Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Weitere Sportarten

Michael Smith vs. Michael van Gerwen Tipp, Prognose & Quoten 03.01.2023 – Darts WM 2023

Scheitert Smith erneut im WM-Finale?

Ufuk Karatas  3. Januar 2023
Michael Smith vs Michael van Gerwen
Unser Tipp
MvG (-1.5) zu Quote 1.5
Wettbewerb Darts WM 2023
Datum 03.01.2023, 21:15 Uhr
Einsatz 6/10

Bet365

  • Van Gerwen gewann schon das WM-Finale 2019 gegen Smith.
  • Weder im Viertel- noch im Halbfinale gab MvG einen Satz ab.
  • MvG spielte im Halbfinale mit einem Average von 108,28 und einer CO-Quote von 58%.
Wettquoten Stand: 03.01.2023, 09:47
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Michael Smith Michael van Gerwen Tipp
Kürt sich Michael van Gerwen erneut gegen Michael Smith zum Darts-Weltmeister? © IMAGO / Action Plus, 02.01.2023

Es ist soweit: Im „Ally Pally“ steigt am Dienstagabend das Finale der Darts-WM 2023 zwischen Michael Smith und Michael van Gerwen. Der Niederländer geht dabei als vergleichsweise klarer Favorit an den Start, wobei die Favoritenrolle vor allem auf den bisherigen Turnierverlauf zurückzuführen ist. „MvG“ hatte bislang nach Belieben dominiert.

 


 

So auch beim Halbfinale gegen van den Bergh. Ohne Satzverlust löste van Gerwen das Ticket für das Finale der WM 2023 und machte damit ein klares Statement vor dem Showdown mit dem „Bully Boy“. Bei Smith vs. van Gerwen halten wir einen Tipp auf den Niederländer ebenfalls naheliegend.

Inhaltsverzeichnis

„Mighty Mike“ konnte sich in seiner laufenden Karriere schon drei Mal zum Weltmeister küren. Smith hingegen wartet vergebens auf den ersten WM-Titel in seiner Karriere. Zwei Mal war der „Bully Boy“ schon im WM-Finale vertreten. 2019 scheiterte Smith im Finale an „MvG“, letztes Jahr hingegen zog der Engländer beim Showdown gegen Peter Wright den Kürzeren.

Michael Smith – Michael van Gerwen Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
MvG (-1.5) 1.50


Bet365

gering
1. Satz MvG (-1.5) 2.25


Betano

mittel
Ergebnis 2:7 6.50


Bwin

hoch
Wettquoten Stand: 03.01.2023, 09:47
* 18+ | AGB beachten

Smith geht dennoch zuversichtlich in das WM-Finale 2023. In den letzten drei Begegnungen mit Michael van Gerwen verließ der „Bully Boy“ immerhin als Sieger die Bühne. Zahlt sich auch dieses Mal bei Smith vs. van Gerwen eine Prognose auf den Engländer aus, winken Wettquoten jenseits der 3.00er-Marke.

Unser Value Tipp:
1. Satz MvG (-1.5)
bei Betano zu 2.25
Wettquoten Stand: 03.01.2023, 09:47
* 18+ | AGB beachten

England Michael Smith – Statistik & aktuelle Form

Michael Smith hat das WM-Märchen von Gabriel Clemens beendet. Der Engländer setzte sich in einem hochklassigen Match gegen „Gaga“ durch und löste mit einem eindrucksvollen 6:2 das Ticket für das WM-Finale 2023. Nach einem durchwachsenen Start in das Match – zwischenzeitlich stand es 2:2 nach Sätzen – war Smith nicht mehr zu bremsen.

Lobenswert war vor allem die starke 180er-Ausbeute. Über acht Sätze hinweg traf der „Bully Boy“ 19 Mal die „180“ und hatte einen Punkteschnitt von 101,85. Zum Vergleich: Clemens traf elf 180er und hatte „nur“ ein Average von 96,98. Smith feilte im Spielverlauf auch an seiner schlechten Doppelquote.

