Granada vs. Real Sociedad Tipp, Prognose & Quoten 03.11.2019 – La Liga

Holt sich Granada den fünften Heimsieg in Serie?

/
Duarte (Granada)
Duarte (Granada) © imago images / AF
Spiel: Granada - San Sebastian
Tipp:
Quote: 3.1 (Stand: 15.08.2020, 11:39)
Wettbewerb: LaLiga
Datum: 03.11.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Der Aufsteiger Granada steht weiterhin sensationell auf dem dritten Tabellenplatz! Der Granada CF spielt nach seiner Rückkehr ins Fußballoberhaus bis jetzt eine beeindruckende Saison. Einen kleinen Rückschlag gab es unter der Woche durch eine unnötige Auswärtsniederlage.

Es gilt für den Aufsteiger aber, den Blick schnell wieder auf die nächste Aufgabe zu richten. Bei der Begegnung zwischen Granada und Real Sociedad ist eine Prognose relativ schwierig abzugeben.

Denn trotz der Niederlage zuletzt bei Getafe sind die Rojiblancos nach ihrem Aufstieg weiter hervorragend unterwegs. Im heimischen Estadio Nuevo Los Carmenes startete Granada zwar mit einer Niederlage in die Saison, war aber danach in der Lage, vier Heimspiele zu gewinnen. Auf der anderen Seite reist mit Real Sociedad die momentan stärkste Auswärtsmannschaft nach Andalusien.

Allerdings lief es für La Real unter der Woche ebenfalls nicht wunschgemäß und die Basken mussten sich daheim gegen Levante geschlagen geben. Beim Vergleich zwischen Granada und Real Sociedad bringt ein Tipp auf eine Punkteteilung in der Spitze Quoten von 3,20. Allerdings gelten beide Teams nicht unbedingt als Remiskönige in der spanischen Liga, sodass man auf die Entwicklung in diesem Spitzenspiel gespannt sein darf.

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Granada Logo

Der Aufsteiger Granada schaffte unter der Woche nicht die Rückkehr an die Tabellenspitze. Aber schon allein, dass die Rojiblancos dafür die Möglichkeit hatten, ist eine faustdicke Überraschung. Schließlich ist man im Umfeld des Vereins wahrscheinlich auch davon ausgegangen, dass man von Anfang an um den Klassenerhalt kämpft.

Aber bis jetzt läuft es deutlich besser für Granada, das nach elf absolvierten Spieltagen mit starken 20 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz steht. Dabei liegt man nur hinter Barcelona und Real Madrid, aber noch vor Mannschaften wie Atletico Madrid, Sevilla und auch dem kommenden Gegner Real Sociedad.

In La Liga 2 überzeugte Granada in der letzten Spielzeit mit einer starken Defensive, die nur 28 Gegentore zuließ. In dieser Saison sah es beim Auftaktspiel gegen Villarreal aber gerade in der Defensive schlecht aus, denn die Rojiblancos kassierten gleich vier Gegentore. Aber durch eine starke Offensivleistung reichte es unter dem Strich trotzdem durch ein 4:4-Unentschieden für einen Punkt.

Ebenfalls nicht nach Wunsch lief es im ersten Heimspiel, als man sich im andalusischen Derby gegen Sevilla geschlagen geben musste. In der Fremde weist Granada mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz auf. In der Heimtabelle liegt Granada aktuell zwar nur auf dem fünften Platz, weist aber trotzdem eine sehr ordentliche Bilanz auf.

[pullquote align=“right“ cite=“ Diego Martinez“]“Wir haben in Getafe in der ersten Halbzeit schlecht gespielt. In der zweiten Hälfte war es aber deutlich besser. Leider konnten wir das Spiel aber nicht mehr drehen.“[/pullquote]Denn nach der knappen Niederlage gegen Sevilla gewann Granada alle vier Spiele im Estadio Nuevo Los Carmenes. Besonders im Gedächtnis geblieben ist der 2:0-Heimsieg gegen Barcelona, aber auch in den weiteren Heimspielen gegen Leganes, Osasuna und Betis Sevilla reichte es jeweils zu einem knappen 1:0-Erfolg.

