Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Leicester vs. Manchester City Tipp, Prognose & Quoten 03.04.2021 – Premier League

Setzen sich die Citizens im Spielspiel durch?

Ufuk Kaya   3. April 2021
Unser Tipp
Manchester City zu Quote 1.57
Wettbewerb Premier League
Datum 03.04.2021, 18:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 02.04.2021, 08:20
* 18+ | AGB beachten
Revanchiert sich Gündogan mit Manchester City bei Leicester für die bittere Hinspielklatsche?
Revanchiert sich Gündogan mit Manchester City bei Leicester für die bittere Hinspielklatsche? © IMAGO / Matthias Koch, 16.03.2021

Manchester City nimmt derzeit Kurs auf die siebte Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Nach einem durchwachsenen Start in die Saison 2020/21 zog City in den letzten Monaten an den Titelkonkurrenten vorbei. Als Tabellenführer haben die Citizens derweil einen Vorsprung von 14 Punkten auf den Stadtrivalen United.

Es bleibt daher wohl nur eine Frage der Zeit, bis Manchester City auch rechnerisch den Titelgewinn eintütet. An diesem Wochenende steht für die Mannschaft von Pep Guardiola das Spitzenspiel bei den Füchsen aus Leicester an. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, sind die Gäste aus Manchester beim Tabellendritten der Premier League favorisiert.

Inhaltsverzeichnis

Für einen Auswärtssieg der Citizens können bei Leicester vs. Manchester City derzeit Quoten von 1.57 abgegriffen werden. Eine Prognose auf die Hausherren wird im Erfolgsfall hingegen mit Notierungen im Bereich der 6.00er-Marke vergütet. Obwohl keine der beiden Mannschaften derzeit unter Siegzwang steht, sind Wetten auf die Gäste aus Manchester durchaus naheliegend.

Vor der Länderspielpause feierten die Citizens nämlich vier Siege in Serie, unter anderem zog die Mannschaft von Guardiola dabei ins Viertelfinale der Königsklasse ein. In der Hinrunde setzte sich Leicester jedoch mit 5:2 gegen den Tabellenführer aus Manchester durch. Am Samstagabend gibt es für City nun die Chance zur Revanche.

Unser Value Tipp:
ManCity trifft (1.HZ)
bei Mybet zu 1.58
Wettquoten Stand: 02.04.2021, 08:20
* 18+ | AGB beachten

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Leicester City kann als Tabellendritter der Premier League die Saison ausklingen lassen. Im Saisonendspurt geht es für die Füchse lediglich darum, den dritten Tabellenplatz im englischen Oberhaus erfolgreich zu verteidigen. Zudem hat Leicester City im FA Cup weiterhin noch die Chance auf den Titel, immerhin steht die Mannschaft von Chefcoach Brendan Rodgers schon im Halbfinale.

Vor der Länderspielpause setzte sich Leicester City im Viertelfinale des FA Cups gegen Manchester United durch. Gegen den Tabellennachbarn der Premier League erzielten die Füchse drei Tore und feierten damit wettbewerbsübergreifend bereits den dritten Sieg in Serie. Gegen die Citizens soll die laufende Siegesserie nun ausgebaut werden.

Dabei peilt Leicester City in der Premier League erstmals seit der 1986/87 in Hin- und Rückrunde einen Sieg gegen Manchester City an. In der ersten Saisonhälfte sorgten die Füchse beim Auswärtsspiel in Manchester für eine faustdicke Überraschung und netzten beim komfortablen Auswärtssieg (5:2) im Etihad gleich fünfmal ein.

Nur im April: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

Sorgen die Füchse für das nächste Offensivspektakel gegen City?

Vor dem Viertelfinalerfolg gegen Manchester United im FA Cup setzte sich Leicester City in der Premier League gegen Brighton und Sheffield United durch. Wettbewerbsübergreifend erzielten die Füchse in den letzten drei Pflichtspielen zehn Tore – im Schnitt also mehr als drei Treffer pro Partie.

Erstmals seit dem erfolgreichen Jahresauftakt wollen die Füchse nun wieder drei Spiele in Folge in der Premier League gewinnen. In den 14 Heimspielen der laufenden Saison gab es für Leicester bislang eine Bilanz von 7-1-6. Zwar netzte der Tabellendritte dabei 25 Tore, musste im Gegenzug aber auch 19 Gegentreffer verkraften.

Um das Heimspiel gegen die geballte Offensive der Citizens zu meistern, wird sich Leicester City im Defensivspiel deutlich verbessern müssen. Brendan Rodgers muss beim Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Manchester auf insgesamt vier Spieler verletzungsbedingt verzichten. Dafür stehen die wiedergenesenen Pereira und Maddison an diesem Wochenende zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Schmeichel – Soyuncu, Evans, Fofana – Albrighton, Tielemans, Ndidi, Praet, Castagne – Vardy, Iheanacho

Letzte Spiele von Leicester:

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Wirft man einen Blick auf die Tabelle der Premier League, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich Manchester City auch rechnerisch die siebte Meisterschaft der Vereinsgeschichte sichert. Die Citizens grüßen derzeit von der Tabellenspitze und haben einen komfortablen Vorsprung auf die Verfolger. Nach aktuellem Stand wäre es mehr als überraschend, wenn City im Saisonendspurt noch die Tabellenführung verspielt.

Ein wegweisendes Match steht an diesem Wochenende gegen den Tabellendritten aus Leicester an, immerhin kann mit einem Auswärtssieg einer der beiden Verfolger weiterhin auf Distanz gehalten werden. Geht es nach der Formkurve vor der Länderspielpause, ist bei Leicester gegen Manchester City eine Prognose auf die Gäste durchaus zu empfehlen.

Wettbewerbsübergreifend feierte City zuletzt nämlich vier Siege in Serie. Neben dem Viertelfinaleinzug in der Champions League löste die Mannschaft von Pep Guardiola auch das Halbfinalticket im prestigeträchtigen FA Cup.

Führen die Citizens die starke Auswärtsserie fort?

In der Fremde ist der Tabellenführer der Premier League derzeit in bestechender Form. Seit dem Derbyremis gegen den Stadtrivalen Manchester United gab es für Manchester City wettbewerbsübergreifend in 14 Auswärtsspielen 14 Siege. In den letzten vier Gastpartien blieb die Mannschaft von Guardiola sogar ohne Gegentreffer.

Insgesamt steht den Citizens in den 14 Auswärtsspielen der laufenden Spielzeit eine Bilanz von 10-3-1 zu Buche. Nur Leicester City holte auf fremdem Terrain bislang mehr Punkte als der Tabellenführer aus Manchester. Im Schnitt erzielte Manchester City in der Premier League zwei Tore pro Auswärtsspiel. Gut möglich, dass gegen die defensivanfälligen Füchse die Statistik ausgebaut wird.

Mit 64 Toren in 30 Partien stellt City derzeit nämlich die beste Offensive im englischen Oberhaus. Im Gegensatz zu den Hausherren aus Leicester wird Pep Guardiola an diesem Wochenende zudem aus dem Vollen schöpfen können. Große Veränderungen in der Startelf werden jedoch nicht zu erwarten sein. Setzen sich die Citizens am Samstagabend gegen die Füchse durch, werden bei Leicester vs. Manchester City Quoten für Tipp 2 von 1.57 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson – Walker, Stones, Dias, Cancelo – De Bruyne, Rodrigo, Gündogan – Mahrez, Jesus, Sterling

Letzte Spiele von Manchester City:

Leicester – Manchester City Wettquoten im Vergleich 03.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:07
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend treffen Leicester und Manchester City zum 123. Mal aufeinander. Bislang führen die Citizens den direkten Vergleich gegen die Füchse mit einer Bilanz von 59-30-32 an. Im Schnitt sind in den Partien zwischen den beiden Spitzenklubs 3,24 Tore pro Spiel gefallen. Gut möglich, dass sich auch beim anstehenden Match zwischen Leicester vs. Manchester City eine Prognose auf über 2,5 Tore bewahrheitet.

Immerhin wurde die Marke von drei Toren bereits in der Hinrunde geknackt. Die Füchse aus Leicester setzten sich mit 5:2 im Etihad Stadion von Manchester City durch. Erstmals seit 1986/87 will Leicester nun das Saisondouble aus Hin- und Rückspielsieg holen.

In der Premier League feierten die Füchse in den letzten drei Heimspielen gegen Manchester City nur einen einzigen Sieg. Vor dem jüngsten Auswärtssieg bei City gab es für Leicester im direkten Duell drei Niederlagen in Serie.

Statistik Highlights für Leicester gegen Manchester City

 

Wettbasis-Prognose & Leicester – Manchester City Tipp

In der Hinrunde der laufenden Saison wurde Manchester City beim Heimspiel gegen die Füchse aus Leicester regelrecht vorgeführt und kassierte eine herbe Heimpleite gegen den Ligakonkurrenten. Seither haben die Citizens jedoch wettbewerbsübergreifend nur zwei Pflichtspiele verloren, in den letzten 26 Spielen feierte City sogar 25 Siege.

Obwohl die Mannschaft von Guardiola dank des derzeitigen Vorsprungs in der Premier League keineswegs unter Siegzwang steht, sind Wetten auf die Citizens an diesem Wochenende durchaus zu empfehlen. Immerhin kann sich der Tabellenführer damit für die Niederlage aus der Hinrunde revanchieren.

Key-Facts – Leicester vs. Manchester City Tipp
  • Wettbewerbsübergreifend feierte Manchester City zuletzt 14 Auswärtssiege in Serie.
  • Leicester setzte sich in der Hinrunde überraschenderweise mit 5:2 gegen die Citizens durch.
  • Seit 1986/87 konnte Leicester nicht mehr Hin -und Rückspiel gegen City gewinnen.

Ebenso wie Manchester City löste auch Leicester vor der Länderspielpause das Halbfinalticket im FA Cup. Die Füchse setzten sich dabei gegen den Tabellennachbarn Manchester United durch und netzten im Pokalspiel gleich drei Tore ein. Gegen City will die Mannschaft von Brendan Rodgers nun erstmals seit 1986/87 in Hin- und Rückrunde einer Ligasaison gewinnen.

Obwohl Leicester derzeit keineswegs in einer schlechten Form ist, sehen wir die Gäste aus Manchester beim Spitzenspiel am Samstagabend als klaren Favoriten. In der aktuellen Verfassung werden sich die Citizens den Auswärtssieg im King Power Stadium der Füchse wohl nicht nehmen lassen.

Bei Leicester vs. Manchester City zielt unser Tipp zu passablen Wettquoten auf einen Auswärtssieg des Tabellenführers ab. Wir setzen dafür insgesamt fünf Units ein. Die beste Quote für unsere Prognose wird derzeit von Unibet angeboten. Welche Vorteile dort noch winken, kann dem Testbericht für Unibet entnommen werden.
 

Klammert sich der LFC an den letzten Strohhalm?
Arsenal vs. Liverpool 03.04.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Leicester vs. Manchester City – beste Quoten Premier League

Sieg Leicester: 6.75 @Interwetten
Unentschieden: 4.30 @Unibet
Sieg Manchester City: 1.57 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leicester / Unentschieden / Sieg Manchester City:

1
14%
X
22%
2
64%

Leicester – Manchester City – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.04.2021, 08:20
* 18+ | AGB beachten