Leicester vs. Sheffield United Tipp, Prognose & Quoten 16.07.2020 – Premier League

Verspielt Leicester noch die Champions League?

/
Chris Wilder beschwert sich (Sheffield United)
Chris Wilder beschwert sich (Sheffield Un
Spiel: Leicester - Sheffield United
Tipp: Draw-no-bet: 2
Quote: 2.9 (Stand: 14.07.2020, 09:38)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 16.07.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10

Leicester City daheim gegen Sheffield United ist eine Paarung, die es in der Premier League bisher noch nicht gab. Das letzte Mal, dass sich diese beiden Klubs in Leicester in der höchsten englischen Liga gegenüberstanden, war im Februar 1976. 2020 kämpfen beide um die Qualifikation für den Europapokal und brauchen im direkten Duell dringend Punkte.

Im Klassement der Premier League liegt Leicester auf Rang vier, was gerade noch für die Teilnahme an der Königsklasse reicht. Manchester United liegt jedoch punktgleich dahinter mit einer Tordifferenz, die nur um drei Tore schwächer ist. Das Urteil zu Gunsten von Manchester City, deren Teilnahme am Europapokal nun doch gesichert ist, war für die Foxes ein Schlag ins Kontor.

Für Sheffield wäre es ebenfalls einfacher gewesen, City wäre ausgeschlossen geblieben, doch noch haben die Blades alle Möglichkeiten, erstmals in den Europacup einzuziehen. Aufgrund der Tabelle ist es schwer, zwischen Leicester und Sheffield United eine Prognose auf den Ausgang des Spiel abzugeben.

In Sachen Form stehen die Blades jedoch deutlich besser da. Der Aufsteiger besiegt aktuell nahezu alle Teams, die sich im oberen Drittel des Klassements tummeln. Von daher wäre ein Erfolg der Gäste keine Überraschung und es könnte sich lohnen, zwischen Leicester und Sheffield United über einen Tipp zu guten Quoten auf einen Auswärtssieg nachzudenken.

Unibet

Unser Value Tipp:
Doppelte Chance X2
1.84

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 14.07.2020, 09:38

England Leicester – Statistik & aktuelle Form

Liegt für die Foxes ein Fluch auf dem Donnerstag? Seit 1985 hat Leicester City an diesem Wochentag kein Erstligaspiel mehr gewonnen. Im Endspurt um die Champions League muss diese negative Serie beendet werden, wenn das Team von Brendan Rodgers gegenüber der Konkurrenz nicht ins Hintertreffen geraten will.

Füchse im Formtief

Allerdings macht die aktuelle Form der Foxes nicht gerade Mut, denn aus den letzten elf Spielen in der Premier League gab es nur zwei Siege. Immerhin hat das Team von Brendan Rodgers zu Hause seit drei Spielen kein Gegentor kassiert, wobei die Gegner alle aus den unteren Bereich des Klassements kamen.

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Dennoch ist das ein Hinweis, weshalb die von der Wettbasis getesteten Buchmacher zwischen Leicester und Sheffield United geringere Quoten auf einen Heimsieg anbieten. Die 1:4-Niederlage in Bournemouth am vergangen Sonntag spricht allerdings dagegen. Dabei hatte Jamie Vardy seine Mannschaft in Führung gebracht, doch nach einem Platzverweis für Caglar Söyüncü verloren die Füchse vollkommen den Faden.

Mit Söyüncü fehlt am Donnerstag ein wichtiger Stabilisator der Dreierkette.

„Das Spiel gegen Sheffield wird eine große Herausforderung für uns sein, da wir ein höheres Maß an Körperlichkeit und Mentalität zeigen müssen.“

Brendan Rodgers
Roy Bennett dürfte dafür in die Startelf rücken. Verletzungsbedingt wird Leicester nur auf den Portugiesen Ricardo Pereira verzichten müssen. Nach der Minusleistung in Bournemouth dürfte eine größere Rotation ins Haus stehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Schmeichel – Evans, Bennett, Justin – Ndidi, Tielemans, Fuchs, Albrighton, Perez – Vardy, Iheanacho – Trainer: Rodgers

Letzte Spiele von Leicester:

England Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

Jürgen Klopp ist der Favorit auf den Titel „Trainer des Jahres“ in der Premier League. Immer mehr Experten melden sich nun aber zu Wort und geben ein Votum zu Gunsten von Chris Wilder ab. Der Coach der Blades hat mit dem Aufsteiger schon jetzt eine überragende Spielzeit hingelegt und ist nach Ipswich Town in der Saison 2000/01 der beste Aufsteiger aller Zeiten in der Premier League.

Auf dem Weg nach Europa

Als nächstes steht auf dem Programm, das erste Team des Klubs zu sein, das sich für den Europacup qualifiziert. Die aktuelle Form stimmt sehr optimistisch, denn Sheffield holte aus den letzten vier Spielen zehn Punkte und schlug dabei Tottenham, Wolverhampton und Chelsea. Vor diesem Hintergrund zeigt sich zwischen Leicester und Sheffield, dass die Prognose auf den Sieger durchaus in Richtung der Gäste gehen darf.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

Der Quotenvergleich der Wettbasis hat es vor dem Match am Samstag gegen Chelsea so nicht hergegeben, doch die Blades haben die Blues mit einem glatten 3:0-Sieg an der Bramall Lane nach Hause geschickt. Mit zwei Treffern war David McGoldrick der Man of the Match. Oliver McBurnie war für das dritte Tor verantwortlich.

Mit der tollen Form der letzten Spiele ist neben dem Selbstvertrauen nun auch das Verlangen nach internationalen Ehren gewachsen.

„Wir brauchen alles von jedem, und wir müssen bereit sein.“

Chris Wilder
Ein weiterer Grund dafür ist, dass Chris Wilder personell sämtliche Optionen hat. Sheffield United kann mit der Wunschformation antreten. Das spricht nicht gegen die Blades.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Henderson – Egan, O’Connell, Basham – Berge, Osborn, Stevens, Norwood, Baldock – McBurnie, McGoldrick – Trainer: Wilder

Letzte Spiele von Sheffield United:

Leicester vs. Sheffield United – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 11.08.2020, 11:15

England Leicester vs. Sheffield United England Direkter Vergleich

Insgesamt haben sich Leicester City und Sheffield United 95 Duelle geliefert, doch im englischen Oberhaus begegnen sich die beiden Kontrahenten in dieser Saison zum ersten Mal seit 44 Jahren. Der direkte Vergleich spricht mit 32:31-Siegen bei 32 Unentschieden nur hauchdünn für die Foxes. Ebenso spannend ist eine andere Statistik.

Zwei Leicester-Siege gegen Sheffield? Ausgeschlossen!

Seit der Saison 1928/29 hat Sheffield in der obersten englischen Liga keine zwei Pleiten innerhalb einer Spielzeit gegen Leicester hinnehmen müssen. Das Hinspiel an der Bramall Lane gewann Leicester mit 2:1. Das würde bedeuten, dass im Rückspiel ein Heimsieg nahezu ausgeschlossen ist. Jamie Vardy und Harvey Barnes trafen für die Füchse. Oliver McBurnie glich zwischenzeitlich aus.
 

 

England Leicester vs. Sheffield United England Statistik Highlights

England Leicester gegen Sheffield United England Tipp & Prognose – 16.07.2020

Auf den ersten Blick ist Leicester Favorit, doch wenn wir etwas tiefer in die Materie gehen, bröckelt diese Rolle gewaltig. Zwar haben die Foxes daheim zuletzt sieben Punkten aus drei Spielen geholt, gewannen aber nur zwei der letzten elf Punktspiele. Zuletzt gab es in Bournemouth eine deutliche 1:4-Pleite.

Mit Caglar Söyüncü fehlt zudem ein absoluter Leistungsträger in der Innenverteidigung. Sheffield hat zudem zehn Punkte aus den letzten vier Spielen geholt und dabei Chelsea, Tottenham und Wolverhampton geschlagen, freilich alles zu Hause, aber ein Zeichen für eine tolle Form bleibt es allemal. Deshalb geht zum Ende der Analyse die Tendenz im Duell Leicester gegen Sheffield United zu einem Tipp auf die Gäste.

Key-Facts – Leicester vs. Sheffield United Tipp

  • Leicester hat nur zwei der letzten elf Punktspiele gewonnen.
  • Sheffield holte zehn Punkte aus den vergangenen vier Spielen.
  • Der direkte Vergleich ist beinahe komplett ausgeglichen.

Außerdem haben die Blades seit beinahe 100 Jahren im englischen Oberhaus nicht mehr beide Spiele in einer Saison gegen die Foxes verloren. Auf einen Auswärtssieg im 1/X/2 zu wetten, ist vielleicht zu heiß. Deshalb haben wir uns für die etwas risikoärmere Variante entschieden und platzieren unsere Wetten im Duell Leicester gegen Sheffield United auf einen Auswärtssieg inklusive Draw-no-Bet.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

England Leicester – Sheffield United England beste Quoten * Premier League

England Sieg Leicester: 2.05 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Bwin
England Sieg Sheffield United: 4.15 @Unibet

Wettquoten Stand: 14.07.2020, 09:38

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leicester / Unentschieden / Sieg Sheffield United:

1: 48%
X: 28%
2: 24%

England Leicester – Sheffield United England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.07.2020, 09:38