HSV vs. Kiel Tipp, Prognose & Quoten 08.06.2020 – 2. Bundesliga

Lässt der HSV im Aufstiegsrennen weiter Federn?

/
Pollersbeck (HSV)
Pollersbeck (HSV) © imago images / P
Spiel: HSV - Kiel
Tipp: Sieg HSV & BTS
Quote: 3.25 (Stand: 07.06.2020, 08:21)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 08.06.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10

Derby-Time im Volkspark. Unter normalen Umständen würden an einem Montagabend im Duell HSV gegen Holstein Kiel wahrscheinlich mehr als 40.000 Zuschauer vor Ort sein. Von der Atmosphäre ist die Partie nicht mit einem normalen Derby zu vergleichen, doch in den Köpfen der Spieler ist die Bedeutung dieses Duells enorm.

Gegen den Nachbarn zu gewinnen, ist immer doppelt schön. Zudem hat diese Partie im Hinblick auf einen möglichen Aufstieg in die Bundesliga für den HSV eine außerordentliche Wichtigkeit. Über die Konkurrenz im Aufstiegsrennen berichten wir in unseren Zweitliga-Tipps, bei Redaktionsschluss waren diese Spiele jedoch noch nicht beendet.

Klar ist, dass der HSV es sich nicht mehr leisten kann, Federn zu lassen. Vor diesem Spieltag stellte sich das Bild in der Tabelle der zweiten Liga wie folgt dar. Bielefeld dürfte nicht mehr einzuholen sein. Damit nehmen die Ostwestfalen einen Aufstiegsrang ein. Der HSV kämpft mit dem VfB Stuttgart und Heidenheim um die Ränge zwei bis vier.

Das bedeutet, dass spätestens fünf Spieltage vor dem Ende der Saison die Crunch-Time endgültig angebrochen ist. Wer bei den Hamburger jetzt nicht weiß, was auf dem Spiel steht, dem ist nicht mehr zu helfen. Dieter Hecking wird sein Team im Derby extrem heiß machen, weshalb die besten Buchmacher zwischen dem HSV und Kiel eine Prognose auf einen Heimsieg abgeben.

Für die Störche geht es wohl um nichts mehr. Die 40 Punkte hat das Team von Ole Werner noch nicht ganz geknackt, doch selbst mit 38 Zählern sollte man an der Förde nahezu auf der sicheren Seite sein. An der nötigen Motivation sollte es im Derby dennoch nicht mangeln. Trotzdem ist zwischen dem HSV und Kiel ein erfolgreicher Tipp auf einen Sieg der Gäste eher unwahrscheinlich.

Die Hamburger sind den Quoten nach der klare Favorit. Das ist in der zweiten Bundesliga aber meistens der Fall, doch in den letzten Monaten konnten die Rothosen diese Rolle nur selten mit Leben füllen. Ob das am Montag wieder der Fall sein wird? Der Anpfiff zum 30. Spieltag in der zweiten Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und Holstein Kiel im Volksparkstadion erfolgt am 08.06.2020 um 20:30 Uhr.

Bet365

Unser Value Tipp:
Sieg HSV
1.65

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 07.06.2020, 08:21

Germany HSV – Statistik & aktuelle Form

Es stellt sich immer wieder die Frage, warum der HSV es nicht schafft, seine zweifellos vorhandene Pace auf den Rasen zu bringen. Vielleicht sind es die großen Erwartungen, die die Akteure immer wieder in einen negativen Strudel ziehen. Hinzu kommt, dass jeder Fehler der Spieler am Medienstandort Hamburg direkt im Mittelpunkt steht.

Als Fußballprofi muss man damit allerdings umgehen können. Spieler, die dazu in der Lage sind, können für die Hanseaten den Unterschied machen. Im Augenblick sind davon jedoch nicht so viele zu erkennen. Die Angst vor der eigenen Courage ist auch in dieser Saison wieder deutlich spürbar. Im Quotenvergleich der Wettbasis sieht es deshalb momentan nur nach der Relegation für die Hamburger aus.

Hamburg mit nur zwei Siegen aus den letzten acht Spielen

Das liegt daran, dass die Elf von Dieter Hecking nur zwei der letzten acht Ligaspiele gewinnen konnte. Zweifellos hat Hamburg in Fürth und Stuttgart sowie daheim gegen Bielefeld gute Partien abgeliefert, doch die Ausbeute blieb unter dem Strich bescheiden. Dennoch bleiben vor dem Nordderby zwischen dem HSV und Kiel die Quoten auf einen Heimsieg die erste Wahl.

Die schlechteste Partie nach dem Re-Start haben die Rothosen am vergangenen Wochenende gegen Wehen Wiesbaden abgeliefert, und ausgerechnet in dieser Partie gab es einen Dreier. Nach einer guten Stunde stand es 2:2. Joel Pohjanpalo und David Kinsombi trafen für den HSV. Am Ende war es ein Sieg des Willens, als erneut David Kinsombi der 3:2-Siegtreffer gelang.
 

5€ Bonus ohne Einzahlung

Betzest Bonus ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 

Der HSV sieht sich bestens vorbereitet

Wieder einmal wurde deutlich, dass die Hamburger in der Defensive große Probleme haben. Daran wurde unter der Woche viel gearbeitet.

„Wir wissen, was auf uns zukommt und sind auf alle Eventualitäten vorbereitet.“

Dirk Bremser
Co-Trainer Dirk Bremser weiß, dass die Aufgabe Holstein Kiel sehr schwer zu bewältigen sein wird. Dennoch sieht er den HSV bestens gerüstet und auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Mit welchem Team Dieter Hecking spielen lassen wird, ist schwer zu sagen. Ewerton und Khaled Narey werden noch fehlen. Dafür könnten Jan Gyamerah und Gideon Jung nun wieder eine Option sein, um die anfällige Defensive zu stabilisieren. Jeremy Dudziak ist in der Startelf zudem gut vorstellbar. Sicher scheint, dass Julian Pollersbeck weiterhin das Gehäuse der Hanseaten hüten wird.


Voraussichtliche Aufstellung von HSV:

Pollersbeck – Leibold, Letschert, Jung, Vagnoman – Fein, Kinsombi, Hunt – Kittel, Jatta, Pohjanpalo – Trainer: Hecking

Letzte Spiele von HSV:

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Holstein Kiel ist ein Team, das in dieser Saison in der zweiten Bundesliga Mittelmaß darstellt. Im Grunde genommen ist das für den Standort eine gute Ausbeute. Wenn es unter Andre Schubert zu Saisonbeginn nicht so schlecht gelaufen wäre, wäre allerdings viel mehr möglich gewesen. Ole Werner hat die Mannschaft nun unberechenbar gemacht.

Gerade gegen die Top-Mannschaften haben sich die Störche nicht selten als Stolperstein erwiesen. So gab es beispielsweise nach dem Re-Start einen Sieg gegen den VfB Stuttgart und nur eine äußert bittere Last-Minute-Niederlage gegen Arminia Bielefeld. Diese Matches haben jedoch gezeigt, was den HSV am Montag im Nordderby erwarten wird.

Störche mit nur einem Sieg in sieben Ligaspielen

Insgesamt kann man an der Förde mit der Ausbeute der letzten Wochen, vor und nach dem Re-Start allerdings nicht richtig zufrieden sein. Holstein feierte nur einen Sieg in den vergangenen sieben Punktspielen. Das klingt nicht danach, als müssten die Experten im Nordderby zwischen dem HSV und Kiel eine Prognose auf die Gäste abgeben.

Am vergangenen Wochenende gab es die angesprochene Heimniederlage gegen den Spitzenreiter aus Bielefeld. Die Gäste gingen mit 1:0 in Führung, doch Alexander Mühling gelang kurz nach dem Seitenwechsel der verdiente Ausgleich. In der Nachspielzeit markierte die Arminia nach einer Standardsituation doch noch den glücklichen 2:1-Siegtreffer.
 

 

Ole Werner geht auf Sieg

Auch, wenn die Störche nach dieser Begegnung wieder mit leere Händen dastanden, so scheint das Match gegen den Spitzenreiter ein weiterer Mutmacher für die Kieler gewesen zu sein. Coach Ole Werner macht nämlich klar, dass er mit seinem Team nach Hamburg reist, um dort zu gewinnen.

„Wir fahren nach Hamburg, mit dem festen Ziel, dort zu gewinnen. Diese Saison hat gezeigt, dass jedes Spiel auch die Chancen auf drei Punkte hat.“

Ole Werner
Die Saison hat gezeigt, dass jeder gegen jeden gewinnen kann.

Es ist davon auszugehen, dass Ole Werner in der Offensive wieder seinen jungen Wilden Salih Özcan, Emmanuel Iyoha und David Atanga das Vertrauen schenkt. Auch Finn Porath, der viele Jahre in Hamburg unter Vertrag stand, wäre ein Option für die Startelf. Verletzungsbedingt nicht mit von der Partie sind Michael Eberweis und Janni Serra.


Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:

Gellos – van den Bergh, Thesker, Wahl, Neumann – Mühling, Meffert – Atanga, Özcan, Iyoha – Lee – Trainer: Werner

Letzte Spiele von Kiel:

HSV vs. Kiel – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 00:29

Germany HSV vs. Kiel Germany Direkter Vergleich

36 Mal standen sich die Mannschaften vom Hamburger SV und Holstein Kiel bisher gegenüber. Im direkten Vergleich liegen die Hanseaten mit 23:10-Siegen noch deutlich vorne. Allerdings haben die Störche zuletzt an der Bilanz deutlich gefeilt, denn in der zweiten Bundesliga ist der HSV noch ohne Sieg gegen den nördlichen Nachbarn.

HSV seit 58 Jahren ohne Punktspielsieg gegen Kiel.

Insgesamt warten die Hamburger seit 1962 auf einen Punktspielsieg gegen Holstein. Seinerzeit war Uwe Seeler noch unter den Torschützen. Im Hinspiel in Kiel gab es ein 1:1-Unentschieden. Bakary Jatta sah früh die rote Karte und Kiel ging vor der Pause in Überzahl durch Janni Serra mit 1:0-Führung. In der 90. Minute wurde die Moral des HSV aber belohnt, als Timo Letschert noch der Ausgleich gelang.

Germany HSV vs. Kiel Germany Statistik Highlights

Germany HSV gegen Kiel Germany Tipp & Prognose – 08.06.2020

Der HSV braucht die Punkte am Montag dringender als die Störche. Allerdings war die Ausbeute in den letzten Partien für die Hamburger sehr überschaubar. Nur zwei Siege aus den letzten acht Ligaspielen stehen zu Buche. Außerdem haben die Hanseaten gegen Holstein Kiel noch überhaupt nicht in der zweiten Bundesliga gewonnen.

Bei den Störchen sieht es in den letzten Matches nicht deutlich besser aus. Die Kieler haben nur einen Sieg in den letzten sieben Spielen gefeiert. Dafür haben sie gegen Bielefeld und Stuttgart gezeigt, dass sie in der Lage sind, die Topteams der Liga zu ärgern. Das könnte ein Hinweis sein, im Match zwischen dem HSV und Kiel einen Tipp auf einen Punktgewinn der Gäste zu platzieren.

Key-Facts – HSV vs. Kiel Tipp

  • HSV hat nur zwei der letzten acht Ligaspiele gewonnen.
  • Kiel holte aus sieben Punktspielen zuletzt nur einen Sieg.
  • Die Hamburger haben in der zweiten Liga noch nie gegen Kiel gewonnen.

Wir denken aber, dass es am Montag für den HSV reichen wird. Die Mannschaft von Dieter Hecking sollte wissen, was die Stunde geschlagen hat. Kiel hat jedoch in den letzten Wochen, auch bei Niederlagen immer getroffen. Deshalb haben wir uns entschieden, zwischen dem HSV und Kiel die Wettquoten auf einen Heimsieg mit Treffern beider Teams zu nutzen.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Germany HSV – Kiel Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg HSV: 1.65 @Bet365
Unentschieden: 4.10 @Bet at Home
Germany Sieg Kiel: 5.25 @Unibet

Wettquoten Stand: 07.06.2020, 08:21

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg HSV / Unentschieden / Sieg Kiel:

1: 59%
X: 23%
2: 18%

Germany HSV – Kiel Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.06.2020, 08:21