Heidenheim vs. Sandhausen Tipp, Prognose & Quoten 04.05.2019 – 2. Bundesliga

Kann Heidenheim nochmal oben anklopfen?

/
Schmidt (Heidenheim)
Trainer Frank Schmidt (Heidenheim) ©

Spiel: Germany HeidenheimGermany Sandhausen
Tipp: 1
(Endergebnis: 2:3)
Wettbewerb: 2. Bundesliga Deutschland
Datum: 04.05.2019
Uhrzeit: 13:00 Uhr
Wettquote: 2.30* (Stand: 02.05.2019, 11:51)
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 3 Units

Hier bei Bet3000 auf Heidenheim wetten

Mit einer Serie von 17 Punkten aus den letzten sieben Spielen hat der SV Sandhausen einiges an Boden im Abstiegskampf gutgemacht. Die Badener stehen jedoch immer noch auf dem 15. Tabellenplatz und haben auf den Relegationsrang nur vier Punkte Vorsprung. Wenn die Verfolger patzen und der SVS das Baden-Württemberg Derby in Heidenheim gewinnt, könnten die Männer von Trainer Uwe Koschinat schon an diesem Spieltag den Klassenerhalt feiern. Allerdings ist der FC Heidenheim ein absoluter Angstgegner von Sandhausen: Schon seit 16 Pflichtspielen warten die Kurpfälzer auf einen Sieg gegen den FCH.

Mit der 1:3-Pleite im Spitzenspiel in Paderborn am vergangenen Sonntag hat die Mannschaft von Coach Frank Schmidt den Anschluss an die Aufstiegsränge etwas verloren.Bei einem Rückstand von vier Punkten ist der dritte Platz aber noch in Reichweite. Gegen den Lieblingsgegner könnte der Verein von der Ostalb mit einem Dreier die Top-Vier wieder unter Druck setzen. Wer bei der Partie Heidenheim vs. Sandhausen den Quoten der Buchmacher vertraut, erkennt dafür auch gute Chancen. Mit Siegquoten bis zu 2,30 gehen die Hausherren als Favorit ins Spiel. Die Wettbasis kommt in ihrer Vorschau zum gleichen Ergebnis und setzt bei der Zweitliga Partie Heidenheim vs. Sandhausen ihren Tipp auf „Sieg Heidenheim“.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
Ja
1.57
Nein
2.20

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 02.05.2019, 11:51 Uhr)

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Heidenheim Logo

Für den FC Heidenheim stand am vergangenen Sonntag das Aufstiegs-Spitzenspiel in Paderborn an. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, in der beide Teams immer wieder mit viel Tempo den Weg nach vorne suchten, stand es noch 0:0. Mit einem Doppelschlag zu Beginn des zweiten Durchgangs stellten die Hausherren die Weichen dann auf Sieg. Am Ende musste der FCH in Paderborn nicht nur eine 1:3-Niederlage hinnehmen, sondern auch noch die Verletzungen von Kapitän Marc Schnatterer und Verteidiger Timo Beermann verkraften. Mit den beiden Wechseln kurz vor der Pause, hatten die Gäste danach große Probleme das Zentrum zu schließen.

[pullquote align=“left“ cite=“Frank Schmidt“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir haben in der zweiten Hälfte nicht mehr die Lösungen gefunden und konnten das Zentrum nicht mehr schließen – dann ist es genau die Stärke von Paderborn, das auszunutzen. Es hat uns an Chancen gefehlt.“[/pullquote]

Schnatterer, der mit 103 Toren und 104 Vorlagen in 339 Spielen extrem wichtig für den Verein ist, fällt mit einer Verletzung des dritten Lendenwirbels definitiv gegen Sandhausen aus. Beermann zog sich im linken Oberschenkel einen Muskelfaserriss zu. Ob beide in dieser Saison noch mal spielen können, ist ungewiss. Fraglich ist nun, wie Coach Schmidt seine eingespielte Viererkette umbauen wird. Die erste Wahl dürfte der 19-Jährige Tobias Reithmeir sein, der schon gegen Paderborn spielen durfte. Oder Norman Theuerkauf rückt von seiner Außenverteidiger-Position in die Mitte und Arne Feick darf dafür auf seiner angestammten linken Abwehrseite ran. Mit 27 Punkten aus 15 Partien steht Heidenheim auf dem fünften Platz der Heimtabelle. An den letzten drei Spieltagen trifft der Verein von der Ostalb nur noch auf Abstiegskandidaten.

Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:
Müller – Busch, Mainka, Reithmeir, Theuerkauf – Griesbeck, Dorsch – Thiel, Dovedan, Andrich – Glatzel

Letzte Spiele von Heidenheim:
28.04.2019 – Paderborn vs. 1. FC Heidenheim 3:1 (2. Bundesliga)
21.04.2019 – 1. FC Heidenheim vs. St. Pauli 3:0 (2. Bundesliga)
12.04.2019 – Aue vs. 1. FC Heidenheim 0:1 (2. Bundesliga)
07.04.2019 – 1. FC Heidenheim vs. Köln 0:2 (2. Bundesliga)
03.04.2019 – Bayern vs. 1. FC Heidenheim 5:4 (DFB-Pokal)

Heidenheim vs. Sandhausen – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Bet3000 Logo Bwin Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Bwin
Hier zu
Betvictor
Heidenheim
2.20 2.30 2.20 2.30
Unentschieden 3.60 3.70 3.40 3.60
Sandhausen
3.00 3.10 3.10 3.00

(Wettquoten vom 02.05.2019, 11:51 Uhr)

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Sandhausen Logo

Mit fünf Siegen und zwei Remis ist der SV Sandhausen die Mannschaft der letzten Spiele in der 2. Bundesliga. Dabei hatte nach dem 0:3 zu Hause gegen Erzgebirge Aue am 24. Spieltag die Situation alles andere als rosig ausgesehen. Der SVS hatte mit 17 Punkte die Rote Laterne inne, das rettende Ufer war drei Zähler entfernt. Danach ging es bei den Badenern jedoch steil bergauf. Seit sieben Partien ist die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat unbesiegt. Auch Holstein Kiel konnte diese Serie am vergangenen Samstag nicht beenden. Dabei waren die Störche schon nach sechs Minuten in Führung gegangen. Die Hausherren stellten den Spielverlauf aber komplett auf den Kopf und drehten das Spiel, mussten vor dem Pausenpfiff dennoch das 2:2 hinnehmen. Die Entscheidung fiel schließlich durch ein Tor von Sandhausen kurz nach Beginn des zweiten Durchgangs.

[pullquote align=“right“ cite=“Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter des SVS“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Das war ein Sieg des Willens und der Kraft. Ich hatte in der Schlussphase einen Puls von 180. So ging es wahrscheinlich allen, die ein SVS-Herz haben.“[/pullquote]

Mit dem Sieg gegen Kiel hat der SVS wieder gute Karten im Kampf um den Klassenerhalt. Nun geht es zum Angstgegner. Zudem fehlen auf der Ostalb einige wichtige Spieler: Philipp Förster muss wegen der zehnten Gelben Karte pausieren. Nach dem Bruch des rechten Mittelfußknochens ist die Saison für Tim Kister zu Ende. Auch Stefan Kulovits und Markus Karl fehlen, genauso wie Dieckmann, Gipson und Jansen. Topscorer des SVS ist Andrew Wooten mit 15 Saisontoren. Schon 23 Punkte gab Sandhausen in dieser Saison nach einer Führung ab, so viele wie kein anderer Zweitligist. Nach dem Baden-Württemberg-Derby muss Sandhausen noch gegen gegen Bielefeld und in Regensburg ran.

Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:
Schuhen – Diekmeier, Zhirov, Verlaat, Paqarada – Zenga, Linsmayer, Taffertshofer – Gislason, Behrens, Wooten

Letzte Spiele von Sandhausen:
27.04.2019 – SV Sandhausen vs. Kiel 3:2 (2. Bundesliga)
20.04.2019 – Duisburg vs. SV Sandhausen 2:2 (2. Bundesliga)
13.04.2019 – SV Sandhausen vs. Dresden 3:1 (2. Bundesliga)
06.04.2019 – SV Sandhausen vs. Paderborn 1:1 (2. Bundesliga)
31.03.2019 – FC Ingolstadt vs. SV Sandhausen 1:2 (2. Bundesliga)

 

Patzt der HSV erneut im Aufstiegsrennen?
HSV vs. Ingolstadt, 04.05.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Heidenheim vs. Sandhausen Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Seit 16 Partien konnte Sandhausen nicht mehr gegen Heidenheim gewinnen. In diesem Zeitraum gab es sieben Remis und neun Siege für die Schwaben. Die letzten vier Duelle gingen sogar alle an den FCH. Das Hinspiel entschieden die Männer von der Ostalb trotz eines Rückstands von 0:1 noch mit 2:1 für sich. Zudem trafen sich beide Vereine in dieser Spielzeit auch schon im Pokal. In der zweiten DFB-Pokalrunde setzte sich Heidenheim zu Hause gegen den Rivalen aus dem Ländle mit 3:0 durch. Insgesamt gab es 23 Spiele zwischen beiden Vereinen. Mit zwölf Siegen hat der FCH im direkten Vergleich klar die Nase vorne. Nur drei Siege gelangen dem SVS. Dazu kommen acht Remis. Auf der Ostalb gab es bisher sieben Heimsiege, drei Unentschieden und nur einen Auswärtserfolg.

Germany Heidenheim gegen Sandhausen Germany Tipp & Prognose – 04.05.2019

Sandhausen wartet seit dem August 2009 auf einen Sieg gegen Heidenheim. In Heidenheim stammt der letzte Auswärtserfolg sogar vom April 2006. Beide Mannschaften müssen am Samstag wichtige Spieler ersetzen. Die Ausfälle aufseiten der Gäste dürften aber noch gravierender sein als beim FCH. Heidenheim hat aktuell einen Rückstand von vier Punkten auf Platz drei, aber ein durchaus machbares Restprogramm. Der SVS hat eine Serie absolviert, welche man den Badenern sicher so nicht zugetraut hat. Wie lange kann die Elf von Coach Koschinat noch ungeschlagen bleiben?

 

Key-Facts – Heidenheim vs. Sandhausen Tipp

  • Heidenheim ist das fünftbeste Heimteam der 2. Liga
  • Sandhausen ist seit sieben Partien ungeschlagen
  • Der SVS wartet seit 16 Spielen auf einen Sieg gegen den FCH

 

In unserem Vorbericht zum Spiel Heidenheim vs. Sandhausen scheint eine Prognose auf die Hausherren am wahrscheinlichsten. Heidenheim ist das fünftbeste Heimteam der 2. Liga und empfängt den SVS, der auf Platz 17 der Auswärtstabelle steht. Auch der direkte Vergleich zwischen beiden Vereinen aus Baden-Württemberg spricht eine deutliche Sprache. Der FCH ist der absolute Angstgegner des Vereins aus dem Hardtwald. In neun Zweitliga-Partien konnten die Badener noch nicht gegen die Schwaben gewinnen. Sicher dürfen sich die Gäste durch ihre tolle Form der letzten Wochen Hoffnungen machen. Doch es erscheint fraglich, ob Sandhausen seine Ausfälle überhaupt kompensieren kann? Wir können es uns nicht vorstellen und setzen bei der Partie Heidenheim vs. Sandhausen unseren Tipp auf „Sieg Heidenheim“. Bei Buchmacher Bet3000 bekommen wir Notierungen von 2,30. Wir entscheiden uns, die Empfehlung mit drei Units anzuspielen.
 

 

Germany Heidenheim – Sandhausen Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Heidenheim: 2.30 @Bet3000
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
Germany Sieg Sandhausen: 3.10 @Bwin

(Wettquoten vom 02.05.2019, 11:51 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Heidenheim / Unentschieden / Sieg Sandhausen:

1: 43%
X: 26%
2: 31%

 

Hier bei Bet3000 auf Heidenheim wetten

Germany Heidenheim – Sandhausen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wir würden für das Duell Heidenheim vs. Sandhausen die alternative Prognose „Beide treffen“ empfehlen. Heidenheim blieb nur in einem seiner jüngsten 13 Heimspiele ohne eigenes Tor. Auch Sandhausen findet durchaus oft das Tor des Gegners und erzielte nur in einem der letzten zehn Zweitligapartien keinen Treffer. Bet365 hat für das Spiel Heidenheim vs. Sandhausen Wettquoten von 1,53 für den Tipp „Beide treffen“ im Angebot.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,53 @Bet365
NEIN: 2,37 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

2. Bundesliga Spiele 03.05. - 06.05.2019 (32. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
03.05./18:30 de Bielefeld - Paderborn 2:0 2. Liga 32. Spieltag
03.05./18:30 de Dresden - St. Pauli 2:1 2. Liga 32. Spieltag
04.05./13:00 de HSV - Ingolstadt 0:3 2. Liga 32. Spieltag
04.05./13:00 de Bochum - Magdeburg 4:2 2. Liga 32. Spieltag
04.05./13:00 de Heidenheim - Sandhausen 2:3 2. Liga 32. Spieltag
05.05./13:30 de Kiel - Duisburg0:2 2. Liga 32. Spieltag
05.05./13:30 de Regensburg - Aue 1:3 2. Liga 32. Spieltag
05.05./13:30 de Darmstadt - Union Berlin 2:1 2. Liga 32. Spieltag
06.05./20:30 de Fürth - Köln 0:4 2. Liga 32. Spieltag