Irland vs. Neuseeland Tipp, Prognose & Quoten 14.11.2019 – Freundschaftsspiel

Warmspielen für den Showdown am Montag gegen Dänemark

/
Maguire (Irland)
Maguire (Irland) © imago images / In
Spiel: Irland - Neuseeland
Tipp:
Quote: 1.5 (Stand: 13.11.2019, 08:27)
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Datum: 14.11.2019, 21:45 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Die irische Fußballnationalmannschaft darf sich berechtigte Hoffnungen auf ein Ticket für die Europameisterschaft 2020 machen. Vor den letzten zwei Spieltagen führen die „Boys in Green“ die EM-Quali Gruppe D mit zwölf Punkten an. Allerdings haben die Iren eine Partie mehr absolviert als die Verfolger aus Dänemark und der Schweiz. Am vorletzten Spieltag hat Irland spielfrei und muss zusehen, was die Konkurrenz macht.

Die Männer von der grünen Insel dürften dabei in der Tabelle sowohl von den Dänen, die ein Heimspiel gegen Gibraltar haben, als auch von den Schweizern, die zu Hause gegen Georgien ranmüssen, überholt werden. Doch am Montag kann Irland dann, unabhängig von den anderen Ergebnissen, mit einem Heimsieg gegen Dänemark die Teilnahme an der nächsten Europameisterschafts-Endrunde fixieren.

Irland nutzt den spielfreien Termin, um sich für den Showdown gegen Dänemark warmzuspielen. Gegner am Donnerstagabend in Dublin ist dabei in einem Testspiel die Nationalmannschaft von Neuseeland. Für die „All Whites“ steht ab dem kommenden Jahr die Qualifikation für die WM 2022 auf dem Programm. Das Ziel der Kiwis ist die dritte Teilnahme an einer Weltmeisterschafts-Endrunde in der Geschichte des Fußball-Verbandes.

Als 121. der Weltrangliste geht die neuseeländische Fußballnationalmannschaft aber als klarer Außenseiter in das Freundschaftsspiel. Vor der Partie Irland vs. Neuseeland sprechen die Quoten für einen Heimsieg mit bis zu 1,29 ganz klar für die Gastgeber. Wir spielen einen Heimerfolg wegen zu niedriger Quoten aber nicht an und setzen dafür beim Testspiel Irland vs. Neuseeland unseren Tipp auf eine Partie mit mehr als zwei Toren.

Ireland Irland – Statistik & aktuelle Form

Irland Logo

Die irische Fußballnationalmannschaft konnte sich bisher für drei Weltmeisterschaften und drei Europameisterschaften qualifizieren. Die Europameisterschaft Nummer vier möchten die „Boys in Green“ gern im nächsten Jahr spielen. Doch in der Gruppe D geht es eng zu. Mit Irland, Dänemark und der Schweiz kämpfen drei Nationen um zwei Tickets. Die Iren haben ihre gute Ausgangsposition in der Gruppe C aber etwas eingebüßt.

Nach dem 4. Spieltag hatten die Männer von Nationaltrainer Mick McCarthy schon zehn Punkte auf dem Konto und hatten fünf beziehungsweise sechs Zähler Vorsprung auf Dänemark und die Schweiz. Seitdem konnte Irland nur noch zwei Punkte sammeln, beim 1:1 zu Hause gegen die Schweiz und einem 0:0 in Georgien. Hinzu kam eine 0:2-Pleite bei den Eidgenossen am vergangenen Spieltag.

Vor allem das 0:0 in Georgien war eine große Enttäuschung. Trotzdem haben die „Boys in Green“ die Teilnahme an der Euro 2020 immer noch in der eigenen Hand. Da man im Juni in Kopenhagen ein 1:1 beim Hinspiel gegen Dänemark geschafft hatte, reicht am Montag im Heimspiel gegen „Danish Dynamite“ jeglicher Sieg für ein Endrunden-Ticket. Dann hätte beide Nationen zwar voraussichtlich 15 Zähler auf dem Konto, die Iren hätten aber den direkten Vergleich gegen die Dänen gewonnnen.

Trainer Mick McCarthy will das Testspiel am Donnerstag gegen Neuseeland dafür nutzen, einigen jungen Spielern eine Chance zu geben. So stehen zum Beispiel auch erstmals mit Troy Parrott und Lee O’Connor zwei U21-Nationalspieler im Kader der A-Nationalmannschaft. Der Fokus liegt ganz klar auf der Partie am Montag gegen Dänemark. Die wichtigsten Spieler sollen geschont werden und dann frisch in den Showdown gehen.

Mick McCarthy trainierte die irische Nationalmannschaft schon einmal von 1984 bis 1992. Er wurde Nachfolger von Martin O’Neill, der die Iren zwar ins Achtelfinale der Europameisterschaft 2016 geführt hatte, aber danach den Abstieg der Iren aus der Liga B der UEFA Nations League nicht verhindern konnte. So gaben O’Neill und der irische Fußballverband im November 2018 ihre Trennung bekannt.

Grundsätzlich sind die Iren recht heimstark und verloren nur eines der letzten acht Länderspiele im eigenen Land. Diese Bilanz spricht sicher zudem auch im Vorfeld des Spiels Irland vs. Neuseeland für eine Prognose auf die Hausherren.

Voraussichtliche Aufstellung von Irland:
Travers – Doherty, Egan, Clark, Williams – Cullen – Browne, Byrne – Brady, Parrott, Maguire

Letzte Spiele von Irland:
15.10.2019 – Schweiz vs. Irland 2:0 (EM-Qualifikation)
12.10.2019 – Georgien vs. Irland 0:0 (EM-Qualifikation)
10.09.2019 – Irland vs. Bulgarien 3:1 (Freundschaftsspiele)
05.09.2019 – Irland vs. Schweiz 1:1 (EM-Qualifikation)
10.06.2019 – Irland vs. Gibraltar 2:0 (EM-Qualifikation)

New Zealand Neuseeland – Statistik & aktuelle Form

Neuseeland Logo

Die neuseeländische Fußballnationalmannschaft erreichte 1982 und 2010 eine Weltmeisterschafts-Endrunde. Beide Male war das Turnier für die „All Whites“ aber nach der Vorrunde wieder zuende. Nachdem die Kiwis die WM-Turniere 2014 und 2018 verpasst haben, lautet das nächste große Ziel nun natürlich die Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Die Qualifikationsspiele der Ozeanischen Fußball-Konföderation (OFC) dafür beginnen aber erst im kommenden Jahr. Insgesamt haben die „All Whites“ eine sehr lange Länderspielpause auf dem Buckel. Die letzte Partie der A-Nationalmannschaft von Neuseeland stammt vom Juni 2018. Damals gab es einen 2:1-Sieg gegen Indien. Danach standen nur für einen Teil der Spieler die Pacific Games 2019 an.

Auf dem Trainerstuhl der Neuseeländer ging es in den letzten Jahren recht turbulent zu. Im Februar 2018 wurde der Schweizer Fritz Schmid als neuer Nationaltrainer verpflichtet. Doch nur 16 Monate später trat der Schweizer Coach aus eigenen Stücken wieder von seinem Amt zurück. Nach einer kurzen Interimsphase unter dem Trainer der U23-Nationalmannschaft, Des Buckingham, hat der Fußballverband nun mit Danny Hay einen neuen Nationaltrainer gefunden.

Danny Hay ist selbst ehemaliger Nationalspieler der „All Whites“ und absolvierte 31 Länderspiele, darunter auch einige als Kapitän, für sein Land. Im Testspiel gegen die Iren gibt der neue Coach sein Debüt. Im Kader für die Testspiele gegen Irland und Litauen finden sich viele junge Spieler und insgesamt sieben Debütanten. Zu den bekanntesten Spielern gehören sicher Winston Reid (West Ham United), Chris Wood (Burnley) und Ryan Thomas (PSV Eindhoven).

Auch der Spieler des FC Bayern München, Sarpreet Singh, der bisher hauptsächlich in der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters in der 3. Liga eingesetzt wird, gehört zum Aufgebot. In der Fremde konnten die Kiwis in den letzten Jahren nicht viel reißen. In den letzten 14 Gast-Testspielen gab es nur einen einzigen Sieg, mit 2:1 im Oman. Diese Auswärtsschwäche erklärt sicher zum Teil beim Spiel Irland vs. Neuseeland die hohen Quoten der Buchmacher für einen Sieg der Gäste.