Damit blieb Torwart Rui Silva daheim viermal hintereinander ohne Gegentor. Unter der Woche musste Granada auswärts bei Getafe antreten, wo es aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit am Ende eine Niederlage gab.

Zu Hause steht Granada in der Defensive bislang sehr stabil und konnte auch aus diesem Grund mit nur fünf Heimtoren schon vier Siege einfahren. Aufgrund einer Verletzung fehlt dem Coach am Sonntag weiterhin Angel Montoro.

Voraussichtliche Aufstellung von Granada:
Silva; Neva, Duarte, German, Diaz; Herrera, Gonalons, Azeez; Machis, Fernandez, Puertas

Letzte Spiele von Granada:
31.10.2019 – Getafe vs. Granada 3:1 (La Liga)
27.10.2019 – Granada vs. Betis Sevilla 1:0 (La Liga)
18.10.2019 – Granada vs. CA Osasuna 1:0 (La Liga)
05.10.2019 – Real Madrid vs. Granada 4:2 (La Liga)
28.09.2019 – Granada vs. CD Leganés 1:0 (La Liga)

Spain Real Sociedad – Statistik & aktuelle Form

Real Sociedad Logo

Der baskische Verein Real Sociedad qualifizierte sich in der letzten Spielzeit nicht für einen europäischen Wettbewerb. Das war eine Enttäuschung für die Anhänger, aber aufgrund vieler Probleme im Saisonverlauf nicht wirklich überraschend.

Wieder aufwärts ging es erst gegen Ende der Hinrunde, als Imanol bei La Real den Trainerposten vom glücklosen Asier Garitano übernahm.

Aufgrund der mageren Ausbeute zu Beginn reichte es für die Basken am Ende knapp nicht für eine Qualifikation für die Europa League. Aber schon in dieser Zeit war erkennbar, dass Imanol dem Verein aus San Sebastian neues Leben einhauchen kann.

Vor dieser Spielzeit verstärkte sich Real Sociedad clever auf dem Transfermarkt und holte unter anderem mit Odegaard und Isak junge Spieler mit reichlich Potenzial.

Vor dem zwölften Spieltag steht Real Sociedad in der Tabelle auf einem guten sechsten Tabellenplatz und sammelte 19 Punkte ein. Dabei holten die Basken im neuen Stadion bis jetzt aus fünf Heimspielen erst neun Punkte, was im Vergleich einen mäßigen Wert darstellt.

Auch unter der Woche überzeugte Real Sociedad einmal mehr daheim nicht und kassierte gegen Levante eine 2:1-Niederlage. [pullquote align=“right“ cite=“Imanol“]“Ich glaube, wir hätten gegen Getafe einen Punkt verdient. Es hat aber leider nicht geklappt und wir müssen schnell wieder nach vorne schauen.“[/pullquote]

In der Fremde scheint sich La Real insgesamt deutlich wohler zu fühlen und ist mit zehn Punkten aktuell die stärkste Auswärtsmannschaft in La Liga. Insgesamt reichte es für Real Sociedad auf des Gegners Platz schon für drei Siege und ein Unentschieden, während man nach zwei Spielen mit einer Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten musste.

Eine der Auswärtsniederlagen handelte sich die Truppe von Imanol am vorletzten Spieltag bei Sevilla ein. Dort ging Real Sociedad zunächst durch einen Treffer von Mikel Oyarzabal bereits in der vierten Minute in Führung, gewann dadurch aber nicht die erhoffte Sicherheit im Spiel und musste sich am Ende noch mit 3:1 geschlagen geben.

Deutlich besser lief es für Real Sociedad beim letzten Auswärtsspiel, als es bei Celta Vigo durch einen späten Treffer von Alexander Isak zu einem knappen Erfolg reichte. Das war übrigens der zweite Saisontreffer für Isak, der in der vergangenen Saison für Willem II in der holländischen Eredivisie in 16 Spielen noch auf unglaubliche 13 Tore kam.

Bei Real Sociedad kommt der junge Schwede bisher aber meistens nur von der Bank und stand erst zweimal in der Startelf. Das liegt daran, dass Isak bei den Basken nicht an den beiden Toptorschützen Willian Jose (fünf Tore) und Mikel Oyarzabal (vier Tore) vorbeikommt.

Am Wochenende in Granada wird Asier Illarramendi verletzt fehlen und hinter dem angeschlagenen Martin Odegaard steht noch ein kleines Fragezeichen. Beim Duell zwischen Granada und Real Sociedad bringt ein Tipp auf einen weiteren Auswärtssieg mit bis zu 2,60 interessante Quoten.

Voraussichtliche Aufstellung von Real Sociedad:
Remiro; Monreal, Llorente, Le Normand, Zaldua; Merino, Zubeldia, Odegaard; Oyarzabal, Willian, Portu

Letzte Spiele von Real Sociedad:
30.10.2019 – Real Sociedad vs. Levante 1:2 (La Liga)
27.10.2019 – Celta Vigo vs. Real Sociedad 0:1 (La Liga)
20.10.2019 – Real Sociedad vs. Betis Sevilla 3:1 (La Liga)
10.10.2019 – CA Osasuna vs. Real Sociedad 0:0 (Freundschaftsspiel)
06.10.2019 – Real Sociedad vs. Getafe 1:2 (La Liga)

 

Welche Serie endet bei ASSE gegen Monaco?
St. Etienne vs. Monaco, 03.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Granada vs. Real Sociedad Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zwischen Granada und Real Sociedad gab es bisher 48 Begegnungen. Die Bilanz ist insgesamt relativ ausgeglichen. Für Granada reichte es in diesen Duellen immerhin für 18 Erfolge, wobei Real Sociedad mit bereits 20 Siege ein wenig erfolgreicher war.

Keinen Sieger gab es zwischen diesen beiden Vereinen am Ende von zehn Partien, sodass man hier jeweils mit einem Remis auseinanderging. Die letzten Ligaspiele zwischen diesen beiden Vereinen gab es in der Saison 2016/2017, als Real Sociedad beide Partien für sich entscheiden konnte.

 

Wette beim Quotenmeister

Bet3000 Quotenmeister
 

AGB gelten | 18+
 

Spain Granada gegen Real Sociedad Spain Tipp & Prognose – 03.11.2019

Im warmen Andalusien kommt es an diesem Sonntag zu einem Duell zwischen Granada und Real Sociedad. Die Partie im Estadio Nuevo Los Carmenes soll um 21:00 Uhr bei angenehmen Abendtemperaturen angepfiffen werden.

Die äußeren Bedingungen und die Stimmung im Stadion werden also hervorragend sein. Schließlich handelt es sich um ein Spitzenspiel zwischen dem Tabellendritten Granada und dem Tabellensechsten Real Sociedad.

 

Key-Facts – Granada vs. Real Sociedad Tipp

  • Granada gewann seine letzten vier Heimspiele.
  • Real Sociedad reist als beste Auswärtsmannschaft an.
  • Granada daheim erst mit einem Gegentor.

 

Beide Mannschaften handelten sich unter der Woche Niederlagen ein, sodass beide an diesem Wochenende unbedingt zurück in die Erfolgsspur finden wollen. Bei diesem Duell zwischen Granada und Real Sociedad geben wir unseren Tipp zu ansprechenden Wettquoten auf einen Heimsieg der Rojiblancos ab.

Wir glauben, dass die heimstarken Rojiblancos ihre Serie fortsetzen und gegen die auswärtsstarken Basken den vierten Heimsieg in Serie einfahren werden.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Spain Granada – Real Sociedad Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Granada: 3.20 @Bet3000
Unentschieden: 3.25 @Unibet
Spain Sieg Real Sociedad: 2.50 @Interwetten

(Wettquoten vom 01.11.2019, 09:41 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Granada / Unentschieden / Sieg Real Sociedad:

1: 31%
X: 29%
2: 40%

 

Hier bei Bet3000 auf Granada wetten

Spain Granada – Real Sociedad Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 01.11.2019, 12:20 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spanien & das gewünschte Thema auswählen)