Enthält kommerzielle Inhalte

Hannover vs. RB Leipzig Tipp, Prognose & Quoten 01.02.2019 – Bundesliga

Einstand nach Maß für Thomas Doll?

Spiel: Germany HannoverGermany RB Leipzig[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Hannover – RB Leipzig‘]
Tipp: Doppelte Chance 1X[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Doppelte Chance 1X‘] (Endergebnis: 0:3)
Wettbewerb: Bundesliga Deutschland
Datum: 01.02.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’01.02.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’20:30′]20:30 Uhr
Wettquote: 2.60* (Stand: 30.01.2019, 15:28) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’2.60′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 4 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’4′]
Hier bei Bet365 auf ‚Doppelte Chance 1X‘ wetten

Er ist wieder da! Über zehn Jahre nach seinem letzten Bundesliga-Engagement bei Borussia Dortmund gibt Thomas Doll am kommenden Freitag sein Comeback in der höchsten deutschen Spielklasse. Als Nachfolger von Andre Breitenreiter soll der ehemalige Nationalspieler Hannover 96 vor dem drohenden Abstieg in die Zweitklassigkeit bewahren. Seine Premiere feiert Doll zum Auftakt des 20. Spieltags vor heimischer Kulisse gegen RB Leipzig. Für den Vorletzten hätte die Hürde kaum höher ausfallen können, denn die Sachsen rangieren momentan auf dem vierten Platz und haben am vergangenen Wochenende in Düsseldorf die eigenen Ambitionen auf die Rückkehr in die Champions League mit einer bärenstarken Performance beim 4:0-Sieg untermauert.

Inhaltsverzeichnis

Zugegebenermaßen sprechen demnach nicht viele Faktoren für einen Überraschungscoup der Niedersachsen, doch alleine die Tatsache, dass ein neuer Trainer auf der Bank sitzt, bei dem sich alle Akteure für die kommenden Aufgaben empfehlen wollen, führte in der Vergangenheit nicht selten zu einer Trendumkehr einer kriselnden Mannschaft. Da die Gäste aus der Messestadt zudem über die gesamte Saison hinweg nicht unbedingt als konstantes Auswärtsteam auf sich aufmerksam machten, dürften zwischen Hannover und RB Leipzig die Quoten auf einen Erfolg der Rangnick-Elf viel zu niedrig ausfallen. Ein Unentschieden ist dem motivierten Abstiegskandidaten durchaus zuzutrauen, wenngleich es natürlich etwas Risikobereitschaft und einen angepassten Einsatz benötigt, um beispielsweise einen Hannover vs. RB Leipzig Tipp auf die Doppelte Chance 1/X abzugeben.

Hannover vs. RB Leipzig – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Betsafe Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Betsafe
Hannover
6.00 5.80 5.50 5.55
Unentschieden 4.00 4.20 4.40 4.45
RB Leipzig
1.53 1.55 1.55 1.56

(Wettquoten vom 30.01.2019, 15:28 Uhr)

Germany Hannover – Statistik & aktuelle Form

Hannover Logo

Der Fußball kann manchmal extrem hart sein. Diese Erfahrung mussten am vergangenen Wochenende die Hannoveraner und Andre Breitenreiter machen. Trotz einer über 60 Minuten absolut akzeptablen Leistung beim Auswärtsspiel in Dortmund, verließen die Niedersachsen nach vier Gegentreffern in der letzten halben Stunde mit einem krachenden 1:5 das Spielfeld im Signal Iduna Park. Mit etwas mehr Glück, Geschick und Effektivität hätte es zur Halbzeit mindestens Unentschieden stehen können. Obwohl sich die Hannoveraner in der Schlussphase dem eigenen Schicksal ergaben, war ihnen über weite Strecken des Matches kein Vorwurf zu machen. Erwartungsgemäß wurde Andre Breitenreiter am Sonntag von seinen Aufgaben entbunden und einen Tag später Thomas Doll als neuer Coach vorgestellt. Der 52-Jährige galt in der Bundesliga nach eher untypischen Engagements im Ausland als „gebranntes Kind“, doch spätestens seit seiner erfolgreichen Zeit in Ungarn, hat sich der ehemalige Trainer, der einst Borussia Dortmund und den Hamburger SV aus dem Tabellenkeller verhalf, eine zweite Chance in seiner Heimat verdient. Doll kündigte bereits unmittelbar nach seinem Amtsantritt an, dass jeder Spieler bei „Null“ anfange und er mit dem bestehenden Kader arbeiten wolle anstatt die Hoffnungen auf Last-Minute-Neuzugänge zu setzen. Im Team trafen diese Aussagen auf Zufriedenheit, sodass davon ausgegangen werden darf, dass sich alle Akteure beim Doll-Debüt am Freitag voll reinhauen werden, um ein eigenes Empfehlungsschreiben abzugeben.

Tatsächlich halten wir den „Neu-Trainer-Effekt“ („Neue Besen kehren gut“) für das mit Abstand gewichtigste Argument, im Duell Hannover gegen RB Leipzig eine Prognose zugunsten des Tabellenvorletzten zu fällen. Die übrigen Statistiken machen nämlich nicht sonderlich viel Hoffnung auf ein gutes Ergebnis beim mit Spannung erwarteten Einstand des gebürtigen Malchiners. Zwar holte Hannover vor heimischer Kulisse mehr Punkte (sieben) als in der Fremde (vier), dennoch stellen die Norddeutschen aktuell das schwächste Team vor den eigenen Fans.

„Die Situation ist nicht einfach, aber die Mannschaft hat die Qualität, den Klassenerhalt zu schaffen“

Thomas Doll

Die jüngsten vier Begegnungen in der HDI Arena gingen allesamt verloren, ohne, dass die Niedersachsen auch nur ein einziges Tor erzielten. Insgesamt steht die Heimbilanz bei zwei Siegen, einem Remis sowie sechs Niederlagen, wobei nur drei der sechs Pleiten mit mehr als einem Tor Unterschied zustande kamen. Insofern schnupperten die Hannoveraner des Öfteren an Punktgewinnen und bewiesen unter anderem beim 0:0 gegen Dortmund oder beim 2:1-Erfolg gegen Wolfsburg, dass speziell gegen vermeintlich stärkere Kontrahenten Überraschungen durchaus möglich sind.

Fakt ist, dass nach dem Trainerwechsel und der ordentlichen Vorstellung gegen den BVB bei der Partie Hannover gegen RB Leipzig die Quoten auf mindestens ein Unentschieden des Abstiegskandidaten einen lukrativeren Value versprechen als die Notierungen auf die Gäste. Hübers, Maina, Bebou, Haraguchi, Füllkrug und Sarenren Bazee werden nicht zur Verfügung stehen. Die Einsätze der angeschlagenen Elez und Felipe sind fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Hannover:
Esser – Sorg, Akpoguma, Anton, Albornoz (Ostrzolek) – Schwegler, Walace – Bakalorz (Fossum) – Müller, Muslija (Asano) – Jonathas (Weydandt)

Letzte Spiele von Hannover:
26.01.2019 – Dortmund vs. Hannover 5:1 (Bundesliga)
19.01.2019 – Hannover vs. Werder Bremen 0:1 (Bundesliga)
09.01.2019 – SV Zulte-Waregem vs. Hannover 3:3 (Freundschaftsspiel)
06.01.2019 – Hannover vs. NEC Nijmegen 0:0 (Freundschaftsspiel)
22.12.2018 – Hannover vs. Düsseldorf 0:1 (Bundesliga)

 

 

Germany RB Leipzig – Statistik & aktuelle Form

RB Leipzig Logo

Jeder Trainer hat eine Vorstellung des perfekten Fußballs für seine Mannschaft. Die erste Halbzeit von RB Leipzig am letzten Sonntag in Düsseldorf dürfte dem Idealbild von „Professor“ Ralf Rangnick vermutlich ziemlich nahe gekommen sein. Die „Roten Bullen“ überrollten die Rheinländer von der ersten Minute an, ließen ihnen überhaupt keinen Raum fürs Aufbauspiel und gewannen gefühlt jeden Ball bereits an der ersten Pressing-Linie. Sicherlich auch dem völlig überforderten Gegner geschuldet, führten die Sachsen nach 16 Minuten (!) mit 3:0. Am Ende hieß es 4:0 aus Sicht der Mannschaft, die damit den vierten Platz im Tableau behauptete und gute Chancen haben dürfte, in der kommenden Saison in die Königsklasse zurückzukehren. Aufgrund dieses starken Auftritts in Düsseldorf zwangsläufig davon auszugehen, dass sich auch bei Hannover – RB Leipzig einen Tipp auf die Gäste aus dem Osten des Landes bezahlt macht, wäre dennoch vermessen, immerhin waren die Messestädter bis dato nicht zwingend als Auswärtsmacht in Erscheinung getreten.

Nach wie vor stehen die Schützlinge von Trainer Ralf Rangnick in der Auswärtstabelle auf einem ernüchternden zehnten Platz. Von den neun Matches in der Fremde konnten die „Roten Bullen“ erst deren drei für sich entscheiden. Zudem gab es zwei Unentschieden und bereits vier Niederlagen. Weil das Torverhältnis mit je elf Toren beziehungsweise elf Gegentoren erst durch den Kantersieg aus der Vorwoche ausgeglichen gestaltet werden konnte, wird deutlich, dass Timo Werner und Co. auf des Gegner’s Platz in vielen Fällen nicht das eigene Leistungsoptimum erreichten. Vor dem 4:0 am vergangenen Sonntag kassierte RB Leipzig sogar wettbewerbsübergreifend fünf Auswärtsniederlagen in Folge. Es ist schwer vorstellbar, dass diese offensichtliche Schwäche binnen 90 Minuten ad acta gelegt werden konnte. Erschwerend kommt hinzu, dass der „Plastikverein“ in der Vergangenheit nicht immer vor „Arroganz-Anfällen“ einzelner Spieler gefeit war. Speziell nach sehr erfolgreichen Matches kehrte ein Stück weit Zufriedenheit ein. Das beste Beispiel lieferte der 2:0-Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach, dem eine peinliche 0:3-Pleite in Freiburg folgte. Den Fokus zwischen Hannover und RB Leipzig deshalb ausschließlich auf eine Prognose zugunsten des Rangvierten zu richten, ist also keine lukrative Alternative. Haidara, Bruma sowie Upamecano fehlen verletzungsbedingt. Für den nicht ganz fitten Kevin Kampl könnte erneut Neuzugang Adams in die Startelf rutschen.

Voraussichtliche Aufstellung von RB Leipzig:
Gulacsi – Klostermann, Orban, Konate, Halstenberg – Demme – Laimer, Kampl (Adams) – Sabitzer, Werner – Poulsen

Letzte Spiele von RB Leipzig:
27.01.2019 – Düsseldorf vs. RB Leipzig 0:4 (Bundesliga)
19.01.2019 – RB Leipzig vs. Dortmund 0:1 (Bundesliga)
13.01.2019 – RB Leipzig vs. Wolfsberg 1:0 (Freundschaftsspiel)
12.01.2019 – RB Leipzig vs. Galatasaray 1:1 (Freundschaftsspiel)
22.12.2018 – RB Leipzig vs. Werder Bremen 3:2 (Bundesliga)

 

Die beiden schwächsten Offensiven stehen sich gegenüber!
Huesca vs. Valladolid, 01.02.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Hannover vs. RB Leipzig Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Auf den ersten Blick liest sich die Bilanz von Hannover gegen Leipzig in der Bundesliga katastrophal. Alle drei bisherigen Aufeinandertreffen konnten die Zentralstädter gewinnen. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich jedoch, dass alle direkten Duelle extrem eng waren und jeweils bloß mit einem Tor Vorsprung für die ambitionierten Sachsen endeten. Im Hinspiel siegten die „Roten Bullen“ zuhause mit 3:2.

Germany Hannover gegen RB Leipzig Germany Tipp & Prognose – 01.02.2019

Mit einem 4:0-Kantersieg bei Fortuna Düsseldorf im Rücken wollen die Leipziger, die bereits sechsmal in ihrer noch jungen Bundesliga-Historie freitags antraten und dabei noch nie verloren (fünf Siege, ein Remis – 2,7 Punkte im Schnitt), zum Auftakt des 20. Spieltags in Hannover den nächsten Erfolg bejubeln. Gerade weil aber sämtliche Statistiken für die Gäste sprechen und nach der Top-Leistung in Halbzeit 1 aus der Vorwoche durchaus ein bisschen Zufriedenheit bei der Rangnick-Elf einkehren könnte, geht zwischen Hannover und RB Leipzig unsere Prognose in Richtung einer hart umkämpften Partie, in der die Niedersachsen nicht chancenlos sein werden.

 

Key-Facts – Hannover vs. RB Leipzig Tipp

  • Thomas Doll feiert sein Debüt auf der Hannover-Bank
  • RB Leipzig gewann erst drei von neun Auswärtsspielen in dieser Saison
  • Alle drei bisherigen Duelle waren knappe Angelegenheiten

 

Hauptgrund für unsere Annahme ist der vollzogene Trainerwechsel von Andre Breitenreiter zu Thomas Doll, der neue Kräfte beim Abstiegskandidaten freisetzen sollte. In der laufenden Saison taten sich bereits einige Top-Teams gegen die Norddeutschen schwer, so auch der BVB am vergangenen Wochenende in den ersten 60 Minuten. Die „Roten Bullen“ sind darüber hinaus keine ausgewiesene Auswärtsmacht, was durch erst drei Siege in neun Bundesliga-Begegnungen in der Fremde belegt wird. Unter dem Strich fallen im direkten Duell Hannover gegen RB Leipzig die Quoten für den Tipp auf die Doppelte Chance 1/X relativ hoch aus, sodass ein entsprechender Value definitiv zu finden ist. Unser Einsatz beläuft sich auf vorsichtige vier Units.

Können die Rams Tom Brady auf dem Weg zum sechsten Ring stoppen?
Super Bowl 2019: Los Angeles Rams vs. New England Patriots – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Hannover – RB Leipzig Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Hannover: 6.00 @Bet365
Unentschieden: 4.50 @Unibet
Germany Sieg RB Leipzig: 1.60 @Bwin

(Wettquoten vom 30.01.2019, 15:28 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hannover / Unentschieden / Sieg RB Leipzig:

16%
X: 22%
2: 62%

Hier bei Bet365 auf ‚Doppelte Chance 1X‘ wetten

Germany Hannover – RB Leipzig Germany – weitere interessante Wetten & Quoten * im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 30.01.2019, 15:28 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

[TABLE_TIPS=38]