Enthält kommerzielle Inhalte

Manchester United – Crystal Palace, Tipp: Crystal Palace +1,5 – 24.11.2018

Manchester United ohne Pogba, Lukaku, und Martial

Spiel: England Manchester UnitedEngland Crystal Palace[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Manchester United – Crystal Palace‘]
Tipp: Sieg Crystal Palace ( +1,50 )[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Sieg Crystal Palace ( +1,50 )‘]
Wettbewerb: Premier League England
Endergebnis: 0:0
Datum: 24.11.2018[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’24.11.2018′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’16:00′]16:00 Uhr
Wettquote: 1.75* (Stand: 23.11.2018, 09:49) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’1.75′]
Wettanbieter: Betsson[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Betsson‚]
Einsatz: 2 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’2′]
Bist du auch schon bei betsson?

Am 24.11. ist auch für Manchester United und Crystal Palace die Länderspielpause zu Ende. Um 16:00 Uhr deutscher Zeit kommt es im Old Trafford zum Showdown zwischen dem Tabellenachten und den abstiegsbedrohten „Eagles“. Beide Equipen konnten ihre vor der Saison gesetzten Ziele bislang nicht erreichen. Die roten Teufel stürzten von Tabellenplatz zwei ab, Crystal Palace wurde in 2017 / 2018 noch Elfter. Umso wichtiger ist es für beide Teams an diesem Samstag zu punkten. Crystal Palace droht im Falle einer Niederlage ein Abstiegsplatz, Manchester United könnte bis auf Platz zehn abrutschen. Trotz der bislang verkorksten Saison sehen die Buchmacher die „Red Devils“ als den Favoriten an.

Wetten auf den Gastgeber werden mit einer Quote in Höhe von 1,40 belohnt. Wer lieber auf ein Remis wetten will, bekommt eine 5,00 angeboten. Bei Manchester United vs. Crystal Palace bringt ein Tipp auf das Team aus London Quoten von bis zu 9,00 mit sich.
 

 

Formcheck Manchester United

Manchester United bleibt in dieser Saison weit hinter seinen selbst gesteckten Zielen zurück. Aktuell belegen sie nur den achten Tabellenplatz. In der letzten Saison wurde die Mourinho-Elf noch Vizemeister. Gerade die Abwehr war das Prunkstück der „Red Devils“. In dieser Saison kassierten die „Red Devils“ schon 21 Gegentore in nur zwölf Partien. Von den ersten 14 Teams ist das der schlechteste Wert. Auch offensiv kann Manchester United bei bislang nur 20 erzielten Treffern nicht gerade überzeugen. 20 Punkte stehen auf der Habenseite. Bis zu Platz vier ist es noch ein langer Weg. Sieben Punkte muss der Tabellenachte. gutmachen. Doch Teams wie Arsenal und Tottenham Hotspurs einzuholen, ist in dieser Saison ohnehin nicht gerade einfach.

Zuletzt konnte Mourinho seine Truppe wieder ein wenig auf Erfolgskurs bringen. Nach einem sehr durchwachsenen Oktober legten sie zuletzt eine Serie von drei Siegen am Stück hin. Lediglich im Stadtderby gegen Manchester City spürten die „Red Devils“ am eigenen Leib, dass diese Saison wohl nicht die ihre werden wird. Umso verwunderlicher ist es, dass bei Manchester United vs. Crystal Palace die Wettquoten relativ niedrig angesetzt sind. Ein Grund für unseren Tipp gegen die „Red Devils“ ist zudem die Verletztenliste. Verzichten muss Mourinho nämlich auf etliche wichtige Akteure. Es fallen aus: Paul Pogba, Romelu Lukaku, Anthony Martial, Marcus Rashford und Luke Shaw.

Formcheck Crystal Palace

Die Eagles konnten keines der letzten sieben Pflichtspiele gewinnen. Sechs Niederlagen stehen zu Buche. Es ist demnach nicht verwunderlich, dass sie nur auf Platz 16 stehen. Es wurden bislang nur acht Punkte eingefahren. Somit ist Crystal Palace punktgleich mit dem Tabellen-18. Cardiff City. Umso wichtiger wäre es, einen Punkt aus Old Trafford zu entführen.
Das größte Problem der „Eagles“ ist die Offensive. Gerade einmal acht Tore konnten die Londoner in der Premier League markieren. Das ist der zweitschlechteste Wert. Nur Huddersfield Town traf noch seltener. Überraschend ist jedoch, dass sie mit ihren 17 Gegentreffern vier Tore weniger als ihr Konkurrent aus Manchester hinnehmen mussten.
Aufmunternd ist zusätzlich, dass auswärts bislang sechs Punkte eingefahren wurden. Zu Hause waren es nur derer zwei. Vielleicht kommt es ihnen ja entgegen, dass man dem großen Rivalen in der Ferne die Stirn bieten darf. Verzichten muss Roy Hodgson auf Mamadou Sakho, Christian Benteke, Connor Wickham und Scott Dann.
 

Lukrative Wettquoten für alle Sky Bet Kunden
Sky Bet Quoten Boost für ausgewählte Spiele

 

Manchester United – Crystal Palace, Tipp & Fazit – 24.11.2018

Wir teilen die Ansicht der Buchmacher nicht, dass die „Red Devils“ ein so klarer Favorit sein sollen, wie es bei Manchester United vs. Crystal Palace die Wettquoten implizieren. Bei einer Quote von 1,40 im 1X2-Segment müsste ein Team dem anderen schon klar überlegen sein, um ein solches Verhältnis zu rechtfertigen. Das zu schlagende asiatische Handicap liegt bei circa 1,50 Toren. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass das Mourinho-Team letztmalig im September gegen die Young Boys Bern ein solch hohen Sieg einfahren konnte. In der laufenden Premier League-Saison gelang dieses Kunststück erst ein einziges mal.

 

Key-Facts – Manchester United vs. Crystal Palace Tipp

  • Manchester United gewann in der gesamten Saison 2018 / 2019 erst einmal mit mehr als einem Tor Vorsprung.
  • Ein wichtiges Champions League-Spiel steht an, welches eventuell die Strategie von Mourinho beeinflussen könnte.
  • Crystal Palace holte auswärts dreimal soviele Punkte wie im heimischen Stadion.

 

Natürlich ist Crystal Palace individuell nicht so gut aufgestellt wie das Team aus Manchester. Auch die Tabellenplatzierung oder die aktuelle Form sprechen nicht gerade für sie. Gerade dies könnte unsere Chance sein. Der Tabellenachte könnte zum einen das Team aus London unterschätzen oder sich zum anderen gar für das wichtige anstehende Champions League-Spiel schonen wollen. Nach einem 1:0 wäre vielleicht eher das „Parking the bus“-Spiel von Mourinho möglich.
Aus diesen Gründen empfehlen wir bei Manchester United vs. Crystal Palace einen Tipp auf Crystal Palace +1,50 abzugeben. Wetten können bei einer Quote von 1,75 mit zwei Units getätigt werden.

Bist du auch schon bei betsson?

England Manchester United – Crystal Palace England Statistik Highlights