Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Manchester City vs. Brügge Tipp, Prognose & Quoten 03.11.2021 – Champions League

Erneutes Torfestival beim David-gegen-Goliath-Duell?

Dominic Martin  3. November 2021
Unser Tipp
Über 3.5 zu Quote 1.98
Wettbewerb Champions League
Datum 03.11.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 02.11.2021, 08:34
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Manchester City Brügge Tipp 11 2021
Kassiert Ederson mit Manchester City auch gegen Brügge wieder ein paar Tore? © IMAGO / Sebastian Frej, 30.10.2021

Geht es nach den Buchmachern wird das „David-gegen-Goliath“-Duell am vierten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League im Etihad-Stadium über die Bühne gehen. Am Mittwochabend um 21 Uhr stehen sich der CL-Finalist der vergangenen Saison, Manchester City und Brügge gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Bereits beim Hinspiel vor zwei Wochen gaben sich die Skyblues keine Blöße und feierten einen fulminanten Erfolg in Belgien. Für das Rückspiel werden dementsprechend bei Manchester City gegen Brügge für den Tipp Heimsieg lediglich Quoten um 1.11-1.13 angeboten. Für eine lukrative Gewinnmöglichkeit muss der Blick dementsprechend auf die alternativen Wettmärkte gerichtet werden.

Manchester City – Brügge Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 3.5 1.98 Wettquoten Bet365 gering
Sieg City & BTS 3.00 Wettquoten Betway mittel
BTS? Ja 2.55 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 02.11.2021, 08:36
18+ | AGB beachten

Das Spiel ist auch für die deutschen Fußballfans durchaus von Interesse, denn die beiden Teams befinden sich in der Gruppe von RB Leipzig. Die Marsch-Elf wird dabei auf Schützenhilfe der Hausherren hoffen, damit der dritte Gruppenplatz (derzeit vier Zähler Rückstand) vielleicht doch noch erreicht wird.

Unser Value Tipp:
BTS? Ja
bei Unibet zu 2.55
Wettquoten Stand: 02.11.2021, 08:34
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Pep Guardiola und Manchester City blicken auf keine sonderlich erfolgreiche Woche zurück. Im, sicherlich ungeliebten, EFL Cup wurde kräftig durchrotiert und schlussendlich mussten sich die Citizens im Elfmeterschießen West Ham knapp geschlagen geben. Eine Niederlage, die durchaus verschmerzt werden kann, weitaus bitterer war der Auftritt am vergangenen Wochenende in der heimischen Meisterschaft.

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+ 

Zweite Saisonniederlage gegen die Eagles

Wer den richtigen Riecher hatte, der durfte sich über einen satten Gewinn freuen, denn Anzeichen, dass die Skyblues das Heimspiel gegen Underdog Crystal Palace verlieren, gab es nicht. Schlussendlich stand im heimischen Etihad Stadium jedoch eine 0:2-Niederlage zu Buche. Die Auswirkung in der Tabelle ist jene, dass der amtierende englische Meister nach zehn absolvierten Runden schon fünf Zähler Rückstand auf Chelsea aufweist. Bereits zum dritten Mal in dieser Saison blieb die namhafte City-Offensive ohne Torerfolg. Verglichen mit Tabellenführer Chelsea (26 Tore) und Liverpool (29 Tore) hat Manchester City diesbezüglich Aufholbedarf.

International konnte der Titelanwärter die unglaubliche Offensivpower allerdings schon mehrfach unter Beweis stellen. Zum Auftakt gegen RB Leipzig erzielten die Engländer nicht weniger als sechs Treffer, fünf weitere folgten gegen Club Brügge. Lediglich beim 0:2 im Prinzenpark von Paris blieb City ohne Torerfolg. Die Niederlage gegen Messi & Co war für Manchester City die einzige Niederlage in den letzten 20 Spielen in der CL-Gruppenphase.

Entweder Magerkost oder Spektakel

Die Ergebnisse in der Liga und jene in der Champions League haben eine Gemeinsamkeit, denn aktuell gibt es scheinbar nur beide Extreme bei Spielen mit City-Beteiligung. Entweder wird den Fans ein pures Spektakel geboten, oder die Mannschaft hat große Probleme und bietet Fußball-Magerkost an. Umgemünzt auf die Anzahl der Tore bedeutet dies, dass bei Manchester City in dieser Saison in allen Spielen, bei denen das Über 2.5 die richtige Wahl war, auch das Über 3.5 von Erfolg gekrönt wurde (in der Liga 4/10, in der CL 2/3).

Dahingehend sollten bei Manchester City gegen Brügge nicht die niedrigen Quoten für das Über 2.5 ins Auge gefasst werden, sondern durchaus lukrativ ist dann auch die Wette auf mindestens vier Treffer. Hierbei liegen die Wettquoten schon knapp unter 2.00 und generieren einen durchaus lukrativen Gewinn im Erfolgsfall.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson – Cancelo, Dias, Stones, Walker – de Bruyne, Rodri, Bernardo Silva – Grealish, Foden, Mahrez

Letzte Spiele von Manchester City:

Letzte Spiele
01/07 202207/0121:00
01/07 202207/01
1-4
-
12/29 202129/1221:15
12/29 202129/12
0-1
-
12/26 202126/1216:00
12/26 202126/12
6-3
-

Belgium Brügge – Statistik & aktuelle Form

Der belgische Meister ist nach 13 absolvierten Runden in der heimischen Meisterschaft derzeit nur auf Platz zwei zu finden. Völlig überraschend führt Aufsteiger Union SG die Jupiler League an. Die Clement-Elf ist mit nur zwei Zählern Rückstand in Schlagdistanz und wird über die gesamte Saison gesehen wohl den längeren Atem haben.

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Champions League-Prognose zu den Mittwochsspielen des 4. Spieltags. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Defensiv mit einigen Problemen

Auffallend beim Meister in dieser Spielzeit sind aber die vorhandene Probleme im Defensivverbund. Eine inferiore Leistung lieferte Club Brügge am sechsten Spieltag ab, als das Spiel gegen KRC Genk mit 1:6 verloren ging. Doch nicht nur bei dieser Partie waren eklatante Fehler an der Tagesordnung, sondern auch in den restlichen Spielen gab es immer wieder Aussetzer der Defensive. In vier der letzten fünf Ligaspiele musste Club Brügge jeweils einen Gegentreffer verkraften. Mittlerweile hat Brügge schon 15 Gegentreffer kassiert, im Vergleich dazu musste die Clement-Elf in der vergangenen Saison am 22. Spieltag den 15. Gegentreffer verkraften.

International konnte die Clement-Elf in den ersten beiden Spielen überraschen und trotzte dem Star-Ensemble aus Paris nicht nur ein Remis ab, sondern feierte gegen RB Leipzig einen überraschenden, aber keineswegs unverdienten 2:1-Erfolg. Damit haben die Belgier nur zwei der letzten neun CL-Auswärtsspiele verloren, zuvor gab es gleich fünf Niederlagen am Stück. Nach der Auslosung galt Brügge als krasser Außenseiter, nun hat die Clement-Elf jedoch beste Chancen auf das internationale Überwintern. Angesichts der komfortablen Ausgangssituation können die Belgier auf der Insel völlig befreit aufspielen. Realistisch ist bei Manchester City gegen Brügge eine Prognose auf eine Überraschung aber trotzdem nicht, dafür ist der Qualitätsunterschied zu groß.

Wenig Ballbesitz, viel Ertrag

National agiert Brügge äußerst dominant, hat größtenteils den Ball und lässt den Gegner laufen. International hingegen sind die Vorzeichen verdreht und die Belgier haben kaum längere Ballbesitzphasen vorzuweisen. Die OPTA-Statistiken für diese Champions League Saison verdeutlichen dies, denn in den ersten drei Gruppenspielen hat Club Brügge lediglich sechs Mal zehn oder mehr Pässe am Stück gespielt.


Voraussichtliche Aufstellung von Brügge:

Mignolet – Sobol, Mechele, Hendry, Clinton Mata – Vormer, Balanta – De Ketelaere, Vanaken, Lang – Dost

Letzte Spiele von Brügge:

Unser Manchester City – Brügge Tipp im Quotenvergleich 03.11.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2022, 00:31
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Brügge Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das Hinspiel vor zwei Wochen war das erste Duell zwischen den beiden Mannschaften, dabei ließ die Guardiola-Elf den Belgiern vor heimischem Publikum keine Chance und feierte einen souveränen 5:1-Sieg.

Damit haben die Skyblues sechs der sieben bisherigen Spiele gegen belgische Teams gewonnen. Club Brügge hingegen hat keine guten Erinnerungen an englische PL-Teams, im Februar 1995 gelang letztmals ein Erfolg, seither blieben die Belgier in 13 Spielen ohne vollen Erfolg (drei Remis, zehn Niederlagen).

Statistik Highlights für Manchester City gegen Brügge Belgium

Wettbasis-Prognose & Manchester City – Brügge Belgium Tipp

Eindeutiger könnte die Ausgangslage bei einem Champions League-Spiel wohl kaum sein. Durch den deutlichen Erfolg im Hinspiel wurden die Wettquoten auf den Heimsieg nochmals gedrückt und bewegen sich in einem Niveau, welches nicht einmal als Kombi-Füller nützlich ist. Vor allem fehlt den Skyblues in dieser Saison ein wenig die Konstanz und neben Gala-Vorstellungen gibt es auch immer wieder Ausrutscher, wie jene am vergangenen Wochenende.

OPTA-Facts – Manchester City vs. Brügge Tipp
  • 5:1-Kantersieg für die Citizens vor zwei Wochen in Belgien
  • Brügge hat seit Februar 1995 nicht mehr gegen englische Mannschaften gewonnen (drei Remis, zehn Niederlagen)
  • 80 % der CL-Heimspiele hat City unter Pep Guardiola gewonnen (20-2-3-Bilanz)
  • City verlor nur eines der letzten 20 CL-Gruppenspiele (15-4-1-Bilanz)
  • Brügge verlor nur zwei der letzten neun CL-Auswärtsspiele
  • Brügge mit kurzen Ballsequenzen – in drei Spielen nur sechs Mal zehn oder mehr Pässe am Stück gespielt – niedrigster Wert
  • Sterling mit 24 Torbeteiligungen in 27 CL-Heimspielen (15 Treffer, neun Assists)

Nichtsdestotrotz wird der Heimsieg nicht angezweifelt, damit jedoch bei Manchester City gegen Brügge lukrative Quoten angeboten werden, müssen Alternativen gesucht werden. Fündig wurden wir hierbei bei der Wette auf das Über 3.5. Die Belgier haben mit Defensivproblemen zu kämpfen, City wird auf Wiedergutmachung aus sein und dementsprechend den Weg nach vorne forcieren. Zudem gab es 2021/22 bei jedem City-Spiel, welches mit einem Über 2.5 endete auch ein Über 3.5. Dementsprechend spielen wir bei Manchester City gegen Brügge den Tipp über 3,5 Tore mit sechs Units als Einsatz. 

 

Manchester City vs. Brügge Belgium – beste Quoten Champions League

Sieg Manchester City: 1.12 @Bwin
Unentschieden: 11.00 @ComeOn
Belgium Sieg Brügge: 31.00 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Brügge:

1
88%
X
9%
2
3%

Manchester City – Brügge Belgium – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.36 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.37 @Bet365
NEIN: 1.53 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.11.2021, 08:34
* 18+ | AGB beachten

Jetzt Folge 77 hören: Leipzigs letzter Strohhalm gegen PSG – BVB-Revanche gegen Ajax?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 34 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen