Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Morecambe vs. Newport Tipp, Prognose & Quoten 31.05.2021 – League Two Playoff

Steigt Morecambe erstmals in die League One auf?

Marcel Niesner  31. Mai 2021
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 2
Wettbewerb League Two Playoff
Datum 31.05.2021, 16:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 30.05.2021, 07:18
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Gelingt Songoo mit Morecambe erstmal der Aufstieg in die dritte Liga?
Gelingt Songoo mit Morecambe erstmal der Aufstieg in die dritte Liga? © IMAGO / Pro Sports Images, 13.04.2021

Nachdem am Samstag bereits das Teilnehmerfeld für die anstehende Premier League-Saison komplettiert und am Sonntag der letzte vakante Spot in der Championship vergeben wurde, geht es am Montagnachmittag darum, welches Team den Sprung aus der viertklassigen League Two in die drittklassige League One schafft.

Ab 16:00 Uhr kommt es im Wembley Stadium vor rund 10.000 Zuschauern zum entscheidenden Aufstiegsspiel zwischen Morecambe und Newport. Die angebotenen Quoten auf dem Drei-Weg-Markt sind ein klares Indiz dafür, dass die Buchmacher keinen klaren Favoriten ausmachen können. Stattdessen wird ein 50/50-Match erwartet, in dem Nuancen über Sieg und Niederlage beziehungsweise über Aufstieg und Ligaverbleib entscheiden.

Inhaltsverzeichnis

Dass im Duell Morecambe gegen Newport eine Prognose auf den Erfolg der erstgenannten Mannschaft dennoch mit leicht höheren Notierungen verbunden und damit etwas unwahrscheinlicher angesehen wird, scheint auf den ersten Blick nicht hundertprozentig nachvollziehbar. Die „Shrimps“ beendeten nämlich nicht nur die reguläre Saison vor dem Gegner aus Wales, sondern hinterließen auch in den Halbfinals einen besseren Eindruck.

Dem gegenüber steht aber die Tatsache, dass die Schwarz-Gelben beide Ligapartien in der laufenden Saison gegen Morecambe gewinnen konnten. Trotzdem spricht das Momentum eher für die Erics aus dem im Nordwesten der Grafschaft Lancashire gelegenen Seebad. Sollte Ihnen eine Wette auf den Spielausgang zu riskant sein, bietet es sich alternativ an, die zahlreichen Wett Apps der Buchmacher nach den Notierungen für „Beide treffen“ zu durchforsten.

Unser Value Tipp:
Beide treffen
bei Unibet zu 1.98
Wettquoten Stand: 30.05.2021, 07:18
* 18+ | AGB beachten

Morecambe – Statistik & aktuelle Form

Noch nie hat der Morecambe Football Club in seiner Vereinsgeschichte den Aufstieg in die dritte Liga bewerkstelligen können. Ganz im Gegenteil. Seit schon 14 Jahren sind die „Erics“ viertklassig und konnten mit einer einzigen Ausnahme (2009/10) auch nie die Playoffs erreichen. Umso beeindruckender ist es, welch herausragende Saison die Mannschaft von Derek Adams gespielt hat.

Aus 46 Partien holten die „Shrimps“ beachtliche 78 Punkte und lagen damit nach Abschluss der Hauptrunde lediglich einen Zähler hinter dem ersten direkten Aufstiegsplatz. Die Rot-Weiß-Schwarzen mussten somit also in die Playoffs, konnten sich im Halbfinale nach Hin- und Rückspiel aber verdientermaßen mit 3:2 im Gesamtscore gegen die Tranmere Rovers durchsetzen. Nun winkt am Montagnachmittag in Wembley der erstmalige Aufstieg in die League One.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Formstarke „Shrimps“ bauen auf ihre gute Wembley-Bilanz

Speziell das Momentum dürfte dem Team des schottischen Trainers absolut in die Karten spielen, immerhin gingen sechs der vergangenen acht Pflichtspiele (ein Remis, eine Pleite) gewonnen. Zudem stellte die Adams-Elf in der regulären Spielzeit eine der stärksten Offensiven der vierten Liga. Positiv sind ebenfalls die klubeigenen Erinnerungen an die letzten Auftritte im Wembley Stadium, denn die jüngsten zwei Matches im englischen Fußballtempel wurden 1974 im Rahmen der FA Trophy sowie 2007 im Conference Playoff siegreich gestaltet.

Angesichts des enormen Selbstvertrauens und der interessanten Statistik, dass nur drei Teams im Laufe der Saison in fremden Stadien mehr Siege holten als die „Shrimps“, verspricht zwischen Morecambe und Newport der Tipp auf die Engländer einen attraktiven Value. Vor allem auch deshalb, weil überraschenderweise höhere Quoten auf Carlos Mendes Gomes und Co. angeboten werden.

Der 22-Jährige Spanier ist einer der Shootingstars bei den „Erics“ und führt die interne Torjägerliste mit 15 Treffern an. Unterstützung soll er am Montag von Sturmpartner Cole Stockton Partner sowie von Liam McAlinden erhalten. Obwohl letztgenannter nur sechs Mal in der regulären Spielzeit von Anfang an ran durfte, wird Coach Adams auf ihn wohl kaum verzichten, nachdem er im Halbfinale gegen Tranmere an allen Morecambe-Toren direkt beteiligt war.


Voraussichtliche Aufstellung von Morecambe:

Letheren; Cooney, Knight-Percival, Lavelle, Gibson; Songo’o, Diagouraga; McAlinden, Wildig, Gomes; Stockton

Letzte Spiele von Morecambe:

Newport – Statistik & aktuelle Form

2018/19 war Newport County bereits einmal kurz davor, den Sprung in die League One zu realisieren. Im damaligen Playoff-Finale mussten sich die Waliser jedoch mit 0:1 nach Verlängerung gegen die Tranmere Rovers geschlagen geben. Dieses Scheitern fügte sich nahtlos in die enttäuschenden Auftritte im Wembley Stadium ein, denn drei der vergangenen vier Matches im Nationalstadion der „Three Lions“ gingen verloren.

Diese beunruhigende Bilanz führt allerdings nicht dazu, dass zwischen Morecambe und Newport geringere Quoten auf den County-Gegner angeboten werden. Stattdessen wird die niedrigste Drei-Weg-Quote in Höhe von 2.60 auf einen Erfolg der Waliser nach regulärer Spielzeit offeriert. Womöglich bietet es sich an, hier den eigenen Einsatz klein zu halten und stattdessen die Interwetten Gutscheinaktion in Anspruch zu nehmen.
 

 

Fast hätten die Waliser den Finaleinzug noch verspielt..

Zuvor sollte aber genauestens überlegt werden, ob die Mannschaft von Trainer Liam Flynn, der schon seit 2017 das Zepter in Südwales schwingt, tatsächlich die besseren Chancen auf den Aufstieg hat. Rein statistisch sind Zweifel nämlich absolut berechtigt. Newport gewann nur sieben der 23 Auswärtsspiele in der League Two, hatte nach 46 Spieltagen fünf Zähler weniger auf dem Konto als der kommende Gegner und offenbarte im Halbfinale gegen die Forest Green Rovers zudem auch noch ungeahnte Schwächen in der eigenen Defensive.

Nach einem 2:0-Heimsieg im Hinspiel, der die „Exiles“ eigentlich in einem komfortable Ausgangsposition versetzte, verlor County das Rückspiel mit 2:4 und konnte anschließend erst durch einen Last-Minute-Treffer in der vorletzten Minute der Verlängerung den Einzug ins Endspiel fixieren. Weil die Flynn-Elf darüber hinaus nur bei drei Siegen in der Rückschau auf die vergangenen acht Pflichtpartien steht, sollte im Aufstiegsduell Morecambe vs. Newport von einer Prognose auf die Gelb-Schwarzen eher Abstand genommen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Newport:

King; Shepherd, Bennett, Demetriou; Lewis, Labadie, Sheehan, Dolan, Haynes; Taylor, Collins

Letzte Spiele von Newport:

Morecambe – Newport Wettquoten im Vergleich 31.05.2021 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.06.2021, 12:47
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 17. Mal stehen sich die beiden Klubs am Montagabend in der englischen League Two gegenüber. Mit sieben Siegen führt der Morecambe FC den direkten Vergleich gegenüber fünf County-Siegen und vier Punkteteilungen knapp an. Die jüngsten drei Duelle gingen jedoch allesamt an die Waliser. Damit konnten die „Exiles“ auch die zwei Matches im Zuge der regulären Saison für sich entscheiden. Zuhause mit 2:1, auswärts gar mit 3:1.

Statistik Highlights für Morecambe gegen Newport

Wettbasis-Prognose & Morecambe – Newport Tipp

Viel mehr Spannung kann am Montagnachmittag im Wembley Stadium in London gar nicht aufkommen, wenn sich darum gestritten wird, wer als viertes und letztes Team den Aufstieg in die League One feiern darf. Die beiden Duellanten heißen Morecambe und Newport. Gemäß der Wettquoten werden den Walisern die hauchzart besseren Chancen eingeräumt, jedoch deutet so ziemlich alles auf ein komplett ausgeglichenes Match auf Augenhöhe hin.

Nicht zuletzt deshalb ist es wohl die bessere Variante, eine Wette auf die „Shrimps“ abzugeben, die in der regulären Saison ebenso wie im Playoff-Halbfinale souveräner performten und allgemein auch über eine bessere Form verfügen. Sechs der letzten acht Pflichtspiele wurden gewonnen. Bei Newport waren es nur deren drei Siege im gleichen Zeitraum.

Key-Facts – Morecambe vs. Newport Tipp
  • Morecambe gewann sechs der letzten acht Pflichtspiele
  • Newport musste im Halbfinale, trotz 2:0-Hinspielsieg, in die Verlängerung
  • Die jüngsten drei direkten Duelle gingen allesamt an die Waliser

Unter dem Sprich entscheiden wir uns daher zwischen Morecambe und Newport für den Tipp auf den Sieg der „Erics“. Diesen sichern wir auf dem Zwei-Weg-Markt ab, sodass wir im Falle eines Unentschiedens den Einsatz in Höhe von sechs Units zurückerhalten.

Die Top-Quote erhalten wir derweil beim getesteten Buchmacher Bwin. Ähnliche Notierungen hat BildBet zur Verfügung. Beim relativ jungen Wettanbieter können Sie zudem von einem attraktiven BildBet Bonus profitieren. Als Alternative könnte sich übrigens auch eine Wette darauf auszahlen, dass beide Teams zu mindestens einem Torerfolg kommen, denn speziell aufgrund der enormen Bedeutung dieses „Do-or-Die“-Spiels sind Unkonzentriertheiten sowie defensive Fehler auf beiden Seiten nicht auszuschließen.
 

 

Morecambe vs. Newport – beste Quoten League Two Playoff

Sieg Morecambe: 2.87 @Bet365
Unentschieden: 3.25 @Bwin
Sieg Newport: 2.60 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Morecambe / Unentschieden / Sieg Newport:

1
33%
X
30%
2
37%

Morecambe – Newport – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.05.2021, 07:18
* 18+ | AGB beachten