquote align=“left“
cite=“Malte Metzelder zu den Saisonzielen“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Uns von der unteren Zone fernhalten. Das hat Priorität.““
[/pullquote] Dienstag konnten die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen dann den Aufstiegsfavoriten aus Kaiserslautern überraschen. Sie drehten am Betzenberg einen 0:1 Rückstand und gewannen durch einen Treffer von Martin Kobylanski in der Nachspielzeit mit 2:1. Mit sieben Toren hat keine Mannschaft mehr Treffer erzielt als die Adlerträger. Besonders treffsicher zeigte sich bisher Rene Klingenburg, der in der Sommerpause vom FC Schalke 04 zu den Preußen wechselte. Er konnte schon drei Tore erzielen. Sicherlich werden die Preußen den Schwung des Auswärtssieges mitnehmen und ihren Fans nun auch den ersten Heimsieg schenken wollen. Damit würden sie sich in der Spitze festsetzen und hätten sich schon ein ordentliches Polster auf die Abstiegsränge erspielt.

Formcheck Lotte

Nach der Heimniederlage gegen die SG Sonnenhof Großaspach ist der Fehlstart der Sportfreunde Lotte perfekt. Mit einem einzigen Punkt aus drei absolvierten Spielen stehen sie auf dem vorletzten Tabellenrang. Nur die Würzburger Kickers, die noch gar keinen Punkt ergattern konnten, stehen noch schlechter da. Den einzigen Punkt holte das Team von Trainer Matthias Maucksch am ersten Spieltag beim 0:0 gegen die Emsländer aus Meppen. Danach setzte es eine herbe 1:5 Klatsche bei den Löwen aus München. Am Mittwochabend war dann eigentlich Wiedergutmachung für die Leistung aus München angesagt, aber zumindest gelang das in der ersten Halbzeit überhaupt nicht. Verunsichert in der Defensive und ohne Durchschlagskraft in der Offensive, lagen sie zur Pause mit 0:2 im Hintertreffen. [pullquote align=“left“
cite=“Trainer Matthias Maucksch nach der Niederlage gegen Sonnenhof Großaspach“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Die erste Halbzeit war eine Frechheit““ [/pullquote] Auch eine wesentlich engagiertere Leistung in der zweiten Halbzeit half nicht mehr, dass Spiel noch zu drehen. Entsprechend enttäuscht war Coach Maucksch nach dem Spiel. Vor diesem Hintergrund wird die Aufgabe am Montagabend in Münster für die blauweißen sicherlich nicht einfach werden. Mit nur einem geschossenen Tor stellen sie aktuell die schlechteste Offensive der 3. Liga, haben aber mit sieben Gegentreffern die meisten Tore kassiert.
 

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Münster – Lotte, Tipp & Fazit – 13.08.2018

Obwohl die Münsteraner doch einige Leistungsträger der vergangenen Saison haben ziehen lassen müssen, können sie mit dem Start in die neue Spielzeit mehr als zufrieden sein. Speziell der Sieg in Kaiserslautern war sicherlich von den wenigsten erwartet worden. Das schlägt sich auch in den Quoten nieder. Für einen Tipp auf die Adlerträger werden Wettquoten von 1,72 ausgelobt. Die Wette auf ein Unentschieden wird mit einer Quote von 3,80 belohnt und wer glaubt, dass zwischen Münster und Lotte die Gäste das bessere Ende haben werden, bekommt für den Tipp ein Wettquote von 4,50 als Anreiz angeboten.


Key-Facts – Münster vs. Lotte Tipp

  • Preußen Münster ist mit sechs Punkten aus 3 Spielen gut in die Liga gestartet
  • Lotte konnte keins der drei Spiele gewinnen
  • Lotte hat schon sieben Gegentreffer kassiert


Nach den Ergebnissen der ersten drei Spiele muss man den Preußen schon die Favoritenrolle zuschreiben. Ein Tipp auf die Sportfreunde Lotte ist schon mit einem sehr hohen Risiko versehen. Schauen wir auf den direkten Vergleich, so sehen wir, dass die Münsteraner die letzten vier Heimspiele gegen Lotte gewinnen konnten. In der letzten Saison gab es ein klares 3:0. Die Wettbasis empfiehlt daher im Spiel Preußen Münster gegen Lotte den Tipp auf die Gastgeber zu einer Quote von 1,72. Wir spielen die Wette mit einem kleinen Einsatz von 3 Units, da wir uns noch immer in einer frühen Phase der Saison befinden.

Zur Bet365 Website

Germany Münster – Lotte Germany Statistik Highlights