Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball Spanien

Malaga vs. Granada Tipp, Prognose & Quoten 08.12.2022 – La Liga 2

Kämpft sich Malaga aus dem Tabellenkeller?

Ufuk Karatas  8. Dezember 2022
Malaga vs Granada
Unser Tipp
1X zu Quote 1.57
Wettbewerb La Liga 2
Datum 08.12.2022, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10

Bwin

  • Malaga hat nur eines der letzten sechs Heimspiele verloren.
  • Granada gewann in der Fremde bislang nur eine Ligapartie.
  • Malaga verlor nur eines der letzten fünf Pflichtspiele.
Wettquoten Stand: 07.12.2022, 11:55
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Malaga Granada Tipp
Kann Malaga (im Bild: Castro) dem Favoriten Granada ein Bein stellen? © IMAGO / ZUMA Wire, 04.09.2022

Wenige Spieltage vor dem Ende der ersten Saisonhälfte steckt der FC Malaga nach wie vor in der Krise. Wie schon in der letzten Spielzeit kämpfen die Andalusier auch in dieser Saison um den Klassenerhalt. Nach 18 Spieltagen stehen den Weiß-Himmelblauen derweil nur 14 Punkte zu Buche, damit steht der FC Malaga auf dem vorletzten Tabellenplatz.
 


 
In der verbleibenden Hinrunde ist der andalusische Krisenklub nun auf Schadensbegrenzung aus. Das Heimspiel gegen Granada CF kommt dem Tabellenvorletzten dabei keineswegs gelegen. Immerhin zählt der Donnerstagsgegner zu den Aufstiegsaspiranten in dieser Saison. Nichtsdestotrotz ist es nicht abwegig, bei Malaga vs. Granada einen Tipp auf einen Punktgewinn der „Albicelestes“ zu platzieren.

Inhaltsverzeichnis


Die Gäste zählen immerhin zu den schwächsten Auswärtsteams in der zweiten spanischen Liga. Granada CF hat in dieser Saison nur eines von insgesamt neun Auswärtspartien gewonnen. Daher sollte die Tabellensituation im Hinblick auf die Donnerstagspartie nicht überbewertet werden, zumal Malaga ohnehin nur eines der letzten sechs Heimspiele verlor.

Malaga – Granada Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1X 1.57


Bwin

gering
Malaga gewinnt 3.30


Bet365

hoch
Unter 2.5 1.50


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 07.12.2022, 11:55
* 18+ | AGB beachten

Kann sich der strauchelnde Gastgeber sogar gegen den andalusischen Nachbarn durchsetzen, werden bei Malaga vs. Granada nicht nur Quoten von 3.30 ausgezahlt. Für den FC Malaga wäre es auch der erste Heimsieg gegen Granada seit Oktober 2014.

Unser Value Tipp:
Malaga gewinnt
bei Bet365 zu 3.30
Wettquoten Stand: 07.12.2022, 11:55
* 18+ | AGB beachten

Spain Malaga – Statistik & aktuelle Form

In der letzten Saison schrammte der FC Malaga nur denkbar knapp am Abstieg vorbei. Die Weiß-Himmelblauen aus Andalusien belegten immerhin den 18. Rang in der Abschlusstabelle von La Liga 2. Der Negativtrend aus der letzten Saison setzte sich jedoch auch in dieser Spielzeit bislang fort. Nach 18 Spieltagen bangt der andalusische Krisenklub bereits um den Klassenerhalt.

Die Mannschaft von Chefcoach Pepe Mel hat bislang nur 14 Punkte an 18 Spieltagen geholt. Insgesamt fünf dieser 14 Punkte gab es in den letzten vier Ligapartien, damit konnte der FC Málaga zumindest die rote Laterne abgeben. Ob der jüngste Aufwärtstrend auch gegen den Granada CF untermauert wird, bleibt jedoch abzuwarten.

Seit knapp acht Jahren hat Malaga gegen den andalusischen Nachbarn nicht mehr gewonnen. Zeigen die Weiß-Himmelblauen nun eine Trotzreaktion und punkten erstmals seit Oktober 2014 dreifach, werden bei Malaga vs. Granada Quoten von 3.30 für Tipp 1 ausgezahlt. Dafür spricht mitunter die jüngste Form vor heimischer Kulisse.