Voraussichtliche Aufstellung von Neuseeland:
Marinovic – Boxall, Reid, Smith, Tuiloma – Thomas, Singh, McGlinchey – Rojas, Wood, Mata

Letzte Spiele von Neuseeland:
20.07.2019 – Neuseeland vs. Neukaledonien 2:1 (Pacific Games)
14.07.2019 – Neuseeland vs. Papua-Neuguinea 2:0 (Pacific Games)
12.07.2019 – Vanuatu vs. Neuseeland 0:0 (Pacific Games)
10.07.2019 – Neuseeland vs. Samoa 5:1 (Pacific Games)
08.07.2019 – Tonga vs. Neuseeland 0:13 (Pacific Games)

 

 

Ireland Irland vs. Neuseeland New Zealand Direkter Vergleich

Beide Nationen treffen am Donnerstag das erste Mal aufeinander.

Ireland Irland gegen Neuseeland New Zealand Tipp & Prognose – 14.11.2019

Allzu große Erwartungen sollte man vor dem Testspiel zwischen Irland und Neuseeland wohl nicht haben. Die Iren wollen sich für das wichtige Endspiel am Montag gegen Dänemark um die Teilnahme an der EM 2020 schonen. Nationalcoach Mick McCarthy will deswegen eine junge B-Elf auf den Rasen schicken. Die Gäste vom anderen Ende der Welt haben dagegen gerade erst unter dem neuen Coach mit einem Umbruch begonnen.

Mit vielen jungen Talenten will Trainer Danny Hay die „All Whites“ zur WM 2022 nach Katar führen. Insgesamt hat die A-Nationalmannschaft der Kiwis seit genau 525 Tagen kein Länderspiel mehr absolviert. Coach Hay will bei seinen Spielern einen offensiven sowie attraktiven Spielstil etablieren, der aber auch die Zweikampfstärke der Neuseeländer mit berücksichtigt.

 

Key-Facts – Irland vs. Neuseeland Tipp

  • Die Iren werden aktuell auf Platz 36 der FIFA-Weltrangliste geführt und haben am Montag das wichtige EM-Quali-Spiel gegen Dänemark vor der Nase
  • Neuseeland steht auf Platz 121 der FIFA-Weltrangliste und absolviert sein erstes Länderspiel seit 525 Tagen
  • Die „Boys in Green“ treffen erstmals auf die „All Whites“

 

Die Buchmacher schicken die Iren auch mit ihrer B-Elf als klare Favoriten ins Spiel. Da das Testspiel für die „Boys in Green“ überhaupt keine große Bedeutung hat und man in Irland nur an die Partie am Montag gegen Dänemark denkt, lassen wir die Finger von einem Tipp auf den Spielausgang. Stattdessen rechnen wir damit, dass ein paar Tore fallen und setzen beim Testspiel Irland vs. Neuseeland unseren Tipp auf mehr als zwei Tore.

Beim Buchmacher Bet365 gibt im Vorfeld der Partie Irland vs. Neuseeland für diesen Tipp die besten Quoten mit 1,50. Wir entscheiden uns die Wette trotzdem nicht allzu risikoreich mit drei Units anzuspielen.

Ireland Irland – Neuseeland New Zealand beste Quoten * Freundschaftsspiel

Ireland Sieg Irland: 1.29 @STS-Bet
Unentschieden: 6.30 @STS-Bet
New Zealand Sieg Neuseeland: 8.60 @STS-Bet

(Wettquoten vom 13.11.2019, 08:27 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Irland / Unentschieden / Sieg Neuseeland:

1: 76%
14%
10%

 

Hier bei Bet365 auf Über 2,5 Tore wetten

Ireland Irland – Neuseeland New Zealand – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wer etwas mehr ins Risiko gehen möchte, könnte bei dem Duell Irland vs. Neuseeland eine Prognose auf ein Unentschieden wagen. Gegen eine B-Elf der Iren könnten die „All Whites“ durchaus mit etwas Glück einen Punkt mitnehmen. Für diesen Tipp gibt es im Vorfeld der Partie Irland vs. Neuseeland die besten Wettquoten mit 6,30 bei Buchmacher STS-Bet.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,50 @Bet365

(Wettquoten vom 13.11.2019, 08:27 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten