Hartberg vs. Austria Wien Tipp, Prognose & Quoten 15.07.2020 – EL Playoff Finale

Kann die Wiener Austria das Ruder noch herumreißen?

/
EL Playoff Finale 2020
Dossou - Sakaria (Hartberg - Austria Wien
Spiel: Hartberg - Austria Wien
Tipp: Draw-no-bet: 2
Quote: 1.87 (Stand: 13.07.2020, 23:10)
Wettbewerb: Bundesliga Österreich
Datum: 15.07.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 0 / 10

Das letzte Spiel in der österreichischen Bundesliga wird am Mittwochabend um 20:30 Uhr in der Profertil Arena angepfiffen. Wer sichert sich das letzte Ticket für die UEFA Europa League? Der Vorteil liegt nach dem Hinspiel am vergangenen Samstag eindeutig bei den Hausherren aus der Steiermark. Kann Hartberg gegen Austria Wien den Vorsprung verteidigen?

Zweifelsohne wäre es der größte Erfolg der Vereinsgeschichte für Hartberg und wohl eine der größten Überraschungen in den letzten Jahren in der österreichischen Bundesliga. Nach dem 3:2 Sieg in der Generali Arena hat Hartberg die Tür nach Europa weit aufgestoßen.

Der Druck auf den Schultern der Gäste aus Wien-Favoriten ist enorm und nach der Hinspiel-Niederlage wurde Zwecksoptimismus verstreut. Bisher haben die Veilchen 2020 noch kein Auswärtsspiel verloren, doch am Mittwoch wird ein Sieg mit zwei Toren Differenz benötigt.

Ein Blick auf den Wettbasis Quotenvergleich liefert zwischen Hartberg und Austria Wien aktuell komplett ausgeglichene Quoten auf dem Drei-Weg-Markt.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Über 3,5
2.10

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 23:10

Austria Hartberg – Statistik & aktuelle Form

Im letzten Spiel der vergangenen Saison sicherte sich der TSV Hartberg den Klassenerhalt, ein Jahr später könnte nun die Krönung folgen. Erfolgstrainer Markus Schopp bezeichnete die Saison ohnehin schon als fantastisch, im Falle der internationalen Qualifikation wäre sie sogar überragend.

Bei Hartberg sind Tore garantiert

Meister Red Bull Salzburg ist die einzige Mannschaft, gegen die Hartberg in dieser Saison nicht gewonnen hat. Gegen alle anderen Teams der Bundesliga hat der Underdog mindestens eine Partie gewonnen. Mit Ausnahme der Bullen sind die Spiele mit Beteiligung der Schopp-Elf die Torreichsten. Durchschnittlich wurden imposante 3,94 Treffer pro Spiel erzielt. Kein einziges Spiel in der Saison 2019/20 endete dabei torlos.

Stolze 27 von 33 Bundesligaspielen (inklusive dem Hinspiel am Samstag) endeten mit einem erfolgreichen Tipp auf das Über 2,5. Einen höheren Prozentwert diesbezüglich hat kein Team in der Bundesliga vorzuweisen. Zwischen Hartberg und Austria Wien verspricht die Prognose auf eine trefferreiche Partie gute Erfolgsaussichten.
 
Exklusiv via Wettbasis
Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+
 

Auswärts stärker als in der Fremde

Der Sieg am Samstag untermauerte die Erkenntnisse der bisherigen Saison – die Steirer fühlen sich in der Fremde wohler als vor heimischem Publikum. Sieben der zwölf Saisonsiege in den 32 Bundesliga-Partien konnten auswärts bejubelt werden.

Nun gilt es zuhause den Vorteil über die Zeit zu retten. Denn vor allem die Leistungen seit dem Wiederbeginn waren in der Profertil-Arena keineswegs zufriedenstellend. In den fünf Play-Off Heimspielen gelang nur gegen den WAC ein Punktgewinn (3:3), die vier restlichen Partien gingen mit einem Torverhältnis von 2:14 verloren.

Voraussichtliche Aufstellung von Hartberg:
Swete – Klem, Rotter, Luckeneder, Lienhart – Nimaga – Dante, Kainz, Ried, Dossou – Tadic

Letzte Spiele von Hartberg:

Austria Austria Wien – Statistik & aktuelle Form

Der Modus mit den Europa League Play-Offs liefert der Elf aus Wien-Favoriten eine Chance doch noch eine total verkorkste Saison positiv abschließen zu können. Die Europa League war das absolute Mindestziel für die Wiener Austria, doch diesem Anspruch genügte das Team von Cheftrainer Christian Ilzer quasi zu keinem Zeitpunkt der Saison.

Die Müdigkeit war deutlich zu spüren

Am Samstag war die Müdigkeit im Lager der Violetten doch deutlich zu spüren. Schließlich stand die Wiener Austria auch noch am Mittwoch auf dem Rasen, um sich für das Finale zu qualifzieren. Die extrem intensive Play-Off Zeit, sowie die kurze Regenerationszeit nach dem Halbfinale sorgten für einen extrem schläfrigen Beginn der Veilchen.

Mit Fortdauer des Spiels lief die Austria die Müdigkeit aus den Beinen und fand besser ins Spiel. Allerdings musste aufgrund des Resultats extrem viel Risiko genommen werden und somit hatte Hartberg mehrere Hochkaräter vorgefunden. Die stärker werdende Leistung mit Fortdauer der Partie sorgt im Lager der Veilchen jedoch für Hoffnung.
 

 

Seit 3. November nicht mehr in der Fremde verloren

Noch mehr Hoffnung können die Veilchen aus der Tatsache schöpfen, dass in diesem Kalenderjahr in allen Auswärtsspielen gepunktet wurde. Am 3. November 2019 kassierten die Veilchen letztmals eine Niederlage auf fremdem Terrain (0:2 gegen den LASK).

Zudem war auch die Form gegen Ende der Play-Offs absolut zufriedenstellend. Sieben der acht sieben Spiele wurden vor dem Hinspiel gegen Hartberg gewonnen und somit sollte es an Selbstvertrauen nicht mangeln. Gepaart mit der Heimschwäche der Steirer ist am Mittwoch zwischen Hartberg und Austria Wien ein Tipp auf die Veilchen durchaus interessant.

Voraussichtliche Aufstellung von Austria Wien:
Pentz – Borkovic, Palmer-Brown, Madl, Klein – Ebner, Jeggo – Wimmer, Sarkaria, Pichler – Monschein

Letzte Spiele von Austria Wien:

Hartberg vs. Austria Wien – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga Österreich

1/X/2
Wettquoten Stand: 08.08.2020, 08:10

Austria Hartberg vs. Austria Wien Austria Direkter Vergleich

Vor dem Spiel hätten die Akteure des TSV Hartberg einen 3:2 Sieg in der Generali Arena wohl sofort unterschrieben. Nach Spielende war im Lager der Schopp-Elf trotzdem ein wenig Enttäuschung zu spüren. Mehrere Hochkaräter ließ Hartberg liegen und hätte beim Stand von 3:1 wohl die endgültige Entscheidung herbeiführen können.

Dies stellt jedoch ein Jammern auf hohem Niveau dar, schließlich war es für Hartberg der erste Sieg gegen Austria Wien im achten Versuch, zuvor gab es sechs Niederlagen und ein Remis.

Austria Hartberg vs. Austria Wien Austria Statistik Highlights

Austria Hartberg gegen Austria Wien Austria Tipp & Prognose – 15.07.2020

Beginnt bei den frech aufspielenden Hartbergern nun der Kopf zu rattern? Eine historische, möglicherweise einmalige, Chance hat die Schopp-Elf am Mittwochabend. Der Druck lastet auf den Schultern der Veilchen, die sich dieses Mal von Beginn an präsent zeigen müssen.

Die besten Buchmacher auf dem Markt offerieren zwischen Hartberg und Austria Wien sowohl für die Prognose auf den Heim- als auch den Auswärtssieg Wettquoten in Höhe von 2,50.

Key-Facts – Hartberg vs. Austria Wien Tipp

  • Nur ein Punkt in den fünf Play-Off-Heimspielen
  • Erstmals feierte Hartberg am Samstag einen Sieg gegen die Veilchen
  • Austria Wien ist 2020 noch ohne Auswärtsniederlage

Dabei muss jedoch die schwache Heimbilanz der Hausherren (fünf Spiele, vier Niederlagen seit dem Re-Start) sowie die Auswärtsstärke der „Viola“ (seit 3. November nicht mehr verloren) hervorgestrichen werden.

In solch einem KO-Spiel spielt der mentale Aspekt sicherlich auch eine Rolle, deshalb wird zwischen Hartberg und Austria Wien kein Tipp auf dem Drei-Weg-Markt empfohlen. Der mit wenig Risiko behaftete Tipp auf dem Draw-No-Bet Markt zugunsten der Veilchen wird dafür empfohlen. Ob es schlussendlich zum Europa League Ticket reichen wird, wagen wir aber trotzdem zu bezweifeln.

Austria Hartberg – Austria Wien Austria beste Quoten * Bundesliga Österreich

Austria Sieg Hartberg: 2.50 @Bet3000
Unentschieden: 4.00 @Betway
Austria Sieg Austria Wien: 2.50 @Bet at Home

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 23:10

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hartberg / Unentschieden / Sieg Austria Wien:

1: 38%
X: 23%
2: 39%

Austria Hartberg – Austria Wien Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 23:10