Während in den ersten drei Sätzen nur acht von insgesamt 25 Würfen auf die Doppel verwandelt wurden, gab es in den letzten vier Sätzen eine Checkoutquote über der 50%-Marke. Knüpft Smith daran an, hat der Engländer auch realistische Chancen auf einen Überraschungscoup gegen Michael van Gerwen.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Winkt der nächste Sieg gegen MvG?

Dass der Engländer durchaus das Potenzial hat, einen Spieler wie „MvG“ zu besiegen, zeigte der „Bully Boy“ schon in den letzten drei Begegnungen mit dem Niederländer. Seit der letzten Niederlage gegen van Gerwen im Mai 2022 gewann Smith drei Mal in Folge gegen „Mighty Mike“. Letztmals bei den US Masters 2022, bei denen sich Smith mit einem 8:4 im Finale durchsetzen konnte.

Wirft man einen Blick auf den bisherigen Turnierverlauf von Smith, bleibt es nichtsdestotrotz abzuwarten, ob der „Bully Boy“ tatsächlich den WM-Titel holt. In einigen Matches, darunter unter anderem das Drittrundenmatch gegen Schindler und auch das Achtelfinale gegen Bunting, hinterließ Smith nicht den besten Eindruck und strauchelte vor allem bei seinen Doppelwürfen.

Um gegen einen in WM-Form spielenden Michael van Gerwen im Best-of-13 zu gewinnen, muss „Bully Boy“ Smith schon seine beste Turnierleistung abrufen. Wettfreunde, die bei Smith vs. van Gerwen einen Tipp auf den Engländer wagen möchten, können im Erfolgsfall ihren Einsatz mehr als verdreifachen.

Letzte Spiele von Michael Smith:

Netherlands Michael van Gerwen – Statistik & aktuelle Form

Michael van Gerwen nimmt Kurs auf seinen vierten WM-Titel. Der Niederländer war bei der laufenden WM 2023 im „Ally Pally“ nicht zu bremsen. So auch beim Halbfinale der Darts-WM, bei dem sich „MvG“ einen klaren 6:0-Erfolg gegen Dimitri van den Bergh holte. Unter anderem checkte der Niederländer sogar eine „170“ aus und glich damit das Highfinish vom Belgier aus.

Schon in der Runde zuvor sorgte Michael van Gerwen für klare Machtverhältnisse und gewann ohne Satzverlust das Achtelfinale gegen Chris Dobey (5:0). Dass die Leistung gegen den Engländer keine Momentaufnahme war, untermauerte „MvG“ nun auch gegen van den Bergh und geht daher mit breiter Brust in das WM-Finale 2023.

Knüpft der Niederländer an die jüngsten beiden Leistungen an, ist es auch naheliegend, dass sich bei Smith vs. van Gerwen die Quoten auf „Mighty Mike“ bewahrheiten. Dafür spricht unter anderem auch der beeindruckende Punkteschnitt vom dreimaligen Weltmeister. Über die WM 2023 hinweg hatte „MvG“ bislang durchwegs ein Average über der 100er-Marke.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Winkt der zwölfte Sieg in Serie?

Gegen van den Bergh überzeugte Michael van Gerwen auch mit einer Doppelquote von knapp 58%. Damit verwandelte der Niederländer mehr als jeden zweiten Checkoutversuch. In sechs Sätzen gegen den Belgier musste „MvG“ nur vier Legs abgeben. Es ist daher keineswegs überraschend, dass van Gerwen nach der jüngsten Machtvorstellung als klarer Favorit in das WM-Finale geht.

Für „MvG“ ist es bereits die fünfte WM-Teilnahme in seiner laufenden Karriere. Lediglich in den Jahren 2013 und 2020 scheiterte der Niederländer im Endspiel der Darts-WM. 2013 an Phil Taylor (4:7) und 2020 an Peter Wright (3:7).

Weil Michael van Gerwen wettbewerbsübergreifend zuletzt elf Siege in Serie feierte, ist dieses Mal eine Finalpleite tendenziell eher auszuschließen. Zumal „MvG“ im Best-of-13 auch bei eventuellen Startproblemen nach wie vor die Chance hat, im Spielverlauf noch das Comeback zu realisieren. Gegen Smith hat „MvG“ ohnehin 22 von 32 Begegnungen bisher gewonnen.

Letzte Spiele von Michael van Gerwen:

Unser Michael Smith – Michael van Gerwen Tipp im Quotenvergleich 03.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.04.2024, 10:33

Michael Smith – Michael van Gerwen Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 33. Mal werden die beiden Spieler aufeinandertreffen. Zehn der bisherigen 32 Matches gewann Michael Smith. Van Gerwen hingegen konnte in 22 Begegnungen die Bühne als Sieger verlassen. Unter anderem auch beim WM-Finale 2019, bei dem sich Michael van Gerwen einen 7:3-Erfolg gegen den „Bully Boy“ holte und damit den dritten WM-Titel seiner laufenden Karriere fixierte.

Letztes Jahr trafen die beiden Dartsprofis acht Mal aufeinander. Fünf dieser acht Begegnungen gewann Michael van Gerwen. In den letzten drei Matches setzte sich überraschenderweise jedoch Michael Smith durch.

Statistik Highlights für England Michael Smith gegen Michael van Gerwen Netherlands

Wettbasis-Prognose & England Michael Smith – Michael van Gerwen Netherlands Tipp

Michael Smith und Michael van Gerwen lieferten im Halbfinale der Darts-WM starke Vorstellungen ab und stehen folgerichtig im Finale. Während der „Bully Boy“ den deutschen WM-Traum im „Ally Pally“ beendete, sorgte „MvG“ mit seinem 6:0 für die nächste Machtvorstellung bei der WM 2023. Der Niederländer feierte damit schon den zweiten Sieg in Folge ohne Satzverlust.

Lobenswert allemal, denn Spieler wie Dobey (5:0) und van den Bergh (6:0) zählen durchaus zur Elite der PDC. Nimmt van Gerwen den Schwung auch mit in das WM-Finale, sollte sich der Niederländer auch gegen Michael Smith nicht allzu schwertun. 2019 konnte „MvG“ sich im Finale der Darts-WM schon mit 7:3 gegen den „Bully Boy“ durchsetzen. Ein ähnliches Resultat ist auch dieses Mal nicht auszuschließen.

Key-Facts – Michael Smith vs. Michael van Gerwen Tipp
  • Van Gerwen gewann schon das WM-Finale 2019 gegen Smith.
  • Weder im Viertel- noch im Halbfinale gab MvG einen Satz ab.
  • MvG spielte im Halbfinale mit einem Average von 108,28 und einer CO-Quote von 58%.

Wir rechnen mit einem klaren Sieg für „MvG“. Der Weltranglistendritte aus Holland war bei der WM 2023 nicht zu bremsen und hat insbesondere im Viertel- und Halbfinale zuletzt nach Belieben dominiert. Mit einem Einsatz von sechs Units platzieren wir bei Smith vs. van Gerwen unseren Tipp zu Wettquoten von 1.50 auf einen Sieg von „MvG“ mit mindestens zwei Sätzen Vorsprung.

 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

England Michael Smith vs. Michael van Gerwen Netherlands – beste Quoten Darts WM 2023

England Sieg Michael Smith: 3.50 @Bet365
Netherlands Sieg Michael van Gerwen: 1.30 @Bwin

England Michael Smith – Michael van Gerwen Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 10,5 Sätze
Über 10,5 Sätze: 1.72 @Bet365
Unter 10,5 Sätze: 2.00 @Bet365

Höchstes Checkout
Smith: 2.10 @Bet365
Van Gerwen: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.01.2023, 09:47
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 29 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen