Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester United vs. Brighton Tipp, Prognose & Quoten 07.08.2022 – Premier League

Machen sich die internen Unruhen bei Man United auch sportlich bemerkbar?

Ufuk Karatas  7. August 2022
Unser Tipp
1/1 zu Quote 2.62
Wettbewerb Premier League
Datum 07.08.2022, 15:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 06.08.2022, 10:32
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Perfekter Auftakt für ten Hag und Manchester United gegen Brighton?
Perfekter Auftakt für ten Hag und Manchester United gegen Brighton? © IMAGO / PA Images, 31.07.2022

Erik ten Hag steht vor seinem ersten Pflichtspiel als neuer Cheftrainer von Manchester United. Sonntag startet für die Red Devils unter dem Niederländer das nächste Abenteuer in der Premier League. Man United geht dabei erwartungsgemäß als Favorit in das Heimspiel gegen die Seagulls aus Brighton. Bislang hat Manchester United noch nie ein Heimspiel gegen Brighton verloren.

Wird die Heimbilanz gegen die Seagulls mit einem weiteren Sieg ausgebaut, winken bei Manchester United vs. Brighton Quoten von 1.65 für einen Tipp auf den Gastgeber aus Manchester. Letzte Saison gab es für Man United im Old Trafford einen 2:0-Sieg gegen Brighton und damit wettbewerbsübergreifend schon den achten Heimsieg in Serie gegen die Seagulls.

Inhaltsverzeichnis

Ein ähnliches Resultat ist auch dieses Mal nicht auszuschließen. Die Mannschaft von Erik ten Hag spielte eine souveräne Sommervorbereitung hat dabei unter anderem auch den Liverpool FC mit einem 4:0-Testspielerfolg gegen die Wand gespielt. Dafür gab es in den letzten drei Testspielen jedoch keinen Erfolg zu bejubeln.

Manchester United – Brighton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1/1 2.62 hoch
United gewinnt 1.64 gering
Über 2.5 1.87 mittel
Wettquoten Stand: 06.08.2022, 10:32
* 18+ | AGB beachten

Es bleibt daher abzuwarten, in welcher Verfassung Man United in den Saisonauftakt gegen die Seagulls geht. Die Red Devils hatten in den letzten Wochen vor allem mit internen Unruhen zu kämpfen. Beim Testspiel gegen Rayo Vallecano verließen zahlreiche Spieler vorzeitig das Match, darunter auch Klubikone Cristiano Ronaldo.

Unser Value Tipp:
United gewinnt
bei ADMIRALBET zu 1.64
Wettquoten Stand: 06.08.2022, 10:32
* 18+ | AGB beachten

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Manchester United holte in der letzten Saison nur den sechsten Rang und bleibt damit der Champions League in dieser Saison fern. Die Red Devils werden international lediglich in der zweitrangigen Europa League vertreten sein. Der Fokus liegt in dieser Saison daher auf dem Ligawettbewerb, wo Man United unter Erik ten Hag den ganz großen Coup anpeilt.

Letztmals wurde United im Jahr 2013 englischer Meister. Seither hinkt Manchester United trotz großen Investitionen auf dem Transfermarkt den hohen Erwartungen hinterher. Unter ten Hag wagen die Red Devils nun den nächsten großen Umbruch und haben dafür den Kader nochmals aufgestockt.

Einige Spieler hingegen wurden aussortiert. Dazu zählte mitunter auch Paul Pogba, der ablösefrei zu Juventus Turin wechselte. Mit Neuzugängen wie Martínez, Eriksen und Malacia hat sich Manchester United hingegen verstärkt. Erfreulich war dabei vor allem die Verpflichtung von Martínez, der die Innenverteidigung von United verstärken soll. Dafür wird voraussichtlich Maguire auf die Bank weichen.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Setzt Man United die Heimserie gegen Brighton fort?

Das erste Pflichtspiel der Saison 2022/23 findet für Man United im Old Trafford statt. Gegner Brighton kommt dabei gelegen, immerhin hat United die letzten acht Heimspiele gegen die Seagulls gewonnen. Es ist daher keineswegs überraschend, dass Manchester United vs. Brighton gemäß Quoten als Favorit eingestuft wird.

In der Premier League hat Manchester United letztmals im Januar 2022 ein Heimspiel verloren. Seither gab es für die Red Devils in neun Heimspielen im Rahmen der Liga keine einzige Niederlage. Ermutigend ist zudem auch die Bilanz in den Saisonauftaktpartien. Manchester United ist in zehn der letzten 13 Spielzeiten erfolgreich in die Premier League gestartet.

In der letzten Spielzeit startete Manchester United das PL-Abenteuer sogar mit einem 5:1-Kantersieg gegen Leeds United. MUFC-Trainer Erik ten Hag muss beim Sonntagsspiel gegen Brighton nur auf Martial, Rebollo und Williams verzichten. Dafür stehen Sancho und Shaw voraussichtlich wieder im Kaderaufgebot.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

De Gea; Dalot, Maguire, L Martinez, Malacia; Fred, McTominay; Sancho, Fernandes, Elanga; Rashford

Letzte Spiele von Manchester United:

Brighton – Statistik & aktuelle Form

Brighton geht mit einer weitestgehend eingespielten Mannschaft die Saison 2022/23 im englischen Oberhaus an. Die Seagulls mussten im jüngsten Transferfenster mit Cucurella und Bissouma lediglich zwei Leistungsträger gezwungenermaßen abgeben. Dafür hat sich Brighton jedoch mit Neuzugängen wie Colwill (Chelsea), Enciso (Libertad) und Adingra (Nordsjaelland) verstärkt.

In der Vorbereitungsphase auf die neue Saison hat Brighton überzeugt und nur eines von fünf Freundschaftsspielen verloren. Bei der Generalprobe vor dem Saisonauftakt in der Premier League gab es für die Seagulls sogar einen 5:1-Kantersieg gegen Espanyol zu bejubeln. Knüpfen die Gäste aus Brighton daran an, ist auch ein Torerfolg bei Manchester United naheliegend.

Saisonübergreifend gab es für Brighton die letzte Ligapleite im April 2022 gegen Manchester City. Seither haben die Seagulls in der Liga kein Match mehr verloren. In den letzten fünf Spielzeiten feierte Brighton zwei Mal zum Saisonauftakt einen Sieg. Drei Mal hingegen gingen die Seagulls als Verlierer vom Platz.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Predictor
Jetzt zur Übersicht

Setzt sich Brighton erneut gegen Man United durch?

Der Sonntagsgegner aus Manchester zählte in den letzten Spielzeiten zu den Angstgegnern der Seagulls. Vor dem jüngsten Sieg gegen die Red Devils hatte Brighton sechs der letzten sieben Ligapartien gegen Man United verloren. Nur gegen Manchester City, dem Stadtrivalen von United, hagelte es in der Premier League mehr Niederlagen.

Dass an jener Bilanz an diesem Wochenende gefeilt wird, ist tendenziell eher auszuschließen. Brighton hat in der gesamten Vereinsgeschichte noch nie ein Pflichtspiel im Old Trafford von United gewonnen. In 14 Anläufen gab es zwölf Niederlagen, zwei Matches endeten hingegen mit einem Unentschieden.

Cheftrainer Graham Potter geht das Sonntagsspiel in Manchester weitestgehend in Bestbesetzung an. Dabei steht unter anderem auch der wiedergenesene Alexis Mac Allister wieder zur Verfügung. Verletzungsbedingt muss nur Jakub Moder zum Saisonauftakt pausieren.


Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Sanchez; Veltman, Dunk, Webster; Lamptey, Mwepu, Gross, March; MacAllister, Welbeck, Trossard

Letzte Spiele von Brighton:

Letzte Spiele
30/07/202230/0716:00
30/07/202230/07
5-1
-
26/07/202226/0716:00
26/07/202226/07
0-1
-
23/07/202223/0716:00
23/07/202223/07
1-2
-
16/07/202216/0719:30
16/07/202216/07
4-1
-

Unser Manchester United – Brighton Tipp im Quotenvergleich 07.08.2022 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.08.2022, 19:05
* 18+ | AGB beachten

Manchester United – Brighton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nach den letzten 28 Begegnungen zwischen den beiden Vereinen führt Manchester United den direkten Vergleich gegen die Seagulls mit einer Bilanz von 19-5-4 an. Zwölf der 19 Siege gab es im Old Trafford, wo für die Red Devils eine Heimbilanz von 12-2-0 gegen Brighton zu Buche steht. Wettbewerbsübergreifend feierte United zuletzt acht Heimsiege am Stück gegen die Seagulls.

Letzte Saison setzte sich Manchester United zuhause mit einem 2:0 im Old Trafford durch. Dafür verlor Man United das Rückrundenspiel bei den Seagulls mit 0:4 und kassierte damit die bislang höchste Niederlage gegen Brighton.
 
Jetzt Folge 127 anhören: Vorschau Premier League Saison 2022/23: Zwei Titelkandidaten – Viele Torjäger

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für Manchester United gegen Brighton

 

Wettbasis-Prognose & Manchester United – Brighton Tipp

Manchester United ist in dieser Saison auf Wiedergutmachungskurs. Für die Mannschaft von Cheftrainer Erik ten Hag ist daher vor allem der Saisonauftakt in der Liga von immenser Bedeutung. Immerhin steht United nach dem sechsten Rang in der letzten Saison unter Erfolgszwang. Das Mindestziel in dieser Spielzeit ist ein Startrecht für die Königsklasse.

Die Seagulls kommen als Auftaktgegner dabei gelegen. Bislang hat Manchester United gegen den Klub von der Südküste Englands noch nie ein Heimspiel verloren. Zuletzt setzte sich United im Old Trafford sogar acht Mal in Serie gegen Brighton durch. Gut möglich, dass jene Bilanz auch in dieser Spielzeit ausgebaut wird.

Key-Facts – Manchester United vs. Brighton Tipp
  • Man United hat seit Januar 2022 kein Heimspiel mehr verloren.
  • Brighton konnte noch nie ein Auswärtsspiel im Old Trafford gewinnen.
  • United gewann die letzten acht Heimspiele gegen Brighton.
  • United ist in zehn der letzten 13 Spielzeiten erfolgreich in die Saison gestartet.
  • Brighton hat nach sieben Niederlagen in Serie gegen United das letzte Match gegen die Red Devils gewonnen.
  • Brighton ist saisonübergreifend seit fünf Matches in Serie ungeschlagen.

Obwohl United in den letzten Wochen von internen Unruhen rund um „CR7“ geplagt war, spielte die Mannschaft von Cheftrainer Erik ten Hag eine souveräne Sommervorbereitung. Der Niederländer leistete bislang hervorragende Arbeit bei United und könnte sich schon zu Saisonbeginn mit drei Punkten belohnen.

Wir erwarten ein einseitiges Match, das schon vor dem Seitenwechsel vom Gastgeber aus Manchester dominiert wird. Mit einem Einsatz von sechs Units platzieren wir bei Manchester United vs. Brighton unseren Tipp zu Wettquoten von 2.62 auf „HT/FT: 1/1“. Die beste Quote dafür bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 an.
 

Rollt Mannheim weiter durch die Saison?
Verl vs. Mannheim, 07.08.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Manchester United vs. Brighton – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester United: 1.65 @Bet365
Unentschieden: 4.20 @Bet365
Sieg Brighton: 5.40 @ADMIRALBET

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg Brighton:

1
59%
X
23%
2
18%

Manchester United – Brighton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.92 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.98 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.08.2022, 10:32
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen