Enthält kommerzielle Inhalte

Luzern vs. Thun Tipp, Prognose & Quoten – Swiss Cup 2019

Wer wird der erste Schweizer Pokalfinalist?

Spiel: SwitzerlandLuzernSwitzerlandThun[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Luzern – Thun‘]
Tipp: X[createcustomfield name=’tipp‘ value=’X‘]
(Endergebnis: 0:1)
Wettbewerb: Swiss Cup 2019 Schweiz
Datum: 23.04.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’23.04.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’20:15′]20:15 Uhr
Wettquote: 3.50* (Stand: 22.04.2019, 09:45) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’3.50′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 2 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’2′]
Hier bei Bet365 auf Unentschieden wetten

Am Dienstagabend bestreiten der FC Luzern und der FC Thun in der swissporarena das erste Halbfinale im Swiss Cup 2019. Beide Mannschaften waren in den vergangenen Wochen nicht in allerbester Form. Eine besonders schwere Zeit macht der FC Thun durch. Nach dem 21. Spieltag hatte die Mannschaft von Coach Marc Schneider 35 Punkte auf dem Konto. Der zweite Tabellenplatz war nur zwei Zähler entfernt. Der Vorsprung auf den ersten Nicht-Europapokalplatz betrug acht Punkte. Doch die Berner Oberländer warten in der Schweizer Super League mittlerweile bereits seit neun Spielen auf Sieg. Inzwischen ist sogar die Teilnahme am internationalen Geschäft in höchster Gefahr.

Inhaltsverzeichnis

Der FC Luzern konnte dagegen immerhin mit dem 2:1 bei St. Gallen am Samstag eine Serie von fünf Ligaspielen in Folge ohne Sieg beenden. In der Super League belegen die Männer von Trainer Thomas Häberli aktuell den sechsten Platz und verpassen den ersten Europapokal-Platz nur wegen des schlechteren Torverhältnisses. In der ersten Schweizer Liga geht es hinter Bern und Basel aktuell sehr eng zu. Zwischen Platz drei, dem ersten Europa League Platz, und Platz acht, dem ersten Nicht-Abstiegsplatz, liegen nur sechs Zähler. Geht es beim Duell Luzern vs. Thun nach den Quoten der Buchmacher dürfen sich vor allem die Hausherren berechtigte Hoffnungen auf den Einzug ins Pokalfinale machen. Die Wettbasis rechnet aber damit, dass bei dieser Partie nach der regulären Spielzeit noch keine Entscheidung gefallen ist und setzt beim Pokalspiel Luzern vs. Thun ihren Tipp auf „Unentschieden“.

Wer kommt weiter?
FCL
1.65
FCT
2.10

Bei Betway wetten

(Wettquoten vom 22.04.2019, 09:45 Uhr)

SwitzerlandLuzern – Statistik & aktuelle Form

Luzern Logo

Der Start für Luzern unter dem neuen Trainer Häberli ab Mitte Februar war mit zwei Siegen und zwei Remis in den ersten vier Meisterschaftsspielen geglückt. Hinzu kam der überraschende 4:0-Heimerfolg im Cup-Viertelfinale gegen die Young Boys. Inzwischen ist die Euphorie bei den Blau-Weißen jedoch wieder etwas verfolgen. Zwischen dem 25. und dem 29. Spieltag holte der FCL nur noch zwei Punkte in der Super League. Diese Negatviserie konnte die Elf von Coach Häberli immerhin am Samstag beenden, als man dem FC St. Gallen die Geburtstagsfeierlichkeiten verdarb. Der FCSG feierte mit der Partie gegen den FCL seinen 140. Geburtstag. Von der Atmosphäre beflügelt, starteten die Hausherren mit viel Schwung in die Partie. Die Gäste standen tief und lauerten auf Konter. Dank dieser Taktik gingen die Männer von Coach Thomas Häberli ziemlich glücklich mit 2:0 in Führung.

„Wir wussten, dass vor ausverkauften Rängen eine St.Galler Druckwelle kommen wird. Die kam auch, und wir haben sie überstanden. Danach profitierten wir von einem St.Galler Fehler, das 2:0 gab uns dann zusätzlichen Aufwind. Wir hatten heute das Glück auf unserer Seite.“

Thomas Häberli

Am Ende glückte St. Gallen nur noch der Anschlusstreffer und der FC Luzern konnte nach fünf Ligapartien in Folge ohne Sieg endlich wieder mal gewinnen. Mann des Tages war natürlich Marvin Schulz, der für beide Tore verantwortlich war. Nun steht das Pokal-Halbfinale an. Luzern hat es über Gland, Servette Genf, Chiasso und die Young Boys Bern ins Halbfinale des Pokalwettbewerbs geschafft. In seiner Geschichte stand der Verein schon sechs Mal im Pokalendspiel (das letzte Mal 2012) und konnte zwei Mal den Titel holen (das letzte Mal 1992). In der Liga ist der FCL mit vier Siegen und einem Remis aus 15 Partien das schwächste Heimteam. Auswärts läuft es bei den Luzernern mit 24 Punkten aus 15 Partien deutlich besser. Hier findet man Luzern auf dem dritten Platz der Auswärtstabelle. Luzern kann nach seiner Sperre wieder auf Sidler zurückgreifen. Juric, Knezevic und Schürpf fehlen weiter verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung von Luzern:
Zibung – Schwegler, Lucas, Cirkovic, Grether – Voca, Ndenge – Schneuwly, Schulz, Vargas – Demhasaj

Letzte Spiele von Luzern:
20.04.2019 – St. Gallen vs. Luzern 1:2 (Super League)
13.04.2019 – Luzern vs. Xamax Neuchatel 0:1 (Super League)
10.04.2019 – Luzern vs. Young Boys 1:3 (Super League)
07.04.2019 – Sion vs. Luzern 2:2 (Super League)
30.03.2019 – Luzern vs. FC Basel 0:1 (Super League)

Luzern vs. Thun – Wettquoten Vergleich * – Swiss Cup 2019

Bet365 Logo Tipico Logo Interwetten Logo Sportingbet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Tipico
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Sportingbet
Luzern
2.15 2.15 2.15 2.15
Unentschieden 3.50 3.50 3.40 3.50
Thun
3.20 3.20 3.10 3.10

(Wettquoten vom 22.04.2019, 09:45 Uhr)

SwitzerlandThun – Statistik & aktuelle Form

Thun Logo

Erst in der vierten Minute der Nachspielzeit war der FC Thun am Samstag beim Schlusslicht Grashoppers Zürich in Führung gegangen. In der 96. Minute konnten die Hausherren dann aber doch noch durch einen Foul-Elfmeter zum verdienten Ausgleich treffen. Über die ganzen 90 Minuten hatte Zürich mehr vom Spiel und mehr Chancen gehabt. Die Thuner konnten froh sein, dass GC seine Chancen nicht verwerten konnte. So geht die Serie der Mannschaft von Marc Schneider weiter, die seit neun Ligaspielen nicht mehr gewinnen konnte. Der Elf ist durch die Negativserie das Selbstvertrauen sichtbar abhanden gekommen. Trotzdem steht der Verein noch auf dem dritten Platz der Super League. Das Polster gegenüber den Verfolgern ist inzwischen aber aufgebraucht. Der Vorsprung auf Platz sechs beträgt nur noch drei Punkte.

Die Bilanz der Rot-Weißen in der Liga ist mit jeweils zehn Siegen, zehn Remis und zehn Niederlagen komplett ausgeglichen. Auf des Gegners Platz tun sich die Thuner etwas schwerer und stehen mit 17 Zählern auf dem sechsten Platz der Auswärtstabelle. In der Heimtabelle findet man Thun mit 23 Punkten auf dem dritten Platz. In seiner Vereinsgeschichte stand der FC Thun bisher erst einmal im Schweizer Pokalfinale. In der Saison 1954/55 verloren die Oberländer das Endspiel gegen den FC La Chaux-de-Fonds. In dieser Pokalsaison schaffte der FCT den Einzug in die Runde der letzten Vier über Veyrier Sports, Moutier, Wil und Lugano. Der gegen Zürich gesperrte Karlen kehrt in den Kader zurück. Verletzt fehlen weiter Sorgic, Hediger, Tosetti, Glarner und Ruberto.

