Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers Tipp, Prognose & Quoten 25.11.2021 – NBA

Die Warriors vor einer Pflichtaufgabe

Johannes Hofmann  25. November 2021
Unser Tipp
Über 215.5 zu Quote 1.68
Wettbewerb NBA
Datum 25.11.2021, 04:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 24.11.2021, 13:15
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Golden State Warriors Philadelphia 76ers Tipp
Können die 76ers auch ohne Joel Embiid die Warriors überraschen? © IMAGO / PA Images, 11.06.2021

West gegen Ost, Stephen Curry gegen Joel Embiid, Platz eins gegen Platz sechs. Die Rahmenbedingungen dieses Duells sprechen für ein brisantes Duell. Blickt man genauer hin, wird jedoch schnell klar, dass die Heimmannschaft bei Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers laut Prognosen als klarer Favorit in das Spiel geht.

Nach etwas mehr als einem Fünftel der Saison stehen die Golden State Warriors mit der besten Statistik der gesamten Liga da und überraschen damit weiterhin viele. Die Philadelphia 76ers dagegen haben mit immensen Verletzungspech zu kämpfen. In Abwesenheit einiger Stars konnten sie dennoch ihr letztes Ligaspiel gewinnen.

Golden State Warriors – Philadelphia 76ers Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 215.5 Punkte 1.68 Wettquoten Unibet gering
Warriors > 114.5 Punkte 1.90 Wettquoten Betway mittel
HC Sieg Warriors (-8.5 Punkte) 1.60 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 24.11.2021, 13:24
18+ | AGB beachten

In der Partie zwischen den Golden State Warriors und Philadelphia 76ers wäre ein Tipp auf einen Auswärtssieg von Philly laut Buchmacher angesichts derer derzeitigen Verletzungssorgen mehr als überraschend. Außerdem spielen die Warriors bislang den erfolgreichsten Basketball der gesamten Liga.

Unser Value Tipp:
Warriors > 114.5 Punkte
bei Betway zu 1.90
Wettquoten Stand: 24.11.2021, 13:15
* 18+ | AGB beachten

United States Golden State Warriors – Statistik & aktuelle Form

Mit 15 Siegen und zwei Niederlagen übertreffen die Warriors alles was vor der Saison prognostiziert wurde. Viele erwarteten ein verbessertes Team, welches im Kampf um die Playoffs ein Wörtchen mitredet. Platz eins nach 17 absolvierten Spielen überrascht dennoch die meisten aller Zuschauer.

Überzeugende Offensive, überragende Defensive

Dabei bestechen die Warriors nicht nur mit einer guten Offensive (112.9 Punkte im Schnitt pro Spiel), die derzeit nur von den Utah Jazz überboten wird, sondern besonders mit einer überragenden Defensive. Platz eins im gesamten Ligavergleich ist bei einem Punkteschnitt von 100 Punkten, die man pro Spiel zulässt, folgerichtig. Auch wenn man in den letzten beiden Partien über diesem Schnitt lag, bleiben die Warriors weiterhin auf Platz eins.

 

MobileBet Neukunden-Bonus!

MobileBet Neukunden-Bonus
AGB gelten | 18+

 

Jordan Poole MIP, Stephen Curry MVP?

Jordan Poole, der meist als sechster Mann in der Rotation aufläuft, ist derzeit einer der Gründe weshalb die Warriors vom Platz an der Sonne grüßen. Mit über 18 Punkten, drei Assists und drei Rebounds im Schnitt konnte der 22-Jährige in seiner dritten NBA Saison alle Zweifler beseitigen. Mit über sechs Punkten pro Spiel mehr als vergangene Saison ist er einer der heißesten Anwärter auf den Award des Most-Improved-Player. Dort geht es um den Spieler, der sich im Vergleich zur letzten Saison am meisten verbessert hat. Poole konnte in den letzten beiden Spielen jeweils über 30 Punkte erzielen.

