Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Las Vegas Raiders vs. Philadelphia Eagles Tipp, Prognose & Quoten, 24.10.2021 – NFL

Welches Gesicht der Raiders sehen wir gegen Philly?

Boris Montgomery  24. Oktober 2021
Unser Tipp
2-Point-Conversion: Ja zu Quote 4.3
Wettbewerb NFL
Datum 24.10.2021, 22:05 Uhr
Einsatz                     3/10
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 12:41
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Las Vegas Raiders Philadelphia Eagles Tipp
Carr und die Raiders sind Favorit gegen Philadelphia © IMAGO / Icon SMI, 17.10.2021

Raiders vs. Eagles bedeutet am Sonntag auch Wundertüte gegen Wundertüte. Denn beide Teams schwanken in dieser Saison zwischen Favoritenkiller und Flop. Bei den Raiders wird zudem spannend zu beobachten sein, wie sie im zweiten Spiel ohne Jon Gruden zurechtkommen.

Das erste Spiel gegen die Broncos sollte ihnen jedoch Mut machen, dass der Coaching-Wechsel keine allzu großen negativen Auswirkungen hat. Eventuell fühlen sie sich sogar befreit vom umstrittenen und nicht immer einfachen Charakter Grudens.

Inhaltsverzeichnis

So bekannte Runningback Josh Jacobs unter der Woche bereits, dass gegen die Broncos alle total ruhig waren und auf einmal keiner mehr Angst vor dem Coach an der Seitenlinie hatte. Neu-Coach Rich Bisaccia ist nämlich allseits sehr beliebt bei den Spielern.

Somit sollten die Raiders auf jeden Fall gut gewappnet sein für das Spiel gegen Philly. Dass es für Wetten auf sie ausreicht, ist dennoch fraglich, weshalb wir bei Raiders vs. Eagles auf einen Tipp auf Unter-Punkte oder eine erfolgreiche 2-Point-Conversion ausweichen würden. Warum, das erläutern wir in diesem Artikel.

Las Vegas Raiders – Philadelphia Eagles Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
TD Ruggs III 3.00 Wettquoten Bet365 hoch
Raiders -3 1.95 Wettquoten Betway mittel
Unter 5,5 TD 1.95 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 12:41
18+ | AGB beachten

Start des Conference übergreifenden Duells ist am Sonntagabend um 22:05 Uhr. Die Partie kann live in der RedZone auf DAZN verfolgt werden. Die NFL Game Week 7 hält zuvor und danach noch weitere spannende Partien bereit, z. B. das Duell der 49ers mit den Colts.

Unser Value Tipp:
Unter 49,0
bei Unibet zu 1.91
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 12:41
* 18+ | AGB beachten

United States Las Vegas Raiders – Statistik & aktuelle Form

Das war’s dann also mit Jon Gruden. Nicht nur wurde der umstrittene Coach letzte Woche von den Raiders entlassen, er wurde sogar prompt aus dem Ring of Honor des Teams entfernt. Damit endet eine Ära, deren zweite Phase noch gar nicht so richtig begonnen hatte.

Denn der Umbruch, den Gruden in den letzten drei Jahren bei den Raiders einläutete, geriet immer wieder ins Stocken. Die Aufgabe vom neuen Head Coach Rich Bisaccia wird es demnach auch sein, eine Konstanz ins Team zu bringen und eine bessere Teamchemie.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Bisaccia allseits beliebt

Dafür haben sie in Las Vegas nicht die schlechteste Wahl getroffen. Bisaccia war zuvor Special Teams Coordinator und hatte einen guten Draht zu fast allen Mannschaftsteilen. Somit hat er zumindest die Kabine schon mal hinter sich.

Die erste Partie unter ihm gegen Denver sah dann auch gar nicht so schlecht aus, auch wenn ihre Defense weiterhin sehr wechselhaft agiert. Mit 24,0 kassierten Punkten im Schnitt liegen sie hier nur auf Rang 16 der NFL.

Auch bei den zugelassenen Yards sieht es nicht viel besser aus. 353,3 sind ein Wert, der nicht für die Top-Riege der Liga reicht. Damit lassen sie sogar noch mehr Yards zu als ihr kommender Gegner aus Philadelphia.

Verbessern die Raiders ihr Laufspiel?

Für uns steht und fällt alles am Sonntag mit dem Laufspiel der Raiders. Mit 79,8 Rushing Yards pro Partie stellt die Franchise hier den drittschwächsten Wert der gesamten NFL. Darüber können auch die beiden Rushing Touchdowns gegen die Broncos nicht hinwegtäuschen.

Knacken sie gegen die Eagles die 100 Yards erneut nicht, dann könnte es eine ganz enge Kiste werden – Ausgang ungewiss. Somit sind bei Las Vegas vs. Philly die Quoten auf die Raiders mit Vorsicht zu genießen, gerade da sie doch als mittelschwere Favoriten gelten.

Key Players:

QB: Derek Carr
RB: Josh Jacobs
WR: Henry Ruggs III
TE: Darren Waller
K: Daniel Carlson

Letzte Spiele von Las Vegas Raiders:

Letzte Spiele
11/25 202122:30
11/25 202125/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/21 202122:05
11/21 202121/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/15 202102:20
11/15 202115/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/07 202119:00
11/07 202107/11
T
Verl.
4
3
2
1
10/24 202122:05
10/24 202124/10
T
Verl.
4
3
2
1

United States Philadelphia Eagles – Statistik & aktuelle Form

Die Eagles kamen gegen die Bucs am Donnerstag zwar noch einmal zurück ins Spiel, für ein gelungenes Comeback reichte es dann aber doch nicht mehr. Dennoch: Auf der Leistung gegen den amtierenden Champion sollten sie aufbauen können.

Allgemein fällt in dieser Spielzeit auf, dass die Eagles immer punktuell stark sind, dann aber ein Viertel dabei haben, in dem sie komplett untergehen und so auch schon den ein oder anderen Sieg verspielt haben – oftmals ist dies sogar gleich Viertel Nr.1.
Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Eagles gelten als Slow-Starter

In den letzten vier Partien kassierten die Eagles dreimal mindestens 10 Gegenpunkte im ersten Spielabschnitt, gegen Tampa und Dallas waren es sogar 14. Das ist zu viel, da sie so die gesamte Partie über einem Rückstand hinterherrennen müssen.

Dass es gegen Carolina dennoch mit einem Erfolg klappte, haben sie ihrem tollen vierten Viertel zu verdanken, in dem sie bis dato in allen Partien mindestens sieben Punkte erzielen konnten, oftmals sogar mehr. Das lässt auch für das Spiel gegen Las Vegas hoffen.

Mit gutem Start ist eine Überraschung möglich

Was am Sonntag für Philly spricht, ist zum einen ihre gute Defense-Form, zum anderen aber auch das Tohuwabohu, das gerade in Vegas herrscht. So es ihnen endlich mal gelingt, den Start nicht zu verschlafen, liegt eine knappe Partie mit möglichem Upset im Bereich des Möglichen.

Da jedoch noch sehr viele Fragezeichen bestehen, würden wir für Wetten eine andere Option wählen. Die Egales waren im Vorjahr das Team, das die meisten 2-Point-Conversions probiert hat, die Raiders das Team, das bei dieser Option eine 100-%-Quote hatte.

Somit ist bei Raiders gegen Eagles ein Tipp auf eine erfolgreiche 2-Point-Conversion Erfolg versprechender als bei jedem anderen Matchup. Gerade wenn wir bedenken, wie oft die Eagles in dieser Saison bereits Rückstände aufholen mussten.

Key Players:

QB: Jalen Hurts
RB: Miles Sanders
WR: DeVonta Smith
TE: Dallas Goedert
K: Jake Elliott

Letzte Spiele von Philadelphia Eagles:

Letzte Spiele
11/21 202119:00
11/21 202121/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/14 202122:25
11/14 202114/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/07 202122:05
11/07 202107/11
T
Verl.
4
3
2
1
10/31 202118:00
10/31 202131/10
T
Verl.
4
3
2
1
10/24 202122:05
10/24 202124/10
T
Verl.
4
3
2
1

Unser Las Vegas Raiders – Philadelphia Eagles Tipp im Quotenvergleich 24.10.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.12.2021, 02:54
* 18+ | AGB beachten

Las Vegas Raiders – Philadelphia Eagles Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wieder mal so ein Matchup, das es ganz selten in der NFL zu sehen gibt – insgesamt sogar erst 13-mal überhaupt. In den letzten 16 Jahren gab es vier Duelle zwischen diesen beiden Teams, wobei die Bilanz mit 3:1 für die Eagles spricht.

Dennoch ist die aktuelle Form ein deutlich besseres Indiz für Sonntag. Da sehen wir Philly defensiv leicht im Vorteil, die Raiders offensiv. Wenn alles normal läuft, müssten die Raiders einen knappen Sieg einfahren können – genau das ist jedoch auch die Tendenz der Buchmacher.

Damit sind gute Quoten schwierig zu erreichen. Somit würden wir, wie oben beschrieben, mal einen etwas außergewöhnlicheren Weg einschlagen und auf eine erfolgreiche 2-Point-Conversion wetten. Wenn nicht bei diesem Matchup und diesem Value, dann wohl nie.

Statistik Highlights für United States Las Vegas Raiders gegen Philadelphia Eagles United States

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
 
Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
gg.
 
Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
Letzte Ereignisse gegen
12/26 201702:30
12/26 201726/12
T
Verl.
4
3
2
1
11/03 201322:05
11/03 201303/11
T
Verl.
4
3
2
1
10/18 200922:05
10/18 200918/10
T
Verl.
4
3
2
1
09/25 200519:00
09/25 200525/09
T
Verl.
4
3
2
1
10/28 200119:00
10/28 200128/10
T
Verl.
4
3
2
1
Letzte Spiele Las Vegas Raiders
Letzte Spiele Philadelphia Eagles
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States Las Vegas Raiders – Philadelphia Eagles United States Tipp

Die Raiders sind die Favoriten mit bis zu drei Punkten Vorsprung. Viel mehr würden wir ihnen aber auch nicht mitgeben wollen aufgrund der Turbulenzen, mit denen sie innerhalb der Franchise gerade klarkommen müssen.

Somit ist bei Vegas vs. Philly der Tipp unserer Wahl eine erfolgreiche 2-Point-Conversion. Immerhin ist so eine den Eagles in beiden vergangene Spielen gegen Carolina und Tampa ebenfalls gelungen und der Value darauf ist enorm hoch (bis 4.30 bei Bet365).

Key-Facts – Las Vegas Raiders vs. Philadelphia Eagles Tipp
  • Die Eagles lassen 1,3 Punkte mehr pro Partie zu als die Raiders (24,0 zu 25,3)
  • Beim QB-Rating lieg Derek Carr 9,1 Punkte vor Jalen Hurts (97,7 zu 88,6)
  • Philadelphia hat auswärts bislang eine positive 2:1-Bilanz

Alternativ empfehlen wir auch noch Wetten auf einen Touchdown von Raiders Wide Receiver Henry Ruggs III. Wie gut der aktuell aufgelegt ist, bewies er erst gegen Denver wieder mit einem Touchdown und einem absoluten Circus Catch.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

United States Las Vegas Raiders vs. Philadelphia Eagles United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Las Vegas Raiders: 1.76 @Unibet
Unentschieden: 61.00 @Bet365
United States Sieg Philadelphia Eagles: 2.35 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Las Vegas Raiders / Unentschieden / Sieg Philadelphia Eagles:

1
59%
X
1%
2
40%

United States Las Vegas Raiders – Philadelphia Eagles United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 49,0 Gesamtpunkte
Über 49,0 Punkte: 1.91 @Unibet
Unter 49,0 Punkte: 1.91 @Unibet

Wettquoten Stand: 22.10.2021, 12:41
* 18+ | AGB beachten