18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

2. Bundesliga Tipps

Kiel vs. Hertha Tipp, Prognose & Quoten 24.09.2023 – 2. Bundesliga

Wiedersehen nach 21 langen Jahren

Levin Leitl  24. September 2023
Kiel vs Hertha
Unser Tipp
Über 3.5 zu Quote 2.32
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 24.09.2023, 13:30 Uhr
Einsatz 5/10

Betano

  • Kiel gegen Hertha erstmals seit 21 Jahren
  • Hertha heuer mit drei Auswärtspleiten
  • Kiel daheim seit 17 Spielen ohne weiße Weste
Wettquoten Stand: 22.09.2023, 13:30
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Kiel Hertha Tipp
Schießt Kiel (im Bild: Philipp Sander) die Hertha zurück nach Hause in die Hauptstadt? © IMAGO / Claus Bergmann, 17.09.2023

Wenn man über eine historische Verbindung zwischen Holstein Kiel und Hertha BSC nachdenkt, dann kann man sich tief durch die verstaubten Archive des deutschen Fußball wühlen und wird dann tatsächlich fündig. Vor gut 100 Jahren standen sich beide Klubs erstmals gegenüber. Unter anderem gab es das Finale um die Deutsche Meisterschaft im Jahr 1930, welches freilich keine Auswirkungen auf unseren aktuellen Kiel gegen Hertha Tipp hat.

Inhaltsverzeichnis

Deutlich kürzer zurück liegt das Engagement von Fabian Reese bei den Störchen. In der vergangenen Spielzeit war der Außenstürmer noch der beste Scorer bei Holstein Kiel, hat aber vor der Saison die Farben gewechselt und ist in die Hauptstadt weitergezogen. Bereits am siebten Spieltag kommt es zur Rückkehr und man darf gespannt sein, mit welchen Emotionen der langjährige Kieler von den Fans empfangen wird.

Vor einem Punktspiel muss natürlich der Blick auf die Tabelle folgen und dieser ist für die Mannschaft von Marcel Rapp extrem erfreulich. Mit zwölf Punkten aus vier Spielen finden sich die Kieler momentan auf dem dritten Platz wieder. Vielleicht hätte man den Störchen diesen Start nicht zwingend zugetraut, aber er ist auch ein Hinweis darauf, dass man zwischen Kiel und der Hertha über eine Prognose auf einen Heimsieg nachdenken darf.

Kiel – Hertha Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 3,5 Tore 2.32


Betano

mittel
Sieg Holstein Kiel 2.70


Bet365

hoch
Beide treffen: Ja 1.50


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 22.09.2023, 13:30

Die Berliner wussten vor der Saison noch nicht so richtig, wo sie stehen. Nach sechs Spieltagen sieht man da etwas klarer und der Blick ist keineswegs vorbehaltlos schön. Mit nur sechs Punkten liegt die alte Damen gerade einmal einen Zähler oberhalb der Abstiegszone. Platz 15 ist eine Momentaufnahme, mit der man an der Spree sicherlich nicht gerne lebt, doch immerhin ist eine leichte Aufwärtstendenz erkennbar. Dennoch sind wir einigermaßen überrascht, dass die Notierungen beim Wettanbieter Interwetten das Team von Pal Dardai am Sonntag sogar als leichten Favoriten ausweisen.

Der Interwetten Neukundenbonus!

Interwetten Neukundenbonus
AGB gelten | 18+

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Wenn man vor der Saison gefragt hätte, wer denn nach den ersten Spieltagen auf den ersten drei Plätzen zu finden sein wird, hätte man den HSV wohl ziemlich sicher genannt. Auch Fortuna Düsseldorf durfte man in diesem Bereich erwarten. Dass aber die Störche auf dem dritten Rang zu finden sein werden, kommt für Außenstehende durchaus überraschend, denn in den letzten Spielzeiten haben sich die Kieler im Unterhaus eher vom Mittelmaß angezogen gefühlt.

Zweitbester Saisonstart in Liga zwei

Zwölf Punkte nach sechs Spielen sind jedoch bis dato die zweitstärkste Saison der Schleswig-Holsteiner, die sie je im Unterhaus hingelegt haben. Lediglich in der Spielzeit 2017/18 ist der KSV Holstein noch besser aus den Startlöchern gekommen und hatte nach sechs Spieltagen sogar noch zwei Punkte mehr auf dem Konto. Das Team von Marcel Rapp ist also gut im Fahrwasser und wir sind der Meinung, dass zwischen Kiel und der Hertha die Quoten auf einen Heimsieg in diesem Fall zu hoch sind.

„Da kommt ein echter Brocken auf uns zu – eine Mannschaft mit sehr guten Einzelspielern. Aber wir haben in der Vergangenheit schon gezeigt, dass wir auch gegen solche Teams bestehen können.“

Marcel Rapp

Allerdings gibt es eben auch Zahlen, die gegen einen Kieler Erfolg sprechen. Seit August 2022 gab es nämlich keine zwei Heimsiege in Serie. Hinzu kommt, dass die Störche in den letzten 17 Heimspielen in der 2. Bundesliga nicht mehr zu Null gespielt haben. Das ist in dieser Hinsicht die längste Kieler Negativserie in der eingleisigen 2. Bundesliga. Möglicherweise versteckt sich darin ein Hinweis auf Übertore oder aber auch auf Treffer beider Teams.

Am letzten Wochenende lief für die Kieler im Grunde erstmals in dieser Saison ein Spiel vollkommen aus dem Ruder. Die Störche waren am Hamburger Millerntor zu Gast und wurden von den Kiezkickern an die Wand gespielt. Schon vor der Pause hatte St. Pauli das Match mit einer 3:0-Führung entschieden. Lewis Holtby konnte zunächst verkürzen, doch am Ende kassierten die Kieler eine bittere 1:5-Pleite.

Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:


Verletzte und Gesperrte Spieler von Kiel:

Letzte Spiele von Kiel:

Germany Hertha – Statistik & aktuelle Form

Ehrlicherweise muss man sagen, dass Hertha BSC in dieser Saison noch ein absolutes Rätsel ist. Sicherlich befinden sich einige Mannschaften im Umbruch, aber bei der alten Dame musste nach dem Abstieg beinahe alles auf den Kopf gestellt werden. Von daher darf man vom Hauptstadtklub im Augenblick keine Wunderdinge erwarten, sondern darf gespannt auf die Entwicklung dieses Teams sein.

 
Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß und Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Auswärts noch ohne Punkt

Zu Hause haben sich die Berliner inzwischen schon ein bisschen konsolidieren können und immerhin sechs von neun möglichen Punkten geholt. In der Fremde passt aber weiterhin kaum etwas. Neben Braunschweig ist Hertha BSC die einzige Mannschaft, die in dieser Saison auswärts noch gar nicht gepunktet hat. Außerdem kassierte die Elf von Pal Dardai bei ihren Gastspielen mit zehn Gegentoren ligaweit die meisten Treffer.

„Die Mannschaft hat viel investiert und macht Fortschritte. Die Jungs wollen lernen und etwas erreichen, das macht Spaß mit ihnen.“

Pal Dardai

Immerhin klappt es zuletzt in der Offensive ganz gut. In den ersten drei Saisonspielen gab es zwar noch keine Treffer, doch dafür gelangen den Berlinern in den letzten drei Partien insgesamt zwölf Tore. Keine Mannschaft war im Vergleichszeitraum im Unterhaus erfolgreicher und deshalb können wir uns vorstellen, zwischen Kiel und der Hertha eine Prognose auf mehr als 3,5 Tore abzugeben.

In der letzten Woche lief es im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig wieder sehr gut. Beim 3:0-Erfolg war Haris Tabakovic dreifacher Torschütze. Einzig die Halbzeitpause zwischen seinen Treffern verhinderte den lupenreinen Hattrick. Der Schweizer hat inzwischen siebenmal getroffen und führt damit die Torjägerliste in der zweiten Liga an. Auch er könnte ein Garant dafür sein, dass am Sonntag einige Tore fallen.

Voraussichtliche Aufstellung von Hertha:


Verletzte und Gesperrte Spieler von Hertha:

Letzte Spiele von Hertha:

Unser Kiel – Hertha Tipp im Quotenvergleich 24.09.2023 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.07.2024, 18:42

Kiel – Hertha Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bis heute stehen tatsächlich erst elf Spiele zwischen Holstein Kiel und Hertha BSC in den Geschichtsbüchern des deutschen Fußballs. Vor fast 100 Jahren standen sich beide Mannschaften erstmals gegenüber. Das heißt dann auch, dass teilweise viele Jahren zwischen den einzelnen Spielen vergangen sind. Das letzte Duell zwischen diesen beiden Klubs gab es in der ersten Runde des DFB-Pokals im Jahr 2002.

Seinerzeit befanden sich die Störche im Amateurlager, was sie aber nicht daran hinderte, dieses Match nach Elfmeterschießen zu gewinnen. Hertha-Coach Pal Dardai stand damals als Aktiver mit auf dem Platz und hat daher keine guten Erinnerungen an einen Auftritt in Kiel. Insgesamt liegen die Berliner im direkten Vergleich aber mit 6:4-Siegen vorne. Nur einmal trennte man sich mit einem Remis. Der letzte Sieg der Hertha beim KSV Holstein datiert übrigens vom 12. Juli 1928 im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft.

Statistik Highlights für Germany Kiel gegen Hertha Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Kiel – Hertha Germany Tipp

Beim Wettanbieter Oddset setzt man offenbar auf die Qualitäten in der Mannschaft des Bundesliga-Absteigers. Ansonsten ist kaum zu erklären, warum die Berliner bei den Buchmachern, wenngleich auch nur hauchzart, als Favorit angesehen werden. Die Hertha hat neben Braunschweig als einzige Mannschaft in dieser Saison auswärts noch keinen Punkt geholt.

Holstein Kiel hat hingegen einen fulminanten Saisonstart hingelegt und findet sich mit vier Siegen aus sechs Spielen auf dem dritten Tabellenplatz. Die Euphorie an der Förde ist groß und deshalb würden wir eher dazu tendieren, zwischen Kiel und der Hertha einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren, zumal die Berliner vor 95 Jahren das letzten Mal an der Förde einen Sieg eingefahren haben.

Opta-Facts – Kiel vs. Hertha Tipp
  • Zum ersten Mal seit 21 Jahren kommt es zum Duell zwischen Holstein Kiel und Hertha BSC.
  • Die Kieler Störche belegen nach sechs Spieltagen einen Aufstiegsplatz im Unterhaus.
  • Die Hertha verlor in dieser Saison alle drei Auswärtsspiele in der zweiten Liga.
  • Holstein Kiel ist in den letzten 17 Zweiliga-Heimspielen nie ohne Gegentor geblieben.
  • Seit August 2022 gelangen Holstein keine zwei Heimsiege in Folge.
  • Die Alte Dame hat in den letzten drei Spielen insgesamt zwölf Tore erzielt.

Nun haben die Hauptstädter mit Haris Tabakovic aber den aktuell besten Torjäger der zweiten Liga in ihren Reihen. In den letzten drei Spielen traf der Schweizer insgesamt siebenmal und Holstein ist seit 17 Partien zu Hause ohne weiße Weste. Wetten auf Tore beider Teams machen wohl Sinn. Wir haben uns aber entschieden, auf ein Spektakel zu wetten und spielen zwischen Kiel und Hertha die Wettquoten auf mehr als 3,5 Tore an.

 

 

Germany Kiel vs. Hertha Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Kiel: 2.70 @Bet365
Unentschieden: 3.80 @Bet3000
Germany Sieg Hertha: 2.45 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kiel / Unentschieden / Sieg Hertha:

1
35%
X
25%
2
40%

Germany Kiel – Hertha Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.09.2023, 13:30

Tipps vom Wett-Profi

Jetzt lesen
AGB gelten | 18+ 

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 50 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen