Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Ludogorez Rasgrad vs. Sutjeska Niksic Tipp, Prognose & Quoten 05.07.2022 – Champions League Qualifikation

Besiegt Rasgrad den Außenseiter aus Montenegro deutlich?

Marc Mödinger  5. Juli 2022
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim zu Quote 1.6
Wettbewerb Champions League Qualifikation
Datum 05.07.2022, 19:45 Uhr
Einsatz                     2/10
Wettquoten Stand: 03.07.2022, 11:00
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Legt Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic schon im Hinspiel den Grundstein?
Legt Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic schon im Hinspiel den Grundstein? © IMAGO / Zink, 26.06.2022

Die diesjährige Champions League wirft ihre Schatten voraus. Um einen der begehrten Plätze in der Gruppenphase kämpfen dabei der bulgarische Meister aus Rasgrad sowie der Meister aus Montenegro, Sutjeska Niksic. Als jeweilige Landesmeister aus einer der schwächeren Ligen in Europa müssen die beiden Vereine dabei insgesamt vier Qualifikationsrunden überstehen, um eines der begehrten Tickets für die lukrative Gruppenphase zu lösen.

Inhaltsverzeichnis

Die besten Buchmacher lassen dabei keinen Zweifel, wer im Hinspiel als klarer Favorit in diese Partie geht. Bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic werden gerade einmal Quoten von etwa 1.20 für einen Heimsieg der Bulgaren offeriert. Und alles andere als ein Heimerfolg des Vereins des Millionen-Projektes des bulgarischen Pharma-Unternehmers Domustschiew wäre auch eine große Überraschung.

Ludogorez Rasgrad – Sutjeska Niksic Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Handicap: Sieg Heim 1.60 gering
Beide Teams treffen: Nein 1.53 gering
Sieg Rasgrad zu Null 1.65 gering
Wettquoten Stand: 03.07.2022, 11:00
* 18+ | AGB beachten

Der bulgarische Serienmeister könnte sich dabei zum dritten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre für die Gruppenphase der Champions League qualifizieren, während ein Verein aus Montenegro dort noch gar nie vertreten war. Schon ein Weiterkommen in der ersten Qualifikationsrunde gegen den Favoriten aus Rasgrad wäre ein großer sportlicher Erfolg für den Underdog. Die besten Analysen, Quoten und Prognosen für die kommende Begegnung findet ihr im Artikel.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen: Nein
bei Betano zu 1.53
Wettquoten Stand: 03.07.2022, 11:00
* 18+ | AGB beachten

Bulgaria Ludogorez Rasgrad – Statistik & aktuelle Form

Nachdem Oligarch Domustschiew in der Winterpause der Saison 2010/11 den Club aus Nordbulgarien in der zweiten bulgarischen Liga übernahm, gelang direkt der Aufstieg und anschließend in der Folgesaison sofort die Meisterschaft. Mit Hilfe seiner Millionen hält man seitdem ein Dauer-Abo auf die bulgarische Meisterschaft. In den folgenden neun Spielzeiten wurde man neunmal in Folge Meister. Der nationalen Konkurrenz ist man also bereits weit enteilt, große internationale Erfolge konnten aber in diesem Zeitraum trotzdem keine gefeiert werden.
 
10€ Freebet + 100€ Bonus bei Betano
Betano Freebet + Bonus
AGB gelten | 18+
 

Erste Champions League-Teilnahme seit 2016?

Trotz der großen nationalen Dominanz wurde in den letzten zehn Jahren nur zweimal die Hürde Champions League-Qualifikation genommen. In der letzten Saison scheiterte man nur knapp in der letzten Qualifikationsrunde an Malmö. Dadurch rutschte man in die Europa League und bekam auch hier in der Gruppenphase von Midtjylland, Roter Stern Belgrad sowie Braga deutlich die Grenzen aufgezeigt und schied verdientermaßen aus. Auch für die Champions League-Gruppenphase konnte man sich seit sechs Jahren nicht qualifizieren. Ein echtes europäisches Schwergewicht ist Rasgrad also noch nicht, trotz erdrückender nationaler Dominanz.

Die dritte Teilnahme an der Champions League soll nun aber in diesem Jahr folgen. Zumindest in der ersten Runde stehen die Chancen gut, gegen den Meister aus Montenegro ist man erwartungsgemäß hoher Favorit. Aber die europäischen Heimspiele waren in den letzten Jahren selten wirklich überzeugend, gegen Gegner aus den kleinen europäischen Ligen hatte man aber kaum Mühe. Bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic fassen wir daher den Tipp auf einen Handicap-Sieg mit mehr als einem Tor Vorsprung ins Auge. Mit diesem Resultat endete auch die letzte Begegnung gegen eine Mannschaft aus Montenegro. In der ersten Qualifikationsrunde zur Champions League in der Saison 2020/21 wurde Podgorica mit 3:1 besiegt. Nennenswerte Ausfälle hat Trainer Simundza am Dienstag keine zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Ludogorez Rasgrad:
Padt, Plastun, Pinas, Nedyalkov, Cicinho, Santana, Goncalves, Yankov, Rick, Sotiriou, Delev

Letzte Spiele von Ludogorez Rasgrad:

Montenegro Sutjeska Niksic – Statistik & aktuelle Form

Neben dem FK Podgorica ist Sutjeska Niksic der größte Traditionsverein im noch jungen eigenständigen Staat Montenegro. Beide Vereine konkurrieren regelmäßig um die nationale Meisterschaft. Während man in den vorherigen beiden Spielzeiten dem großen Konkurrenten den Vortritt im Kampf um die Meisterschaft lassen musste, konnte man in der vergangenen Saison den ersten Meistertitel seit 2018/19 feiern. Dabei musste man in der gesamten Runde nur fünf Niederlagen hinnehmen, drei davon allerdings in den letzten fünf Spielen, als die Meisterschaft bereits entschieden war.
 

 

In Europa nur bedingt wettbewerbsfähig

Im europäischen Vergleich hat Niksic allerdings kaum beachtliche Erfolge vorzuweisen. Noch nie kam man weiter als in die zweite Qualifikationsrunde eines europäischen Wettbewerbs. Im diesem Jahr droht nun sogar das Aus bereits in der ersten Runde gegen den übermächtigen Gegner aus Bulgarien. Sutjeska Niksic hat einen Kaderwert von gerade einmal vier Millionen Euro vorzuweisen, weniger als mancher deutsche Drittligist. Gegenüber steht dem am kommenden Dienstag ein Kaderwert von 30 Millionen Euro beim schweren Auswärtsspiel in Rasgrad.

In der letztjährigen Meistersaison war die Defensive Trumpf. Nur 29 Gegentore musste man in 36 Partien hinnehmen. In rund zwei Dritteln der Auswärtsspiele blieb man zudem ohne Gegentor. Trotzdem geht bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic die Prognose zu einem Handicap-Sieg der Bulgaren.

Zum einen ist die Liga in Montenegro noch einmal deutlich schwächer als die im europäischen Vergleich nur unterdurchschnittliche bulgarische Liga, zum anderen verlor man die Duelle in den Qualifikationsrunden der letzten Jahre gegen Gegner aus stärkeren europäischen Ligen zumeist mit mehr als einem Tor Differenz. Auch das letzte Pflichtspiel in Bulgarien endete mit einer 1:3-Niederlage gegen Levski Sofia. Ausfälle hat Trainer Savovic für Dienstag keine zu verzeichnen.


Voraussichtliche Aufstellung von Sutjeska Niksic:
Giljen, Stijepovic, Drincic, Babic, Grivic, Erakovic, Knezevic, Matanovic, Zocevic, Conraad, Strikovic

Letzte Spiele von Sutjeska Niksic:

Letzte Spiele
05/07/202205/0719:45
05/07/202205/07
2-0
-
24/05/202224/0520:00
24/05/202224/05
1-3
-
20/05/202220/0520:00
20/05/202220/05
1-1
-
14/05/202214/0519:00
14/05/202214/05
4-2
-

Unser Ludogorez Rasgrad – Sutjeska Niksic Tipp im Quotenvergleich 05.07.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.08.2022, 21:57
* 18+ | AGB beachten

Ludogorez Rasgrad – Sutjeska Niksic Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Eine Begegnung der beiden Vereine gab es bisher noch nicht. Überhaupt traf Rasgrad erst dreimal auf Gegner aus Montenegro. Alle drei Duelle wurden dabei klar gewonnen. So überrascht es nicht weiter, dass bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic die Wettquoten für einen Heimsieg bei den Buchmachern mit deutscher Lizenz nicht allzu hoch ausfallen. Sutjeska Niksic begegnete erst einmal einem bulgarischen Team im Jahr 2017. Nach einem 0:0 zu Hause verlor man 1:3 bei Levski Sofia und schied damit in der ersten Qualifikationsrunde zur Europa League aus.

Statistik Highlights für Bulgaria Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic Montenegro

 

Wettbasis-Prognose & Bulgaria Ludogorez Rasgrad – Sutjeska Niksic Montenegro Tipp

Bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic scheint schon die Prognose auf ein Remis sehr gewagt. Bei den Buchmachern wird schon die Quote auf ein Remis mit durchschnittlich einer 6.00 geführt. Alles andere als ein Sieg für Rasgrad wäre schon eine Überraschung in dieser Partie. Wir gehen nicht nur davon aus, dass dieser Sieg gelingt, sondern auch, dass sich Rasgrad mit mehr als einem Tor vom Gegner distanzieren kann.

Dies wäre auch mit Hinblick auf das Rückspiel wichtig, um hier nicht mehr in Schwierigkeiten zu kommen. Zumindest die Testspiele im Juni sahen schon ganz ordentlich aus, zuletzt gab es einen 3:0-Erfolg gegen den deutschen Zweitligisten aus Nürnberg.

Key-Facts – Ludogorez Rasgrad vs. Sutjeska Niksic Tipp
  • Alle drei Duelle gegen montenegrinische Teams gewann Rasgrad mit Handicap (-1)
  • Niksic kam noch nie über die zweite Qualifikationsrunde zu einem europäischen Wettbewerb hinaus
  • Rasgrad möchte zum dritten Mal in die Gruppenphase der Champions League einziehen

Weniger überzeugend waren hingegen die Auftritte der Mannschaft aus Montenegro in der Vorbereitung. Zwei der drei Testspiele gegen Gegner aus der serbischen Liga wurden ohne eigenen Torerfolg verloren. Gut möglich, dass auch bei den in Heimspielen defensivstarken Bulgaren kein Torerfolg gelingt. Beim getesteten Buchmacher Betano sind bei Ludogorez Rasgrad gegen Sutjeska Niksic für den Tipp darauf, dass nicht beide Teams treffen, Quoten von 1.53 zu finden.
 

Stellt Lech Posen die Weichen für den Einzug in die nächste Quali-Runde?
Lech Posen vs. Qarabag, 05.07.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Bulgaria Ludogorez Rasgrad vs. Sutjeska Niksic Montenegro – beste Quoten Champions League Qualifikation

Bulgaria Sieg Ludogorez Rasgrad: 1.19 @Bwin
Unentschieden: 7.25 @Bwin
Montenegro Sieg Sutjeska Niksic: 15.00 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ludogorez Rasgrad / Unentschieden / Sieg Sutjeska Niksic:

1
82%
X
12%
2
6%

Bulgaria Ludogorez Rasgrad – Sutjeska Niksic Montenegro – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.62 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.32 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.47 @Bet365
NEIN: 1.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.07.2022, 11:00
* 18+ | AGB beachten
Marc Mödinger

Marc Mödinger

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ich bin in einer fußballbegeisterten Familie aufgewachsen, was mich wohl von Kindheit an geprägt hat. So gut wie jeder in meiner Familie war in irgendeiner Form mit dem runden Leder verbunden – egal ob als SpielerIn oder als TrainerIn. Obwohl ich mir selbst auch gerne andere Sportarten anschaue, konzentriere ich mich in meinen Wettanalysen auf den König Fußball.

Vor über zehn Jahren habe ich ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen. Mittlerweile hat es mich in die Softwareentwicklung verschlagen, wo ich als Teamleiter in einem großen Softwareunternehmen tätig bin. Daher kommt wohl auch mein Faible für Zahlen und Statistiken – welche ich stets in meine Analysen mit einfließen lasse. Denn um bei Sportwetten langfristig erfolgreich zu sein, ist eine Kenntnis dieser Daten unumgänglich.

Meine Artikel sollen alle Facetten zu einem Sportereignis beleuchten und den Lesern verschiedene Blickwinkel aufzeigen. Letztlich muss dann jeder für sich entscheiden, ob für ihn die Schlussfolgerung nachvollziehbar ist. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen meiner Artikel und viel Erfolg beim Wetten! Und bitte denkt daran, verantwortungsbewusst zu spielen.

  Mehr lesen