Voraussichtliche Aufstellung von Thun:
Faivre – Joss, Rodrigues, Sutter, Kablan – Costanzo, Gelmi – Salanovic, Stillhart, Spielmann – Hunziker

Letzte Spiele von Thun:
20.04.2019 – Grasshoppers vs. Thun 1:1 (Super League)
14.04.2019 – Thun vs. St. Gallen 0:0 (Super League)
07.04.2019 – Young Boys vs. Thun 5:1 (Super League)
04.04.2019 – Thun vs. Sion 1:2 (Super League)
31.03.2019 – Xamax Neuchatel vs. Thun 3:2 (Super League)

 

Rutscht Girona auf einen Abstiegsplatz ab?
Valladolid vs. Girona, 23.04.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

SwitzerlandLuzern vs. Thun Switzerland Direkter Vergleich

Zwischen dem FC Luzern und dem FC Thun gab es schon 48 Spiele. Mit 19 Siegen hat Thun im direkten Vergleich die Nase vorne. Zwölf Siege gingen bisher an Luzern. Dazu kommen 17 Remis. In Luzern steht die Bilanz bei dem Duell bei acht Heimsiegen, neun Unentschieden und sieben Auswärtserfolgen. Von den letzten neun Aufeinandertreffen konnte Luzern nur eines gewinnen, im Februar 2018 zu Hause mit 2:1. Hinzu kommen in diesem Zeitraum drei Punkteteilungen und fünf Siege für Thun. In dieser Saison gab es schon zwei Partien zwischen beiden Teams. In Luzern gewann Thun mit 2:0. Im Berner Oberland gab es dann ein 1:1.

SwitzerlandLuzern gegen Thun Switzerland Tipp & Prognose – 23.04.2019

Für FCL-Trainer Thomas Häberli und seinen Sportchef Remo Meyer steht im Cup-Halbfinal viel auf dem Spiel. Meyer hatte erst am 17. Februar den Trainer Rene Weiler entlassen und seinen Freund Häberli als Nachfolger eingesetzt. Für Häberli ist der FC Luzern der erste Job als Cheftrainer. Mit einem Einzug ins Finale hätte sich die Entscheidung des Sportchefs als richtig erwiesen. Der FC Thun bleibt hingegen in der Krise. Die Berner Oberländer zeigten am Samstag auch keine Anzeichen einer Besserung. Im Spiel beim Schlusslicht präsentierte sich der FCT in schwacher Verfassung und kam kaum zu Torchancen. Nun steht auch für Thun das wichtigste Spiel der Saison an.

 

Key-Facts – Luzern vs. Thun Tipp

  • Der FC Luzern ist das schwächste Heimteam der Schweizer Super League
  • Der FC Thun wartet in der Liga schon seit neun Spielen auf einen Sieg
  • Von den jüngsten neun Duellen gegen Thun konnte Luzern nur eines gewinnen

 

Die Ligabilanz der Gastgeber in der heimischen swissporarena spricht beim Duell Luzern vs. Thun gegen eine Prognose auf die Hausherren. Auch im direkten Vergleich gab es in den letzten Jahren für den FCL gegen die Berner Oberländer wenig zu gewinnen. Im Pokal kann die Mannschaft von Trainer Thomas Häberli vor allem zu Hause auch ein ganz anderes Gesicht zeigen. Das musste vor allem im Viertelfinale Meister Bern erfahren. Schaut man auf die Rückrunden-Tabelle der Super League empfängt der Tabellen-Achte den Siebten. Wir rechnen mit einem ganz engen Halbfinale, bei dem Details über den Finaleinzug entscheiden werden. Da wir nicht glauben, dass schon nach 90 Minuten ein Sieger feststeht, setzen wir beim Duell Luzern vs. Thun unseren Tipp auf „Unentschieden“. Für diesen Einschätzung, die wir mit zwei Units anspielen, bekommen wir bei Buchmacher Bet365 Wettquoten von 3,50.
 

 

SwitzerlandLuzern – Thun Switzerland beste Quoten * Swiss Cup 2019

SwitzerlandSieg Luzern: 2.15 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Bet365
SwitzerlandSieg Thun: 3.20 @Bet365

(Wettquoten vom 22.04.2019, 09:45 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Luzern / Unentschieden / Sieg Thun:

1: 45%
X: 26%
2: 29%

 

Hier bei Bet365 auf Unentschieden wetten

SwitzerlandLuzern – Thun Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wer beim Halbfinale Luzern vs. Thun eine alternative Prognose sucht, könnte es mit dem Tipp „Beide treffen“ versuchen. In fünf der letzten acht Heimspiele konnte Luzern immer mindestens ein Tor erzielen. Der FC Thun blieb sogar auf des Gegners Platz schon 29 Spiele im Folge nicht ohne einen eigenen Treffer. Bet365 hat bei der Partie Luzern vs. Thun Wettquoten von 1,61 für den Tipp „Beide treffen“ notiert.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,75 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,05 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,61 @Bet365
NEIN: 2,20 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten
[TABLE_TIPS=178]