Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Großbritannien vs. Deutschland Tipp, Prognose & Quoten 30.11.2021 – Davis Cup Viertelfinale

Das Ziel bleibt Madrid!

Levin Leitl  30. November 2021
Unser Tipp
Großbritannien zu Quote 1.3
Wettbewerb Davis Cup Viertelfinale
Datum 30.11.2021, 16:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 29.11.2021, 10:21
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Großbritannien Deutschland Tipp
Kann Deutschland (im Bild: Kevin Krawietz und Tim Pütz) gegen den haushohen Favoriten überraschen? © IMAGO / Paul Zimmer, 27.11.2021

Der Davis Cup ist die traditionsreichste Trophäe im Herrentennis. In dieser Saison präsentiert sich das Rennen um die hässlichste Salatschüssel der Welt zum zweiten Mal in komplett neuem Gewand. 18 Mannschaften haben sich für das Finalturnier, das an mehreren Standorten ausgetragen wird, qualifiziert. Die Vorrunde ist absolviert und ab Montag stehen die Viertelfinals auf dem Programm.

Inhaltsverzeichnis

Die deutsche Mannschaft ist noch mit von der Partie und trifft am Dienstag in Innsbruck auf die Vertretung aus Großbritannien. Die Briten sind eins der wenigen Teams, welches nahezu in Bestbesetzung angetreten ist. Bei den besten Buchmachern gilt die Mannschaft vom Teamchef Leon Smith daher auch als Favorit gegen die deutsche Mannschaft.

Das erklärte Ziel des deutschen Quintetts war die Reise nach Madrid. Als Gruppenzweiter hätte man bereits in der Runde der letzten Acht in der spanischen Hauptstadt gespielt. Weil das deutsche Team aber überraschend Gruppensieger wurde, muss ein Sieg gegen die Briten her, um zum Halbfinale nach Madrid zu reisen. Vor dem ersten Aufschlag zwischen Großbritannien und Deutschland geht die Prognose allerdings eher zu einem britischen Erfolg.

Gespielt werden zwei Einzel und ein Doppel. Vor allem das Doppel hat Deutschland in der Vorrunde gegen Serbien und Österreich den Sieg eingebracht. Gerade dort verfügen die Briten aber über ein Weltklasse-Duo, so dass wir uns den Wettanbietern anschließen und zwischen Großbritannien und Deutschland zu einem Tipp auf einen Sieg der Insulaner tendieren.

Unser Value Tipp:
GBR siegt 3:0
bei Bet365 zu noch keine Quoten
Wettquoten Stand: 29.11.2021, 10:21
* 18+ | AGB beachten

United Kingdom Großbritannien – Statistik & aktuelle Form

Andy Murray hätte man sich bei den Briten sicherlich noch sehr gut vorstellen können, doch die ehemalige Nummer eins aus Schottland gehört bei diesem neuen Davis Cup nicht zum Team der Briten. Mit Cameron Norrie, immerhin die Nummer zwölf der Welt und unlängst noch als Ersatzspieler bei den ATP-Finals in Turin mit am Start, hat Großbritannien aber zumindest einen Spitzenspieler am Start.

 

MobileBet Neukunden-Bonus!

MobileBet Neukunden-Bonus
AGB gelten | 18+

 

Norrie mit zwei Siegen in der Vorrunde

Das zweite Einzel wird auch gegen Deutschland wahrscheinlich wieder Dan Evans bestreiten. Der Rechtshänder aus Birmingham ist die Nummer 25 der Welt. Damit stehen beide Briten im ATP-Ranking vor ihren beiden deutschen Rivalen. Cameron Norrie hat seine besten Matches in der Vorrunde gegen Arthur Rinderknech und Jiri Lehecka gewonnen.

Dan Evans gelang ein Sieg gegen Adrian Mannarino, ehe er gegen den Tschechen Tomas Machac das Nachsehen hatte. Ausfallen darf keiner der beiden britischen Topspieler, denn mit Liam Brady als 125. der Weltrangliste, steht kein adäquater Ersatz parat. Dafür haben die Briten ein extrem starkes Doppel am Start.

Joe Salisbury und Neal Skupski sind beide ausgewiesene Spezialisten im Doppel, haben allerdings gegen das französische Duo in der Vorrunde verloren. Dennoch scheint dieses Duett vom deutschen Doppel kaum schlagbar und auch deshalb prüfen wir zwischen Großbritannien und Deutschland in erster Linie die Quoten auf einen Sieg der Briten.


Aufstellung von Großbritannien:

Cameron Norrie (12), Dan Evans (25), Liam Broady (128), Joe Salisbury (Doppel 3), Neal Skupski (Doppel 20) – Teamchef: Leon Smith

Letzte Spiele von Großbritannien:

Letzte Spiele
11/28 202110:00
11/28 202128/11
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
11/27 202110:00
11/27 202127/11
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
01/09 202000:00
01/09 202009/01
Team to Team - Viertelfinale
Ergebnis
01/07 202000:00
01/07 202007/01
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
01/05 202007:30
01/05 202005/01
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis

Germany Deutschland – Statistik & aktuelle Form

Wer weiß, was mit Alexander Zverev bei den David Cup Finals möglich gewesen wäre. Der Olympiasieger und frischgebackene Weltmeister steht aber nicht zur Verfügung. Doch gerade im Davis Cup hat sich schon oft gezeigt, dass im Individualsport Tennis mit Teamgeist sehr viel möglich ist. Der Zusammenhalt in der deutschen Mannschaft, das hat die Tennis-WG bei Olympia in Tokio gezeigt, ist extrem groß.

 

 

Doppel als Erfolgsgarant

Mit Jan-Lennard Struff und Dominik Köpfer sollten die beiden Einzelspieler aus der Vorrunde auch am Dienstag im Viertelfinale wieder auf dem Court stehen. Beide haben in der Gruppenphase eine 1:1-Bilanz. Struff unterlag in seinem ersten Match gegen Novak Djokovic, siegte dafür am Sonntag gegen den Österreicher Dennis Novak.

„Wir müssen versuchen, am Dienstag unsere Leistung zu bringen. Dann haben wir, glaube ich, eine sehr, sehr gute Chance.“

Michael Kohlmann

Bei Dominik Köpfer war es andersherum. Im ersten Duell besiegte er den Serben Filip Krajinovic, ehe er überraschend gegen Jurij Rodionov den Kürzeren zog. Beide stehen vor schweren Aufgaben gegen die Briten und zumindest einer von ihnen muss das Einzel gewinnen, um überhaupt eine Chance auf das Semifinale zu haben.

Der Garant für die Siege gegen Serbien und Österreich war das Doppel Kevin Krawietz und Tim Pütz. Bei den Olympischen Spielen in Tokio spielten sie ebenfalls Seite an Seite, unterlagen dort ausgerechnet gegen die Briten Andy Murray und Joe Salisbury. Das heißt wohl, dass nun im Duell zwischen Großbritannien und Deutschland die Prognose erneut in Richtung United Kingdom geht.


Voraussichtliche Aufstellung von Deutschland:

Jan-Lennard Struff (51), Dominik Köpfer (54), Peter Gojowczyk (85), Kevin Krawietz (Doppel 14), Tim Pütz (Doppel 18) – Teamchef: Michael Kohlmann

Letzte Spiele von Deutschland:

Letzte Spiele
11/28 202116:00
11/28 202128/11
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
11/27 202116:00
11/27 202127/11
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
02/06 202100:00
02/06 202106/02
Team to Team - Halbfinale
Ergebnis
02/05 202100:00
02/05 202105/02
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis
02/03 202100:00
02/03 202103/02
Team to Team - Round robin - Gruppenphase
Ergebnis

Großbritannien – Deutschland Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Unter den aktuellen Voraussetzungen ist er das zweite Mal, dass Großbritannien und Deutschland im Davis Cup aufeinandertreffen. Insgesamt gab es bis heute aber zehn Duelle. Im direkten Vergleich steht es ausgeglichen 5:5. Allerdings liegen die meisten Begegnungen bereits extrem lange zurück. Das zeigt, wie traditionsreich dieser Wettbewerb ist.

2019 wurde der Davis Cup bereits im aktuellen Format ausgetragen. Seinerzeit trafen Großbritannien und Deutschland ebenfalls im Viertelfinale, damals aber schon in Madrid, aufeinander. Nach Siegen von Kyle Edmund gegen Philipp Kohlschreiber und Daniel Evans gegen Jan-Lennard Struff führten die Briten mit 2:0. Das anschließende Doppel wurde wegen Bedeutungslosigkeit nicht mehr ausgetragen.

Statistik Highlights für United Kingdom Großbritannien gegen Deutschland Germany

Davis Cup
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125K series
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2020/2021
  • 2020/2021
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Davis Cup Finals, Final Stage
  • Davis Cup Finals, Final Stage
  • Davis Cup Finals, Group A
  • Davis Cup Finals, Group B
  • Davis Cup Finals, Group C
  • Davis Cup Finals, Group D
  • Davis Cup Finals, Group E
  • Davis Cup Finals, Group F
  • Davis Cup Qualifying Round
 
GroßbritannienGroßbritannien
  • Borna GojoB. Gojo
  • DeutschlandDeutschland
  • GroßbritannienGroßbritannien
  • ItalienItalien
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • KasachstanKasachstan
  • KroatienKroatien
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Marin CilicM. Cilic
  • RusslandRussland
  • SchwedenSchweden
  • SerbienSerbien
gg.
 
DeutschlandDeutschland
  • Borna GojoB. Gojo
  • DeutschlandDeutschland
  • GroßbritannienGroßbritannien
  • ItalienItalien
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • KasachstanKasachstan
  • KroatienKroatien
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Marin CilicM. Cilic
  • RusslandRussland
  • SchwedenSchweden
  • SerbienSerbien
Letzte Ereignisse gegen
Letzte Spiele Großbritannien
Letzte Spiele Deutschland
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & United Kingdom Großbritannien – Deutschland Germany Tipp

Die Briten werden nicht nur in der Bet365 App als Favorit in dieser Begegnung angesehen. Mit Cameron Norrie haben sie einen Spieler, der in der Vorrunde beide Matches gewonnen hat und zuletzt, als Belohnung für ein tolles Jahr, bei den ATP Finals mit am Start war. Er sollte eine sichere Bank für den ersten Punkt von Großbritannien sein.

Je nachdem, wer gegen wen antritt, muss Dominik Köpfer oder Jan-Lennard Struff gegen Dan Evans gewinnen. Allerdings steht der Engländer im ATP-Ranking deutlich vor beiden Deutschen. Auch in diesem Match ist der Brite favorisiert und so setzt sich schon einmal zusammen, dass in der Partie Großbritannien gegen Deutschland ein Tipp auf einen britischen Sieg ratsam sein sollte.

Key-Facts – Großbritannien vs. Deutschland Tipp
  • Cameron Norrie hat in der Vorrunde seine beiden Einzel gewonnen.
  • Das deutsche Doppel war mit zwei Siegen der Garant für den Gruppensieg.
  • Der direkte Vergleich ist mit 5:5-Siegen ausgeglichen.

Auch im Doppel gelten die Deutschen als Außenseiter, auch wenn Kevin Krawietz und Tim Pütz in der Vorrunde beide Duelle gewonnen haben. Joe Salisbury und Neal Skupski könnten eine Nummer zu groß sein. Von daher haben wir uns entschieden, zwischen Großbritannien und Deutschland die Wettquoten auf einen Erfolg der Briten anzuspielen. Sollten rechtzeitig Notierungen auf einen 3:0-Sieg vorhanden sein, würden wir auch diese prüfen.

 

 

United Kingdom Großbritannien vs. Deutschland Germany – beste Quoten Davis Cup Viertelfinale

United Kingdom Sieg Großbritannien: 1.30 @Betway
Germany Sieg Deutschland: 3.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Großbritannien / Sieg Deutschland:

1
73%
2
27%

Wettquoten Stand: 29.11.2021, 10:21
* 18+ | AGB beachten
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 47 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen