GODSENT vs. Movistar Riders Tipp & Quoten 10.05.2020 ESL One: Road to Rio – Esports

Letzter Spieltag in Gruppe B

/
Lanxess Arena Köln
Lanxess Arena Köln © imago images /

Am letzten Spieltag des europäischen Qualifikationsturniers trifft das mixed Team von GODSENT auf Newcomer Movistar Riders. Die Quoten bevorzugen die schwedische Organisation. Nach durchwachsenen Ergebnissen an den ersten Spieltagen befinden sich beide Teams im Mittelfeld der europäischen Gruppe.

GODSENT hat es mit ihrem überraschenden Sieg gegen mousesports am vorletzten Spieltag auf den dritten Platz der Gruppe geschafft und hat somit noch die Chance auf das Upper Bracket. Dafür müsste jedoch G2 gegen North verlieren und GODSENT gegen Movistar Riders gewinnen.

Weitere Infos und Analysen rund um Esports lassen sich unter den Wett-Tipps Esports finden.

Unser Value Tipp:
2:1 für Godsent
3.40

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 09.05.2020, 15:00 Uhr)

Wo und wann kommt Sweden Godsent vs. Movistar Riders Spain in TV/Stream?

Uhrzeit: 18:30 Uhr (MEZ)
TV/Livestream: Twitch (Offizieller Kanal: ESL_CSGO )

99Damage Liga (deutscher Stream!)

Das Spiel zwischen Godsent und Movistar Riders wird am 10.05.2020 live um 18:30 Uhr auf dem Kanal der ESL übertragen. Für einen deutschen Stream sorgt die 99Damage. Für die Movistar Riders Fans wird es eine Übertragung auf dem spanischen Kanal der ESL geben. Zu finden ist dieser auf Twitch unter ESL_csgo_es.

Sweden Godsent – Statistik & aktuelle Form

Das Team der schwedischen Organisation von Godsent spielt seit Ende 2019 zusammen und wurde von SMASH Esports übernommen. Der deutsche IGL kRYSTAL hat sich ein mixed Team mit einigen jungen, aber auch sehr erfahrenen Spielern aufgebaut. Zurzeit befinden sie sich auf dem 16. Rang des HLTV Rankings.

Die ESL One: Road to Rio verlief für Godsent bis jetzt nach Plan. Man schaffte es, Pflichtsiege gegen c0ntact, North und Copenhagen Flames einzufahren, musste sich jedoch gegen FaZe und G2 deutlich geschlagen geben. Am vorletzten Spieltag gegen mousesports gewann man überraschend mit 2:0.

Parallel verlor das Team jedoch bei der LOOT.BET Season 6 das Entscheidungsspiel ums Weiterkommen gegen Nordavind mit 0:2, sowie bei der Elisa Invitational 2020 gegen Dignitas, Apeks und ENCE. Somit verläuft die Saison für die schwedische Organisation noch nicht ganz nach Plan.
 

Direkt zu eSports bei Bet-at-home:

Bet-at-home eSports
AGB gelten | 18+

 
Am letzten Spieltag der Gruppenphase zwischen Godsent und Movistar Riders bevorzugen die Wettquoten Godsent doch deutlich. Dennoch sprechen die Ergebnisse der letzten Tage nicht für eindeutige Verhältnisse bei diesem Duell. Das Team rund um IGL kRYTAL muss sich deutlich steigern und wieder ihr volles Potential ausschöpfen, um in 2020 die Qualifikationsturniere zum Major zu bestehen.

Team Roster:
Coach: Sweden Devilwalk
Spieler: Germany kRYSTAL, Sweden Maikelele, Slovakia STYKO, Finland zehn, Mongolia maden

Spain Movistar Riders – Statistik & aktuelle Form

Die spanische Organisation wurde 2017 gegründet und hatte bis auf ein mixed Lineup im Jahr 2017 fast ausschließlich spanische Spieler unter Vertrag. Im Jahr 2020 stehen ein Erfolg bei einem C-Tier Turnier sowie ein zweiter Platz bei dem Cyber.Bet Cup zu Buche. Der große Erfolg blieb bis jetzt aus, bei der ESL ONE: Road to Rio haben sie jedoch die Chance, sich gegen große Teams zu beweisen.

Esports Wetten bei Zulabet

Die Movistar Riders überraschten am ersten Spieltag die Weltstars von mousesports und besiegten sie relativ deutlich mit 2:0. Ein Sieg gegen c0ntact am zweiten Spieltag der Gruppe ließ die spanischen Fans träumen.

Die folgenden Tage sollten jedoch nicht nach Plan verlaufen. Sie verloren ihre Spiele gegen FaZe, G2, Copenhagen Flames sowie North und der Aufstieg war schnell wieder in weiter Ferne. Im Duell Godsent gegen Movistar Riders kann man mit Wettquoten von 2.40 auf den Außenseiter aus Spanien setzen.

Beim BLAST Rising 2020, wo sie am Mittwoch drei Duelle in der Gruppe C hatten, setzten sie sich gegen Apeks, FATE und Japaleno relativ deutlich durch. Somit befinden sie sich bei diesem A-Tier Turnier auf Platz eins ihrer Gruppe. Ein kleiner Motivationsschub für die kommende Aufgabe in der ESL One: Road to Rio.

Team Roster:
Coach: Spain bladE
Spieler: Spain mopoz, Spain ALEX, Spain EasTor, Brazil steel, Spain loWel

Sweden Godsent vs. Movistar Riders Spain – Direkter Vergleich

Die vergangenen direkten Duelle der beiden Teams sind ausgeglichen. Im Jahr 2019 waren es zwei bo3, welche beide Male sehr knapp ausgingen. Im Rahmen des European Champions Cup sicherte sich jedes Team jeweils ein Duell. Beide Spiele wurden jedoch mit einem 2:0 entschieden. Zwischen Godsent und Movistar Riders liegt die Prognose der Wettanbieter erneut bei einer Entscheidung in zwei Maps.

Sweden Godsent vs. Movistar Riders Spain – Wettquoten Vergleich *

Interwetten Logo Bet-at-home Logo Betway Logo Unibet Logo
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet-at-home
Hier zu
Betway
Hier zu
Unibet
Godsent 1.55 1.55 1.50 1.55
Movistar Riders 2.30 2.41 2.40 2.30

(Wettquoten vom 09.05.2020, 15:00 Uhr)

Diese Maps stehen im Fokus

Godsent hat sich gegen Mirage entschieden und bannt diese Map gegen jeden Gegner. Ihre stärkste Map ist Nuke. Auf der Gegenseite fühlen sie sich auf Inferno und Vertigo sehr unwohl. Sie picken jedoch relativ unterschiedlich und haben sich an den letzten Spieltagen für Overpass und Dust2 entschieden.

Esports Wetten im Überblick

Die Spanier haben sich bei der Auswahl ihrer Maps gegen Dust2 entschieden und haben auf fast allen Maps eine sehr ausgeglichene Siegesrate. Lediglich auf Vertigo konnten sie keines ihrer vier Duelle gewinnen. In ihren letzten Spielen haben sie Inferno und Overpass gepickt.
 

 
Zwischen Godsent und Movistar Riders sprechen die Quoten für Duelle auf Nuke und Inferno. Als Entscheider wären Overpass und Train denkbar. Möglich wäre ebenfalls, dass sich das schwedische mixed Team für Vertigo entscheidet, da sich die Movistar Riders in der Vergangenheit sehr schwer auf dieser Map getan haben.

Prognose & Wettbasis-Trend: Sweden Godsent vs. Movistar Riders Spain

Bei dem Duell Godsent gegen Movistar Riders bevorzugen die Wettquoten das mixed Team der schwedischen Organisation. Alles in allem geht diese Einschätzung der Wettanbieter aufgrund der individuellen Klasse und der internationalen Erfahrung in Ordnung. Zwischen Godsent und Movistar Riders ist ein Tipp auf den Favoriten mit Wettquoten von 1.55 möglich. Als wahrscheinlichstes Resultat ist ein 2:1 für Godsent denkbar.

Godsent vs. Movistar Riders Tipp:

  • Godsent mit guten Auftritten beim ESL Qualifier
  • Schwache Siegesraten auf den verschiedenen Maps bei den Spaniern
  • Die Wettquoten bevorzugen Godsent

Wir empfehlen zwischen Godsent und Movistar Riders einen Tipp auf den Favoriten und gehen mit Quoten von 1.55 und einem Einsatz von 6 Units auf einen Sieg von Godsent.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Sweden Godsent vs. Movistar Riders Spain – beste Quoten 10.05.2020 * ESL One Road to Rio

Sieg Sweden Godsent: 1.55 @Unibet
Sieg European Union Movistar Riders: 2.41 @Bet-at-home

Bei Bet-at-home auf Esports tippen

Wettquoten Stand: 09.05.2020, 15:00 Uhr