18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

3. Liga Tipps

Halle vs. Zwickau Tipp, Prognose & Quoten 28.01.2023 – 3. Liga

Kellerduell in Halle: Wem glückt der Befreiungsschlag?

Ufuk Karatas  28. Januar 2023
Halle vs Zwickau
Unser Tipp
Halle zu Quote 2.42
Wettbewerb 3. Liga
Datum 28.01.2023, 14:00 Uhr
Einsatz 5/10

Betano

  • Zwickau blieb an den letzten vier Spieltagen sieglos.
  • Zwickau zählt zu den schwächsten Auswärtsteams der 3. Liga.
  • Halle hat in der dritten Liga bislang nur ein einziges Mal ein Heimspiel gegen Zwickau verloren.
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:11
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Halle Zwickau Tipp
Schafft es Halle (im Bild: Landgraf) sich gegen Zwickau drei Punkte zu sichern? © IMAGO / Picture Point, 06.08.2022

Im Tabellenkeller der 3. Liga bleibt es auch nach 19 Spieltagen nach wie vor spannend. Zahlreiche Mannschaften befinden sich noch in Abstiegsgefahr, darunter auch Klubs wie Halle und Zwickau. Samstag treffen die beiden abstiegsgefährdeten Drittligateams aufeinander, dabei profitieren die Weiß-Roten aus Halle sogar vom Heimvorteil.

Obwohl der HFC zuletzt zwei Heimspiele in Folge verlor, sehen die besten Buchmacher den Gastgeber aus Sachsen-Anhalt beim Kellerduell mit dem FSV Zwickau als Favoriten. Derzeit werden für einen Halle vs. Zwickau Tipp auf die Hausherren immerhin Wettquoten von 2.40 angeboten.
 


 

Inhaltsverzeichnis


Wird bedacht, wie schwach sich die Schwäne aus Zwickau auswärts präsentierten, ist die Favoritenrolle vom Halleschen FC durchaus nachvollziehbar. In der Fremde haben die Westsachsen bislang nur eine von insgesamt zehn Ligapartien gewonnen und zählen damit zu den schwächsten Auswärtsteams der dritten Liga.

Halle – Zwickau Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Halle 2.42


Betano

mittel
Über 2.5 1.93


Bwin

mittel
1/1 4.00


Bet365

hoch
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:11
* 18+ | AGB beachten

Kann der FSV Zwickau an jener Bilanz auf fremdem Boden nun ausgerechnet beim Kellerduell gegen den HFC feilen, winkt vorerst nicht nur das rettende Ufer für die Schwäne. Bei Halle vs. Zwickau werden für eine Prognose auf die Gäste auch Notierungen von bis zu 3.00 im Erfolgsfall ausgezahlt.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei Bwin zu 1.93
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:11
* 18+ | AGB beachten

Germany Halle – Statistik & aktuelle Form

Der Hallesche FC hat in der letzten Woche die erste Saisonhälfte in der 3. Liga abgeschlossen. Mit nur 17 Punkten aus 19 Ligapartien gab es dabei einen neuen Negativrekord für den HFC, der damit folgerichtig auch auf einem der vier Abstiegsplätze in der dritten Liga rangiert. Noch bleibt das rettende Ufer für die Weiß-Roten jedoch in Reichweite.

Der Rückstand auf den Tabellen-16. aus Dortmund beträgt vor dem Kellerduell mit dem FSV Zwickau nur einen Punkt. Halle kann im Erfolgsfall nicht nur den Vorsprung auf Zwickau erweitern, sondern zieht damit vorerst auch an der Reserve des BVB vorbei. Die Dortmunder absolvieren ihre 20. Ligapartie erst am Sonntag.

Der Heimvorteil kommt dem HFC gelegen – auch nach zwei Heimpleiten in Folge wohlgemerkt. Beide Niederlagen gab es immerhin gegen Aufstiegsaspiranten wie Saarbrücken und Wiesbaden. Die Chance zur Wiedergutmachung gibt es nun bei der Begegnung gegen den FSV Zwickau.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Baut der HFC die Heimbilanz gegen Zwickau aus?

Zuhause hat Halle gegen den FSV Zwickau bislang nur ein einziges Mal in der dritten Liga verloren. In fünf von sechs Heimpartien blieb der HFC gegen die Westsachsen hingegen ungeschlagen, darunter auch vier Siege für die Weiß-Roten. Letztmals, als die beiden Klubs im Leuna-Chemie-Stadion aufeinandertrafen, gab es für Halle einen 2:0-Erfolg gegen die Schwäne.

Ein ähnliches Resultat ist auch dieses Mal nicht auszuschließen. Gegen Klubs aus dem Tabellenkeller hat Halle in dieser Saison noch kein Heimspiel verloren. Das Ligaspiel gegen die SpVgg Bayreuth gewann der HFC vor heimischer Kulisse sogar mit 3:0.

Cheftrainer Meyer wird beim Kellerduell mit dem FSV Zwickau verletzungsbedingt voraussichtlich nur auf Fünger und Lindenhahn verzichten müssen. Weitere Ausfälle sind beim Gastgeber aus Sachsen-Anhalt derzeit nicht zu beklagen. Verglichen mit der Startelf, die zuletzt nur knapp an einem Punktgewinn gegen Wiesbaden vorbeischrammte, sind wenige bis keine Veränderungen zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Halle:

Gebhardt – Vollert, Winkler, Landgraf – Kreuzer, Casar, Herzog, Deniz, Hug – Zimmerschied, Nietfeld

Letzte Spiele von Halle:

Germany Zwickau – Statistik & aktuelle Form

FSV Zwickau bangt nach wie vor um den Verbleib in der dritten Liga. Die Schwäne haben nach 19 Spieltagen nur 16 Punkte verbucht und nehmen damit Kurs auf die Regionalliga. Zuletzt blieb Zwickau vier Mal in Folge sieglos und verpasste damit den Sprung ans rettende Ufer. So auch in der letzten Woche gegen 1860.

Die Schwäne holten beim Aufstiegsaspiranten aus München keinen Punkt. Für den FSV war es bereits die elfte Niederlage in dieser Saison. Zudem hat sich mit der schwachen Vorstellung bei den Münchnern auch das Torverhältnis – das bei Punktgleichheit maßgebend wird – weiter verschlechtert.

Die Mannschaft von FSV-Trainer Joe Enochs stellt mit 31 Gegentoren an 19 Spieltagen derzeit die viertschwächste – gleichauf mit dem SVW – Verteidigung der Liga. Insbesondere in der Fremde wurde die Abwehrreihe der Westsachsen regelrecht vorgeführt. Im Schnitt gab es immerhin schon zwei Gegentore pro Auswärtspartie.
 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 20. Spieltag der 3. Liga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Verschärft sich die Formkrise beim FSV?

Rechnerisch ist der Klassenerhalt für den FSV Zwickau nach wie vor realisierbar. Richtungsweisend werden dafür die Kellerduelle in der 3. Liga, dazu zählt auch die kommende Begegnung in Halle. In der ersten Saisonhälfte konnte sich der FSV Zwickau bereits mit 3:2 gegen den Halleschen FC durchsetzen.

Die Schwäne gehen daher auch zuversichtlich in das zweite Saisonduell. Um gegen den HFC erneut zu gewinnen, muss der FSV Zwickau jedoch die Auswärtsschwäche ablegen. Seit dem 1:0 in Aue haben die Westsachsen keines der letzten sechs Ligapartien auf fremdem Boden gewonnen. Wettfreunde, die dennoch bei Halle vs. Zwickau einen Tipp auf die Gäste abgeben möchten, können Quoten von bis zu 3.00 abgreifen.

FSV-Trainer Joe Enochs muss beim kommenden Ligaspiel verletzungsbedingt auf Brand, Coskun, Krüger und Kusic verzichten. Weitere Ausfälle sind bei den Gästen aus Westsachsen derzeit nicht zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Zwickau:

Brinkies – von Schroetter, Ziegele, Frick, Butzen – P. Göbel, M. Jansen, Möker, Schneider – Baumann, Eichinger

Letzte Spiele von Zwickau:

Unser Halle – Zwickau Tipp im Quotenvergleich 28.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.07.2024, 20:03

Halle – Zwickau Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend wird es bereits das 92. Match zwischen den beiden Klubs. Halle führt den direkten Vergleich gegen den FSV Zwickau derzeit mit einer Bilanz von 39-26-26 an. Die Weiß-Roten haben jedoch nur eines der letzten sieben Ligaduelle gegen den FSV Zwickau gewonnen.

Dafür ist zumindest die Drittliga-Bilanz im eigenen Stadion ermutigend: In der 3. Liga hat der HFC bislang nur ein einziges Mal eine Heimpartie gegen die Schwäne verloren. Wird an jener Bilanz auch beim Rückrundenduell 2022/23 gefeilt, gibt es bei Halle vs. Zwickau Quoten von 2.40 für Tipp 1.

Statistik Highlights für Germany Halle gegen Zwickau Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Halle – Zwickau Germany Tipp

In der aktuellen Tabellensituation ist das Kellerduell zwischen Halle und Zwickau für beide Klubs von immenser Bedeutung. Der Sieger kann immerhin das rettende Ufer erreichen – wenn auch nur vorerst. Geht es nach den Statistiken in der laufenden Saison, hat der HFC beim Abstiegskracher am Samstag die Nase vorn.

Die Weiß-Roten haben immerhin schon vier von zehn Heimpartien in dieser Saison gewonnen. FSV Zwickau hingegen zählt mit einer miserablen Bilanz von 1-3-6 auf fremdem Boden zu den auswärtsschwächsten Mannschaften der 3. Liga. Hinzu kommt, dass der FSV in der 3. Liga bislang nur ein einziges Mal beim HFC gewinnen konnte.

Key-Facts – Halle vs. Zwickau Tipp
  • Zwickau blieb an den letzten vier Spieltagen sieglos.
  • Zwickau zählt zu den schwächsten Auswärtsteams der 3. Liga.
  • Halle hat in der dritten Liga bislang nur ein einziges Mal ein Heimspiel gegen Zwickau verloren.

Tendenziell halten wir es daher für naheliegend, bei Halle vs. Zwickau einen Tipp auf den Gastgeber aus Sachsen-Anhalt zu platzieren. Schon gegen einen Aufstiegsaspiranten wie Wiesbaden hinterließ der HFC zuletzt einen positiven Eindruck und schrammte nur knapp an einem Punktgewinn vorbei.

Wir wählen für unsere Prognose auf den HFC einen Einsatz von fünf Units. Die beste Quote für einen Heimsieg bietet derzeit Betano an.
 

Setzt der VfL seine Aufholjagd fort?
Duisburg vs. Osnabrück, 28.01.2023

 

Germany Halle vs. Zwickau Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Halle: 2.42 @Betano
Unentschieden: 3.20 @Bwin
Germany Sieg Zwickau: 3.00 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Halle / Unentschieden / Sieg Zwickau:

1
39%
X
29%
2
32%

Germany Halle – Zwickau Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.02 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.83 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.73 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:11
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 29 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen