Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

EM Tipps

Island vs. Bosnien Tipp, Prognose & Quoten 11.09.2023 – EM Quali

Hält Bosnien den EM-Traum am Leben?

Dominic Martin  11. September 2023
Island vs Bosnien
Unser Tipp
Bosnien zu Quote 2.63
Wettbewerb EM Quali
Datum 11.09.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 5/10

Bet-at-home

  • Vier Niederlagen in fünf Spielen - Island gewann nur gegen Liechtenstein
  • Bosnien ebenfalls unter Zugzwang - nur zwei Siege aus drei Spielen
  • Das Hinspiel war das erste Duell der beiden Teams - 3:0 für Bosnien
Wettquoten Stand: 09.09.2023, 21:51
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Island Bosnien Tipp
Bekommt Rúnar Rúnarsson (im Bild) im Tor von Island gegen Bosnien alle Hände voll zu tun? © IMAGO / Majerus, 08.09.2023

Halbzeit in der Qualifikation für die Fußball Europameisterschaft 2024 in Deutschland. In den Sechsergruppen steht am zweiten Spieltag der aktuellen Länderspielpause der Auftakt der Rückrunde auf dem Programm. In manchen Gruppen sind bereits Vorentscheidungen gefallen und die ersten Planungen bezüglich EM-Quartier können aufgenommen werden. Für manch andere Teams könnte nun jeder Ausrutscher den finalen Rückschlag bedeuten. Beim Duell zwischen Island und Bosnien werden beim Tipp auf dem Drei-Weg relativ ausgeglichene Wettquoten angeboten. Bei diesem Spiel in der Gruppe J heißt es für beide Teams: Nur ein Sieg zählt.

Inhaltsverzeichnis


Die bisherige Qualifikation verlief weder für den Gastgeber noch für den Gast nach Wunsch. An der Spitze thront Portugal, das mit dem Punktemaximum kaum noch von den Top-Zwei zu verdrängen ist. Dahinter sind die Slowakei sowie Underdog Luxemburg mit jeweils zehn Punkten zu finden, ehe erst die bosnische Mannschaft auf Platz vier steht. Mit sechs Punkten beträgt der Rückstand schon vier Zähler. Noch trister ist die Situation bei Island mit nur drei Punkten. Abgeschlossen wird die Tabelle vom punktlosen Schlusslicht Liechtenstein.

Island – Bosnien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Bosnien 2.63


Bet-at-home

hoch
DNB 2 1.83


Bet365

mittel
Beide treffen: Nein 1.75


Interwetten

mittel
Wettquoten Stand: 09.09.2023, 21:51

Beide Nationen haben die EM-Teilnahme als Ziel ausgegeben und konnten diese Ambitionen bisher nicht erfüllen. Qualitativ ist der Gast aus Bosnien wohl stärker einzustufen, denn der isländische Höhenflog von 2016 und 2018 ist längst vorbei. Dahingehend richtet sich unsererseits bei Island vs. Bosnien eine Prognose in Richtung der Gäste. Spielbeginn in der isländischen Hauptstadt Reykjavik ist am Montagabend um 20:45 Uhr.

Iceland Island – Statistik & aktuelle Form

Es ist noch gar nicht lange her, da hat sich Island nicht nur Fußball-Europa, sondern in der ganzen Welt in die Herzen der Fans gespielt. Island war vielerorts für eine Reise zu den weltbekannten Nordlichtern oder Vulkanen bekannt, aber keineswegs für Fußball. Die EM-Teilnahme 2016 sowie die WM-Teilnahme 2018 brachten die isländische Nationalmannschaft auf die große Fußball-Bühne.

Der Erfolg der isländischen Mannschaft in dieser Zeit war rational nicht wirklich erklärbar. Die Qualität im Kader war überschaubar, doch ein besonderer Zusammenhalt, sehr viel Disziplin, Leidenschaft und Laufbereitschaft waren tatsächlich ausreichend, um den Großen ein Bein zu stellen.

Das Betano Willkommenspaket!

Betano 20€ Freiwette

Vier Niederlagen in fünf EM Qualifikationsspielen

In den letzten Jahren konnten diese Erfolge jedoch nicht mehr bestätigt werden. Die jüngsten Resultate waren alles andere als überzeugend. In der WM Qualifikation belegte Island den vorletzten Tabellenplatz (nur zwei Siege gegen Liechtenstein), in der jüngsten Nations League Ausgabe blieb Island gar komplett sieglos. Immerhin gab es auch keine Niederlage und alle vier Gruppenspiele (die Partien gegen Russland wurden aufgrund der politischen Situation gestrichen) endeten mit einem Remis.

Eingangs wurde die aktuelle Platzierung in der Gruppe J bereits beleuchtet. Lediglich das Auswärtsspiel gegen Liechtenstein wurde siegreich gestaltet. Beim klaren 7:0-Erfolg im Rheinparkstadion konnte man sich den Frust von der Seele schießen, ansonsten gab es nämlich ausschließlich Niederlagen. Am Freitagabend ging das Auswärtsspiel in Luxemburg mit 1:3 verloren. Eine Niederlage, die nicht zu erwarten war, aber definitiv in die Kategorie “verdient” eingeordnet werden musste. Mit der bosnischen Mannschaft wartet nun eine deutlich schwierigere Aufgabe. Dahingehend sehen wir bei Island vs. Bosnien bei solch hohen Quoten auf die Gäste definitiv Value.

Das Länderspiel in Luxemburg war das dritte Spiel für Neo-Trainer Age Hareide. Nach den schwachen Ergebnissen zog der Verein die Reißleine, doch Besserung ist bisher nicht in Sicht. Allerdings muss fairerweise auch erwähnt werden, dass der Kader maximal durchschnittlich ist. Einzig Linksaußen Hakon Arnar Haraldsson, der in diesem Sommer zu Lille wechselte, präsentiert sich regelmäßig als Stammkraft in einer starken Liga. Der Rest des Kaders spielt entweder keine große Rolle im Verein oder agiert nur zweitklassig.

Voraussichtliche Aufstellung von Island:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Island:

Letzte Spiele von Island:

Bosnia and Herzegovina Bosnien – Statistik & aktuelle Form

Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien war bisher die einzige Teilnahme der bosnischen Nationalmannschaft an einem Großereignis. Zwar hat die Mannschaft schon seit vielen Jahren immer wieder überragende Einzelspieler zu bieten, doch als Kollektiv konnten die hohen Erwartungen bisher nicht erfüllt werden. Auch in der Qualifikation für die EM 2024 in Deutschland droht die Mannschaft zu scheitern.

Zu Jahresbeginn übernahm Faruk Hadzibegic zum zweiten Mal in seiner Karriere die Nationalmannschaft. Bereits im Jahr 1999 war er Cheftrainer seiner Heimat, 24 Jahre später kam es zu einem wenig zufriedenstellenden Comeback. In vier Spielen kassierte Bosnien drei Niederlagen. Lediglich das Hinspiel gegen Island endete mit einem 3:0-Erfolg.
 

Video: Es erwarten euch hochklassige Sport-Expertise, spannende Vorhersagen und fundierte Tipps zu einer erlesenen Auswahl an EM-Qualifikationsspielen (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Erfolgreiches Kodro-Debüt

Die Gefahr, erneut in einer Qualifikation zu scheitern, sorgte für einen Trainerwechsel. Meho Kodro übernahm und feierte am Wochenende gegen das Fürstentum Liechtenstein sein Debüt. Ein absoluter Pflichtsieg, der dank Routinier Edin Dzeko und einem Eigentor auch eingefahren wurde. Ehrlicherweise war die Leistung beim knappen 2:1-Sieg gegen den Fußballzwerg jedoch alles andere als überzeugend. In der 95. Minute hatte der haushohe Favorit Glück, dass Liechtenstein nach einem Freistoß nicht der Ausgleich glückte. Joker Traber vergab fahrlässig.

Die Auswahl Bosniens ist mittlerweile stark in die Jahre gekommen. Kapitän und Toptorjäger (vier Tore) Edin Dzeko ist bereits 37 Jahre alt, aber auch Torhüter Sehic (35) oder Kreativgeist Miralem Pjanic (33) sind bereits weit über ihrem Zenit. Bosnien fehlt nahezu eine komplette Generation, denn Augsburg-Stürmer Ermedin Demirovic zählt mit seinen 25 Jahren tatsächlich zu den Jungspunden im Kader.

Vor einigen Jahren war Bosnien sicherlich stärker einzustufen, als es mittlerweile der Fall ist. Dies trifft aber auch auf Island zu und im direkten Vergleich sehen wir die bosnische Erfahrung doch deutlich im Vorteil. Nicht umsonst hat Bosnien bei der letzten Nations League den Aufstieg in die höchsten Spielklasse (Gruppensieg vor Finnland, Montenegro und Rumänien) fixiert. Durch die drei Qualifikations-Niederlagen kann der Gast nicht als eine Mannschaft in Topform bezeichnet werden, doch die jüngsten Ergebnisse lassen im Duell zwischen Island und Bosnien den Tipp auf die Gäste als wahrscheinlichsten Ausgang ansehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Bosnien:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Bosnien:

Letzte Spiele von Bosnien:

Unser Island – Bosnien Tipp im Quotenvergleich 11.09.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2024, 00:27

Island – Bosnien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das Hinspiel im März diesen Jahres war zugleich das erste Aufeinandertreffen der beiden Nationalmannschaften. Dabei hatte Bosnien vor heimischem Publikum keinerlei Probleme mit Island und feierte einen souveränen und verdienten 3:0-Erfolg. Ein Doppelpack von Rade Krunic sowie ein Treffer von Salzburg-Legionär Amar Dedic sorgten für den klaren Heimsieg der Bosnier in Abwesenheit von Topstar Edin Dzeko.

Statistik Highlights für Iceland Island gegen Bosnien Bosnia and Herzegovina

Wettbasis-Prognose & Iceland Island – Bosnien Bosnia and Herzegovina Tipp

“Das Spiel der letzten Chance” – für beide Mannschaften kann unter diesem Motto das Duell am Montagabend in Reykjavik zusammengefasst werden. Ohne Sieg werden die Länderspiele im Oktober und November nur noch Testspielcharakter haben, denn der EM-Zug ist dann endgültig abgefahren. Der Druck auf den Schultern der Akteure ist dementsprechend groß und wir erwarten zwei Mannschaften, die sehr wenig Risiko eingehen werden. Dahingehend bietet sich bei Island vs. Bosnien ein Tipp an, dass nicht beide Mannschaften treffen werden.

Key-Facts – Island vs. Bosnien Tipp
  • Vier Niederlagen in fünf Spielen – Island gewann nur gegen Liechtenstein
  • Bosnien ebenfalls unter Zugzwang – nur zwei Siege aus drei Spielen
  • Das Hinspiel war das erste Duell der beiden Teams – 3:0 für Bosnien

Bei der Kombination “Island und Fußball” werden die Erinnerungen an die Überraschungen 2016 und 2018 wach. Doch dies ist ein Schwelgen in den Erinnerungen, denn die jüngere Vergangenheit zeigt ein tristes Bild. Niederlage reiht sich an Niederlage und manch vermeintlicher Underdog ist mittlerweile eine deutliche Nummer zu groß für die isländische No-Name-Mannschaft.

Bosnien ist gewiss nicht in bester Verfassung und hatte vor ein paar Jahren auch mehr Qualität zu bieten, dank der Erfahrung und Routine rund um Edin Dzeko sehen wir den Gast jedoch als Favoriten an. Die angebotenen Wettquoten erscheinen uns ein gutes Stück zu hoch, deshalb werden bei Island vs. Bosnien bei der Prognose auf die Gäste fünf Units als Einsatz verwendet. Wer weniger Risiko eingehen möchte, der findet auch beim “Draw No Bet 2” spannende Wettquoten.

 

Iceland Island vs. Bosnien Bosnia and Herzegovina – beste Quoten EM Quali

Iceland Sieg Island: 2.85 @Bet3000
Unentschieden: 3.10 @Bet365
Bosnia and Herzegovina Sieg Bosnien: 2.63 @Bet-at-home

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Island / Unentschieden / Sieg Bosnien:

1
33%
X
30%
2
37%

Iceland Island – Bosnien Bosnia and Herzegovina – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.35 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.57 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.72 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.09.2023, 21:51

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von WettBasis (@wettbasis_de)

Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 36 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen