Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball International

IFK Göteborg vs. Degerfors Tipp, Prognose & Quoten 04.07.2022 – Allsvenskan

Hält Göteborg den Anschluss?

Levin Leitl  4. Juli 2022
Unser Tipp
IFK Göteborg zu Quote 1.65
Wettbewerb Allsvenskan
Datum 04.07.2022, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 23:45
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Sorgen die Fans von IFK Göteborg gegen Degerfors wieder für eine tolle Heimspielatmosphäre?
Sorgen die Fans von IFK Göteborg gegen Degerfors wieder für eine tolle Heimspielatmosphäre? © IMAGO / Sports Press Photo, 07.11.2021

Die Sportwelt schaut derzeit vorwiegend auf die Tour de France oder aber das Tennisturnier in Wimbledon. In vielen Ligen pausiert König Fußball weiterhin, doch wer schon langsam Entzugserscheinungen hat, dem kann in einigen Ländern zumindest geholfen werden. Die Allsvenskan in Schweden macht keine Sommerpause und dort kommt es am Montag zum Duell zwischen IFK Göteborg und Degerfors IF.

Inhaltsverzeichnis

Der IFK Göteborg gehörte einst zur Beletage des europäischen Fußballs und gewann 1982 und 1987 den UEFA-Pokal. Vom großen Glanz vergangener Tage ist aber nicht mehr viel übrig. Im schwedischen Fußball gehört man seit Jahren nur noch zum Mittelmaß. Das sieht nach gut einem Drittel der aktuellen Situation wieder so aus. Die Mannschaft von Mikael Stahre läuft der Musik derzeit schon wieder hinterher.

Aktuell ist der IFK Göteborg in der Allsvenskan nur Achter. Nach elf Spieltagen reicht es gerade einmal zu Rang acht. Allerdings fehlen bis zur Spitze nur sieben Punkte und wenn man den Notierungen beim Wettanbieter ADMIRALBET Glauben schenken darf, dann geht im Duell zwischen dem IFK Göteborg und Degerfors die Prognose relativ deutlich zu einem Heimsieg.

IFK Göteborg – Degerfors Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg IFK Göteborg 1.65 gering
HT/FT IFK Göteborg 2.60 mittel
Handicap: Sieg Göteborg -1,5 2.72 hoch
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 23:45
* 18+ | AGB beachten

Das liegt auch daran, dass die Gäste in ihrer zweiten Saison nach der Rückkehr ins Oberhaus keinen guten Start hingelegt haben. Momentan stehen nur sieben Zähler zu Buche und das bedeutet den vorletzten Platz. Es wird Zeit, dass die Elf von Tobias Solberg Fahrt aufnimmt. Aktuell gehen wir aber davon aus, dass man im Duell IFK Göteborg gegen Degerfors mit einem Tipp auf einen Heimsieg richtig liegen sollte.

Unser Value Tipp:
HT/FT IFK Göteborg
bei Bet365 zu 2.60
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 23:45
* 18+ | AGB beachten

Sweden IFK Göteborg – Statistik & aktuelle Form

Der IFK Göteborg will auf nationaler Ebene wieder angreifen. Zu diesem Zweck hat man sich im Sommer des letzten Jahres mit zwei namhaften Akteuren verstärkt. Oscar Wendt kam von Borussia Mönchengladbach und Marcus Berg ist von FK Krasnodar zurück in die Heimat gekommen. Allerdings muss man auch sagen, dass diese Maßnahmen noch keine großen Früchte getragen haben.
 

 

Positive Heimbilanz beim IFK

Vielleicht klappt es in dieser Saison besser, wenn das Team von Mikael Stahre erst einmal Fahrt aufnimmt. Das scheint in der aktuellen Phase der Fall zu sein, denn in der schwedischen Liga gab es zuletzt zwei Siege in Serie. In den letzten sechs Heimspielen gab es nur eine Pleite. Von daher schauen wir auch am Montag im Match IFK Göteborg gegen Degerfors vornehmlich auf die Quoten für einen Heimsieg.

„Kann sein, dass wir gegen Degerfors taktisch einige Änderungen vornehmen werden.“

Mikael Stahre

Am letzten Wochenende war Göteborg beim IK Sirius in Uppsala zu Gast und sicherte sich dort auf dem Kunstrasen mit einem 2:1-Auswärtssieg wichtige drei Punkte, um sich im Klassement nun langsam in Richtung oberes Drittel zu orientieren. Zwar gingen die Hausherren mit 1:0 in Führung, doch Gustaf Norlin und Kevin Yakob drehten die Partie noch zu Gunsten des IFK.

In der letzten Woche musste Routinier Marcus Berg noch angeschlagen zuschauen. Coach Mikael Stahre machte aber schon deutlich, dass er am Montag wieder in der Startelf stehen wird. Ansonsten gibt es beim IFK Göteborg überhaupt keine personellen Sorgen. Dem entsprechend wird der IFK Göteborg im ehrwürdigen Ullevi Stadion vermeintlich in Bestbesetzung antreten.


Voraussichtliche Aufstellung von IFK Göteborg:

Hahn – Wendt, Bjärsmyr, Johansson, Jallow – Thern, Svensson – Yakob, Al-Ammari, Aiesh – Berg – Trainer: Stahre

Letzte Spiele von IFK Göteborg:

Letzte Spiele
11/07/202211/0719:00
11/07/202211/07
3-0
-
04/07/202204/0719:00
04/07/202204/07
2-0
-
27/06/202227/0619:00
27/06/202227/06
1-2
-
11/06/202211/0612:30
11/06/202211/06
3-1
-

Sweden Degerfors – Statistik & aktuelle Form

In der letzten Saison hat Degerfors IF als Aufsteiger mit Ach und Krach die Klasse gehalten. Nicht mehr kann auch in dieser Spielzeit das Ziel sein, insbesondere nachdem man keinen guten Auftakt in die neue Runde hatte. Im Grunde hatte das Team von Tobias Solberg in dieser Spielzeit nur zwei gute Wochen, als man sich Im Mai in zwei Partien zwei Siege holte.

BildBet Bonus
AGB gelten | 18+

Abstiegsgespenst bereits in Degerfors

Seither geht die Formkurve aber wieder deutlich in die andere Richtung. Aus den letzten drei Spielen hat Degerfors gerade einmal einen Punkt geholt und es stellt sich aktuell eher nicht die Frage, ob der Klub oder das ansässige schwedische Fußballmuseum die größere sportliche Attraktion ist. In der aktuellen Verfassung wagen wir vor der Partie zwischen dem IFK Göteborg und Degerfors die Prognose, dass es in dieser Saison für die Gäste mit dem Klassenerhalt schwer werden wird.

Nachdem die Mannschaft von Tobias Solberg mit zwei Niederlagen in die Länderspielpause gegangen ist, holte man danach immerhin einen Punkt beim Heimspiel gegen den Vizemeister und bis dato Spitzenreiter AIK Solna. Das war auf alle Fälle ein Lebenszeichen. Degerfors ging durch einen Treffer des ehemaligen Bundesligaspielers Nikola Djurdjic mit 1:0 in Führung. Noch vor der Pause gelang Solna aber noch der Ausgleich zum 1:1-Endstand.

In personeller Hinsicht sieht es auch bei Degerfors IF nahezu perfekt aus. Kapitän Johan Bertilsson war zuletzt etwas angeschlagen, dürfte aber am Montag wieder fit sein. Der Routinier ist damit ein Kandidat für die Startelf. Denkbar aber auch, dass Tobias Solberg der Mannschaft, die überraschend gegen Solna gepunktet hat, erneut das Vertrauen schenken wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Degerfors:

Whiteman – Kralj, Granath, Ohlsson, Gyau – Salmon, Örqvist, Gravius, Campos, Djurdjic – Saldi – Trainer: Holmberg

Letzte Spiele von Degerfors:

Letzte Spiele
04/07/202204/0719:00
04/07/202204/07
2-0
-
26/06/202226/0615:00
26/06/202226/06
1-1
-
29/05/202229/0515:00
29/05/202229/05
0-2
-
22/05/202222/0515:00
22/05/202222/05
2-1
-
15/05/202215/0517:30
15/05/202215/05
2-1
-

Unser IFK Göteborg – Degerfors Tipp im Quotenvergleich 04.07.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.08.2022, 01:13
* 18+ | AGB beachten

IFK Göteborg – Degerfors Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt haben sich der IFK Göteborg und Degerfors IF 57 Duelle geliefert. 56 Begegnungen gab es im schwedischen Oberhaus. Nur einmal traf man im Pokal aufeinander. Der direkte Vergleich ist eine klare Angelegenheit für die Göteborger, die nach Siegen mit 32:13 deutlich die Nase vorne haben. Zwölfmal trennte man sich mit einem Unentschieden.

In den letzten vier Duellen zwischen diesen beiden Klubs gab es keinen Heimsieg mehr. Das heißt, dass Degerfors in der letzten Saison in Göteborg mit 3:2 gewonnen hat. Allerdings gab es anschließend bereits Gelegenheit zur Revanche. Das letzte direkte Duell gewann Göteborg im vergangenen November in Degerfors mit 1:0. Oscar Vilhelmsson war der Schütze des goldenen Tores.

Statistik Highlights für Sweden IFK Göteborg gegen Degerfors Sweden

 

Wettbasis-Prognose & Sweden IFK Göteborg – Degerfors Sweden Tipp

Der IFK Göteborg hat sich auf die Fahne geschrieben, im schwedischen Fußball wieder in den Angriffsmodus umzuschalten. Das Team verfügt über viel Qualität und noch mehr Erfahrung, so dass die Mischung eigentlich stimmen sollte, um die europäischen Plätze angreifen zu können. Um Tuchfühlung herzustellen, muss am Montag der dritte Sieg in Serie her.

Mit Degerfors kommt eigentlich ein prädestinierter Gegner, der auf dem vorletzten Tabellenplatz steht und aus den letzten drei Spielen in der Allsvenskan nur einen Punkt geholt hat. Allerdings gab es in den letzten vier direkten Duellen keinen Heimsieg mehr. Trotzdem geht unsere Tendenz deutlich in die Richtung, mit einem Bwin Bonus im Duell IFK Göteborg gegen Degerfors einen Tipp auf einen Heimsieg zu platzieren.

Key-Facts – IFK Göteborg vs. Degerfors Tipp
  • IFK Göteborg hat zuletzt zwei Siege eingefahren und nur eins der letzten sechs Heimspiele verloren.
  • Degerfors holte aus den letzten drei Spielen in der Allsvenskan nur einen Punkt.
  • In den letzten vier direkten Duellen gab es keinen Heimsieg.

Wir können uns sogar vorstellen, dass es ein relativ klarer Heimsieg werden wird. Wetten auf Halbzeit / Endstand für die Gastgeber scheinen ebenso sinnvoll zu sein, wie ein kleiner Handicapsieg der Göteborger. Allerdings sind diese beiden Wetten auch mit höherem Risiko verbunden, so dass wir uns entschieden haben, zwischen dem IFK Göteborg und Degerfors die Wettquoten auf einen einfachen Heimsieg anzuspielen.
 

Zieht RB Bragantino mit einem Sieg an Botafogo RJ vorbei?
Bragantino vs. Botafogo, 05.07.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Sweden IFK Göteborg vs. Degerfors Sweden – beste Quoten Allsvenskan

Sweden Sieg IFK Göteborg: 1.65 @Bet365
Unentschieden: 4.20 @Betway
Sweden Sieg Degerfors: 5.40 @LeoVegas

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg IFK Göteborg / Unentschieden / Sieg Degerfors:

1
59%
X
23%
2
18%

Sweden IFK Göteborg – Degerfors Sweden – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.07.2022, 23:45
* 18+ | AGB beachten
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen