Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Hertha vs. Frankfurt Tipp, Prognose & Quoten 25.09.2020 – Bundesliga

Wirbelt die Hertha-Offensive erneut?

Alex Truica   25. September 2020
Unser Tipp
Hertha gewinnt & beide treffen zu Quote 3.75
Wettbewerb Bundesliga
Datum 25.09.2020, 20:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 24.09.2020, 09:49
* 18+ | AGB beachten
Hertha Frankfurt Tipp
Setzt sich Hertha mit Darida gegen Frankfurt durch? © imago images / Bernd König, 11.09.2020

Das überraschende Ausscheiden im DFB-Pokal hat die Hertha gut weggesteckt, wie der Auftritt am 1. Bundesliga-Spieltag bei Werder Bremen aufgezeigt hat. Beim 4:1 an der Weser wusste die Hertha zu überzeugen.

Auf den kommenden Gegner am 2. Spieltag traf das nicht unbedingt zu, denn die Frankfurter Eintracht tat sich mit Arminia Bielefeld mächtig schwer, holte zuhause nur einen Punkt.

Inhaltsverzeichnis

Das 1:1 gegen den kecken Aufsteiger war leistungsgerecht, daher eher enttäuschend für die Adlerträger – nun gastierten die Frankfurter in der Hauptstadt, womöglich würden sie hier einen Punktgewinn vorab sogar unterschreiben. Denn bei Hertha vs. Frankfurt schlagen die Quoten leicht zu Gunsten der Berliner aus, wie die Notationen der besten Wettanbieter verdeutlichen.

Allerdings gibt es auf beide Teams lukrative Offerten, eine sichere Sache aus Tipp-Sicht ist die Partie Hertha vs. Frankfurt nicht, wie die lukrativen Wettquoten aufzeigen.

Wer sich im Dreiweg nicht für eine Option entscheiden kann, dem sei die Quote von 2.55 empfohlen, die es dafür gibt, wenn man nicht daran glaubt, dass beide Mannschaften in dieser Partie ein Tor erzielen werden.

Unser Value Tipp:
Both to score / Nein
bei Unibet zu 2.55
Wettquoten Stand: 24.09.2020, 09:49
* 18+ | AGB beachten

Germany Hertha – Statistik & aktuelle Form

Zumindest mit Blick auf die Offensive ist Herthas Start in die Saison gelungen. Zwar gab es im Pokal das bittere wie überraschende Aus gegen Eintracht Braunschweig (4:5), doch in diesem Spiel wie auch zum Bundesligaauftakt bei Werder Bremen (4:1) glückten der Hertha vier Treffer in der Fremde.

Unberechenbare Hertha-Offensive

Die Offensive der Berliner fährt also schon auf Hochtouren, davon soll nun am Freitagabend auch die Eintracht aus Frankfurt eine Kostprobe bekommen. „Es war seit Jahren unser Ziel, dass wir uns offensiv breiter aufstellen, variabler Fußball spielen und die Torgefahr auf mehr Schultern verteilen“, erklärte Sportchef Michael Preetz mit Blick auf die Angriffsoptionen zufrieden: „Wir haben da vorn jetzt einen großen Konkurrenzkampf und sind unberechenbarer geworden.“
 
Nur mehr bis 5. Oktober 2020!

Skybet Gratiswette
AGB gelten | 18+

 

Cordoba droht Ausfall

Einer der Torschützen an der Weser war 15-Millionen-Neuzugang Jhon Cordoba, der gleich beim Debüt ins Schwarze traf und den Endstand markierte. Doch am Freitag könnte der Kolumbianer ausfallen, denn Cordoba bekam im Training einen Ellbogen an die Schläfe, musste die Einheit abbrechen.

Ob er eine Gehirnerschütterung oder doch nur einen leichten Brummschädel davongetragen hat, ist noch nicht überliefert – sollte Cordoba ausfallen, hat die Hertha in Dodi Lukebakio, Krzysztof Piątek und Matheus Cunha trotzdem drei gefährliche Offensivspieler auf dem Platz, die für reichlich Angriffsgefahr sorgen dürften.

Angesichts der guten Partie in Bremen und der Angriffswucht der Hertha favorisieren wir vor Hertha vs. Frankfurt die Prognose auf den Tipp, dass die Mannschaft von Bruno Labbadia gegen die SGE als Sieger vom Platz gehen wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Hertha:

Schwolow – Pekarik, Boyata, Torunarigha, Mittelstädt – Stark – Darida, Tousart – Matheus Cunha – Lukebakio, Piatek

Letzte Spiele von Hertha:

Germany Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Etwas mehr Torgefahr würden sich auch die Frankfurter wünschen. Gegeben war sie im Spiel gegen die Bielefelder Arminia ja, nur konnte die Eintracht die Chancen nicht verwerten. 18 Torschüsse gab die SGE ab, nur einer fand den Weg ins Tor.

