Moldawien vs. Frankreich Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2020

EM-Qualifikation: Auftakt des Weltmeisters

/
Griezmann (Frankreich)
Griezmann (Frankreich) © GEPA pictur

Spiel: Moldova, Republic of Moldawien – France Frankreich
Tipp: Sieg Frankreich ( -2.,5 )
Wettbewerb: EM Quali 2020
Datum: 22.03.2019
Uhrzeit: 20:45 Uhr
Wettquote: 2.06* (Stand: 20.03.2019, 11:53)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 Units

Hier bei Unibet auf Frankreich wetten

Am Freitagabend startet für Weltmeister Frankreich die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020, welche in zwölf verschiedenen Städten in ganz Europa ausgetragen wird. Für den Weltmeister gibt es keinen Bonus und dieser muss sich, wie jede andere Nation auch, für dieses Großereignis qualifizieren. Erschwerend kommt hinzu, dass die Qualifikation durch die Nations League in beschleunigtem Maße vonstatten gehen muss. Somit wird bereits im November feststehen, welche Mannschaften den direkten Sprung zur Europameisterschaft 2020 geschafft haben. Einer der Hauptanwärter für einen Startplatz ist sicherlich der amtierende Weltmeister Frankreich. In Anbetracht der Gruppengegner müsste es schon mit dem Teufel zu gehen, nicht ein Ticket lösen zu können.

Dass zwischen Moldawien und Frankreich die Quoten eindeutig zugunsten der Gäste ausschlagen, ist keine große Überraschung. Moldawien steht derzeit auf Platz 170 der FIFA-Weltrangliste, Frankreich auf Rang zwei. Zwar hatten „Les Bleus“ in der jüngeren Vergangenheit immer wieder Probleme, sich in Qualifikationsspielen souverän durchzusetzen, doch ein Gegner wie Moldawien dürfte bei allem Respekt keine Große Hürde darstellen. Demzufolge ist es auf den ersten Blick sicherlich eine Option, im ersten Qualifikationsduell der Gruppe H, Moldawien vs. Frankreich, einen Tipp auf den Auswärtssieg abzugeben. Um die Quote jedoch etwas attraktiver zu gestalten, wäre es sinnvoller, den Tipp im Handicap anzuspielen. Schließlich sind Griezmann, Mbappé und Co. in der Lage, mit mindestens drei Toren Unterschied zu gewinnen.

Wer gewinnt die erste Halbzeit?
Moldawien
12.25
Frankreich
1.39

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 20.03.2019, 11:53 Uhr)

Moldova, Republic of Moldawien – Statistik & aktuelle Form

Moldawien Logo

Der moldauische Fußball hat eine sehr vielfältige Vergangenheit. Seit seiner Unabhängigkeit im Jahre 1991 konnte sich Moldau aber noch nie für eine Europa- oder Weltmeisterschaft qualifizieren. Lediglich als damaliger Teil der UdSSR bzw. der GUS nahm Moldau zumindest offiziell an den Weltmeisterschaften 1958 bis 1990 und den Europameisterschaften 1960 bis 1992 teil. „Offiziell“ deshalb, weil in der sowjetischen Nationalmannschaft moldauische Akteure keine Rolle spielten. Nach der Auflösung der Sowjetunion in mehrere selbständige Staaten nahm Moldawien erstmals an der Qualifikation zur EM 1996 teil. Moldawien gewann seine ersten beiden Spiele (1:0 in Georgien, 3:2 gegen Wales), verlor dann jedoch sieben Spiele hintereinander. Am Ende belegte die Mannschaft mit sechs Punkten den vierten Platz in ihrer Qualifikationsgruppe u. a. hinter dem späteren Europameister Deutschland. Anschließend verschwand Moldawien deutlich von der Bildfläche des europäischen Fußballs.

In Vorbereitung auf die EM-Qualifikation trat Moldawien in der UEFA Nations League in der Liga D gegen Weißrussland, Luxemburg und San Marino an. Am Ende genügte es nur für den dritten Platz. In sechs Spielen wurden gerade einmal vier Tore erzielt, drei davon gegen San Marino, welche wiederum mit einer Torbilanz von 0:16 den letzten Platz belegten. Es ist demnach schnell zu erkennen, dass die Elf von Trainer Alexandru Spiridon keinerlei Chancen haben wird, mit Gegnern wie Frankreich, Türkei oder Island mithalten zu können. Aus diesem Grund würden wir bei Moldawien vs. Frankreich von einer Prognose auf den Außenseiter abraten.

Voraussichtliche Aufstellung von Moldawien:
Koselev – Jardan, Posmac, Epureanu, Reabciuk – Antoniuc, Cebotaru, Carp, Ionita – Damascan, Ginsari

Letzte Spiele von Moldawien:
21.02.2019 – Kasachstan vs. Moldawien 1:0 (Freundschaftsspiele)
18.11.2018 – Moldawien vs. Luxemburg 1:1 (Nations League)
15.11.2018 – San Marino vs. Moldawien 0:1 (Nations League)
15.10.2018 – Weißrussland vs. Moldawien 0:0 (Nations League)
12.10.2018 – Moldawien vs. San Marino 2:0 (Nations League)

Moldawien vs. Frankreich – Wettquoten Vergleich * – EM Quali 2020

Bet365 Logo Comeon Logo Interwetten Logo Bet3000 Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet3000
Moldawien
26.00 22.00 28.00 35.00
Unentschieden 8.50 8.75 8.80 10.00
Frankreich
1.10 1.11 1.11 1.10

(Wettquoten vom 20.03.2019, 11:53 Uhr)

France Frankreich – Statistik & aktuelle Form

Frankreich Logo

Weltmeister Frankreich wurde neben Moldawien in eine Gruppe mit Island, Albanien, Türkei und Andorra gelost. Auch wenn es vermeintlich leichtere Gruppen gibt, dürfte die Gruppenphase für Frankreich keine große Hürde darstellen. Frankreich sollte jedoch auf der Hut sein, wenn „Les Bleus“ nicht wie schon des Öfteren in der jüngeren Vergangenheit seinen großen Ambitionen hinterherhinken will. So. z. B. schied Frankreich während der EM 2008 in Österreich und Schweiz bereits in der Vorrunde aus. Auch in der darauffolgenden WM in Südafrika wurden nach der Vorrunde die Segel gestrichen. Am meisten bleibt bei allen Fußballanhängern jedoch das Jahr 2002 in Erinnerung, als Frankreich als amtierender Welt- und Europameister in der Gruppenphase ausschied. Ein Schicksal, welches auch die deutschen Fans in 2018 schmerzlich miterleben mussten.
[pullquote align=“right“ cite=“Didier Deschamps über die defensive Ausrichtung Moldawiens“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Sie werden sich zurückziehen, selbst wenn sie die Chance hätten, nach vorne zu agieren. Wir werden nur sehr wenig Räume bekommen. Aber wir kennen diese Situationen und werden sie meistern.“[/pullquote]
In Vorbereitung auf die EM-Qualifikation verspielten die Franzosen am letzten Spieltag der Nations League den Gruppensieg sowie den damit verbundenen Aufstieg in die Finals. Ein Unentschieden in Holland hätte „Les Bleus“ bereits gereicht, um Platz eins in der Dreiergruppe zu fixieren, allerdings verlor die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps dieses Match mit 0:2. Aufgrund des großen Vorsprungs auf Deutschland (Platz drei) wird der Weltranglistenzweite bei der nächsten Auflage der UEFA Nations League somit erneut in der Liga A zu finden sein.

Mit Moldawien wartet nun ein Gegner, welcher der französischen Offensive alles abverlangen wird. Die Osteuropäer werden sich lediglich auf die eigene Defensivarbeit konzentrieren, um nicht Gefahr zu laufen, in Umschaltsituationen z. B. einem Mbappé nur hinterherzuschauen. Demnach muss Frankreich mit viel Geduld, Präzision und vor allem Schnelligkeit agieren, wenn sich die Möglichkeiten ergeben. Einer dieser schnellen Flügelflitzer ist Kingsley Coman. Er könnte im Spiel zwischen Moldawien und Frankreich den Unterschied ausmachen. Doch nicht nur er, auch Paul Pogba könnte zu einem der ganz Großen heranwachsen. Erst kürzlich attestierte ihm der Fußballgott höchstpersönlich das dazu benötigte Talent. Die Rede ist natürlich von Zlatan Ibrahimovic.

Voraussichtliche Aufstellung von Frankreich:
Lloris – Pavard, Varane, Kimpembe, Digne – Kanté, Pogba – Mbappé, Griezmann, Coman – Giroud

Letzte Spiele von Frankreich:
20.11.2018 – Frankreich vs. Uruguay 1:0 (Freundschaftsspiele)
16.11.2018 – Holland vs. Frankreich 2:0 (Nations League)
16.10.2018 – Frankreich vs. Deutschland 2:1 (Nations League)
11.10.2018 – Frankreich vs. Island 2:2 (Freundschaftsspiele)
09.09.2018 – Frankreich vs. Holland 2:1 (Nations League)

 

 

Moldova, Republic of Moldawien vs. Frankreich France Direkter Vergleich

Zwischen beiden Nationen wurde noch kein direktes Duell ausgetragen. Lediglich die ehemalige Sowjetunion könnte als Vergleich herangezogen werden. Da diese Begegnungen jedoch a) zu lange her sind und b) moldauische Spieler keine Berücksichtigung fanden, wäre eine solche Gegenüberstellung nicht von Vorteil, um beim Spiel Moldawien gegen Frankreich eine akkurate Prognose zu erstellen.

Moldova, Republic of Moldawien gegen Frankreich France Tipp & Prognose – 22.03.2019

In Gruppe H der EM-Qualifikation stehen sich gleich am ersten Spieltag zwei sehr gegensätzliche Mannschaften gegenüber. Moldawien empfängt Frankreich. Die Quoten implizieren eine klare Favoritenrolle der Deschamps-Elf, da sie zum einen über mehr individuelle Qualität verfügt und andererseits gegen ein Team antritt, welches sehr wahrscheinlich keinerlei Offensivbemühungen an den Tag legen wird. Die letzte Niederlage in der Nations League gegen Holland einmal nicht berücksichtigt, verlor Frankreich sein letztes Pflichtspiel im Jahr 2017. Während der Qualifikation zur WM 2018 unterlag Frankreich Schweden mit 2:1.

 

Key-Facts – Moldawien vs. Frankreich Tipp

  • Frankreich verlor in den letzten zwei Jahren lediglich zwei Partien.
  • Moldawien erzielte in der Nations League lediglich vier Treffer, drei davon gegen San Marino.
  • Frankreich erwartet ein Abwehrbollwerk, wird aber mit Mbappé, Coman, Griezmann und Pogba die notwendigen Antworten finden.

 

Unter dem Strich deutet in unseren Augen vieles darauf hin, dass der Weltranglistenzweite trotz der defensiven Spielweise der Gastgeber einen Einstand nach Maß erleben wird. Insbesondere Coman, Mbappé, Griezmann und Pogba werden das Spiel so gestalten, dass die international recht unerfahrene moldauische Truppe vor schwer lösbare Probleme gestellt werden wird. Wir haben uns zwischen Moldawien und Frankreich demnach für den Tipp entschieden, dass der Favorit mit mindestens drei Toren Vorsprung gewinnt. Die Wettquoten für diese Handicap-Wette (-2,5) belaufen sich auf respektable 2.06 und werden mit einem Einsatz von fünf Units angespielt.

 

Moldova, Republic of Moldawien – Frankreich France beste Quoten * EM Quali 2020

Moldova, Republic of Sieg Moldawien: 35.00 @Bet3000
Unentschieden: 10.00 @Betvictor
France Sieg Frankreich: 1.13 @Unibet

(Wettquoten vom 20.03.2019, 11:53 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Moldawien / Unentschieden / Sieg Frankreich:

2%
10%
2: 88%

 

Hier bei Unibet auf Frankreich wetten

Moldova, Republic of Moldawien – Frankreich France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

Bet365 bietet bei Moldawien vs. Frankreich Wettquoten von 1.44, wenn Frankreich bei einem Sieg bereits zur Halbzeit führt. Dies ist eine durchaus gute Alternative, wenngleich die Quote eine relativ niedrige ist.

Hier bei Bet365 wetten

EM-Qualifikation vom 22.03.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
22.03./20:45 eu Andorra - Island 0:2 EM Quali
22.03./20:45 eu Portugal - Ukraine 0:0 EM Quali
22.03./20:45 eu Moldawien - Frankreich 1:4 EM Quali
22.03./20:45 eu Bulgarien - Montenegro 1:1 EM Quali
22.03./20:45 eu Albanien - Türkei 0:2 EM Quali
22.03./20:45 eu England - Tschechien 5:0 EM Quali