Monaco vs. Lyon Tipp, Prognose & Quoten 09.08.2019 – Ligue 1

Finden die Monegassen zur alten Stärke zurück?

/
Fabregas (Monaco)
Fabregas (Monaco) © imago images / P
Spiel: Monaco - Lyon
Tipp:
Quote: 3 (Stand: 08.08.2019, 09:51)
Wettbewerb: Ligue 1
Datum: 09.08.2019, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Saisonauftakt in der Ligue 1 und schon steht der erste Kracher an: AS Monaco trifft am Freitagabend auf Olympique Lyon! Die Monegassen eröffnen die neue Pflichtspielsaison mit einem Heimspiel gegen Champions League Teilnehmer Lyon und sind auf Wiedergutmachung aus. Letzte Saison spielte AS Monaco eine katastrophale Saison und konnte den Super-GAU in Form eines Abstieges nur knapp vermeiden. Die Rot-Weißen wollen in diesem Jahr wieder durchstarten, haben aber mit Olympique Lyon zum Saisonauftakt einen denkbar schweren Gegner erwischt. Letzte Saison glückte den Monegassen gegen Lyon ein Heimsieg – klappt es erneut?

Nach dem Klassenerhalt in der vergangenen Saison startet AS Monaco auch in die neue Spielzeit unter Coach Leonardo Jardim. Im Sommer mussten die Monegassen bisher nur mit Youri Tielemans einen schweren Abgang verkraften. Beim aktuellen Aufgebot zählt die Mannschaft von Jardim sicherlich zu den potenziellen Kandidaten für die Champions League Startplätze. Bereits die letzte Saison hat aber gezeigt, dass die Kaderstärke auf dem Zettel nicht viel Aussagekraft hat. Beim ersten Härtetest gegen Olympique Lyon wird sich zeigen, in welcher Verfassung sich die Jardim-Elf aktuell befindet. Gewinnen die Monegassen, werden bei AS Monaco gegen Lyon Quoten von 3.00 für einen Tipp auf die Hausherren ausgezahlt. Anstoß ist am Freitagabend um 20:45 Uhr!

Treffen beide Teams?
Ja
1.71
Nein
2.10

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 08.08.2019, 09:51 Uhr)

France Monaco – Statistik & aktuelle Form

Monaco Logo

Eine Saison zum Vergessen: AS Monaco startete katastrophal, wehrte einen Abstieg aber mit aller Kraft noch ab. Am letzten Spieltag trennten die Monegassen vom Relegationsplatz nur zwei Punkte. Der achtfache französische Meister entging damit dem Super-GAU, denn Leistungsträger wären bei einem Abstieg wohl kaum zu halten gewesen. In dieser Saison will AS Monaco zur alten Stärke zurückfinden. An der Dominanz von PSG werden die Monegassen nicht mehr viel ändern können. Die zwischenzeitliche Meisterschaft 2016/17 bleibt daher wohl eine Eintagsfliege.

Trotz der starken Individualisten in der Offensive hat AS Monaco vergangenes Jahr erhebliche Probleme mit der Torausbeute gehabt. Neben der schwachen Offensivleistung war aber auch die anfällige Defensive ein entscheidender Grund für die katastrophale Saison. 57 Gegentore gab es in 38 Spielen. In der Sommerpause hatte Leonardo Jardim genug Zeit, die Problemzonen seiner Mannschaft anzugehen. Zum Ende der Vorbereitung konnte Monaco überzeugende Leistungen liefern und blieb in Testspielen gegen Valencia, Braga, FC Porto und Sampdoria ohne Gegentor.

Mit Gelson Martins konnte AS Monaco einen Leihspieler fest binden. Für knapp 30 Millionen Euro kommt der 24-jährige Portugiese von Atletico Madrid. Zudem sicherten sich die Monegassen die Dienste von Montpellier-Keeper Benjamin Lecomte sowie Verteidiger Ruben Aguilar. Mit Youri Tielemans, der seit Anfang des Jahres ausgeliehen war, gab es lediglich einen nennenswerten Abgang in der Mannschaft von Leonardo Jardim.

Die Monaco-Offensive kann sich mit Spielern wie Martins, Lopes, Balde und Golvin aber durchaus sehen lassen. Inwiefern die Mannschaft noch so erhalten bleibt, ist noch nicht abzusehen, zumal weitere Abgänge aktuell nicht ausgeschlossen werden können. Pellegri, Geubbels, Jovetic und Subasic werden verletzungsbedingt das Spiel gegen Lyon verpassen.