Am Ende stand daher ein ernüchterndes 1:1 gegen den Aufsteiger zu Buche, so wirklich zufrieden werden die Hessen damit nicht gewesen sein. Denn defensiv war man selbst nicht sattelfest, ließ zwölf Torschüsse des Gegners zu. So entfaltete sich ein unterhaltsames Spiel, in dem der Eintracht aber die Kontrolle abging.
 

Antwerpen erneut mit Defensivschwierigkeiten?
Kortrijk vs. Antwerpen, 25.09.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

„Ließen in der Defensivarbeit etwas vermissen“

„Man hat im ersten Ligaspiel und teilweise auch in München gesehen, dass wir in der Defensivarbeit etwas vermissen ließen“, monierte Defensivspieler Stefan Ilsanker nach der Punkteteilung gegen die Armina, „dementsprechend haben wir uns schwergetan.“

Ilsanker findet, dass sein Fokus mehr auf die Arbeit gegen den Ball und die defensiver Sicherheit gelegt werden müsse: „Wir müssen zu 100 Prozent dafür stehen, kein Gegentor zuzulassen. Das geht nur durch Arbeiten und Marschieren. Das Zaubern kommt danach.“

Hält Frankfurt die Hertha vom Toreschießen ab?

Wer denkt, dass dies der SGE in Berlin gelingen wird, findet vor Hertha vs. Frankfurt auf den Tipp, dass Hertha kein Tor erzielt, beim von der Wettbasis getesteten Anbieter Bwin Quoten von 4.10 vor.

Wer sogar einen Schritt weiter geht und darauf setzt, dass Frankfurt zu Null gewinnt, bekommt hierzu bei Hertha vs. Frankfurt Quoten von 5.50 angeboten, ebenfalls bei Bwin. Wer noch kein Kundenkonto haben sollte, dem sei der lukrative Bwin-Neukundenbonus empfohlen.


Voraussichtliche Aufstellung von Frankfurt:

Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – Kohr, Rode – Chandler, Kostic – Kamada – Dost, Silva

Letzte Spiele von Frankfurt:

Hertha – Frankfurt Wettquoten im Vergleich 25.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 11:59
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

64 Duelle gab es zwischen den Berlinern und den Frankfurter in der Bundesliga bisher, in der Gesamtbilanz hat die Hertha dabei die Nase vorne. 29 Erfolge feierte das Team aus der Hauptstadt, bei 18 Remis und 17 Siegen der SGE.

Beim letzten Duell an gleicher Stelle, am 31. Spieltag der vergangenen Saison triumphierte Frankfurt jedoch mit 4:1 im Berliner Olympiastadion. Insgesamt sind die Hessen seit drei Spielen gegen die Hertha ungeschlagen.

Geht diese Serie weiter? Wer dies der SGE zutraut, findet bei Hertha vs. Frankfurt für den Tipp auf Doppelte Chance X2 Quoten von 1.60 im Mittel vor.

Statistik Highlights für Germany Hertha gegen Frankfurt Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Hertha – Frankfurt Germany Tipp

Die Wettanbieter und sicherlich auch diverse Tipp-Freunde erwarten ein torreiches Spiel, denn für das Over 2.5 werden bei Hertha vs. Frankfurt nur Wettquoten von 1.66 angeboten.

Das liegt sicherlich besonders an der Angriffskraft der Hausherren, die in den beiden Pflichtspielen in der noch jungen Saison acht Tore erzielten und gerade beim Bundesligaauftakt in Bremen beim 4:1 mächtig wirbelten.

Key-Facts – Hertha vs. Frankfurt Tipp
  • Acht Tore in zwei Pflichtspielen: Der Hertha-Angriff ist brandgefährlich
  • Die Eintracht ist seit drei Spielen gegen die Hertha ungeschlagen
  • Im Juni siegte die SGE im Berliner Olympiastadion mit 4:1

So ist die Hertha vor dem Duell am 2. Spieltag natürlich auch aufgrund des Heimvorteils leicht favorisiert. Auch wir sehen die Berliner vorne, weshalb wir vor Hertha vs. Frankfurt die Prognose abgeben: Hertha gewinnt und beide Teams treffen.

Wir spielen diesen Tipp bei Bwin zu einer Quote von 3.75 mit 4 Units an.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Germany Hertha vs. Frankfurt Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Hertha: 2.35 @Betsafe
Unentschieden: 3.60 @Bethard
Germany Sieg Frankfurt: 3.10 @BetVictor

Wettquoten Stand: 24.09.2020, 09:49
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hertha / Unentschieden / Sieg Frankfurt:

1
42%
X
27%
2
31%

Germany Hertha – Frankfurt Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.09.2020, 09:49
* 18+ | AGB beachten