Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Middlesbrough vs. Chelsea Tipp, Prognose & Quoten 19.03.2022 – FA Cup

Sorgt Middlesbrough für die nächste Überraschung im FA Cup?

Ufuk Karatas  19. März 2022
Middlesbrough vs Chelsea
Unser Tipp
Chelsea zu Quote 1.53
Wettbewerb FA Cup
Datum 19.03.2022, 18:15 Uhr
Einsatz 6/10
Wettquoten Stand: 17.03.2022, 22:54
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Middlesbrough Chelsea Tipp
Jubelt Lukaku gegen Middlesbrough? © IMAGO / Belga, 16.03.2022f

In der Liga kämpft Middlesbrough derzeit um den Aufstieg ins englische Oberhaus. Unter der Woche gab es dabei einen richtungsweisenden Ligaerfolg, mit dem sich Middlesbrough inzwischen schon auf den siebten Tabellenplatz der Championship katapultierte. Punktgleich mit dem Tabellensechsten QPR gibt es für Boro realistische Chancen, zumindest an den Aufstiegsplayoffs teilzunehmen.

Vorerst liegt der Fokus jedoch wieder auf dem Pokalwettbewerb. Middlesbrough FC steht immerhin im Viertelfinale des FA Cups und meisterte zuletzt schon Pokalhürden gegen Mannschaften wie Manchester United und Tottenham. Samstagabend steht für den Zweitligisten nun das nächste Spitzenspiel auf der Agenda, dieses Mal gegen die Blues aus London.

Inhaltsverzeichnis


Wie schon im Achtelfinale gegen die Spurs profitiert Middlesbrough FC auch dieses Mal vom Heimvorteil im Riverside Stadium. Nichtsdestotrotz wird der Zweitligist dennoch als Underdog eingestuft. Für einen Sieg von Middlesbrough gegen Chelsea werden Quoten von 7.00 angeboten. Ein Tipp auf die Gäste aus London wird hingegen mit Wettquoten von bis zu 1.53 vergütet.

Middlesbrough – Chelsea Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Chelsea gewinnt 1.53 Wettquoten Betway gering
Über 2.5 1.80 Wettquoten Bet365 mittel
HT/FT: 2/2 2.25 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 17.03.2022, 22:57
18+ | AGB beachten

Letztmals, als die beiden Klubs vor knapp fünf Jahren im Rahmen der Premier League aufeinandertrafen, setzte sich Chelsea mit 3:0 gegen Middlesbrough durch. Ein ähnliches Resultat schließen wir auch dieses Mal nicht aus. Wettbewerbsübergreifend haben die Blues immerhin fünf Pflichtspiele am Stück gewonnen und dabei 13 Tore erzielt.

Unser Value Tipp:
HT/FT: 2/2
bei Unibet zu 2.25
Wettquoten Stand: 17.03.2022, 22:54
* 18+ | AGB beachten

Middlesbrough – Statistik & aktuelle Form

Das Pokalmärchen von Middlesbrough FC geht weiter. Der Zweitligist steht nicht nur erstmals seit der Saison 2016/17 im Viertelfinale des FA Cups, sondern hat bislang auch für einige faustdicke Überraschungen gesorgt. Immerhin eliminierten die Rot-Weißen auf dem Weg ins Viertelfinale des prestigeträchtigen Pokalwettbewerbs Hochkaräter wie Manchester United und Tottenham.

Zudem wahrte Middlesbrough in der Championship weiterhin die Chance auf den Aufstieg in die Premier League. Punktgleich mit QPR, die den sechsten und somit letzten Startplatz für die Aufstiegsplayoffs belegen, hat Middlesbrough realistische Hoffnungen auf eine Rückkehr ins englische Oberhaus.

In der zweiten englischen Liga hat der MFC nach 37 Spieltagen insgesamt 59 Punkte verbucht. Dabei war die Punkteausbeute insbesondere der Heimstärke zu verdanken. Immerhin wurden mehr als die Hälfte aller Punkte im eigenen Stadion geholt. In 18 Heimspielen steht Middlesbrough bei einer Bilanz von 12-2-4 und ist statistisch gesehen damit das drittstärkste Heimteam der Championship.
 
