Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Österreich

Hartberg vs. WSG Tirol Tipp, Prognose & Quoten 23.02.2021 – Bundesliga Österreich

Sichert die WSG Tirol den Top-Sechs-Platz ab?

Dominic Martin   23. Februar 2021
Hartberg WSG Tirol Tipp
Gewinnt Tirol mit Anselm gegen Hartberg? © GEPA pictures

Vier reguläre Runden sowie ein Nachholspiel stehen in der österreichischen Bundesligasaison 2020/21 im Grunddurchgang noch auf dem Programm. Am Dienstagabend wird in der Steiermark die Tabelle wieder in Einklang gebracht, denn das ausstehende Spiel zwischen Hartberg und der WSG Tirol wird nachgeholt.

Inhaltsverzeichnis

In der laufenden Saison könnte der Underdog aus Wattens die Rolle des TSV Hartberg aus der vergangenen Saison einnehmen. Hartberg qualifizierte sich damals sensationell für das Meister-Playoff und schlussendlich auch für die Europa League. Die Gäste aus dem Tirol würden mit einem Sieg im Nachholspiel einen ganz großen Schritt in Richtung Top Sechs machen.

Die besten Buchmacher sehen in der Nachtragspartie jedoch keinen Favoriten und offerieren bei Hartberg vs. WSG Tirol nahezu identische Wettquoten auf den jeweiligen Sieg. Spielbeginn in der Profertil Hartberg-Arena ist am Dienstagabend um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei Unibet zu 2.90
Wettquoten Stand: 21.02.2021, 20:52
* 18+ | AGB beachten

Austria Hartberg – Statistik & aktuelle Form

Die derzeitige Situation bei der TSV Hartberg ist nicht zwingend überraschend, im Endeffekt war eine Wiederholung der famosen Vorjahresleistung keineswegs realistisch. Nach 17 absolvierten Spielen steht das Team von Markus Schopp auf Platz neun der Tabelle.

Punkteteilung sorgt für Abstiegsangst

Grundsätzlich wäre ein Punktepolster von sieben Zählern auf den Abstiegsplatz durchaus komfortabel, doch nach den 22 Spielen im Grunddurchgang wird die Liga nicht nur in ein Meister-Playoff und ein unteres Playoff geteilt, sondern auch die Punkte werden halbiert.

Dadurch sieht die Ausgangssituation auf einmal anders aus und die Steirer können sich keineswegs als gesichert im Kampf um den Ligaverbleib ansehen. Allerdings dürften die Steirer mit einem Heimsieg im Nachholspiel gegen die WSG Tirol auch nochmals von einem Top-Sechs-Platz träumen.

Die Gäste aus Wattens belegen nämlich derzeit diesen Platz und haben fünf Zähler mehr vorzuweisen. Für Hartberg wird das direkte Duell wohl die letzte Chance sein, nochmals zum Angriff zu blasen. Ein Heimsieg ist dahingehend schon Pflicht, der Blick auf den Wettbasis-Quotenvergleich liefert bei Hartberg gegen WSG Tirol für diese Prognose Quoten um die 2.80.
 
Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 

Nur sieben Heimtore für Hartberg

Auf dem Weg zum sensationellen internationalen Startplatz überzeugte der krasse Underdog insbesondere mit bedingungsloser Offensive. 74 Gegentreffer in 32 Spielen waren ein extrem hoher Wert, allerdings wurden auch 52 Tore erzielt.

In dieser Saison hingegen hat sich die Defensive ein wenig stabilisiert (29 Gegentore in 17 Spielen), doch die Durchschlagskraft im Spiel nach vorne ging gänzlich verloren. Derzeit stehen nur 17 Treffer zu Buche, was die zweitschwächste Offensive der Liga bedeutet, nur der Cashpoint SCR Altach hat noch weniger oft getroffen (16 Tore).

Insbesondere in den Heimspielen gab es angesichts von nur sieben Treffern bisher nicht viel Grund zum Jubeln. Mit insgesamt 19 Toren (Torverhältnis 7:12) waren die Spiele in der Profertil Hartberg-Arena ohnehin kein Offensivspektakel. Trotzdem werden bei Hartberg gegen WSG Tirol für den Tipp auf ein Unter 2,5 extrem hohe Quoten (um die 2.90) angeboten.


Voraussichtliche Aufstellung von Hartberg:

Swete Gollner, Rotter, Luckeneder, Lienhart – Kainz, Nimaga – Flecker, Ried, Horvath – Tadic

Letzte Spiele von Hartberg:

Austria WSG Tirol – Statistik & aktuelle Form

Sportlich war die WSG Tirol in der vergangenen Saison der Absteiger, aufgrund der Pleite des SV Mattersburg durften die Innsbrucker aber doch im Fußball-Oberhaus bleiben. Trotz schwieriger Vorbereitung (Planung für beide Szenarien) gelang es, die Mannschaft deutlich zu verstärken.

Der Traum vom frühzeitigen Klassenerhalt

In der gesamten Saison 2019/20 konnte die Silberberger-Elf gerade einmal sechs Saisonsiege in 32 Spielen bejubeln. In der laufenden Spielzeit haben die Tiroler bereits am 13. Spieltag den sechsten Saisonsieg bejubelt.

Mittlerweile hat die WSG Tirol eine komplett ausgeglichene 7-3-7 Bilanz vorzuweisen und steht mit 24 Zählern auf dem heiß begehrten sechsten Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Wiener Austria (aktuell auf Platz sieben) beträgt derzeit drei Punkte und zwei Tore.

Mit einem Auswärtssieg im Nachholspiel würde die WSG Tirol nicht nur die Mini-Hoffnung von Hartberg endgültig zerstören, sondern sich selbst in eine herausragende Ausgangssituation bringen. Sechs Punkte Vorsprung bei vier ausstehenden Partien wäre dann ein äußerst komfortables Polster. Dabei ist nicht einmal die Europa-League-Chance der große Antrieb, sondern ein Top-Sechs-Platz nach 22 Runden würde bereits frühzeitig den Klassenerhalt bedeuten.

Auswärts besser als zuhause

Im Spiel zwischen Hartberg und WSG Tirol spricht gegen den Tipp auf die Gäste, dass die Tiroler die jüngsten beiden Ligaspiele verloren haben. Allerdings lieferte der krasse Underdog Red Bull Salzburg lange Zeit einen harten Kampf und verlor auch gegen den SKN Sankt Pölten nur unglücklich.

Zudem kassierte die WSG Tirol beide Niederlagen im Tivoli Stadion, der aktuellen Heimstätte, da das eigene Stadion noch immer umgebaut wird. Im großen Tivoli fühlt sich die WSG Tirol gar nicht heimisch und hat in der laufenden Saison auswärts deutlich bessere Ergebnisse (durchschnittlich 1,63 Punkte gegenüber 1,22 zuhause) gesammelt.


Voraussichtliche Aufstellung von WSG Tirol:

Oswald – Schnegg, Gugganig, Behounek, Koch – Rieder, Petsos, Celic, Rogelj – Baden Frederiksen, Anselm

Letzte Spiele von WSG Tirol:

Hartberg – WSG Tirol Wettquoten im Vergleich 23.02.2021 – 1/X/2

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt 15 Mal standen sich die beiden Teams bisher gegenüber, die ersten sechs Duelle wurden noch im 20. Jahrhundert absolviert.

In der jüngeren Vergangenheit (seit 2016/17) gesellten sich zwei Pokalspiele, vier Spiele in der zweithöchsten Spielklasse sowie drei Spiele in der österreichischen Bundesliga hinzu. In der Bundesliga setzte sich 2019/20 der jeweilige Gast durch, das erste Duell in der aktuellen Spielzeit endete mit einer Punkteteilung.

Statistik Highlights für Austria Hartberg gegen WSG Tirol Austria


 

Wettbasis-Prognose & Austria Hartberg – WSG Tirol Austria Tipp

Für die Gäste aus dem Tirol steht wohl eine richtungsweisende Woche bevor. Mit dem Nachholspiel in der Steiermark und dem Auswärtsspiel in der Südstadt gegen den Flyeralarm Admira stehen zwei vermeintlich einfachere Aufgaben bevor, ehe zum Abschluss auf die Silberberger-Elf drei Topspiele (Sturm, WAC, Rapid) warten.

Umso wichtiger ist das Nachholspiel, um sich ein komfortables Punktepolster zu erarbeiten. Die bisher gute Auswärtsbilanz spricht bei Hartberg gegen WSG Tirol für den Tipp auf die Gäste.

Key-Facts – Hartberg vs. WSG Tirol Tipp
  • Zweitschwächste Offensive der Liga – 17 Tore in 17 Spielen
  • In den drei Bundesligaspielen feierte der jeweilige Gastgeber keinen Sieg
  • Die WSG ist auswärts deutlich stärker als zuhause

Die beiden jüngsten Niederlagen sollten nicht allzu stark gewichtet werden, denn die Leistung war über weite Strecken vielversprechend. Die Hausherren aus Hartberg sind keineswegs heimstark und haben große Probleme im Offensivspiel. Dahingehend scheint zwischen Hartberg und WSG Tirol die Prognose auf die Gäste die beste Wahl darzustellen. Ein moderater Einsatz von vier Units wird hierbei empfohlen.
 

 

Austria Hartberg vs. WSG Tirol Austria – beste Quoten Bundesliga Österreich

Austria Sieg Hartberg: 2.85 @888sport
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Austria Sieg WSG Tirol: 2.45 @Betsson

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hartberg / Unentschieden / Sieg WSG Tirol:

1
33%
X
27%
2
40%

Austria Hartberg – WSG Tirol Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.40 @Bet365
NEIN: 2.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.02.2021, 10:42
* 18+ | AGB beachten