Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Leicester vs. Aston Villa Tipp, Prognose & Quoten 18.10.2020 – Premier League

Behält Aston Villa die blütenweiße Weste?

Dominic Martin   18. Oktober 2020
Unser Tipp
X2 zu Quote 2.01
Wettbewerb Premier League
Datum 18.10.2020, 20:15 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 15.10.2020, 21:39
* 18+ | AGB beachten
Leicester Aston Villa Tipp
Trifft Vardy für Leicester gegen Aston Villa? © imago images / PA Images, 27.09.2020

Nach der Länderspiele wartet auf die Fans der englischen Premier League ein Fußball-Wochenende vom Feinsten. Eröffnet wird der fünfte Premier-League-Spieltag mit dem brisanten Merseyside-Derby zwischen Everton und Liverpool, zudem steht am Samstag auch noch der Kracher zwischen Manchester City und Arsenal auf dem Programm. Das tabellarische Topspiel wird am Sonntagabend im King Power Stadium angepfiffen, dabei stehen sich Leicester und Aston Villa gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Obwohl sich die Foxes in der vergangenen Saison in der Spitze etablieren konnten, ist es doch verwunderlich, dass es sich hierbei um ein Topspiel handelt. Die Villians starteten jedoch furios in die neue Saison und haben bisher noch eine blütenweiße Weste vorzuweisen. Kann diese imposante Serie bei Leicester fortgesetzt werden? Im Erfolgsfall locken zwischen Leicester und Aston Villa lukrative Quoten von über 4,00 für den Gäste-Sieg.

Um in der englischen Premier League am Ball zu bleiben, sollte ein Blick in unsere Tipp-Kategorie Premier League geworfen werden. Alle Partien des fünften Spieltags werden dabei analysiert und unsere Autoren tätigen zudem eine Tipp-Prognose.

Unser Value Tipp:
Über 2,5
bei Betway zu 1.61
Wettquoten Stand: 15.10.2020, 21:39
* 18+ | AGB beachten

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Lange durften die Fans von Leicester City von der erneuten Champions-League-Qualifikation träumen. Unter Neo-Trainer Brendan Rodgers spielte das Team groß auf und war nahezu die gesamte Saison auf einem Top-Vier-Platz zu finden. Im Saisonfinish ging dem Team jedoch ein wenig die Kraft aus und tatsächlich verspielte Leicester am letzten Spieltag die Teilnahme an der Königsklasse.

Sekt oder Selters – seit acht Spielen kein Remis

Saisonübergreifend hat der Europa-League-Teilnehmer schon seit acht Spielen keine Punkte mehr geteilt, vier Siegen stehen auch vier Niederlagen gegenüber. Trotz einer Niederlage im letzten Ligaspiel vor der Länderspielpause kann das Zwischenfazit durchaus positiv sein. Leicester feierte an den ersten drei Spieltagen Siege und düpierte beispielsweise Manchester City im eigenen Stadion mit 5:2. Umso überraschender war die darauffolgende Niederlage gegen West Ham (0:3) am vergangenen Spieltag.

Neu: Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Einmal mehr zeigte sich dabei jedoch die Defensivschwäche, die Leicester nun schon einige Wochen und Monate begleitet. In sechs der letzten acht Premier-League-Spiele kassierte Kasper Schmeichel mindestens zwei Gegentreffer. Nun muss Brendan Rodgers am Sonntag wohl noch auf Ex-Freiburger Caglar Söyüncü verzichten. Der langzeitverletzte Danilo Pereira wird ebenfalls nicht zur Verfügung stehen.

Jamie Vardy entpuppt sich als Villa-Spezialist

Die Hoffnungen auf einen Heimsieg ruhen einmal mehr auf Jamie Vardy. Der englische Teamstürmer kann als ein Aston Villa-Spezialist bezeichnet werden. Der Vollblutstürmer hat in den letzten vier Premier-League-Spielen gegen das Team aus Birmingham fünf Treffer erzielt. Der von uns getestete Buchmacher Bet365 offeriert am Sonntagabend zwischen Leicester und Aston Villa für die Prognose auf einen Vardy-Treffer Wettquoten in Höhe von 1.66.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Schmeichel – Evan, Fofana, Amartey – Justin, Tielemans, Mendy, Castagne – Barnes, Vardy, Ünder

Letzte Spiele von Leicester:

Aston Villa – Statistik & aktuelle Form

Ob der eine oder andere Villa-Fan die Foxes von Leicester City als großes Vorbild sieht? Gut möglich, denn in der Saison 2014/15 rettete sich der Klub dank eines famosen Finishs und krönte sich ein Jahr später sensationell zum englischen Meister. Der Klassenerhalt von Aston Villa in der vergangenen Saison weist einige Parallelen zu Leicester auf. Der Aufsteiger war vielerorts schon abgeschrieben, konnte sich dank eines fulminanten Endspurts jedoch doch noch über den ominösen Strich retten.

Seit sieben Premier-League-Spielen ohne Niederlage

Saisonübergreifend ist die Mannschaft von Cheftrainer Dean Smith damit die formstärkste Mannschaft im englischen Fußball Oberhaus. Seit mittlerweile sieben Spielen (fünf Siege, zwei Remis) hat Leicester City nicht mehr verloren. Nachdem der Saison-Auftakt gegen Manchester City verschoben werden musste, feierte die Smith-Elf zuletzt drei Siege in Serie.

Gelingt der Roma der erste Heimsieg 2020/21?
AS Rom vs. Benevento, 18.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

Letztmals vier Premier-League-Siege in Folge konnte Aston Villa im Dezember 2009 bejubeln. Das letzte Mal, dass Aston Villa die ersten vier Spiele einer Saison im englischen Fußball-Oberhaus gewann, datiert aus der Spielzeit 1930/31. Damals wurde Aston Villa mit unglaublichen 128 Saisontoren hinter Arsenal Tabellenzweiter.

Die Offensive zaubert und düpiert den Meister

Eine überragende Offensive muss dem Fast-Absteiger der vergangenen Saison auch in dieser Spielzeit attestiert werden. In den letzten beiden Ligaspielen wurden zehn Treffer erzielt, zuvor benötigte Aston Villa 14 Premier-League-Spiele, um zehn Mal erfolgreich zu sein. Im letzten Ligaspiel gelang mit einem unglaublichem 7:2-Erfolg gegen Liverpool eine faustdicke Überraschung.

Jack Grealish  (fünf Scorerpunkte) und Ollie Watkins (Hattrick) waren die überragenden Akteure beim Erfolg gegen Liverpool. Angesichts der aktuellen Offensivstärke ist eine Wette auf das Über 2,5 naheliegend. Die besten Buchmacher offerieren dabei zwischen Leicester und Aston Villa für diese Prognose Wettquoten um die 1,60.


Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

Martinez – Targett, Mings, Konsa, Cash – Douglas Luiz, McGinn – Grealish, Barkley, Trezeguet – Watkins

Letzte Spiele von Aston Villa:

Leicester – Aston Villa Wettquoten im Vergleich 18.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 15:14
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der Blick auf die jüngsten Partien der beiden Mannschaften im englischen Fußball-Oberhaus unterstreicht die Favoritenrolle der Hausherren. In vier der letzten fünf Partien zwischen Leicester und Aston Villa war der Tipp auf Leicester von Erfolg gekrönt, das fünfte Spiel endete mit einer Punkteteilung.

Insgesamt hat das Team aus Birmingham von den letzten zwölf Premier-League-Spielen gegen Leicester nur zwei Mal einen Sieg gefeiert. Im King Power Stadium konnte sogar nur eines der letzten elf Auswärtsspiele bei Leicester siegreich gestaltet werden (vier Remis, sechs Niederlagen).

Statistik Highlights für Leicester gegen Aston Villa

Wettbasis-Prognose & Leicester – Aston Villa Tipp

Zur Prime-Time am Sonntagabend stehen sich zwei Teams gegenüber, die mit ihren Kantersiegen gegen den Vizemeister bzw. Meister ein großes Ausrufezeichen in der noch jungen Saison gesetzt haben. Beim Blick in den Wettbasis Quotenvergleich ist jedoch zu sehen, dass im Verfolgerduell zwischen Leicester und Aston Villa der Tipp auf die Hausherren deutlich favorisiert wird. Die besten Wettquoten für den Sieg der Rodgers-Elf liegen im Bereich um die 1,90.

Key-Facts – Leicester vs. Aston Villa Tipp
  • Vardy traf fünf Mal in den letzten vier PL-Spielen gegen Aston Villa
  • Aston Villa holte in den letzten fünf PL-Partien gegen Leicester nur einen Punkt
  • Saisonübergreifend sind die Villains seit sieben Spielen ohne Niederlage

Die Hausherren liefern schon über einen längeren Zeitraum sehr starke Leistungen ab und auch der direkte Vergleich mit dem Team aus Birmingham lässt diese Favoritenrolle als gerechtfertigt erscheinen. Doch die Gäste strotzen vor Selbstvertrauen, spielen einen höchst attraktiven und unbekümmerten Offensivfußball und verzücken damit die Fans in Ekstase. Früher oder später wird die Smith-Elf auf den Boden der Realität zurückgeholt werden, doch aktuell liegt der Value im Sonntagsspiel zwischen Leicester und Aston Villa beim Tipp auf die doppelte Chance X2. 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Leicester vs. Aston Villa – beste Quoten Premier League

Sieg Leicester: 1.91 @ComeOn
Unentschieden: 3.90 @Betsson
Sieg Aston Villa: 4.20 @Unibet

Wettquoten Stand: 15.10.2020, 21:39
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leicester / Unentschieden / Sieg Aston Villa:

1
51%
X
25%
2
24%

Leicester – Aston Villa – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.10.2020, 21:39
* 18+ | AGB beachten