Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Frankreich

Marseille vs. Metz Tipp, Prognose & Quoten 26.09.2020 – Ligue 1

Macht l’OM einen großen Tabellensprung?

Ufuk Kaya   26. September 2020
Unser Tipp
1/1 zu Quote 2.7
Wettbewerb Ligue 1
Datum 26.09.2020, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 25.09.2020, 07:48
* 18+ | AGB beachten
Marseille Metz Tipp
Wird Metz von Thauvin und Marseille dominiert? © imago images / PanoramiC, 17.09.2020

Olympique Marseille legte einen vielversprechenden Saisonstart in der Ligue 1 hin, blieb zuletzt aber wieder zwei Mal in Folge sieglos, womit die Euphorie, an einem potenziellen Titelrennen teilzunehmen, schnell wieder verpufft ist. An diesem Wochenende steht der fünfte Spieltag der Ligue 1 auf der Agenda. „l’OM“ empfängt im heimischen Stade Velodrome die Gäste aus Metz.

Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist Olympique Marseille gegen Metz gemäß Quoten Favorit. Eine Prognose auf die Hausherren ist trotz jüngster Punktverluste durchaus zu empfehlen. Metz ist im Gegensatz zu Gegnern wie Lille (1:1) und St. Etienne (0:2) eine vergleichsweise leichtere Hürde für Marseille.

Inhaltsverzeichnis


In den französischen Stadien wird wieder mit Zuschauern gekickt – wenn auch nur eingeschränkt. Der Heimvorteil ist für „l’OM“ damit durchaus ein entscheidender Faktor. In der letzten Saison gab es vor dem Saisonabbruch immerhin eine starke Heimbilanz von 8-4-2. Gut möglich, dass „l’OM“ daran auch in dieser Spielzeit anknüpft.

Die Gäste aus Metz kassierten in den ersten drei Saisonspielen drei Niederlagen. Am vergangenen Spieltag glückte mit dem Heimsieg über Stade Reims ein kleiner Befreiungsschlag. Folgt nun der nächste Punktgewinn oder wird Metz von „l’OM“ aus dem Stade Velodrome gefegt?

Unser Value Tipp:
Marseille (-1,5)
bei Bethard zu 2.85
Wettquoten Stand: 25.09.2020, 07:48
* 18+ | AGB beachten

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

André Villas-Boas geht in seine zweite Saison als Coach von Olympique Marseille. Dass die Mannschaft vom Portugiesen nicht unterschätzt werden sollte, bekam zuletzt schon das Starensemble aus Paris zu spüren. Marseille setzte sich am zweiten Spieltag der Ligue 1 mit 1:0 gegen PSG durch. Seither blieb „l’OM“ aber wieder zwei Mal in Folge sieglos.

Trotzreaktion gegen Metz?

Zuhause will Olympique Marseille zurück in die Erfolgsspur. Geht es nach der Heimbilanz aus der letzten Spielzeit, ist bei Marseille gegen Metz eine Prognose auf einen Heimsieg durchaus naheliegend. Die Mannschaft von Villas-Boas zählte immerhin zu den heimstärksten Mannschaften der letzten Saison und verlor lediglich zwei von 14 Heimspielen.

Für Marseille wird es am Samstagabend das dritte Heimspiel in Folge. Nach der Heimpleite gegen St. Etienne (0:2) folgte in der letzten Woche ein Heimremis gegen Lille (1:1), wobei der jüngste Punktgewinn durchaus umkämpft war. Der Ausgleichstreffer für Marseille fiel nämlich erst fünf Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+
 

Klettert l’OM in der Ligue-1-Tabelle hoch?

Mit einem Heimsieg über Metz kann Olympique Marseille einen großen Tabellensprung realisieren. Der Rückstand auf die Tabellenführung beträgt nämlich lediglich drei Punkte. Am Samstagabend wird Andre Villas-Boas in Bestbesetzung die Gäste aus Metz empfangen. Voraussichtlich wird der Portugiese auf größere Veränderungen in der Startelf verzichten.

Setzt sich Marseille gegen Metz durch, können für Tipp 1 Quoten von 1.67 (@Interwetten) abgegriffen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:

Mandanda – Sarr, Caleta-Car, Gonzalez, Sakai – Sanson, Kamara, Rongier – Payet, Benedetto, Thauvin

Letzte Spiele von Marseille:

France Metz – Statistik & aktuelle Form

Die Grenats können aufatmen. Nach drei Niederlagen in Folge gab es am vergangenen Spieltag der Ligue 1 die ersten Punkte für den FC Metz. Beim Heimspiel gegen Stade Reims feierte die Mannschaft von Chefcoach Vincent Hognon einen 2:1-Erfolg. Überzeugend war der Auftritt der Grenats aber keineswegs. Immerhin fiel der Siegestreffer trotz Überzahl erst kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit.

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Wie lange hält die Metz-Defensive?

Nach Niederlagen gegen Monaco (0:1), Lille (0:1) und einem ersatzgeschwächten PSG (0:1) war der jüngste Heimsieg von großer Bedeutung. Wie schon in den drei Saisonspielen gab es auch beim Heimspiel gegen Stade Reims einen Gegentreffer. Die weiße Weste kann voraussichtlich auch nicht gegen die geballte Offensivpower von l’OM gewahrt werden.

In der Fremde hatten die Grenats ohnehin mit einer Auswärtsschwäche zu kämpfen. In der letzten Saison gab es zwar 15 Punkte in 14 Auswärtsspielen, jedoch wurden dabei nur neun Tore erzielt. Nur Dijon (7) und Angers (8) erzielten in den Auswärtsspielen der letzten Saison weniger Tore als der FC Metz.

Personalsorgen bei Metz

Im Gegensatz zu Marseille, die weitestgehend in Bestbesetzung antreten, sind beim FC Metz am Samstagabend insgesamt fünf Ausfälle zu beklagen. Neben dem gesperrten Vincent Pajot fehlen verletzungsbedingt Cabit, Goncalves, Traore und N’Dorem. Schwerwiegend sind dabei vor allem die Ausfälle von den beiden Mittelfeldspielern Pajot und N’Doram, die beide durchaus Startelf-Potenzial besitzen.

Trainer Vincent Hognon hatte zuletzt auch auf Offensivstar Habib Diallo verzichtet. Der Stürmer der Grenats ist aktuellen Medienberichten zufolge kurz vor einem Transfer nach London. Dementsprechend wurde Diallo vom Chefcoach nicht berücksichtigt – trotz Formkrise wohlgemerkt. An jener Einstellung wird sich auch beim Auswärtsspiel in Marseille nichts verändern.


Voraussichtliche Aufstellung von Metz:

Oukidja – Udoi, Boye, Bronn, Centonze – Angban, Maiga, Tchimbembe – Boulaya, Niane, Nguette

Letzte Spiele von Metz:

Marseille – Metz Wettquoten im Vergleich 26.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 13:15
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 108. Mal treffen Marseille und Metz aufeinander. In den 107 Duellen zuvor gab es für Marseille eine Bilanz von 57-15-35. In den letzten drei Spielen blieb Marseille gegen Metz ungeschlagen. Letztmals verlor „l’OM“ im Februar 2017 ein Pflichtspiel gegen Metz. Im Stade Velodrome gab es für Marseille vier Heimsiege in Folge gegen den FC Metz. Gut möglich, dass nun der fünfte Sieg in Serie winkt.
 

Sorgen die Dragões für klare Verhältnisse im Derby?
Boavista Porto vs. Porto, 26.09.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Statistik Highlights für France Marseille gegen Metz France

Wettbasis-Prognose & France Marseille – Metz France Tipp

Es ist zwar keine David-gegen-Goliath-Konstellation, jedoch ist die Favoritenrolle von Olympique Marseille durchaus nachvollziehbar. Die Mannschaft von Andre Villas-Boas ist nämlich deutlich stärker einzuschätzen als die Gäste aus Metz. Zudem wird „l’OM“ im Gegensatz zu Metz, bei denen einige Personalsorgen herrschen, in Bestbesetzung antreten.

Geht es nach der Heimbilanz aus der letzten Saison, sollten drei Punkte im heimischen Stade Velodrome nicht gefährdet sein. Marseille war in der Saison 2019/20 immerhin eine der stärksten Heimteams der Ligue 1.

Key-Facts – Marseille vs. Metz Tipp
  • Marseille blieb zuletzt zwei Mal in Folge sieglos.
  • Metz holte nach drei Niederlagen in Folge am vergangenen Spieltag einen Heimsieg über Stade Reims.
  • Marseille gewann die letzten vier Heimspielen gegen den FC Metz.

Metz wird der starken Offensive von „l’OM“ nur wenig entgegenzusetzen haben. Wir erwarten daher einen klaren Sieg der Hausherren und würden bei Marseille vs. Metz einen Tipp zu guten Wettquoten auf „HT/FT: 1/1“ empfehlen.

Dafür setzen wir insgesamt sechs Units ein. BetVictor bietet die beste Quote für die Halbzeit/Endstandwette an. Welche Vorteile dort noch winken, kann im Testbericht für BetVictor nachgelesen werden.

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

France Marseille vs. Metz France – beste Quoten Ligue 1

France Sieg Marseille: 1.67 @Interwetten
Unentschieden: 3.80 @Bethard
France Sieg Metz: 6.10 @Bethard

Wettquoten Stand: 25.09.2020, 07:48
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Marseille / Unentschieden / Sieg Metz:

1
59%
X
25%
2
16%

France Marseille – Metz France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.09.2020, 07:48
* 18+ | AGB beachten