Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Minnesota Vikings vs. New England Patriots Tipp, Prognose & Quoten 25.11.2022 – NFL

Zeigen die Vikings eine Trotzreaktion?

Marcel Niesner  24. November 2022
Minnesota Vikings vs New England Patriots
Unser Tipp
Minnesota Vikings zu Quote 1.7
Wettbewerb NFL
Datum 25.11.2022, 02:20 Uhr
Einsatz                     6/10

Bwin

  • Die Vikings haben 4 ihrer 5 Heimspiele in dieser Saison gewonnen
  • New England steht bei 3 Siegen in Folge
  • Beide Teams sind für Big Plays in der Defensive gut
Wettquoten Stand: 24.11.2022, 06:31
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schlagen die Vikings gegen die Patriots zurück?
Schlagen die Vikings gegen die Patriots zurück? © IMAGO / ZUMA Wire, 06.11.2022

Auf die US-Amerikaner wartet am Donnerstag einer der schönsten Tage des Jahres. Thanksgiving wird gefeiert.


Und das natürlich traditionell mit einem gebratenen Truthahn sowie jeder Menge Live Action in der NFL. Gleich drei Matches werden in der besten Football-Liga der Welt stattfinden. Den Abschluss des Triple Headers machen die Minnesota Vikings und die New England Patriots.

Inhaltsverzeichnis

Beide Teams spielen bislang eine sehr zufriedenstellende Saison und stehen mit einer positiven Bilanz da. Während die Franchise von Headcoach Bill Belichik sechs Siege in zehn Partien einfahren konnte, sind die Vikings mit einem 8:2-Rekord sogar derzeit das zweitbeste Team im Ligavergleich hinter den Eagles. Dass in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen den Vikings und den Patriots der Tipp auf den Heimsieg der Spitzenmannschaft dennoch mit hohen Quoten unterlegt wurde, hat allerdings auch gute Gründe.

Minnesota Vikings – New England Patriots Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Vikings 1.70


Bwin

gering
Jefferson TD 2.10


Bet365

mittel
Unter 44.5 1.67


Bwin

gering
Wettquoten Stand: 24.11.2022, 06:31
* 18+ | AGB beachten

Kirk Cousins, Justin Jefferson, Dalvin Cook und Co. kassierten in der Vorwoche nämlich eine krachende 3:40-Pleite (!) gegen die Dallas Cowboys. Interessant wird zu sehen sein, wie die Lila-Weißen diesen sportlichen Offenbarungseid verkraftet haben und ob sich dieser möglicherweise sogar negativ auf den weiteren Saisonverlauf auswirkt. Wir vertrauen aber auf die Heimstärke und sind momentan zwischen den Vikings und Patriots eher bei der Prognose auf Minnesota.

Unser Value Tipp:
Jefferson TD
bei Bet365 zu 2.10
Wettquoten Stand: 24.11.2022, 06:31
* 18+ | AGB beachten

United States Minnesota Vikings – Statistik & aktuelle Form

Liebe Vikings, was war das? Stellt euch vor, ihr reist mit dem Selbstvertrauen von sieben Siegen in Serie zum mit Spannung erwarteten Topspiel zu den Dallas Cowboys und bekommt dort in unvergleichlicher Manier den Marsch geblasen. Nichts anderes erlebte die Mannschaft von Trainer Kevin O’Connell in der Vorwoche, als man beim 3:40 kräftig unter die Räder geriet und dabei eher wie ein Team im „Tanking Mode“ und nicht wie ein ernstzunehmender Contender aussah.

Wer hätte gedacht, dass wir bei den Vikings mal von einem Team sprechen, das in erster Linie Probleme mit der Offensive hat? Trotz herausragender Individualisten auf den wichtigsten Positionen wie Dalvin Cook als Running Back, Justin Jefferson als Wide Receiver oder der während der Saison verpflichtete Tight End TJ Hockenson tut sich Minnesota gegen gute Abwehrreihen erstaunlich schwer. Mit den Patriots wartet nun wiederum eine starke Defense.

Gratiswette bei MobileBet!

MobileBet Gratiswette
 

Wann muss der Lauf der Vikings wieder respektiert werden?