Überschattet werden seine offensiven Leistungen im Trikot der Warriors nur noch von einem Mann. Point Guard Stephen Curry sorgt fast ausnahmslos in jedem Spiel für eine Menge Highlights. Kürzlich als der beste Dreierschütze der Geschichte der NBA ausgezeichnet sorgt der Mann mit der Rückennummer 30 stets für außergewöhnliche Leistungen. Mit 28,4 Punkten und über 41% von der Dreierlinie; es ist eine seiner besten Spielzeiten überhaupt. Logischerweise gilt er aktuell angesichts seiner eigenen und der Leistungen des Teams als Hauptanwärter auf die Auszeichnung für den wertvollsten Spieler. Beim Duell Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers sollten Wettquoten, die seine individuelle Leistung betreffen, ins Auge gefasst werden.

Letzte Spiele von Golden State Warriors:

Letzte Spiele
11/28 202121:40
11/28 202128/11
T
Verl.
4
3
2
1
90
22
26
18
24
11/27 202104:00
11/27 202127/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/25 202104:00
11/25 202125/11
T
Verl.
4
3
2
1
11/22 202102:30
11/22 202122/11
T
Verl.
4
3
2
1
104
27
30
23
24
11/20 202101:00
11/20 202120/11
T
Verl.
4
3
2
1
102
32
19
28
23

United States Philadelphia 76ers – Statistik & aktuelle Form

Wirklich zu beneiden sind die Philadelphia 76ers in dieser Saison nicht. Anhaltende Probleme mit ihrem Point Guard Ben Simmons, der nicht mehr für die Franchise spielen möchte, lassen sich nicht lösen. Darüber hinaus sind weiterhin keine passenden Trades aufgrund des hohen Gehalts des Allstars, welches ausgeglichen werden müsste, in Aussicht.

Abgesehen davon klagen die 76ers aktuell über große Verletzungssorgen. Nicht nur Franchise Player Joel Embiid steht derzeit aktuell nicht zur Verfügung, sondern zuletzt gegen die Sacramento Kings fehlten zu allem Überfluss auch noch Tobias Harris, Danny Green und Seth Curry. Die Starting Five bestehend aus Niang, Drummond, Maxey, Thybulle und Korkmaz wird voraussichtlich gegen die Warriors wieder verändert werden. Dies hängt allerdings weiterhin von den Verletzten ab.

Tyrese Maxey startet durch

Nutznießer der Simmons-Problematik ist Tyrese Maxey, der in seiner zweiten NBA Saison mit starken Leistungen die durch das Fehlen von Simmons gewonnene Spielzeit auf sich aufmerksam macht. Der 21. Pick in der letztjährigen ersten Draft Runde legt mit 18.4 Punkten, 3.4 Rebounds und 4.6 Assists im Schnitt pro Spiel Karrierebestwerte auf.

 

 

Gute Offensive, strauchelnde Defensive

Die Abwesenheit von Ben Simmons macht sich besonders am defensiven Ende des Spielfeldes bemerkbar. Im Ligavergleich steht Philly auf dem 23. Platz. Sie lassen im Schnitt 109.7 Punkte pro Spiel zu. Im kommenden Match geht es in Oakland gegen die zweitbeste Offensive der Liga. Bei Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers einen Tipp auf ein punktereiches Spiel abzugeben, ist damit nachvollziehbar.

Vor diesem ersatzgeschwächten Achtungserfolg gegen die Kings zuletzt, verloren die 76ers sechs von sieben Spielen und rutschten in der Tabelle der Eastern Conference bis auf den geteilten sechsten Platz ab. Der Vorsprung auf den elften Rang beträgt lediglich einen Sieg. Um langfristige Prognosen abzugeben ist es noch zu früh, dennoch kann bereits jetzt festgehalten werden, dass Philadelphia dringend ihre verletzten Spieler zurück benötigt. Außerdem sollte im Fall um Ben Simmons schnellstmöglich eine Lösung gefunden werden, will man dieses Jahr eine gute Rolle in den Playoffs spielen.

Curry vs. Curry

Golden State vs. 76ers bedeutet auch immer Curry vs. Curry. Beide Guards spielen in Sachen effizientem Shooting auch diese Saison wieder in eigenen Sphären. Mit 43,% von der Dreierlinie übertrifft der jüngere Seth seinen älteren Bruder sogar. Es bleibt abzuwarten ob er nach seiner Verletzungspause wieder mitwirken kann.

Neben Curry sind weitere Stars wie Danny Green und Tobias Harris ebenso fraglich für die Partie gegen die Warriors. Sicher ausfallen wird dagegen Superstar Joel Embiid, der erst am Samstag sein Comeback geben könnte.

Letzte Spiele von Philadelphia 76ers:

Letzte Spiele
11/05 202100:00
11/05 202105/11
T
Verl.
4
3
2
1
98
16
16
34
32
11/04 202100:00
11/04 202104/11
T
Verl.
4
3
2
1
98
26
28
25
19
11/02 202100:00
11/02 202102/11
T
Verl.
4
3
2
1
10/31 202101:30
10/31 202131/10
T
Verl.
4
3
2
1
94
25
23
31
15
10/29 202101:00
10/29 202129/10
T
Verl.
4
3
2
1
102
35
21
24
22

Unser Golden State Warriors – Philadelphia 76ers Tipp im Quotenvergleich 25.11.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.12.2021, 03:24
* 18+ | AGB beachten

Golden State Warriors – Philadelphia 76ers Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die beiden Duelle in der vergangenen Saison als die Warriors noch Schwierigkeiten hatten überhaupt in die Playoffs zu gelangen und die 76ers die reguläre Saison auf Platz eins der Eastern Conference beendeten, endeten mit jeweils einem Auswärtssieg. Auch vor zwei Spielzeiten gewann jedes Team jeweils einmal.

Statistik Highlights für United States Golden State Warriors gegen Philadelphia 76ers United States

Wettbasis-Prognose & United States Golden State Warriors – Philadelphia 76ers United States Tipp

Nach etwas mehr als einem Monat können bereits erste Tendenzen in der 75. Saison der NBA erkannt werden. Während die Golden State Warriors in Abwesenheit ihres ersten Picks James Wiseman, der verletzungsbedingt fehlt und Allstar Klay Thompson, der sich nach seinen schweren Verletzungen im Aufbautraining befindet, mit überragenden Leistungen die besten Statistiken der Liga aufstellen, machen die 76ers bislang eher mit Nachrichten abseits des Feldes auf sich aufmerksam.

In der Causa Ben Simmons herrscht weiterhin Unklarheit. Superstar Joel Embiid und weitere wichtige Spieler fehlten zuletzt verletzungsbedingt. Es bestehen weiterhin einige Baustellen für Coach Rivers. Zumindest konnten die 76ers einen gefährlichen offensiven Spielstil etablieren.

Key-Facts – Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers Tipp
  • Harris, Curry und Green sind fraglich; Embiid fällt aus.
  • Die Warriors stellen die beste Defensive der Liga.
  • Philly stellt eine der schlechtesten Defensiven der Liga.

Für das kommende Duell zwischen den Golden State Warriors und Philadelphia 76ers gehen unsere Prognosen zu guten Quoten zum einen in Richtung eines punktereichen Spiels. Wer auf einen Sieger tippen möchte, kann ein Handicap Sieg der Warriors durchaus berücksichtigen. Es bleibt entscheidend wie sich die Personallage der 76ers bis zum Spiel verändert. Sollten die gleichen Spieler wie zuletzt ausfallen, könnte es ein Debakel werden. Wir setzen 6 Units auf ein Spiel über 215.5 Punkten.

United States Golden State Warriors vs. Philadelphia 76ers United States – beste Quoten NBA

United States Sieg Golden State Warriors: 1.22 @Betway
United States Sieg Philadelphia 76ers: 5.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Golden State Warriors / Unentschieden / Sieg Philadelphia 76ers:

1
48%
X
67%
2
-15%

United States Golden State Warriors – Philadelphia 76ers United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 218.5 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 218.5 Tore: 1.90 @Bet365

 

Wettquoten Stand: 24.11.2021, 13:15
* 18+ | AGB beachten