KR Reykjavik – Valur, Tipp: Valur gewinnt (DNB) – 05.07.2018

Wer gewinnt das Stadtderby von Reykjavik?

/
Runar Kristinsson (KR Reykjavik)
Runar Kristinsson (KR Reykjavik) © i

Spiel: Iceland KR Reykjavik – Iceland Valur Reykjavik
Tipp: 2 (Unentschieden keine Wette)
Wettbewerb: Pepsideild Island
Datum: 05.07.2018
Uhrzeit: 21:15 Uhr
Wettquote: 1.66* (Stand: 04.07.2018, 13:12)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 Units

Zur Bet365 Website

Am Donnerstag startet der elfte Spieltag der isländischen Pepsideild. Nach dem Ausscheiden bei der Weltmeisterschaft in Russland kann sich das isländische Fußball-Interesse wieder auf den heimischen Ligabetrieb konzentrieren. Da nur ein einziger aktueller Nationalspieler auf der Insel im Norden Europas spielt, wurde der Spielbetrieb auch gar nicht unterbrochen. Am Donnerstag steht das Stadtderby zwischen KR Reykjavik und Valur Reykjavik an. Finden wir eine interessante Quote, die einen Tipp auf den Tabellenführer Valur lohnenswert macht? Der Anstoß erfolgt um 21:15 Uhr im KR-völlur Stadion.

 

Formcheck KR Reykjavik

Stadtderbys haben ja immer ihren eigenen Reiz. Am Donnerstag empfängt KR Reykjavik den Stadtrivalen und Tabellenführer Valur im heimischen KR-völlur Stadion. KR Reykjavik ist der älteste Fußballverein Islands und wurde im Jahr 1899 gegründet. Die letzte Meisterschaft konnte im Jahr 2013 gewonnen werden. Seit Anfang des Jahres hat Trainer Runar Kristinsson das Ruder in der Hand. Im letzten Jahr verpassten sie mit Platz vier knapp die Qualifikation zur Europa League. Auch in diesem Jahr scheint dieses Ziel nicht erreichbar. Nach zehn absolvierte Spielen stehen sie mit einer ausgeglichenen Bilanz von drei Siegen, vier Unentschieden und drei Niederlagen auf dem sechsten Platz der 12er-Liga. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten UMF Stjarnan beträgt schon neun Punkte, auch wenn KR noch ein Spiel mehr zu spielen hat.

Aktuell müssen sie eher noch einen Blick nach hinten werfen, da das Feld in diesem Bereich sehr eng zusammenliegt und der Vorsprung auf den Vorletzten gerade mal vier Punkte beträgt. Von den letzten fünf Pflichtspielen konnte nur das Ligaspiel beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht Keflavik IF mit 4:0 gewonnen werden. Besonders im eigenen Stadion tun sie sich sehr schwer. Erst ein Spiel konnte vor den eigenen Fans gewonnen werden. Mit dem Tabellenführer und amtierenden Meister Valur kommt natürlich jetzt eine richtig große Hausnummer auf das Team von Coach Kristinsson zu. Der beste Torschütze in den Reihen von KR ist Palmi Palmason, der schon fünf Treffer erzielen konnte.

Formcheck Valur

Der amtierende isländische Meister ist auch in diesem Jahr ein ganz heißer Titelkandidat. Nach elf absolvierten Spielen stehen sie wieder an der Tabellenspitze. Nur bei UMF Grindavik verloren sie unglücklich mit 1:2. Den entscheidenden Treffer kassierten sie drei Minuten vor dem Ende. Danach folgten sechs Siege in Folge, sodass sie jetzt wieder von der Spitze der Tabelle lächeln. Bei einem Torverhältnis von 19:10 haben sie die zweitbeste Defensive und die zweitbeste Offensive der Liga. Besonders in den Auswärtsspielen überzeugte die Abwehrreihe bisher. Nur zwei Gegentreffer mussten sie hinnehmen. In vier der fünf Spiele auf gegnerischem Platz stand am Ende die Null! Der Star im Team von Trainer Olafur Johannesson ist Nationalspieler Birkir Mar Saevarsson. Er nahm mit dem Nationalteam an der Weltmeisterschaft in Russland teil und stand in allen drei Gruppenspielen in der Startelf. Bleibt abzuwarten, ob er in diesem Spiel schon wieder zum Einsatz kommt. Definitiv fehlen wird der Abwehrmann Rasmus Christiansen, der nach seinem Beinbruch noch einige Wochen fehlen wird. Durch die Meisterschaft im letzten Jahr qualifizierte sich Valur für die Champions League Qualifikation. Hier treffen sie in der nächsten Woche auf die Norweger von Rosenborg Trondheim. Bester Torschütze im Team von Valur ist der Däne Patrick Pedersen. Er konnte schon sechsmal einnetzen.

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

KR Reykjavik – Valur, Tipp & Fazit – 05.07.2018

Natürlich haben Stadtderbys oft ihre eigenen Gesetze, aber wir von der Wettbasis sehen hier schon klare Vorteile beim letztjährigen Meister Valur Reykjavik. Das sehen die Buchmacher ähnlich. Für einen Tipp auf die Gastgeber werden Wettquoten von 2,90 geboten. Sollte die Partie ohne einen Sieger ausgehen, wird hierfür eine Quote von 3,30 gezahlt. Wetten auf den Favoriten Valur bringen immerhin noch Wettquoten von 2,40.

 

Key-Facts – KR Reykjavik vs. Valur

  • KR Reykjavik konnte erst ein Heimspiel gewinnen
  • Valur hat die letzten sechs Ligaspiele gewonnen.
  • KR konnte nur eins der letzten fünf Pflichtspiele gewinnen

 

Der letzte Sieg für KR in einem Spiel zwischen diesen beiden Mannschaften liegt nun schon zwei Jahre zurück. Wir glauben, dass es auch in diesem Spiel für die Heim-Mannschaft nicht zu einem Dreier reichen wird und empfehlen daher die Wette auf einen Sieg von Valur, abgesichert mit einem Draw No Bet.

Zur Bet365 Website

Iceland KR Reykjavik – Valur Iceland Statistik Highlights