Voraussichtliche Aufstellung von Monaco:
Lecomte – Chadli, Jemerson, Badiashile, Ballo-Toure – Heinrichs, Golovin, Fabregas – Gelson, Sylla, Lopes

Letzte Spiele von Monaco:
03.08.2019 – AS Monaco vs. Sampdoria 1:0 (Freundschaftsspiel)
27.07.2019 – Porto vs. AS Monaco 0:1 (Freundschaftsspiel)
24.07.2019 – Braga vs. AS Monaco 0:0 (Freundschaftsspiel)
20.07.2019 – AS Monaco vs. Valencia 1:0 (Freundschaftsspiel)
19.07.2019 – AS Monaco vs. Everton 0:1 (Freundschaftsspiel)

Monaco vs. Lyon – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Betway Logo Betvictor Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betway
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Guts
Monaco
3.00 2.88 2.90 2.90
Unentschieden 3.30 3.50 3.40 3.35
Lyon
2.37 2.40 2.50 2.40

(Wettquoten vom 08.08.2019, 09:51 Uhr)

France Lyon – Statistik & aktuelle Form

Lyon Logo

Der Meister in der französischen Ligue 1 steht bekanntlich schon vor dem Saisonstart fest. Der Kampf um die Champions League Startplätze bleibt hingegen weitestgehend spannend. Letzte Saison konnten sich mit OSC Lille und Olympique Lyon zwei Mannschaften hinter PSG das direkte Startrecht für die Gruppenphase der Königsklasse sichern. „OL“ stellte hinter PSG die stärkste Offensive der französischen Liga und wusste bei einem starken Saisonendspurt zu überzeugen. Mit Trainer Bruno Genesio wurde aber dennoch nicht verlängert. In dieser Saison übernimmt Sylvinho die Leitung. Unterstützung bekommt der Brasilianer von seinem Landsmann und ehemaligen Lyon-Spieler Juninho, der als Sportdirektor bei „OL“ vorgestellt wurde.

Bei der Vorbereitung auf die neue Pflichtspielsaison hat Sylvinho nur einen einzigen Sieg feiern können. Den Testspiel-Erfolg gegen Arsenal ausgenommen, kassierte Lyon in jedem der vier Testspiele mindestens zwei Gegentore. Abgänge von Defensivspieler Ferland Mendy oder Mittelfeldmotor Tanguy Ndombele werden sicherlich noch Spuren hinterlassen. Neuzugänge wie beispielsweise Thiago Mendes (OSC Lille) haben das Potenzial, adäquater Ersatz zu sein, in der Vorbereitung blieb der positive Eindruck aber weitestgehend aus. Mit Nabil Fekir verlor Lyon zudem einen weiteren wichtigen Leistungsträger.

Auch die Handschrift des neuen Coaches konnte nicht wirklich abgelesen werden. Spielt Lyon auch beim Saisonauftakt so auf wie bereits in der Vorbereitung, spricht nicht wirklich viel für eine Monaco gegen Lyon Prognose auf die Gäste. Neben der defensiven Anfälligkeit fehlte vor allem die offensive Spritzigkeit bei der Sylvinho-Elf. Leistungen in der Vorbereitung sollten aber nicht überbewertet werden, zumal sich Mannschaften in Pflichtspielen deutlich besser präsentieren als in den unbedeutenden Testspielen. Auch wenn Lyon unter dem neuen Coach Sylvinho schwer einzuschätzen sein wird, ist die Kaderqualität bei „OL“ unumstritten. Reicht es am Ende zu einem Auswärtserfolg bei den Monegassen, werden bei Monaco gegen Lyon lukrative Quoten ausgezahlt.

Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:
Lopes – Dubois, Andersen, Denayer, Marcal – Tousart, Mendes, Aouar – Traore, Depay, Dembele

Letzte Spiele von Lyon:
03.08.2019 – Bournemouth vs. Lyon 3:0 (Freundschaftsspiel)
31.07.2019 – Liverpool vs. Lyon 3:1 (Freundschaftsspiel)
28.07.2019 – Arsenal vs. Lyon 1:2 (Emirates Cup)
20.07.2019 – Lyon vs. Genua 3:4 (Freundschaftsspiel)
13.07.2019 – Lyon vs. Servette Genf 1:2 (Freundschaftsspiel)

 

Deutsches Trainer-Duell zum Auftakt der PL-Saison 2019/20!
Liverpool vs. Norwich, 09.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

France Monaco vs. Lyon France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 116. Mal werden die Monegassen auf Lyon treffen. Der direkte Vergleich wird dabei mit einer Bilanz von 49-26-40 angeführt. Im Schnitt fielen in den Duellen zwischen den beiden Klubs 2,61 Tore pro Partie. Nachdem sieben Mal in Serie bei Monaco gegen Lyon ein Tipp auf über 2,5 Tore belohnt wurde, gab es mit dem 2:0-Heimsieg von den Monegassen zuletzt wieder ein Unter-Spiel. In sieben der letzten neun Duelle erzielten zudem beide Mannschaften ein Tor. In der Ligue 1 verlor AS Monaco nur eines der letzten sechs Heimspiele gegen Lyon.

France Monaco gegen Lyon France Tipp & Prognose – 09.08.2019

Die Rot-Weißen aus Monaco haben nur denkbar knapp einen Abstieg vermieden und wollen die letzte Saison schnellstmöglich wieder vergessen. Trotz großem Aufgebot an Starspielern blieb der gewünschte Erfolg aus. In der neuen Saison will Monaco unter Leonardo Jardim wieder zur alten Stärke finden. Nach der soliden Vorbereitung will die Jardim-Elf den Schwung aus den Testspielen mitnehmen und im ersten Härtetest gegen Lyon bestehen. Die Gäste haben derweil unter dem neuen Coach Sylvinho einige Probleme gehabt und sich in der Vorbereitung vor allem defensiv sehr anfällig präsentiert.

 

Key-Facts – Monaco vs. Lyon Tipp

  • Unter dem neuen Coach Sylvinho konnte OL in der Vorbereitung noch nicht überzeugen.
  • Im Gegensatz zu Lyon hatte Monaco im Sommer keine schweren Abgänge zu verkraften und konnte somit das Mannschaftsgefüge stabil halten.
  • Monaco konnte die letzten beiden Heimspiele gegen Lyon gewinnen.

 

Abgänge von Leistungsträgern wie Ndombele, Mendy oder Fekir werden sich bei Lyon sicherlich bemerkbar machen. Sylvinho hat als Nachfolger von Genesio keine leichte Aufgabe. Nach den schlechten Vorstellungen in der Vorbereitung ist es nicht abzusehen, wie sich Lyon in Monaco präsentieren wird. AS Monaco startet unter Jardim in der neuen Saison bei Null und ist auf Wiedergutmachung aus. Wir würden im Heimspiel zwischen AS Monaco vs. Lyon einen Tipp auf Monaco als Sieger der ersten Halbzeit wagen und setzen darauf vier Units. Präsentieren sich die Gäste in der Defensive genauso anfällig wie bereits in der Vorbereitung, wird ein Treffer der Monegassen nur eine Frage der Zeit sein. Bei Monaco gegen Lyon können dafür Wettquoten von 3.60 abgesahnt werden.
 

 

France Monaco – Lyon France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg Monaco: 3.00 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Betway
France Sieg Lyon: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 08.08.2019, 09:51 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Monaco / Unentschieden / Sieg Lyon:

1: 33%
X: 27%
2: 40%

 

Hier bei Betvictor auf 1 (1. HZ) wetten

France Monaco – Lyon France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

(Wettquoten vom 08.08.2019, 09:51 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).

Ligue 1 Spiele vom 09.08. - 11.08.2019 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
09.08./20:45 fr Monaco - Lyon 0:3 1. Spieltag
10.08./17:30 fr Marseille - Reims 0:2 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Montpellier - Rennes 0:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Nizza - Amiens 2:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Brest - Toulouse 1:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Angers - Bordeaux 3:1 1. Spieltag
10.08./20:00 fr Dijon - St. Etienne 1:2 1. Spieltag
11.08./15:00 fr Lille - Nantes 2:1 1. Spieltag
11.08./17:00 fr Straßburg - Metz 1:1 1. Spieltag
11.08./21:00 fr PSG - Nimes 3:0 1. Spieltag