Umso wichtiger wird es sein, eine gute Balance zwischen Pass und Lauf hinzubekommen. Während die Pass-Offensive in der NFL immerhin noch im gesunden Mittelfeld rangiert, geht speziell am Boden viel zu wenig. Die Offensive Line hat ihre liebe Mühe und Not, Räume für Cook freizublocken. Vermutlich wird deshalb auch vieles darauf ankommen, ob Justin Jefferson wieder einen Sahnetag erwischt. Der Receiver gilt als einer der besten Passempfänger der Liga, schlug vor zwei Wochen die Bills beinahe im Alleingang und ist für uns wieder ein heißer Kandidat auf einen Touchdown. Sollte ihm ein solcher gelingen, werden zwischen den Vikings und den Patriots Quoten von 2.10 für eine entsprechende Wette angeboten.

Die anderen beiden Hoffnungsschimmer beziehen sich auf die Heimstärke sowie die sehr gute Defensive. Zum einen wurden vier der insgesamt fünf Heimspiele gewonnen. Zum anderen ist die Abwehr immer wieder für Big Plays gut. Seien es Sacks, Interceptions oder forcierte Fumbles. Die Special Teams spielen ebenfalls eine übergeordnete Rolle, weshalb wir uns durchaus auch vorstellen könnten, zwischen den Vikings und den Patriots eine Prognose auf Unter-Punkte abzugeben. Die Marke von 44 Zählern wird in unseren Augen nicht geknackt.


Voraussichtliche Aufstellung von Minnesota Vikings:

QB: Cousins, RB: Cook, WR: Jefferson, TE: Hockenson, K: Greg Joseph

Letzte Spiele von Minnesota Vikings:

Letzte Spiele
25/11/202202:20
25/11/202225/11
T
Verl.
4
3
2
1
20/11/202222:25
20/11/202220/11
T
Verl.
4
3
2
1
13/11/202219:00
13/11/202213/11
T
Verl.
4
3
2
1
30
0
3
3
10
14
06/11/202219:00
06/11/202206/11
T
Verl.
4
3
2
1
30/10/202219:00
30/10/202230/10
T
Verl.
4
3
2
1

United States New England Patriots – Statistik & aktuelle Form

Langsam aber sichern mausern sich die New England Patriots wieder zu einem Team, das in die Playoffs gehört. Nach der Ära Tom Brady hatte es logischerweise etwas gedauert, um die Mannschaft personell aufzupeppen und den neuen Franchise-Quarterback auf ein gehobenes Niveau zu führen. Zwar ist Mac Jones bei der Franchise aus der Nähe von Boston noch immer nicht der alleinige Heilsbringer, dennoch hat es sein erfahrener Coach Belichik geschafft, ein System zu entwickeln, in dem seine Stärken gut zum Tragen kommen.

Das wurde insbesondere in den letzten Wochen deutlich, als New England starke Leistungen in der Liga ablieferte. Die jüngsten drei Matches konnten allesamt siegreich gestaltet werden, wenngleich diese beeindruckende Serie insofern relativiert werden muss, als dass es dabei zweimal gegen die Jets und einmal gegen die Colts ging. Mit den Vikings wartet nun ein ganz anderes Kaliber auf den Dritten der AFC East.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Gleicht die Defense Jones‘ schwachen Arm aus?

Spannend wird unter anderem sein, ob die Defensive erneut zum Matchwinner avanciert. Die Cornerbacks sind bärenstark, bekommen mit Justin Jefferson oder Adam Thielen aber auch knackige Aufgaben. Mit 16.1 Gegenpunkten verfügt New England dennoch über die zweitbeste Abwehr der Liga. 36 Sacks sind ebenfalls ein grandioser Wert, der abermals dazu verleitet, im Duell der Vikings gegen die Patriots die Quoten auf höchstens 44 Punkte ins Auge zu fassen.

Der Grund, weshalb wir die Belichik-Mannschaft am Ende dennoch nicht vorne sehen, heißt Mac Jones. Durch Verletzungen geplagt absolvierte der besagte Quarterback nicht alle Spiele in dieser Saison, warf in Summe aber erst vier Touchdowns. Sieben Interceptios runden die schwache Ausbeute ab. Im Stadion der Vikings wird er ein ums andere Mal unter Druck geraten. Nur, wenn er kühlen Kopf bewahrt, haben die Pats eine Chance.


Voraussichtliche Aufstellung von New England Patriots:

QB: Mac Jones, RB: Rhamondre Stevenson, WR: Jacobi Meyers, TE: Hunter Henry, K: Nick Folk

Letzte Spiele von New England Patriots:

Letzte Spiele
25/11/202202:20
25/11/202225/11
T
Verl.
4
3
2
1
20/11/202219:00
20/11/202220/11
T
Verl.
4
3
2
1
06/11/202219:00
06/11/202206/11
T
Verl.
4
3
2
1
30/10/202219:00
30/10/202230/10
T
Verl.
4
3
2
1
25/10/202202:15
25/10/202225/10
T
Verl.
4
3
2
1

Unser Minnesota Vikings – New England Patriots Tipp im Quotenvergleich 25.11.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 04.12.2022, 19:33
* 18+ | AGB beachten

Minnesota Vikings – New England Patriots Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich dieser Teams ist relativ schnell abgehandelt, denn weil es sich nicht um Divisionsrivalen handelt, kommt es äußerst selten zu direkten Duellen. In der NFL-Geschichte gab es überhaupt erst 13 Aufeinandertreffen. Neun davon gingen an die Patriots, die auch fünfmal in Folge gegen die Vikings gewann, letztmals allerdings 2018. An Thanksgiving vier Jahre später werden die Karten neu gemischt.

Statistik Highlights für United States Minnesota Vikings gegen New England Patriots United States

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2022/2023
  • 2022/2023
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
 
Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington CommandersWashington Commanders
gg.
 
New England PatriotsNew England Patriots
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington CommandersWashington Commanders
Letzte Ereignisse gegen
25/11/202202:20
25/11/202225/11
T
Verl.
4
3
2
1
02/12/201822:25
02/12/201802/12
T
Verl.
4
3
2
1
14/09/201419:00
14/09/201414/09
T
Verl.
4
3
2
1
31/10/201022:15
31/10/201031/10
T
Verl.
4
3
2
1
31/10/200602:30
31/10/200631/10
T
Verl.
4
3
2
1
24/11/200219:00
24/11/200224/11
T
Verl.
4
3
2
1
Letzte Spiele Minnesota Vikings
Letzte Spiele New England Patriots
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States Minnesota Vikings – New England Patriots United States Tipp

Vor zehn Jahren haben die Patriots letztmals an Thanksgiving gespielt. Insgesamt ist es das sechste Duell an diesem besonderen US-Feiertag. Bislang ist die Bilanz mit drei Siegen und zwei Niederlagen noch positiv. Das könnte sich aber in der Nacht zu Freitag ändern, denn im Duell der Vikings gegen die Patriots schlagen die Wettquoten eher in Richtung der Heimmannschaft aus.

Die Buchmacher entscheiden sich damit für den Winning Record von Minnesota und gegen die vermeintliche Formschwäche, die in der letzten Woche beim 3:40 gegen die Cowboys überraschenderweise auftrat. Auch wir glauben, dass es sich lediglich um einen Ausrutscher handelte und sind der Überzeugung, dass die High Quality-Offensive mit Jefferson und Co. diesmal ein anderes Gesicht zeigt.

Key-Facts – Minnesota Vikings vs. New England Patriots Tipp
  • Die Vikings haben 4 ihrer 5 Heimspiele in dieser Saison gewonnen
  • New England steht bei 3 Siegen in Folge
  • Beide Teams sind für Big Plays in der Defensive gut

Wir spielen daher zwischen den Vikings und den Patriots den Tipp auf den Heimsieg an und erhalten dafür bei Bwin eine 1.70 in der Spitze. Sechs Units als Einsatz bieten sich an. Alternativ ist es denkbar, auf das Unter 44.5 zu setzen oder aber darauf zu wetten, dass der mehrfach angesprochene Jefferson einen Touchdown erzielt. Trotz der guten Pats-Cornerbacks ist Jefferson der Schlüsselspieler der Offensive, insbesondere dann, wenn das Laufspiel weiterhin nicht funktioniert wie geplant.

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Minnesota Vikings vs. New England Patriots United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Minnesota Vikings: 1.70 @Bwin
United States Sieg New England Patriots: 2.25 @Bet365

United States Minnesota Vikings – New England Patriots United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 42 Punkte
Über 2,5 Tore: 1.86 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Handicap (-2,5/+2,5)
Vikings (-2,5): 2.00 @Bet365
Patriots (+2,5): 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.11.2022, 06:31
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen