Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Lincoln vs. Liverpool Tipp, Prognose & Quoten – EFL Cup 2020

Stolpergefahr für den Meister?

Levin Leitl   24. September 2020
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -1,5 zu Quote 1.62
Wettbewerb EFL Cup 2020
Datum 24.09.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 22.09.2020, 22:03
* 18+ | AGB beachten
Lincoln Liverpool Tipp
Siegt Liverpools B-Elf problemlos bei Lincoln? © imago images / PRiME Media Images, 26.07.2020

Für den englischen Meister steht am Donnerstag der erste Auftritt im ungeliebten EFL-Pokal auf dem Programm. Wahrscheinlich ist es der potentielle Titel, dem von dem Top-Klubs aus der Premier League die geringste Bedeutung beigemessen wird. Von daher wird erwartet, dass die Reds in Lincolnshire mit der zweiten Garde antreten werden.

Inhaltsverzeichnis

Natürlich will Jürgen Klopp sich bei einem Drittligisten nicht blamieren, doch mit einer Niederlage in diesem Wettbewerb könnte man an der Anfield Road noch einigermaßen gut leben, zumal der volle Terminkalender dadurch ein wenig entzerrt würde. Für Lincoln City ist es hingegen das Spiel des Jahres, auch wenn die besten Buchmacher dem Team aus der League One kaum Chancen einräumen.

Seit gut 60 Jahren sind sich die beiden Klubs nicht mehr über den Weg gelaufen und selten war der sportliche Unterschied wohl größer als jetzt. Im Grunde ist es egal, mit welcher Mannschaft der Meister antritt, es führt zwischen Lincoln und Liverpool kein Weg an einer Prognose auf einen Sieg der Reds vorbei.

Wahrscheinlich stellt sich nur die Frage, wie hoch der Auswärtssieg des Meisters ausfallen wird. Allerdings würden wir da nicht zu hoch pokern, denn viel hängt davon ab, für welche Aufstellung sich Kloppo am Ende entscheidet. Vermutlich sollte zwischen Lincoln und Liverpool zumindest ein Tipp auf einen Handicapsieg (-1,5) des Meisters ziemlich sicher passen.

Unser Value Tipp:
Mehr als 3,5 Tore
bei Unibet zu 2.38
Wettquoten Stand: 22.09.2020, 22:03
* 18+ | AGB beachten

England Lincoln – Statistik & aktuelle Form

Lincoln City ist ein Klub, der die Niederungen des englischen Fußballs in den letzten Jahrzehnten zur Genüge kennengelernt hat. Inzwischen sind die Imps aber wieder auf dem Weg nach oben. 2019 gelang nach 20 Jahren die Rückkehr in die dritte Liga, wo die Mannschaft von Michael Appleton in dieser Saison durchaus im oberen Bereich erwartet wird.

Makelloser Saisonauftakt der Imps

Der Start in die neue Saison war vielversprechend. In den fünf Pflichtspielen der Saison gab es fünf Siege, zwei davon in der Liga, weshalb Lincoln in der Tabelle der League One den zweiten Platz belegt. Doch egal, wie gut die Imps im Klassement stehen, am Donnerstag zählen zwischen Lincoln und Liverpool quasi nur die Quoten auf einen Sieg der Gäste vom Mersey.
 
Exklusiv via Wettbasis!
Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+
 

„Die Realität ist, dass sie Premier League-Meister sind. Wenn Sie sich die Mannschaften ansehen, die sie in der vergangenen Saison im FA Cup eingesetzt haben, dann waren die immer noch anständig besetzt.“

Michael Appleton
Der Quotenvergleich der Wettbasis wirft Wettquoten im deutlich zweistelligen Bereich auf einen Heimsieg aus. Immerhin ist die Generalprobe am vergangenen Wochenende gelungen, als Lincoln bei Milton Keynes mit 2:1 die Oberhand behielt. Per Elfmeter besorgte Jorge Grant nach zehn Minuten die Führung. Nach den Ausgleich war es Tom Hopper, der zehn Minuten vor dem Ende den Siegtreffer markierte.

Michael Appleton weiß ganz genau, was am Donnerstag auf ihn und seine Mannschaft zurollen wird. Immerhin kann der Außenseiter mit seiner besten Mannschaft auflaufen, zumal sich vor einem solchen Match ohnehin niemand mit einer Blessur abmeldet.


Voraussichtliche Aufstellung von Lincoln:

Palmer – Roughan, Jackson, Montsma, Eyoma – Bridcutt, McGrandles, Jones – Grant, Anderson, Hopper – Trainer: Appleton

Letzte Spiele von Lincoln:

England Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Die Prioritäten sind bei den Reds sehr vielschichtig verteilt. Ganz oben auf der Liste stehen die Champions League und die Premier League. Der EFL Cup ist hingegen am unteren Ende der Aufzählung anzusiedeln. Trotzdem wird Jürgen Klopp eine Mannschaft an den Start bringen, die in der Lage sein muss, den Drittligisten auszuschalten.

Topstart in der Premier League

In der Premier League hat der Titelverteidiger einen perfekten Start hingelegt und liegt nach zwei Siegen aus zwei Spielen in der Spitzengruppe. Ganz stark zeigten sich die Reds am vergangenen Wochenende beim 2:0-Sieg über Chelsea, als Sadio Mane beide Treffer erzielte und Allison Becker noch einen Elfmeter parierte.
 

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 
Am Donnerstag wird es aber ein ganz anderes Spiel. Ein Problem für die Reds, oder vielleicht eher für Lincoln, ist, dass die U21 des LFC in dieser Woche bereits im Einsatz war. Deshalb werden doch einige Akteure aus der Stammformation in Lincoln wohl auch von Beginn an spielen müssen, weil Jürgen Klopp den Nachwuchs nicht unnötig schwächen will.

Divock Origi und der genesene Xherdan Shaqiri könnten ebenso beginnen wie die Nachwuchsspieler Sepp van den Berg, Curtis Jones, Neco Williams oder Harvey Elliot. Da sind noch einige Plätze für gestandene Spieler frei. Fehlen werden mit Sicherheit Kapitän Jordan Henderson, Alex Oxlade-Chamberlain, Joel Matip und Joe Gomez.


Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Adrian – Tsimikas, van Dijk, van den Berg, Williams – Thiago Alcantara, Milner, Jones – Diogo Jota, Shaqiri, Origi – Trainer: Klopp

Letzte Spiele von Liverpool:

Lincoln – Liverpool Wettquoten im Vergleich 24.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 09:37
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In England hat der Fußball eine ewig lange Tradition, so dass wohl beinahe jeder Klub bereits gegen jeden anderen gespielt hat. Lincoln und Liverpool haben sich beispielsweise schon 23 Duelle geliefert. Zum letzten Mal standen sich diese Teams in der Saison 1960/61 gegenüber. Im direkten Vergleich liegen die Reds mit 13:5-Siegen vorne. Fünfmal trennte man sich mit einem Remis.

Letztes Duell vor knapp 60 Jahren

Allerdings hilft die Bilanz in der Bewertung des Pokalspiels am Donnerstag nicht die Spur weiter. Die aktuelle Verfassung ist deutlich wichtiger und diese lässt im Duell zwischen Lincoln und Liverpool nur eine Prognose auf einen Sieg des englischen Meisters zu, ganz gleich wie dieser aufgestellt sein wird.

Statistik Highlights für England Lincoln gegen Liverpool England

Wettbasis-Prognose & England Lincoln – Liverpool England Tipp

Für Lincoln City ist es vielleicht sogar mehr als das Spiel des Jahres. Womöglich ist es das größte fußballerische Ereignis in der Historie des Drittligisten. Von daher werden sich die Imps am Donnerstag eins nicht vorwerfen lassen müssen, nämlich mangelnde Einsatzbereitschaft. Diese gepaart mit der guten Form und fünf Siegen in fünf Spielen, machen zumindest ein Fünkchen Hoffnung.

Es wird von entscheidendem Charakter sein, welche Mannschaft Jürgen Klopp ins Spiel schicken wird. Je näher die Startelf an der Stammformation ist, desto deutlicher wird das Resultat. Die Reds, die in der Premier League zwei Siege aus zwei Spielen geholt haben, werden so kaum zusammen auflaufen. Dennoch bleibt zwischen Lincoln und Liverpool nur ein Tipp auf den Meister.

Key-Facts – Lincoln vs. Liverpool Tipp
  • Lincoln hat alle fünf Pflichtspiele in dieser Saison gewonnen.
  • Liverpool ist mit zwei Siegen perfekt in die Premier League gestartet.
  • Seit fast 60 Jahren stehen sich Liverpool und Lincoln wieder gegenüber.

Denkbar ist allerdings, dass der LFC die Partie bereits frühzeitig verwaltet und nur noch herunterspielt. Deshalb halten wir uns mit Wetten auf zu hohe Handicaps zurück. Dass die Elf von Jürgen Klopp allerdings weiterkommt, steht für uns außer Frage. Wir haben uns entschieden, zwischen Lincoln und Liverpool die Wettquoten auf einen Handicapsieg (-1,5) der Reds anzuspielen.
 

Die Buchmacher mit Wettkonfigurator in der Übersicht
Wettanbieter mit Wett-Konfigurator! Eigene Wetten erstellen!

 

England Lincoln vs. Liverpool England – beste Quoten EFL Cup 2020

England Sieg Lincoln: 17.00 @Betfair
Unentschieden: 7.00 @Bet365
England Sieg FC Liverpool: 1.22 @Bethard

Wettquoten Stand: 22.09.2020, 22:03
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lincoln / Unentschieden / Sieg Liverpool:

1
5%
X
13%
2
82%

England Lincoln – Liverpool England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.09.2020, 22:03
* 18+ | AGB beachten