500% WM-Deal bei BildBet!


AGB gelten | 18+

Nächster Punktgewinn im Estadio La Rosaleda?

Die Saison 2022/23 startete für den FC Malaga mit zwei Heimpleiten in Serie. Seither haben die Weiß-Himmelblauen nur eines der letzten sechs Heimspiele verloren. Zuletzt blieb Malaga sogar zwei Mal in Folge vor heimischer Kulisse ungeschlagen, darunter auch der Sieg (1:0) gegen Ponferradina, einen direkten Abstiegskonkurrenten der „Albicelestes“.

Letzte Woche hingegen unterlag Malaga mit 0:1 gegen Levante. Die Mannschaft von Pepe Mel zeigte über 90 Minuten hinweg eine starke Leistung auf fremdem Boden, jedoch konnte sich der Tabellenvorletzte dafür nicht belohnen. Unter anderem wurde dabei sogar ein Tor vom FC Malaga aberkannt.

Bei der anstehenden Begegnung gegen Granada CF wird Mel voraussichtlich auf größere Veränderungen in der Startelf verzichten. Der 59-Jährige kann, wie schon in der Woche zuvor, erneut aus dem Vollen schöpfen und bleibt von Personalsorgen verschont. Bester Torjäger in den Reihen der „Albicelestes“ ist nach wie vor Rubén Castro mit insgesamt drei Toren auf dem Konto.


Voraussichtliche Aufstellung von Malaga:

Yanez – Jimenez, Escassi, Ramalho, Burgos, Moreno – N’Diaye, Febas, Munoz – Castro, Villalbo

Letzte Spiele von Malaga:

Letzte Spiele
08/12/202208/1221:00
08/12/202208/12
1-1
-
04/12/202204/1221:00
04/12/202204/12
1-0
-
26/11/202226/1116:15
26/11/202226/11
1-0
-
19/11/202219/1121:00
19/11/202219/11
1-1
-
13/11/202213/1112:00
13/11/202213/11
(7)1-1(8)
-

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Granada CF trennte sich nach einem durchwachsenen Saisonstart von Cheftrainer Karanka und setzt seither auf Paco López. Der 55-Jährige hat in seinen drei Matches als neuer Cheftrainer der „Nazaríes“ bislang sechs Punkte geholt – alle vor heimischer Kulisse wohlgemerkt. Der Negativtrend in der Fremde setzte sich hingegen fort.

Die Rot-Weißen aus Andalusien sind mit 23 Punkten aus neun Ligapartien die heimstärkste Mannschaft von La Liga 2. Dafür ist Granada CF zugleich auch eines der schwächsten Auswärtsteams in der zweiten spanischen Liga. Nach neun Auswärtspartien stehen Granada nur fünf Punkte zu Buche.

Umso überraschender sind daher die vergleichsweisen niedrigen Quoten beim Match gegen Malaga. Zugunsten der „Nazaríes“ spricht lediglich das jüngste H2H in Malaga. Seit Dezember 2016 konnte Granada CF jedes der letzten zwei Auswärtspartien gegen die Weiß-Himmelblauen gewinnen. Zuletzt im Januar 2021, wo Granada im Rahmen der Copa del Rey 2021 einen 2:1-Sieg gegen Malaga holte.

Hält Granada die Offensive von Malaga in Schach?

Zu den Erfolgsfaktoren der Rot-Weißen zählt neben der Heimstärke auch das Abwehrbollwerk in dieser Saison. Nach 18 Spieltagen hat Granada immerhin nur 13 Gegentore kassiert und stellt damit die drittstärkste Verteidigung der Liga. Nur Las Palmas (10) und Burgos (7) kassierten weniger Gegentreffer als die Rot-Weißen.

Gegen Malaga sollte sich die Defensive der „Nazaríes“ daher nicht allzu schwertun. Der Donnerstagsgegner von Granada stellt mit nur 13 Toren an 18 Spieltagen die drittschwächste Angriffsabteilung der Liga. Wird bedacht, wie stark sich das Abwehrbollwerk von Granada zuletzt schon gegen Alaves präsentierte, ist sogar eine weiße Weste in Malaga nicht auszuschließen.

López muss beim andalusischen Kräftemessen voraussichtlich nur auf Torrente verzichten. Weitere Ausfälle sind bei den Gästen derzeit nicht zu beklagen. Mit zehn Toren und zwei Torvorlagen ist Myrto Uzuni derzeit der beste Scorer in den Reihen der Rot-Weißen.


Voraussichtliche Aufstellung von Granada:

Lopez – Neva, Miguel, Rubio, Sanchez – Meseguer, Petrovic, Melendo – Uzuni, Molina, Callejon

Letzte Spiele von Granada:

Letzte Spiele
08/12/202208/1221:00
08/12/202208/12
1-1
-
02/12/202202/1221:30
02/12/202202/12
3-1
-
27/11/202227/1116:00
27/11/202227/11
1-0
-
18/11/202218/1121:00
18/11/202218/11
4-0
-
13/11/202213/1117:00
13/11/202213/11
2-3
-

Unser Malaga – Granada Tipp im Quotenvergleich 08.12.2022 – Doppelte Chance

Buchmacher
Wettquoten Stand: 06.02.2023, 14:36
* 18+ | AGB beachten

Malaga – Granada Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend treffen Malaga und Granada zum insgesamt 63. Mal aufeinander. Die Weiß-Himmelblauen aus Malaga führen das H2H gegen den andalusischen Nachbarn derzeit mit einer Bilanz von 22-19-21 an. Dabei ist jedoch auch anzumerken, dass Malaga seit April 2017 kein einziges Pflichtspiel gegen Granada CF gewann.

In den letzten drei Matches gingen die „Nazaríes“ aus Granada als Sieger vom Platz. Letztmals im Januar 2021, wo sich Granada mit 2:1 beim FC Malaga durchsetzen konnte. Granada blieb damit schon zum vierten Mal in Serie beim andalusischen Nachbarn ungeschlagen.

Statistik Highlights für Spain Malaga gegen Granada Spain


 

Wettbasis-Prognose & Spain Malaga – Granada Spain Tipp

Für den Gastgeber aus Málaga ist das anstehende Match von großer Bedeutung. Die Weiß-Himmelblauen stecken als Tabellenvorletzter immerhin im Abstiegskampf und sind auf jeden Punkt angewiesen. Zuletzt schrammte der FC Malaga schon gegen den Aufstiegsaspiranten aus Levante nur knapp an einem Punktgewinn vorbei und verlor erstmals nach vier Pflichtspielen wieder ein Match.

Das Match gegen Granada geht die Mannschaft von Mel dennoch mit breiter Brust an. Nicht nur, weil nur eines der letzten sechs Heimspiele verloren wurde, sondern auch, weil der kommende Gegner in der Fremde kaum überzeugte. Granada stehen nach neun Auswärtspartien nur fünf Punkte zu Buche, damit zählen die Rot-Weißen zu den schwächsten Auswärtsteams der Liga.

Key-Facts – Malaga vs. Granada Tipp
  • Malaga hat nur eines der letzten sechs Heimspiele verloren.
  • Granada gewann in der Fremde bislang nur eine Ligapartie.
  • Malaga verlor nur eines der letzten fünf Pflichtspiele.

Wir halten es daher keineswegs für abwegig, Wetten auf einen Punktgewinn vom FC Malaga abzugeben. Dafür werden immerhin passable Wettquoten angeboten. Mit einem Einsatz von sechs Units platzieren wir bei Malaga vs. Granada unseren Tipp auf „Doppelte Chance 1X“. In der Bwin-App gibt es das Match zudem auch als Livespiel mit vielen weiteren Wettoptionen.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Spain Malaga vs. Granada Spain – beste Quoten La Liga 2

Spain Sieg Malaga: 3.30 @Bet365
Unentschieden: 3.00 @Bet365
Spain Sieg Granada: 2.40 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Malaga / Unentschieden / Sieg Granada:

1
28%
X
31%
2
41%

Spain Malaga – Granada Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.73 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.12.2022, 11:55
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 28 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen