Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Los Angeles Chargers vs. Dallas Cowboys Tipp, Prognose & Quoten, 19.09.2021 – NFL

Veredeln die Chargers ihren guten Saisonstart?

Boris Montgomery  19. September 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -3,5 zu Quote 1.95
Wettbewerb NFL
Datum 19.09.2021, 22:25 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:40
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Chargers Cowboys Tipp
Gewinnen Keenan Allen und seine Los Angeles Chargers auch gegen die Dallas Cowboys? © IMAGO / ZUMA Wire, 12.09.2021

Ein eher seltenes Vergnügen beschert uns Spieltag 2 der neuen NFL-Saison. Denn mit dem Matchup der Chargers und der Cowboys bekommen wir ein Duell zu sehen, dass es in diesem Jahrtausend erst fünfmal gab. Vier dieser Aufeinandertreffen gingen an die Chargers.

Auch am Sonntag gelten die Männer rund um Senkrechtstarter Justin Herbert als die Favoriten. Das liegt allerdings nicht vorrangig an ihm, sondern an ihrer klar besseren Verteidigung. Bereits an Spieltag 1 ließen die Verteidigungsreihen von LA 15 Punkte weniger zu als die von Dallas.

Inhaltsverzeichnis

Damit setzt sich auch der Trend aus der Vorsaison fort, als die Cowboys aufgrund ihrer schwachen Defense letzten Endes keine Chance auf die Playoffs hatten. Diese verpasste zwar auch LA, aber sie konnten die Spielzeit immerhin mit vier Siegen in Serie abschließen.

Mit dem Auftakterfolg am Sonntag gegen Washington steht die Franchise somit bei fünf Siegen in Folge. Für Chargers vs. Cowboys ist unsere Prognose am zweiten Game Day ein Erfolg der Franchise aus der Stadt der Engel mit mindestens einem Field Goal Vorsprung.

Los Angeles Chargers – Dallas Cowboys Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 5,5 TD 1.50 Wettquoten Bet365 gering
Über 52,0 1.60 Wettquoten Betway gering
1 + Ü54,5 3.00 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: dd.mm.yyyy, hh:mm
18+ | AGB beachten

Start des Abendspiels ist am Sonntag um 22:25 Uhr. Die Partie kann live in der RedZone auf DAZN verfolgt werden. Die NFL Game Week 2 hat noch weitere Leckerbissen parat, u.a. auch das Duell der Colts mit den Rams.

Unser Value Tipp:
Über 55,0
bei Unibet zu 1.95
Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:40
* 18+ | AGB beachten

United States Los Angeles Chargers – Statistik & aktuelle Form

Die Chargers könnten eine der positiven Überraschungen der gerade gestarteten NFL-Saison werden. Nachdem sich Quarterback Justin Herbert im Vorjahr noch an die NFL gewöhnen musste, ist er inzwischen dort angekommen und liefert Woche für Woche ab.

Selbst ein eher durchschnittlicher Arbeitstag von ihm, wie am Sonntag gegen Washington, reicht inzwischen zum Sieg. Das liegt unter anderem an Runningback Austin Ekeler, vorrangig aber natürlich an ihrer Defense.

Top 5 Defense 2021 erwartet

Mit Joey Bosa, Derwin Jones oder Kenneth Murray haben die Chargers einige Defensive Playmakers in ihren Reihen, die aktuell auch, und das ist einer der Unterschiede zu Dallas, alle fit sind. So ließ diese Defense 2020 nur 343,4 Yards pro Spiel zu.

Im Vergleich dazu stand die der Cowboys im Vorjahr bei 386,4, was genau 40 Yards mehr pro Spiel entspricht – Welten für die NFL. So spricht auch für Sonntag wieder einiges dafür, dass die Chargers das Duell über ihre Defense gewinnen könnten.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Passspiel der Cowboys muss gestoppt werden

Dafür muss es ihnen jedoch vornehmlich gelingen, die starken Receiver der Boys in den Griff zu bekommen. Mit Cooper, Lamb oder Wilson haben sie eines der besten Receiver Corps auf dem Feld. Der Ausfall von Gallup kommt LA dabei allerdings stark entgegen.

Ohne diesen sollte die Secondary der Chargers gute Chancen haben, diese Aufgabe zu meistern – was ihnen auch einen etwas größeren Favoritenstatus zukommen lässt. Bei Los Angeles vs. Dallas ist ein Tipp auf Chargers -4 somit immer noch eine Wette, die wir empfehlen würden.

Key Players:

QB: Justin Herbert
RB: Austin Ekeler
WR: Keenan Allen
TE: Jared Cook
K: Tristan Vizcaino

Letzte Spiele von Los Angeles Chargers:

Letzte Spiele
10/17 202119:00
10/17 202117/10
T
Verl.
4
3
2
1
10/10 202122:05
10/10 202110/10
T
Verl.
4
3
2
1
10/05 202102:15
10/05 202105/10
T
Verl.
4
3
2
1
09/26 202119:00
09/26 202126/09
T
Verl.
4
3
2
1
09/19 202122:25
09/19 202119/09
T
Verl.
4
3
2
1

United States Dallas Cowboys – Statistik & aktuelle Form

In Dallas rätselt man. Denn ähnlich wie in der Vorsaison gibt es extrem viele Spieler in der Franchise, die auf dem Papier eigentlich ein klarer Playoff-Teilnehmer sein sollten.

Aber zum einen macht das Verletzungspech ihnen immer wieder einen Strich durch die Rechnung, zum anderen ihre Defense, die sie auch in diesem Jahr einfach nicht stabil bekommen. Bereits zur Halbzeit gegen Tampa Bay an Spieltag 1 standen wieder 21 kassierte Punkte auf dem Zettel.

Gallup, Gregory und Lawrence fallen aus

Kaum hat die Saison begonnen, verletzte sich am Donnerstag in Game 1 dann auch wieder einer ihrer Schlüsselspieler. Wide Receiver Michael Gallup zog sich eine Wadenverletzung zu, die ihn mindestens drei Wochen außer Gefecht setzen wird.

Offensiv ist das aktuell zu ihrem Glück der einzige wichtige Ausfall. Defensiv sieht das schon anders aus. Mit Randy Gregory fällt einer ihrer besten Defensive Ends für Sonntag aufgrund von Covid aus. Nach DeMarcus Lawrence, der sich ebenfalls kurzfristig verletzt hat, bereits der zweite hochkarätige Ausfall in einer Woche.

Als wären das nicht schon genug Nackenschläge, sind auch DTs Trysten Hill und Neville Gallimore derzeitig nicht einsatzfähig. Vor allem die Ausfälle von Gregory und Lawrence könnten sich für das Duell mit den Chargers extrem negativ auswirken.

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+
 

Offense steht enorm unter Druck

Das bedeutet, dass die Offense wohl über 30 Punkte erzielen wird müssen, um eine Siegchance zu haben. Obwohl Quarterback Dak Prescott nach seiner schweren Verletzung bereits wieder fit aussieht, wagen wir eine atemberaubende Vorstellung seinerseits gegen die harte Chargers-Defense zu bezweifeln.

Somit sind sowohl Unter-30-Dallas-Punkte für Wetten möglich als auch jegliche Tipps auf LA. Für Chargers gegen Cowboys stellen die Quoten auf Los Angeles + Über-Punkte zudem eine Option dar, die sich mit etwas Risikofreude auszahlen könnten.

Key Players:

QB: Dak Prescott
RB: Ezekiel Elliott
WR: Amari Cooper
WR: CeDee Lamb
K: Greg Zuerlein

Letzte Spiele von Dallas Cowboys:

Letzte Spiele
10/10 202122:25
10/10 202110/10
T
Verl.
4
3
2
1
10/03 202119:00
10/03 202103/10
T
Verl.
4
3
2
1
09/28 202102:15
09/28 202128/09
T
Verl.
4
3
2
1
09/19 202122:25
09/19 202119/09
T
Verl.
4
3
2
1
09/10 202102:20
09/10 202110/09
T
Verl.
4
3
2
1

Unser Los Angeles Chargers – Dallas Cowboys Tipp im Quotenvergleich 19.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 22:25
* 18+ | AGB beachten

Los Angeles Chargers – Dallas Cowboys Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

2005 war das Jahr, in dem die Cowboys zuletzt gegen die Chargers gewinnen konnten, womit diese eines der Teams sind, gegen die Dallas die längste Durststrecke hat. Auch das spricht nicht unbedingt für die Franchise aus Texas.

Zudem hat Spieltag 1 gezeigt, dass die Defense der Chargers auch in diesem Jahr wieder etwas besser steht als die der Cowboys. Im Vorjahr ließ LA im Schnitt auch drei Punkte weniger pro Partie zu (26,6 zu 29,6).

Alles in allem sprechen deutlich mehr Punkte für die Männer aus Kalifornien als für ihre texanischen Kontrahenten. Für LA vs. Dallas ist ein Tipp auf die Chargers damit unsere klare Wett-Empfehlung, gefolgt von Wetten auf Über-Punkte.

Statistik Highlights für United States Los Angeles Chargers gegen Dallas Cowboys United States

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
 
Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
gg.
 
Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
Letzte Ereignisse gegen
11/23 201722:30
11/23 201723/11
T
Verl.
4
3
2
1
08/14 201504:00
08/14 201514/08
T
Verl.
4
3
2
1
08/08 201404:00
08/08 201408/08
T
Verl.
4
3
2
1
09/29 201322:25
09/29 201329/09
T
Verl.
4
3
2
1
08/19 201203:00
08/19 201219/08
T
Verl.
4
3
2
1
08/22 201102:00
08/22 201122/08
T
Verl.
4
3
2
1
08/22 201003:00
08/22 201022/08
T
Verl.
4
3
2
1
12/13 200922:15
12/13 200913/12
T
Verl.
4
3
2
1
08/10 200804:00
08/10 200810/08
T
Verl.
4
3
2
1
09/11 200522:15
09/11 200511/09
T
Verl.
4
3
2
1
1 / 2
Letzte Spiele Los Angeles Chargers
Letzte Spiele Dallas Cowboys
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States Los Angeles Chargers – Dallas Cowboys United States Tipp

Die Fans der Cowboys werden es ungern hören, aber es könnte erneut einen 0:2-Start in die Saison geben. Wenn Chargers-QB Justin Herbert sich einen Tick steigert und die Defense von LA weiter so abliefert, dann spricht zumindest viel dafür.

Somit würden wir bei Chargers gegen Cowboys die Quoten auf LA sogar mit einem Handicap bis zu -4 noch als „gut wettbar“ ansehen. Alternativ sind Tipps auf das Heimteam in Kombination mit Über-Punkten denkbar.

Key-Facts – Los Angeles Chargers vs. Dallas Cowboys Tipp
  • Die Cowboys erzielten am ersten Spieltag nur 60 Rushing Yards
  • Dallas hat seit 2005 nicht mehr gegen die Chargers gewonnen
  • Ganze sechs Chargers-Receiver hatten an Game Day 1 einen Schnitt von über 10 Yards pro Reception

Auch Wetten auf Punkte eines Teams sind eine Alternative. In diesem Fall empfehlen wir Tipps auf Über 30 Punkte der Chargers, die die Verletzungssorgen der Cowboys in der Defense am Sonntag ausnutzen sollten.
 

 

United States Los Angeles Chargers vs. Dallas Cowboys United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Los Angeles Chargers: 1.63 @Unibet
Unentschieden: 61.00 @Bet365
United States Sieg Dallas Cowboys: 2.62 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Los Angeles Chargers / Unentschieden / Sieg Dallas Cowboys:

1
58%
X
1%
2
41%

United States Los Angeles Chargers – Dallas Cowboys United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 55,0 Gesamtpunkte
Über 55,0 Punkte: 1.95 @Unibet
Unter 55,0 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 17.09.2021, 11:40
* 18+ | AGB beachten