Zücke den Bwin Joker!

Bwin Joker-Wette

Jetzt Bwin Joker-Wette sichern
AGB gelten | 18+

 

Wird die Siegesserie im Riverside Stadium fortgesetzt?

Wettbewerbsübergreifend hat Middlesbrough seit November jedes der letzten neun Heimspiele im Riverside Stadium gewonnen. Die Rot-Weißen strotzen daher im Vorfeld des anstehenden Pokalspiels nur so vor Selbstvertrauen. Weil in diesem Zeitraum nur eine einzige Mannschaft das Kaliber des kommenden Gegners hatte, hat die Siegesserie keine besondere Aussagekraft.

Wettfreunde, die dennoch bei Middlesbrough vs. Chelsea eine Prognose auf den Gastgeber abgeben möchten, können im Erfolgsfall des MFC Wettquoten von bis zu 7.00 abgreifen. Dabei ist jedoch anzumerken, dass Boro letztmals im August 2006 ein Heimspiel gegen die Blues aus London gewann. Seither gab es vier Heimpleiten in Serie gegen den CFC.

MFC-Chefcoach Chris Wilder hat in seiner gesamten Trainerkarriere nur ein einziges Mal gegen Chelsea gewonnen. In insgesamt vier Pflichtspielen gegen die Blues gab es für Wilder einen Sieg, ein Remis und zwei Niederlagen. Als Trainer von Boro trifft Wilder nun erstmals auf Chelsea London.


Voraussichtliche Aufstellung von Middlesbrough:

Lumley – Dijksteel, Fry, McNair – Jones, Tavernier, Howson, Crooks, Taylor – Balogun, Connolly

Letzte Spiele von Middlesbrough:

Chelsea – Statistik & aktuelle Form

Abseits des Platzes hatten die Blues aus London mit einigen Rückschlägen zu kämpfen. Dafür befindet sich Chelsea sportlich jedoch nach wie vor auf einem Höhenflug. Die Londoner haben wettbewerbsübergreifend immerhin die letzten fünf Pflichtspiele gewonnen und dabei unter anderem auch das Achtelfinale in der Königsklasse gemeistert.

Chelsea setzte sich nach einem Hinspiel-Erfolg gegen den „LOSC“ auch im Rückspiel erfolgreich durch und löste unter der Woche das Viertelfinalticket in der Champions League. In der Liga hingegen gab es fünf Siege am Stück, nichtsdestotrotz ist ein Titelgewinn in der Premier League bei dem derzeitigen Rückstand wohl nicht mehr realisierbar.

Der FA Cup ist daher die einzige Chance für den CFC, die Saison 2021/22 mit einem nationalen Titel abzuschließen. Bislang haben die Blues im prestigeträchtigen Pokal kaum überzeugt. Nach dem knappen Sieg beim Pokalspiel gegen Plymouth (2:1 in der Verlängerung) gab es auch im Achtelfinale gegen Luton einen hartumkämpften Sieg, bei dem der CFC sogar einen 0:2-Rückstand drehte.
 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Prognose zu den Topspielen aus England, Italien, Frankreich, Spanien und aus aller Welt . (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Chelsea peilt den neunten FA-Cup-Titel an

Die Blues besitzen bei dem derzeitigen Teilnehmerfeld des FA Cups durchaus realistische Chancen auf den Titelcoup. Bislang hat Chelsea schon acht Mal den FA Cup gewonnen. Letztmals im Jahr 2018, wo die Londoner im Finale einen knappen Sieg (1:0) gegen Manchester United feierten.

Seither stand Chelsea in zwei der letzten drei FA Cups im Endspiel. In der Saison 2019/20 scheiterte der CFC im Finalspiel an Arsenal London. Nur ein Jahr später gab es gegen Leicester City eine unglückliche Niederlage. Gut möglich, dass sich die Truppe von Thomas Tuchel auch in dieser Saison eine Finalteilnahme im FA Cup erkämpft.

Dafür müssen die Blues lediglich an die jüngste Formkurve anknüpfen. Weil Chelsea unter der Woche in der Königsklasse kickte, sind Veränderungen im Vergleich zur letzten Startelf beim Pokalspiel in Middlesbrough nicht auszuschließen. Verletzungsbedingt werden das anstehende Match Hudson-Odoi, James, Christensen und Chilwell verpassen.


Voraussichtliche Aufstellung von Chelsea:

Kepa – Chalobah, Rüdiger, Sarr – Ziyech, Jorginho, Kovacic, Alonso – Mount, Werner – Lukaku

Letzte Spiele von Chelsea:

Unser Middlesbrough – Chelsea Tipp im Quotenvergleich 19.03.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.04.2024, 21:57

Middlesbrough – Chelsea Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 114. Mal treffen Middlesbrough und Chelsea aufeinander. Bislang führen die Blues den direkten Vergleich gegen Middlesbrough FC mit einer Bilanz von 54-29-30 an. In den letzten acht Pflichtspielen blieb Chelsea gegen Boro ungeschlagen. Letztmals gab es im August 2006 eine Niederlage gegen die Rot-Weißen, seither feierte der CFC acht Siege am Stück.

Im Rahmen des FA Cups trafen die beiden Vereine letztmals im Februar 2013 aufeinander. Damals setzte sich Chelsea mit 2:0 im Riverside Stadium durch und qualifizierte sich damit für das Viertelfinale des FA Cups 2013 – ein gutes Omen vor dem Samstagsspiel?

Statistik Highlights für Middlesbrough gegen Chelsea

Wettbasis-Prognose & Middlesbrough – Chelsea Tipp

Middlesbrough sorgte in den letzten beiden Runden des FA Cups für zwei große Überraschungen. Der Zweitligist hat immerhin mit Manchester United und Tottenham zwei Hochkaräter aus der Premier League aus dem Wettbewerb eliminiert. Gegen Chelsea peilt Middlesbrough FC nun den nächsten Coup an und baut dabei vor allem auf den Heimvorteil.

Im Riverside Stadium gewann Boro die letzten neun Heimspiele am Stück. Nichtsdestotrotz ist der Optimismus vor dem Match gegen Chelsea überschaubar. Immerhin hat Middlesbrough gegen die Blues die letzten vier Heimspiele in Serie verloren und dabei kein einziges Tor erzielt. Gut möglich, dass sich der Negativtrend gegen die Londoner auch dieses Mal fortsetzt.

Key-Facts – Middlesbrough vs. Chelsea Tipp
  • Wettbewerbsübergreifend hat Chelsea fünf Pflichtspiele am Stück gewonnen und dabei 13 Tore erzielt.
  • Boro gewann letztmals im August 2006 ein Heimspiel gegen die Blues aus London.
  • Chelsea war in zwei der letzten drei FA Cups im Endspiel vertreten.

Chelsea befindet sich derzeit in bester Verfassung. Die Blues haben nicht nur die letzten fünf Pflichtspiele in Serie gewonnen, sondern qualifizierten sich zuletzt auch erfolgreich für das Viertelfinale der Königsklasse. Dass die Siegesserie nun ausgerechnet beim FA Cup gegen Middlesbrough endet, ist tendenziell eher auszuschließen.

Wir rechnen am Samstagabend mit dem nächsten Sieg für die Londoner und platzieren bei Middlesbrough vs. Chelsea unseren Tipp zu passablen Wettquoten auf die Gäste. Dafür setzen wir insgesamt sechs von zehn möglichen Units ein.
 

 

Middlesbrough vs. Chelsea – beste Quoten FA Cup

Sieg Middlesbrough: 7.00 @Unibet
Unentschieden: 4.33 @Betway
Sieg Chelsea: 1.53 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Middlesbrough / Unentschieden / Sieg Chelsea:

1
13%
X
22%
2
65%

Middlesbrough – Chelsea – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.03.2022, 22:54
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 29 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen