Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Las Vegas Raiders vs. Arizona Cardinals Tipp, Prognose & Quoten 18.09.2022 – NFL

Devise für beide Teams: Fehlstart vermeinden!

Paul Storm  18. September 2022
Unser Tipp
Unter 53,5 zu Quote 1.75
Wettbewerb NFL
Datum 18.09.2022, 22:25 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 16.09.2022, 02:56
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Las Vegas Raiders Arizona Cardinals Tipp
Wer gewinnt das Duell zwischen den Las Vegas Raiders und den Arizona Cardinals (im Bild: Marshon Ford)? © IMAGO / ZUMA Wire, 03.09.2022

In Woche zwei der NFL treffen in der “Stadt der Sünde” zwei Teams aufeinander, die am ersten Spieltag jeweils eine Niederlage einstecken mussten. So gilt für beide Franchises, dass am anstehenden Gameday ein Erfolgserlebnis notwendig ist, um einen Fehlstart zu vermeiden. Deutlicher Favorit sind die Hausherren und so bringt im Duell Raiders vs. Cardinals ein Tipp auf einen Heimsieg bringt im “best-case-Szenario” nur Wettquoten von 1.45.

Inhaltsverzeichnis

Die Las Vegas Raiders verloren das Divisionduell gegen die Chargers knapper als das im Vorfeld zu vermuten war. Das Hauptproblem lag darin, dass Spielmacher Derek Carr zu häufig unter Druck stand. Das zeigen zum einen sechs Sacks, die Carr einstecken musste, und zum anderen seine drei Interceptions.

Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Touchdown D. Adams 1.93 mittel
< 6,5 Touchdowns 1.45 gering
Raiders < 28,5 Punkte 1.85 mittel
Wettquoten Stand: 16.09.2022, 02:56
* 18+ | AGB beachten

Die Cardinals wurden von den Kansas City Chiefs im eigenen Stadion zerlegt und enttäuschten auf ganzer Linie. Auf beiden Seiten, sowohl in der Offense als auch der Defense, waren sie dem Super-Bowl-Champion von 2020 nie ebenbürtig. Ein Lichtblick fürs anstehende Duell könnte die Rückkehr einer wichtigen Anspielstation sein.

Unser Value Tipp:
Cardinals (+5,5)
bei Betway zu 1.95
Wettquoten Stand: 16.09.2022, 02:56
* 18+ | AGB beachten

United States Las Vegas Raiders – Statistik & aktuelle Form

Die Raiders finden sich in diesem Jahr in der wohl stärksten Division der gesamten NFL wieder. Denn neben den Chiefs gehören zur AFC West die Chargers und Broncos. Zwischen den Saisons rüsteten alle Teams enorm auf und so auch Las Vegas. Der Trade für Davante Adams war ein Blockbuster-Move und dieser trug bereits im ersten Spiel Früchte. Adams fing gegen LA zehn Pässe von Carr für 141 Yards und einen davon für einen Touchdown.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Schwachstelle Offensive Line

Es fehlten den Raiders jedoch in Halbzeit eins Antworten auf den starken Quarterback des Gegners und so lagen sie zur Pause deutlich zurück. Anpassungen in der Halbzeitpause sorgten dafür, dass die eigene Defensive die Chargers im zweiten Durchgang bei sieben Punkten halten konnte. Das war der Grundstein für die Aufholjagd, die schließlich aber nicht gekrönt werden konnte. Mitverantwortlich dafür war die schwache Offensive Line, die Spielmacher Carr zu selten beschützen konnte.

Abgesehen davon, dass er generell ein schlechtes Spiel machte, waren die Umstände für ihn auch nicht einfach, denn auf Seiten der Chargers brillierte die neu zusammengestellte Defensive und machte ihm das Leben schwer. Sie provozierten, wie bereits angesprochen, drei Interceptions und brachten ihn ein halbes Dutzend Mal zu Boden.

Ausrechenbar wurden die Raiders offensiv, weil Carr Adams in nahezu jeder wichtigen Situation suchte. Insgesamt 37-mal warf er den Ball und mit 45% der Pässe davon versuchte er seinen neuen Nummer-eins-Receiver zu erreichen. Dazu war das Laufspiel kaum ein Faktor und so standen lediglich 64 Rushing Yards zu Buche.

Im Duell der Raiders vs. Cardinals ist unsere Prognose, dass sowohl das Lauf- als auch das Passspiel besser funktionieren sollten. In der Gäste-Defense wird vermutlich weiterhin Superstar JJ Watt fehlen, was eine enorme Schwächung darstellt.

Key Players:

QB: Derek Carr
RB: Josh Jacobs
WR: Davante Adams
TE: Darren Waller
K: Daniel Carson

Letzte Spiele von Las Vegas Raiders:

Letzte Spiele
18/09/202222:25
18/09/202218/09
T
Verl.
4
3
2
1
11/09/202222:25
11/09/202211/09
T
Verl.
4
3
2
1
27/08/202202:15
27/08/202227/08
T
Verl.
4
3
2
1
21/08/202201:00
21/08/202221/08
T
Verl.
4
3
2
1
14/08/202222:25
14/08/202214/08
T
Verl.
4
3
2
1

United States Arizona Cardinals – Statistik & aktuelle Form

Zu den Enttäuschungen des ersten Spieltags zählten drei der vier NFC West Teams und darunter eben auch die Arizona Cardinals. Gegen einen in MVP-Form angetretenen Patrick Mahomes und seine neuformierte Offensive fanden sie zu keinem Zeitpunkt Mittel und Wege. Aber nicht nur die eigene, geschwächte Defensive war ein Problem, denn auch prominente Ausfälle in der Offensive machten den Cardinals zu schaffen.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Wichtige Personalien fehlen

Dort fiel, neben dem wegen der Einnahme illegaler Substanzen gesperrten Wide Receiver DeAndre Hopkins, verletzungsbedingt auch noch Rondale Moore aus, der eine weitere wichtige Anspielstation für Spielmacher Kyler Murray ist. Im Duell der Raiders vs. Cardinals scheint er der Prognose zufolge aber wieder spielen zu können und das wäre von enormer Bedeutung für seinen Quarterback.

Im Spiel eins nach der Unterzeichnung seines neuen Vertrages warf er für 193 Yards und zwei Touchdowns, was durchaus als solide bezeichnet werden darf. Für ihn hatte Headcoach Kliff Kingsbury auch immer wieder Laufspielzüge in die Offensive eingebaut. Das wird wohl auch weiterhin ein Teil der offensiven Identität sein, solange die Offense nicht in Bestbesetzung antreten kann.

In der Defensive wird wohl, wie bereits geschrieben, auch weiterhin JJ Watt fehlen und so wird es für die Defense schwer , den gegnerischen Quarterback unter Druck zu setzen. In Woche eins hatte Chiefs-Spielmacher Mahomes gegen Arizona regelmäßig zu viel Zeit, um den Pass an den Empfänger zu bringen. Das wiederum sorgte dafür, dass die Chiefs-Passempfänger die dünnbesetzte Defensive der Cardinals regelmäßig im direkten Duell schlagen konnten. Nun muss diese Defense Davante Adams in den Griff bekommen, der als einer der besten Receiver der gesamten NFL gilt.

Key Players:

QB: Kyler Murray
RB: James Conner
WR: Rondale Moore
TE: Zach Ertz
K: Matt Prater

Letzte Spiele von Arizona Cardinals:

Letzte Spiele
18/09/202222:25
18/09/202218/09
T
Verl.
4
3
2
1
11/09/202222:25
11/09/202211/09
T
Verl.
4
3
2
1
28/08/202201:00
28/08/202228/08
T
Verl.
4
3
2
1
22/08/202202:00
22/08/202222/08
T
Verl.
4
3
2
1
13/08/202201:30
13/08/202213/08
T
Verl.
4
3
2
1

Unser Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals Tipp im Quotenvergleich 18.09.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 01.10.2022, 13:08
* 18+ | AGB beachten

Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nur knapp 400 km trennen die beiden Orte Las Vegas und Glendale (Arizona) voneinander und doch begegneten sich beide Franchises seit 1973 erst zehnmal. Grund dafür ist die Zugehörigkeit zu den unterschiedlichen Conferences AFC beziehungsweise NFC. Streng genommen standen sich die beiden Teams, zumindest unter den aktuellen Namensgebungen, noch nie gegenüber. Letztmals hieß es 2018 Raiders vs. Cardinals und der Tipp auf den Außenseiter, der zu dem Zeitpunkt noch in Oakland beheimatet war, hätte sich damals ausgezahlt. Insgesamt führen die Schwarz-Silbernen die Serie mit 6-4 Siegen an.

In den letzten zwei Duellen war Derek Carr bereits Quarterback bei den Raiders. Seine Bilanz gegen Arizona ist mit einem Sieg und einer Niederlage ausgeglichen. Bisher warf er noch keine Interception gegen die Birds.

Aufgrund der seltenen Aufeinandertreffen sind bisherige Partien kaum ein Ratgeber für das kommende Duell der Las Vegas Raiders vs. Arizona Cardinals. Allerdings liegen die Quoten für über 51,5 Punkte bei 1.90 beim Buchmacher bet365 und diese Grenze wurde in den bisherigen Duellen lediglich dreimal erreicht.

Statistik Highlights für United States Las Vegas Raiders gegen Arizona Cardinals United States

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2022/2023
  • 2022/2023
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
 
Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington CommandersWashington Commanders
gg.
 
Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington CommandersWashington Commanders
Letzte Ereignisse gegen
16/08/201902:00
16/08/201916/08
T
Verl.
4
3
2
1
18/11/201822:05
18/11/201818/11
T
Verl.
4
3
2
1
13/08/201704:00
13/08/201713/08
T
Verl.
4
3
2
1
13/08/201604:00
13/08/201613/08
T
Verl.
4
3
2
1
31/08/201502:00
31/08/201531/08
T
Verl.
4
3
2
1
19/10/201422:25
19/10/201419/10
T
Verl.
4
3
2
1
18/08/201204:00
18/08/201218/08
T
Verl.
4
3
2
1
12/08/201104:00
12/08/201112/08
T
Verl.
4
3
2
1
26/09/201022:15
26/09/201026/09
T
Verl.
4
3
2
1
24/08/200803:00
24/08/200824/08
T
Verl.
4
3
2
1
1 / 2
Letzte Spiele Las Vegas Raiders
Letzte Spiele Arizona Cardinals
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals United States Tipp

Die Raiders fanden nach der Halbzeit gegen die Chargers in die Spur und deshalb glauben wir, dass der kommende Auftritt von Beginn an besser aussehen wird. Bei den Cardinals kamen 14 der 21 erzielten Punkte erst zustande, als die Chiefs schon mit teilweise 30 Punkten in Führung lagen. Dennoch fallen uns zwischen den Raiders und Cardinals die Wettquoten zu eindeutig aus. Die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Hausherren pendelt sich bei 68% ein.

Wir tendieren dazu, dass die ausgegebene Gesamtpunktzahl im Match nicht erreicht wird. Beide Offensivreihen überzeugten noch nicht restlos und vor allem die Defensive von Las Vegas steigerte sich im ersten Spiel zusehends. Um das Risiko zu minimieren, entscheiden wir uns im Duell Raiders vs. Cardinals für die Quote 1.75, die wir beim Bookie Betano für weniger als 53,5 Punkte vorfinden.

Key-Facts – Las Vegas Raiders vs. Arizona Cardinals Tipp
  • Die Raiders Defense steigerte sich im Laufe des ersten Spiels deutlich
  • Die Cardinals weiterhin mit wichtigen Ausfällen
  • Nur drei von zehn Duellen endeten mit über 50 Punkten

Zu guter Letzt sehen wir das Duell nicht so deutlich, wie es die Buchmacher einschätzen. Mit dem angebotenen Handicap von +5,5 Punkten tendieren wir eher zu einem Erfolg der Gäste.
 

Wie schlagen sich die Cowboys ohne Prescott?
Cowboys vs. Bengals, 18.09.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Las Vegas Raiders vs. Arizona Cardinals United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Las Vegas Raiders: 1.45 @Betano
Unentschieden: 61.00 @Bet365
United States Sieg Arizona Cardinals: 3.00 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Las Vegas Raiders / Unentschieden / Sieg Arizona Cardinals:

1
67%
X
1%
2
32%

United States Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 51,5 Punkte
Über 51,5 Punkte: 1,90 @Bet365
Unter 51,5 Punkte: 1,90 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.09.2022, 02:56
* 18+ | AGB beachten