18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball Frankreich

Metz vs. Lens Tipp, Prognose & Quoten 12.04.2024 – Ligue 1

Sammelt Lens im Kampf um die internationalen Plätze drei wichtige Punkte?

Ricky Schneider  12. April 2024
Metz vs Lens
Unser Tipp
X2 & unter 3.5 zu Quote 1.7
Wettbewerb Ligue 1
Datum 12.04.2024, 21:00 Uhr
Einsatz 6/10

Betano

  • Metz gewann in dieser Saison erst zwei Heimspiele (10 Punkte, 13:20 Tore)
  • Lens ist spielerisch klar überlegen und sollte die Partie dominieren
  • In den letzten beiden Duellen der zwei Mannschaften viel nur ein einziges Tor
Wettquoten Stand: 10.04.2024, 11:21
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Metz Lens Tipp
Kann Elye Wahi (im Bild) bei einer vermutlich engen Kiste gegen Metz für die Entscheidung sorgen? (© DPPI Media/Alamy Live News)

Am Freitag, dem 12.04.2024, kommt es in der höchsten französischen Liga zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Metz und dem RC Lens. Rein tabellarisch müssen wir vor dieser Begegnung von einem Duell der Unterschiede sprechen, denn während die Gastmannschaft aktuell gute Chancen auf die internationalen Plätze hat, kämpfen die Hausherren gegen den Abstieg. Daher sprechen zwischen Metz und Lens die Wettquoten der Buchmacher auch eher für einen Sieg der Auswärtsmannschaft.

Inhaltsverzeichnis



Einen mühelosen Dreier wird die Mannschaft von Franck Haise allerdings nicht einfahren, denn die Form der letzten Wochen war eher frustrierend. “Les Sang et Or” holte aus den vergangenen drei Ligaspielen nur einen einzigen Punkt und rutschte somit etwas ab. Auf der anderen Seite verloren die Gäste die letzten drei Pflichtspiele allesamt, sodass die leichte Formschwäche der Hausherren wohl nur eine untergeordnete Rolle spielen sollte. Aus diesem Grund sprechen zwischen Metz und Lens die Quoten der Wettanbieter auch klar gegen einen Heimsieg.

Metz – Lens Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 & unter 3.5 1.70


Betano

gering
Tor Elye Wahi 2.75


Bet365

hoch
Beide treffen: Nein 1.94


Winamax

mittel
Wettquoten Stand: 10.04.2024, 11:21

Wir empfehlen zwischen Metz und Lens den Tipp auf einen Treffer von Elye Wahi. Der 21 Jahre alte Angreifer wechselte erst im Sommer für 30 Millionen Euro von Montpellier zum RC und brauchte zu Beginn etwas Zeit, um sich bei seinem neuen Verein zurechtzufinden. Zuletzt blühte der Mittelstürmer allerdings auf und erzielte in den vergangenen sieben Pflichtspielen fünf Tore. Zum Vergleich, in den ersten 25 Einsätzen kam der Franzose auf nur acht Scorerpunkte. Quoten zu dieser Empfehlung findet ihr beispielsweise bei Bet365.

Anstoß dieser Partie in der Ligue 1 ist am Freitag um 21:00 Uhr im Stade Saint Symphorien in Metz. Die Partie kann live und in voller Länge bei Dazn oder im Livestream von Bet365 verfolgt werden. Alle weiteren Spiele der höchsten französischen Liga, inklusive einer Analyse und den passenden Wettempfehlungen, findet ihr auf unserer Website unter der Kategorie “Fußball – Frankreich”.

Winamax: Registrieren und VIP-Tickets für ein VfB-Heimspiel gewinnen!

Winamax Tickets Gewinnspiel
Jetzt Testbericht lesen
 

France Metz – Statistik & aktuelle Form

Metz steht aktuell auf dem 17. Platz der Ligue 1, konnte aus 28 Spielen erst 23 Punkte holen und ist somit stark abstiegsgefährdet. Wirklich überraschend ist das allerdings nicht, denn das Team von Laszlo Boloni stieg erst in der vergangenen Spielzeit auf und gehörte somit ohnehin zu den Abstiegskandidaten. Darüber hinaus stieg der FCM seit 2008 bereits vier Mal in die Ligue 2 ab und konnte sich seither nie so richtig etablieren.

Schwache Heimbilanz

Die Hausherren absolvierten in dieser Saison 14 Heimspiele und konnten davon nur zwei Partien für sich entscheiden. Insgesamt holte die Mannschaft von Laszlo Boloni daheim erst zehn Punkte und ist damit wenig überraschend auch die schwächste Heimmannschaft der Ligue 1. Die einzigen beiden Heimsiege gab es gegen Clermont Foot und Nantes, zwei Vereine, die ebenfalls gegen den Abstieg kämpfen. Ein Punktgewinn gegen den RC Lens scheint daher eher unwahrscheinlich zu sein.

Der Rückkehrer

Georges Mikautadze wechselte im Sommer für 16 Millionen Euro vom FC Metz nach Amsterdam und wollte dort seinen nächsten Karriereschritt gehen. Bereits in der Winterpause war die Liaison nach nur sieben Kurzeinsätzen aber vorbei, denn der Angreifer kehrte auf Leihbasis zu seinem Ex-Verein zurück. Dort schlug der georgische Stürmer auch sofort ein und konnte in elf Einsätzen sieben Scorer sammeln. Er könnte also im Kampf um den Klassenerhalt zu einem entscheidenden Faktor werden.

Zu harmlos

Mit 28 Toren in 28 Ligaspielen stellt Metz eine der schwächsten Offensiven der Liga und schafft es nur selten eine Vielzahl an Chancen zu kreieren. Daher blieb das Team von Laszlo Boloni auch schon zehn Mal ohne einen eigenen Treffer und fand in nur 64% der Partien den Weg in das gegnerische Gehäuse. Im eigenen Stadion liegt die Quote sogar bei nur 54%. Es würde uns daher nicht wundern, wenn der FCM an der guten Defensive der Gastmannschaft scheitert.

Zu anfällig

Neben der Offensive konnte auch die Defensive bislang nicht überzeugen und ist somit ein weiterer Grund für die bis dato schwache Saison. Metz kassierte in 29 Pflichtspielen 49 Gegentreffer und ließ durchschnittlich 1.69 Gegentore pro Partie zu. Zudem behielt die Mannschaft von Laszlo Boloni erst fünf Mal eine weiße Weste und musste somit in 82% der Partien den Ball aus dem eigenen Netz holen. Die Vorzeichen stehen vor dem Duell mit dem RC also eher schlecht.

Voraussichtliche Aufstellung von Metz:
Oukidja – Kouao, Traore, Cande, Udol – Atta, Jacques, Camara – Ze, Mikautadze, Jallow

Verletzte und Gesperrte Spieler von Metz:

Letzte Spiele von Metz:

France Lens – Statistik & aktuelle Form

Lens findet sich aktuell auf dem sechsten Platz der höchsten französischen Spielklasse wieder und wäre damit für die Conference League qualifiziert. Wirklich zufrieden wird die Mannschaft von Franck Haise damit aber nicht sein, denn in der vergangenen Saison konnte sich der RCL noch die Champions League sichern. Aktuell fehlen den Gästen jedoch sechs Punkte auf einen CL-Platz, sodass ein Sieg gegen den Metz fast schon Pflicht ist, um das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Durchwachsene Auswärtsbilanz

Blicken wir auf die Auswärtsbilanz von Lens, müssen wir zwischen den nationalen und internationalen Wettbewerben unterscheiden. In der Champions League und auch der Europa League hatte das Team von Franck Haise nicht den Hauch einer Chance und gewann keines der vier Auswärtsspiele. In der Ligue 1 sieht es da schon deutlich besser aus, denn dort steht der RCL in der Auswärtstabelle immerhin auf Platz fünf. Dennoch gab es in dieser Saison erst fünf Auswärtssiege zu bejubeln.

Wachsender Druck

Nachdem Lens in der vergangenen Saison Vizemeister wurde und dadurch die Champions League erreichen konnte, könnte die entfachte Euphorie auch schon bald wieder vergangen sein. Nach dem Aus in der Königsklasse, dem anschließenden Ausscheiden in der Europa League und dem Pokal-Aus bleibt nur noch eine weitere Möglichkeit, um auch in der kommenden Spielzeit international aktiv zu sein. Ob die Gastmannschaft dem wachsenden Druck standhalten kann, wird sich zeigen.

Hier und da zu harmlos

Mit wettbewerbsübergreifend 47 Toren in 37 Pflichtspielen (⌀ 1.27) ist die Offensive der Gäste nicht besonders gefährlich. Daher blieb die Mannschaft Franck Haise bereits zehn Mal ohne einen eigenen Treffer und blieb somit in 27% der Partien bzw. in jedem vierten Spiel ohne Torerfolg. Gerade im Kampf um die internationalen Plätze ist die Ausbeute unserer Meinung nach zu schlecht. Selbst gegen die eher anfällige Defensive des FC Metz scheint ein Torregen daher unwahrscheinlich.

Gute Defensivarbeit

Klammern wir die Spiele in den europäischen Wettbewerben aus, kann die Hintermannschaft von Lens auf eine sehr ordentliche Saison zurückschauen. Mit nur 30 Gegentoren in 28 Ligaspielen stellt der RCL die fünftbeste Defensive der Ligue 1 und kassierte dabei sogar weniger Gegentreffer als der AS Monaco. Wettbewerbsübergreifend konnten die Gäste bereits 13 Mal die Null halten und behielten somit in 35% der Pflichtspiele eine weiße Weste. Auswärts liegt die Quote sogar bei 45%.

Voraussichtliche Aufstellung von Lens:
Samba – Aguilar, Gradit, Danso, Medina, Frankowski – Samed, Diouf, da Costa – Wahi, Sotoca

Verletzte und Gesperrte Spieler von Lens:

Letzte Spiele von Lens:

Unser Metz – Lens Tipp im Quotenvergleich 12.04.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.05.2024, 05:01

Metz – Lens Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich geht wenig überraschend an die Gastmannschaft. Lens gewann 46 Duelle gegen Metz, während 27 Partien mit einem Unentschieden endeten und die Hausherren erst 34 Spiele gewinnen konnten. Aktuell warten die Gäste allerdings seit zwei Aufeinandertreffen auf einen Sieg gegen den FCM und verloren sogar das Hinrunden-Match mit 0:1. Eine erneute Niederlage deutet sich vor dieser Begegnung aber nicht an, weshalb zwischen Metz und Lens unsere Prognose in Richtung der Gäste geht.

Statistik Highlights für France Metz gegen Lens France

Wettbasis-Prognose & France Metz – Lens France Tipp

Wir spielen zwischen Metz und Lens den Tipp auf unter 3,5 Tore in Verbindung mit der Doppelten Chance für die Gastmannschaft. Unserer Einschätzung nach spricht, abgesehen von dem Ergebnis in der Hinrunde, rein gar nichts für einen Sieg der Heimmannschaft. Der FCM ist weder gut in Form, noch stimmt die bisherige Ausbeute im eigenen Stadion oder die Qualität im Kader. Aus diesem Grund trauen wir dem Außenseiter in diesem Duell maximal einen Punkt zu.

Key-Facts – Metz vs. Lens Tipp
  • Metz gewann in dieser Saison erst zwei Heimspiele (10 Punkte, 13:20 Tore)
  • Lens ist spielerisch klar überlegen und sollte die Partie dominieren
  • In den letzten beiden Duellen der zwei Mannschaften viel nur ein einziges Tor

Alternativ empfehlen wir zwischen Metz und Lens die Quote für “beide Teams treffen – nein”. Diese Empfehlung ergibt sich aus unserem Haupttipp, denn wir erwarten insgesamt ein sehr torarmes Spiel. Gerade die Offensive der Gäste wird gegen die gute Defensive der Hausherren mit Problemen zu kämpfen haben und vermutlich nur selten vor dem gegnerischen Tor auftauchen. Die beste Wettquote für diesen Tipp findet ihr bei dem vermutlich noch recht unbekannten Buchmacher Winamax.

 

 

France Metz vs. Lens France – beste Quoten Ligue 1

France Sieg Metz: 4.50 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Betano
France Sieg Lens: 1.83 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Metz / Unentschieden / Sieg Lens:

1
20%
X
26%
2
54%

France Metz – Lens France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.77 @Bet365
NEIN: 1.92 @Bet365

Wettquoten Stand: 10.04.2024, 11:21
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen