Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester City vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 21.11.2021 – Premier League

Everton zu Gast beim Angstgegner aus Manchester

Ufuk Kaya  21. November 2021
Unser Tipp
1/1 zu Quote 1.66
Wettbewerb Premier League
Datum 21.11.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 21:38
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Manchester City Everton Tipp
Dominieren Manchester City und Cancelo gegen Everton? © IMAGO / Sportimage, 04.11.2021

Manchester City, wie es leibt und lebt. In den Wochen vor der Länderspielpause noch mit einer Mini-Krise, die unter anderem auch zum Achtelfinalaus im EFL Cup führte, zeigten die Citizens in den letzten beiden Pflichtspielen eine Trotzreaktion. Unter anderem glückte der Truppe von Pep Guardiola auch ein Derbyerfolg über „CR7“ & Co.

Im englischen Oberhaus trennen den Titelverteidiger aus Manchester derzeit nur noch drei Punkte vom Spitzenreiter aus London. Umso wichtiger ist es daher, an den Derbyerfolg gegen United anzuknüpfen und auch das anstehende Heimspiel gegen Everton FC zu gewinnen. Das Match gegen die Toffees kommt den Citizens dabei durchaus gelegen.

Inhaltsverzeichnis


Gegen den kommenden Gegner hat City nämlich acht Pflichtspiele am Stück gewonnen. Letzte Saison gab es im Etihad Stadium sogar einen Kantersieg, bei dem die Citizens die Gäste aus Liverpool mit 5:0 aus dem eigenen Stadion fegten.

Manchester City – Everton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
HT/FT: 1/1 1.66 Wettquoten Bet365 gering
Über 2.5 1.50 Wettquoten Betway gering
City (-2.5) 2.50 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 21:40
18+ | AGB beachten

Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist der Gastgeber aus Manchester am Sonntag klar favorisiert. Für einen Heimsieg werden derzeit nur Notierungen von 1.21 angeboten. Im Erfolgsfall der Toffees hingegen winken bei Manchester City vs. Everton Quoten von 17.00 für Tipp 2.

Unser Value Tipp:
City (-2.5)
bei Unibet zu 2.50
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 21:38
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Der Meisterschaftskampf in der Premier League bleibt nach wie vor spannend. Elf Spieltage nach dem Saisonstart ist ein klarer Favorit im Titelrennen nur schwer zu bestimmen, jedoch bahnt sich wohl ein Dreikampf zwischen Manchester City, Liverpool und Chelsea an. Letztere führen derzeit noch die Tabelle im englischen Oberhaus an.

Auf dem zweiten Rang hinter den Londonern steht der Titelverteidiger aus Manchester. Obwohl City bislang nicht den besten Saisonstart hinlegte, trennen die Mannschaft von Pep Guardiola nur drei Punkte von der Tabellenspitze. Im bestmöglichen Szenario gibt es schon an diesem Wochenende die Chance auf die Tabellenführung.

Dafür muss Manchester City nicht nur die eigenen Hausaufgaben gegen Everton erfüllen, sondern ist auch auf Schützenhilfe von Leicester City angewiesen, die an diesem Wochenende auf die Blues aus London treffen. Das Match gegen Everton FC ist für die Citizens zudem auch die Generalprobe vor dem Showdown mit PSG in der laufenden Gruppenphase der Champions League.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Niederlage gegen Crystal Palace schon verdaut?

Zuhause hat Manchester City in diesem Kalenderjahr schon insgesamt vier Heimspiele in der Premier League verloren. Mehr Heimpleiten gab es letztmals im Jahr 2010, damals kassierten die Citizens sogar fünf Heimpleiten – in der Premier League wohlgemerkt – in einem Kalenderjahr. Nichtsdestotrotz hat City nach wie vor eine vielversprechende Heimbilanz in der laufenden Premier League.

Nach fünf Heimspielen steht die Mannschaft von Pep Guardiola nämlich bei einer Bilanz von 3-1-1. Insgesamt netzte City dabei zwölf Tore ein und kassierte nur zwei Gegentreffer. Beide Gegentore gab es übrigens bei der jüngsten Niederlage gegen Crystal Palace (0:2).

Gegen Everton FC wollen die Citizens im Etihad Stadium zurück in die Siegesspur finden und peilen dabei den vierten Heimsieg in Serie gegen die Toffees an. Seit Dezember 2010 ist Manchester City gegen den Sonntagsgegner aus Liverpool ungeschlagen. Pep Guardiola muss an diesem Wochenende voraussichtlich nur auf sechs Spieler verzichten.

Darunter auch Mittelfelddirigent Kevin de Bruyne, der in der Länderspielpause in Quarantäne musste. Dafür steht der wiedergenesene Jack Grealish wieder im Kaderaufgebot.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson – Walker, Dias, Laporte, Cancelo – Bernardo, Rodri, Gündogan – Mahrez, Jesus, Sterling

Letzte Spiele von Manchester City:

Letzte Spiele

Everton – Statistik & aktuelle Form

Vom Hoffnungsschimmer zum Sündenbock – so schnell kann sich das Blatt für Rafa Benitez wenden. Der Spanier ist nach dem vielversprechenden Saisonstart mit seiner Mannschaft eingeknickt und hat sich vor der Länderspielpause jegliches Momentum im englischen Oberhaus verspielt. Inzwischen steht Benitez schon wieder auf dem Abstellgleis.

Verschärft sich die Formkrise in den nächsten Wochen, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis der Vorstand der Toffees die Reißleine zieht und den Spanier entlässt. Vor dem jüngsten Remis gegen die Spurs aus London gab es nämlich drei Niederlagen am Stück. Schwerwiegend war dabei vor allem die Niederlage gegen Watford FC, bei der es insgesamt fünf Mal im Kasten von Everton klingelte.

In der aktuellen Verfassung kommt der Mannschaft von Benitez das Auswärtsspiel in Manchester keineswegs gelegen, zumal der Sonntagsgegner ohnehin zu den Angstgegnern der Toffees zählt. Seit August 2017 hagelte es gegen City nämlich sieben Niederlagen in Serie im englischen Oberhaus.
 
Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Kruse, Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 12. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Kann Everton FC die Auswärtsschwäche ablegen?

Gut möglich, dass sich die laufende Negativserie gegen City fortsetzt. In der Fremde wusste Everton FC bislang nämlich kaum zu überzeugen. Saison- und wettbewerbsübergreifend gab es für die Blues aus Liverpool nur zwei Siege in den letzten neun Auswärtsspielen. In den letzten vier Auswärtsspielen blieb Everton sieglos und kassierte dabei insgesamt acht Gegentore.

Im Schnitt also zwei Gegentreffer pro Auswärtsspiel. Umso schwerwiegender sind daher die derzeitigen Ausfälle in der Innenverteidigung. Benitez stehen an diesem Wochenende gleich zwei Innenverteidiger nicht zur Verfügung. Mina muss verletzungsbedingt pausieren, Holgate hingegen verpasst nach seinem jüngsten Platzverweis mindestens noch ein weiteres Match.

Zudem befinden sich derzeit noch vier weitere Spieler im Lazarett der Toffees. Im Mittelfeld müssen Doucouré, Davies und Gomes pausieren. In der Spitze fehlt hingegen Dominic Calvert-Lewin, einer der torgefährlichsten Spieler in den Reihen der Blues. Wettfreunde, die bei Manchester City vs. Everton dennoch eine Prognose auf die Gäste wagen möchten, können im Erfolgsfall attraktive Quoten abgreifen.


Voraussichtliche Aufstellung von Everton:

Pickford – Coleman, Godfrey, Keane, Digne – Townsend, Allan, Delph, Iwobi – Gray – Richarlison

Letzte Spiele von Everton:

Letzte Spiele
12/01 202101/1221:15
12/01 202101/12
1-4
-
11/28 202128/1115:00
11/28 202128/11
1-0
-
11/21 202121/1115:00
11/21 202121/11
3-0
-
11/07 202107/1115:00
11/07 202107/11
0-0
-
11/01 202101/1121:00
11/01 202101/11
2-1
-

Unser Manchester City – Everton Tipp im Quotenvergleich 21.11.2021 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.12.2021, 19:51
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Everton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend wird es das 192. Aufeinandertreffen der beiden Klubs. Manchester City liegt im direkten Vergleich gegen Everton FC mit einer Bilanz von 76-47-68 vorn. Letztmals, als Everton FC bei den Citizens gastierte, gab es ein Auswärtsdebakel im Etihad Stadium, bei dem die Toffees sogar fünf Gegentore kassierten.

In der Premier League war es für Everton schon die siebte Niederlage in Serie gegen City. In diesem Zeitraum gab es insgesamt 21 Gegentore für die Blues aus Liverpool. Für Everton ist es damit die zweitlängste Pleitenserie im englischen Oberhaus. Nur gegen Manchester United gab es von Dezember 1999 bis Februar 2004 mehr Niederlagen (9) als gegen die Citizens.

Statistik Highlights für Manchester City gegen Everton

Wettbasis-Prognose & Manchester City – Everton Tipp

Everton befindet sich nach wie vor im freien Fall und geht in der aktuellen Verfassung nun auch noch die schwere Auswärtshürde in Manchester an. Gegen den Sonntagsgegner hagelte es in den letzten Spielzeiten nur Niederlagen. Seit August 2017 haben die Blues aus Liverpool nicht mehr gegen Manchester City gepunktet.

Letzte Saison wurde Everton FC im Etihad Stadium sogar demontiert und kassierte insgesamt fünf Gegentore gegen City. Für die Toffees war es damit schon die dritte Auswärtspleite in Serie bei Manchester City. Gut möglich, dass am Sonntag die nächste Niederlage folgt.

6 OPTA-Facts – Manchester City vs. Everton Tipp
  • City gewann wettbewerbsübergreifend acht Pflichtspiele am Stück gegen Everton.
  • Everton blieb an den letzten fünf Spieltagen der Premier League sieglos.
  • Letzte Saison kassierte Everton im Etihad Stadium eine herbe Auswärtspleite (0:5) gegen City.
  • Manchester City hat in diesem Kalenderjahr schon vier Heimspiele in der Premier League verloren.
  • Die Citizens stellen derzeit das zweitstärkste Abwehrbollwerk im englischen Oberhaus.
  • Saison- und wettbewerbsübergreifend hat Everton nur zwei der letzten neun Auswärtsspiele gewonnen.

In der aktuellen Verfassung der Gäste gibt es derweil nämlich kaum Argumente, die für einen Punktgewinn von Everton FC sprechen. Wir rechnen am Sonntag mit einem einseitigen Match, das schon vor dem Seitenwechsel vom Gastgeber aus Manchester klar dominiert wird.

Daher platzieren wir bei Manchester City vs. Everton unseren Tipp zu guten Wettquoten auf „HT/FT: 1/1“. Weil die Citizens schon in der letzten Saison die Gäste aus Liverpool mit 5:0 aus dem Etihad Stadium fegten, wählen wir einen selbstbewussten Einsatz von sieben Units für unsere Prognose auf den Gastgeber.
 

Bleibt Freiburg weiter auf Kurs Königsklasse?
Freiburg vs. Frankfurt Tipp, 21.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Manchester City vs. Everton – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester City: 1.21 @Unibet
Unentschieden: 7.50 @Bet365
Sieg Everton: 17.00 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Everton:

1
82%
X
12%
2
6%

Manchester City – Everton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.11.2021, 21:38
* 18+ | AGB beachten