LA Galaxy vs. San Jose Earthquakes Tipp, Prognose & Quoten 12.07.2019 – MLS

Avanciert Ibrahimovic erneut zum Matchwinner?

/
Ibrahimovic (Galaxy)
Ibrahimovic (Galaxy) © GEPA pictures
Spiel: LA Galaxy - San Jose Earthquakes
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 10.07.2019, 21:18)
Wettbewerb: MLS
Datum: 13.07.2019, 05:00 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Die Major League Soccer nahm keine Rücksicht auf den Gold Cup und die reguläre Saison wurde nicht pausiert. Eine Sommerpause ist in den USA nicht eingeplant und der Ball rollt auch in den kommenden Wochen weiterhin. Der Modus in den USA ist nicht gänzlich zu vergleichen mit jenem in Mitteleuropa. Die Liga ist in eine Western und Eastern Conference geteilt und somit gibt es zwei Tabellen, bei der der Meister fix in den Play-offs steht und die Teams von den Plätzen zwei bis sieben die drei weiteren Play-off-Halbfinalisten ermitteln. In der Western Conference steht an diesem Wochenende das Topspiel zwischen LA Galaxy und den San Jose Earthquakes auf dem Programm.

In der Western Conference ist der Los Angeles FC der souveräne Tabellenführer mit einem Vorsprung von komfortablen neun Punkten. Erster Verfolger ist der Lokalrivale LA Galaxy, der beste Chancen auf einen Platz in den Play-offs hat. Die Gäste aus San Jose müssen um die Play-offs noch zittern und sind aktuell auf Platz sechs zu finden. Vor allem in der Fremde agieren die Kalifornier extrem schwach. Dementsprechend ist die deutliche Favoritenrolle von LA Galaxy gegen die San Jose Earthquakes laut aktuellen Quoten nachvollziehbar.

Mindestens drei Tore?
Über 2,5
1.47
Unter 2,5
2.50

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 10.07.2019, 21:18 Uhr)

United States LA Galaxy – Statistik & aktuelle Form

Was wären die Los Angeles Galaxy wohl ohne Zlatan, den Großen? Der 37-Jährige ist der Erfolgsgarant für das Team aus Los Angeles und hat in dieser Saison in 15 MLS-Spielen schon 13 Treffer erzielen können. Der zweitbeste Torschütze beim Tabellenzweiten der Eastern Conference hat erst drei Treffer erzielt. Am vergangenen Wochenende war erneut der schwedische Routinier der Matchwinner für die Mannschaft von Cheftrainer Guillermo Barros Schelotto.

Gegen den kanadischen MLS Club Toronto erzielte er beide Treffer und schrieb erneut die Schlagzeilen. Allerdings nicht nur aus sportlicher Sicht: Sein Trikot wurde mit dem Schriftzug „Irbahimovic“ beflockt. Eigentlich sollte der Weltklasse-Angreifer bekannt genug sein, dass sein Name richtig geschrieben wird.

Bei diesem 2:0-Erfolg stellte LA Galaxy einmal mehr die vorhandene Heimstärke unter Beweis. Saisonübergreifend hat das Team aus Los Angeles damit acht der letzten elf Heimspiele im Dignity Health Sports Park gewinnen können. Die kleine Formkrise (vier Niederlagen in Serie im Mai) ist endgültig überwunden. Der Erfolg kehrte in den letzten Wochen zurück und die Schelotto-Elf konnte vier der letzten sechs Ligaspiele für sich entscheiden. Angesichts der guten Leistungen im heimischen Stadion ist zwischen den LA Galaxy und den San Jose Earthquakes die Prognose auf den Heimsieg sicherlich naheliegend.

Rund um den 37-jährigen Superstar Zlatan Ibrahimovic gibt es mit Mexikaner Jonathan dos Santos (langjähriger Spanien-Legionär) noch einen weiteren bekannten Namen im Kader. Ansonsten werden große Namen vergeblich gesucht. Merken sollten sich die Fans allerdings Julian Araujo (Rechtsverteidiger) und Efrain Alvarez (rechter Flügel, offensives Mittelfeld), denn die beiden Jungspunde sind trotz ihrer erst 17 Jahre bereits Stammspieler bei der Schelotto-Elf.

Voraussichtliche Aufstellung von LA Galaxy:
Bingham – Polenta, Gonzalez, Steres, Araujo – Kitchen – Boateng, Favio Alvarez, Corona, Efrain Alvarez – Ibrahimovic

Letzte Spiele von LA Galaxy:
05.07.2019 – LA Galaxy vs. Toronto 2:0 (Major League Soccer)
30.06.2019 – San Jose Earthquakes vs. LA Galaxy 3:0 (Major League Soccer)
23.06.2019 – Cincinnati vs. LA Galaxy 0:2 (Major League Soccer)
20.06.2019 – Portland Timbers vs. LA Galaxy 4:0 (US Open Cup)
13.06.2019 – LA Galaxy vs. Orange County FC 3:0 (US Open Cup)

LA Galaxy vs. San Jose Earthquakes – Wettquoten Vergleich * – MLS

Bet365 Logo Tipico Logo Interwetten Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Tipico
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
LA Galaxy
1.95 1.95 1.97 1.95
Unentschieden 4.00 3.60 3.80 3.70
San Jose Earthquakes
3.30 3.50 3.45 3.55

(Wettquoten vom 10.07.2019, 21:18 Uhr)

United States San Jose Earthquakes – Statistik & aktuelle Form

San Jose Earthquakes Logo

Die Saison 2018 verlief für die San Jose Earthquakes völlig enttäuschend. Mit gerade einmal 21 Punkten belegte die Mannschaft den letzten Platz in der Western Conference. Auch in der Eastern Conference war kein Team schlechter als die Elf aus San Jose. Einen Abstieg gibt es in der Major League Soccer nicht und somit konnte San Jose 2019 einen Neustart hinlegen. Als neuer Trainer wurde der frühere Profi Matias Almeyda verpflichtet. Unter dem 45-Jährigen ist eine deutliche Verbesserung zu erkennen. Bereits nach 19 Pflichtspielen haben die Earthquakes schon sieben Zähler mehr auf der Habenseite als in der gesamten Vorjahres-Saison.

Dabei gab es nicht einmal einen großen Umbruch im Kader, denn im Großen und Ganzen spielt die nahezu gleiche Elf wie im Vorjahr. Eine Parallele zu LA Galaxy ist die Tatsache, dass ein Altstar das Team anführt. Chris Wondowloski ist allerdings nicht einmal halb so bekannt, wie es Zlatan Ibrahimovic auf Seiten von LA Galaxy ist. Doch der 36-jährige Mittelstürmer galt über viele Jahre als einer der besten amerikanischen Angreifer (35 Länderspiele, elf Tore). In dieser Saison ist er mit bisher acht Volltreffern der beste Torschütze für die Quakes.

Nach der verkorksten Saison 2018 wäre die Qualifikation für die Play-offs in dieser Spielzeit ein großer Erfolg. Aktuell ist dies durchaus im Bereich des Möglichen, denn die Form in den letzten Wochen und Monaten ist absolut zufriedenstellend. Nach vier Niederlagen zum Auftakt gab es für die Almeyda-Schützlinge nur noch drei Niederlagen in den letzten 15 Spielen.

Die Auswärtsschwäche ist aber nicht von der Hand zu weisen, denn lediglich eines der acht Auswärtsspiele konnte gewonnen werden. Saisonübergreifend gab es sogar nur einen Sieg in den jüngsten 14 Partien auf fremdem Boden. Trotz gerade einmal neun erzielten Auswärtstoren könnte zwischen LA Galaxy und San Jose Earthquakes die Prognose auf mindestens einen Treffer beider Teams interessant sein, denn in sieben der acht Auswärtsspiele war die Almeyda-Elf mindestens einmal erfolgreich.

Voraussichtliche Aufstellung von San Jose Earthquakes:
Vega – Lopez, Jungwirth, Kashia, Thompson – Judson, Yuell – Qazaishvili, Eriksson, Espinoza – Wondolowski

Letzte Spiele von San Jose Earthquakes:
07.07.2019 – San Jose Earthquakes vs. Real Salt Lake 1:0 (Major League Soccer)
04.07.2019 – Minnesota vs. San Jose Earthquakes 3:1 (Major League Soccer)
30.06.2019 – San Jose Earthquakes vs. LA Galaxy 3:0 (Major League Soccer)
27.06.2019 – San Jose Earthquakes vs. Houston Dynamo 2:0 (Major League Soccer)
21.06.2019 – Los Angeles vs. San Jose Earthquakes 3:1 (US Open Cup)

 

Sportwetten Bonus annehmen oder ablehnen
Lohnt sich jeder Wettbonus? – Wettbasis.com Ratgeber

 

United States LA Galaxy vs. San Jose Earthquakes United States Direkter Vergleich

Lediglich eines der letzten fünf Spiele in der Major League Soccer gegen die San Jose Earthquakes konnte LA Galaxy für sich entscheiden. Das Franchise-Team aus Kalifornien indes konnte drei dieser fünf Partien gewinnen. Unter anderem setzten sich die Earthquakes im ersten Duell der laufenden Spielzeit durch. Vor heimischem Publikum feierte San Jose einen souveränen 3:0-Erfolg gegen die favorisierte Elf rund um Superstar Zlatan Ibrahimovic.

United States LA Galaxy gegen San Jose Earthquakes United States Tipp & Prognose – 12.07.2019

Bis zum Ende der Regular Season dauert es noch ein wenig. Trotzdem spitzt sich allmählich der Kampf um die Play-off-Plätze zu. Die Hausherren aus Los Angeles könnten an diesem Wochenende mit einem Sieg gegen einen weiteren Play-off-Aspiranten einen großen Schritt in Richtung der Post-Season machen. Auch wenn die „Quakes“ aus San Jose zuletzt durchaus gute Ergebnisse abliefern konnten, sind die Hausherren klar zu favorisieren. Schließlich trifft Heimstärke auf Auswärtsschwäche; dahingehend empfiehlt sich zwischen LA Galaxy und den San Jose Earthquakes der Tipp auf den Heimsieg!

 

Key-Facts – LA Galaxy vs. San Jose Earthquakes Tipp

  • Acht der letzten elf Heimspiele hat LA Galaxy in der MLS gewinnen können!
  • Die jüngere Vergangenheit spricht für San Jose – drei der letzten fünf Spiele konnte San Jose gewinnen!
  • San Jose hat lediglich eines der letzten 14 Auswärtsspiele für sich entschieden!

 

Die 7-0-3-Heimbilanz der Hausherren kann sich durchaus sehen lassen, die Quakes indes haben nur ein Auswärtsspiel in dieser Saison gewonnen. Dementsprechend haben wir ein gutes Gefühl beim Tipp auf LA Galaxy gegen die San Jose Earthquakes. Als Einsatz für den Heimsieg werden sechs Units gesetzt. Ibrahimovic – oder doch Irbahimovic – soll und wird es einmal mehr richten für den aktuellen Zweiten der Western Conference!

 

United States LA Galaxy – San Jose Earthquakes United States beste Quoten * MLS

United States Sieg LA Galaxy: 1.97 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @Betvictor
United States Sieg San Jose Earthquakes: 3.75 @Unibet

(Wettquoten vom 10.07.2019, 21:18 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg LA Galaxy / Unentschieden / Sieg San Jose Earthquakes:

1: 50%
X: 24%
2: 26%

 

Hier bei Bet3000 auf LA Galaxy wetten

United States LA Galaxy – San Jose Earthquakes United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Neun Auswärtstore in acht Spielen zeugen nicht von einer bärenstarken Offensive der Quakes, allerdings hat das Team aus San Jose in sieben der acht Auswärtsspiele getroffen. Dahingehend empfiehlt sich der Tipp, dass beide Teams treffen. Für diese Wetten werden im Spiel zwischen LA Galaxy und den San Jose Earthquakes Wettquoten von 1,50 angeboten!

Hier bei Bet365 wetten