Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Europa League Tipps

Glasgow Rangers vs. Benfica Lissabon Tipp, Prognose & Quoten 14.03.2024 – Europa League

Muss Schmidt bei einem Ausscheiden um seinen Benfica-Job bangen?

Marcel Niesner  14. März 2024
Glasgow Rangers vs Benfica Lissabon
Unser Tipp
Rangers kommen weiter zu Quote 2.05
Wettbewerb Europa League
Datum 14.03.2024, 18:45 Uhr
Einsatz 5/10

Oddset

  • Die Rangers haben 23/24 noch kein internationales Heimspiel verloren (3-2-0)
  • Benfica wartet seit 4 wettbewerbsübergreifenden Auswärtspartien auf einen Sieg
  • Die Portugiesen haben keines der letzten 5 Europapokalspiele in Schottland gewonnen
Wettquoten Stand: 12.03.2024, 11:12
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Glasgow Rangers Benfica Lissabon Tipp
Scheidet Benfica Lissabon (im Bild: Otamendi) gegen die Glasgow Rangers aus? © IMAGO / HMB-Media, 22.02.2024

Bislang war die Amtszeit von Roger Schmidt bei Benfica Lissabon von einigen Erfolgen geprägt. Gleich in seiner ersten Saison als Chefcoach in Portugal konnte der deutsche Trainer die Meisterschaft gewinnen und das Team immerhin bis ins Viertelfinale der UEFA Champions League führen. Belohnt wurde der studierte Maschinenbauingenieur mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung bis 2026. In seiner zweiten Spielzeit hat Roger Schmidt nun aufgrund ausbleibender Ergebnisse aber mit Gegenwind zu kämpfen. Eine vorzeitige Trennung im Sommer scheint aktuell nicht ausgeschlossen.

Inhaltsverzeichnis


Besonders wichtig in diesem Zusammenhang ist natürlich das Achtelfinalrückspiel in der Europa League am Donnerstagabend, in dem der Benfica-Tross die Reise nach Schottland antritt, um dort im Hexenkessel Ibrox den Einzug ins Viertelfinale zu bewerkstelligen. Nach dem 2:2 im Hinspiel ist vor dem Rückspiel noch alles offen, wenngleich die Buchmacher, trotz der traditionellen Heimstärke der “Gers”, die Südeuropäer sogar in der Favoritenrolle auf das Weiterkommen sehen. Auf dem “to qualify”-Markt wird zwischen den Glasgow Rangers und Benfica Lissabon für die Prognose auf das Schmidt-Team eine 1.80 in der Spitze angeboten.

Glasgow Rangers – Benfica Lissabon Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Rangers kommen weiter 2.05


Oddset

mittel
1X & Unter 3.5 2.35


Bet-at-home

mittel
Unter 1.5 (1. HZ) 1.55


Interwetten

gering
Wettquoten Stand: 12.03.2024, 11:12

Wir gehen in den nachfolgenden Absätzen der Frage nach, ob die Favoritenrolle zugunsten der Gäste hundertprozentig nachvollziehbar ist oder welche Aspekte für einen Erfolg der Briten sprechen? Zudem sind wir auf der Suche nach alternativen Glasgow Rangers vs. Benfica Lissabon Tipps, die sich nicht zwingend auf den Spielausgang beziehen. Hier kommt der getestete Wettanbieter Oddset ins Spiel, der auf ein umfangreiches Wettangebot blickt und darüber hinaus mit einem reizvollen 100€ Bonusangebot lockt.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Scotland Glasgow Rangers – Statistik & aktuelle Form

Seit Mitte Oktober schwingt Philippe Clement das Zepter bei den Glasgow Rangers. Der belgische Coach folgte auf Michael Beale, der nach einem schwachen Saisonstart seinen Hut nehmen musste. Bislang hat sich diese Entscheidung definitiv als richtig erwiesen, denn unter Clement, der zuvor in Monaco unter Vertrag stand, läuft es herausragend gut. In 31 Pflichtspielen unter der Leitung des 49-Jährigen gab es 25 Siege, vier Unentschieden und erst zwei Niederlagen bei 71:19 Toren. Der Punkteschnitt beträgt momentan 2.55 und unterstreicht eindrucksvoll, dass sich die “Teddy Bears” seit einigen Monaten in beeindruckender Form befinden.

Dieser Eindruck bestätigte sich auch in der Europa League-Gruppenphase, in der die Schotten mit elf von möglichen 18 Punkten den Spitzenplatz erreichten und sich somit zwei zusätzliche Matches in der Zwischenrunde ersparten. Die einzige Pleite gab es beim überraschenden 1:2 bei Aris Limassol, konnte anschließend aber mit acht Punkten aus vier Begegnungen korrigiert werden.

 

Video: Unsere Wettbasis-Experten Carsten Fuß und Marcel Niesner haben sich aus einer Vielzahl von Europa- & Conference-League-Spielen einige besonders interessante herausgepickt und geben euch dazu eine fundierte Prediction an die Hand. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Die Rangers sind und bleiben im Ibrox eine Macht

Allgemein zeigt sich im internationalen Wettbewerb, dass der Europa League-Finalist von 2022 zuhause ganz schwer zu bezwingen ist. Inklusive Champions League-Qualifikation absolvierten die “Gers” 2023/24 schon fünf europäische Heimspiele und blieben dabei ungeschlagen (3-2-0). Auch gegen durchaus stark einzuschätzende Kontrahenten wie Betis Sevilla (1:0) oder die PSV Eindhoven (2:2) zogen die Briten nicht den Kürzeren. Weil auch 2021/22 vor allem die Heimstärke hauptverantwortlich für den Run bis ins Endspiel dieses Wettbewerbs war, verzichten wir am Donnerstagabend bewusst darauf, im Duell der Glasgow Rangers gegen Benfica Lissabon eine Prognose gegen die Hausherren abzugeben.

Dafür spricht nicht zuletzt die Verfassung auf nationaler Ebene, wo sich die Rangers durch neun Siege an den letzten zehn Spieltagen auf die Pole Position im Rennen um die Meisterschaft gesetzt haben. Die Generalprobe am Wochenende verlief ebenfalls nach Plan. Im Pokal gewann Glasgow in Edinburgh mit 2:0.

Mit den eigenen Anhängern im Rücken trauen wir der Clement-Elf am Donnerstagabend das Weiterkommen auf jeden Fall zu, könnten uns – um das Risiko etwas zu minimieren – aber ebenso vorstellen, das 1X & Unter 3.5 intensiver unter die Lupe zu nehmen. Nur in einem der fünf angesprochenen internationalen Heimspielen fielen mehr als drei Tore. Darüber hinaus steht viel auf dem Spiel, weshalb wir unter dem Strich kein Torfestival und eine relativ ereignisarme erste Halbzeit erwarten. Für letzteren Ansatz können wir bei Interwetten mit dem Unter 1.5 (1. HZ) zu einer Höchstquote von 1.55 Sorge tragen. Unsere Erfahrungen mit Interwetten inklusive.

Voraussichtliche Aufstellung von Glasgow Rangers:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Glasgow Rangers:

Letzte Spiele von Glasgow Rangers:

Portugal Benfica Lissabon – Statistik & aktuelle Form

In der Einleitung haben wir die angespannte Situation um Roger Schmidt bei Benfica Lissabon bereits angerissen. Die Unzufriedenheit auf vielen Ebenen führte am Wochenende sogar dazu, dass der deutsche Coach erstmals öffentlich auf seine Zukunft angesprochen wurde. Obwohl die Thematik sicherlich nicht spurlos am ehemaligen Leverkusener Cheftrainer vorbeigeht, richtet er den Fokus auf die nächste Spiele und verweist darauf, dass im laufenden Spieljahr noch immer drei Titel möglich sind.

Mit dieser Aussage liegt Schmidt faktisch sogar richtig, allerdings sind es in der portugiesischen Liga, sofern Sporting das Nachholspiel gewinnen sollte, bereits vier Zähler Rückstand auf den Rivalen und im Pokalhalbfinale stehen die “Àguias” nach einer 1:2-Niederlage im Hinspiel gegen den Erzfeind aus der gleichen Stadt ebenfalls mit dem Rücken zur Wand. Die Bedeutung des Europa League-Achtelfinals ist demnach unbestritten. Ein vorzeitiges Aus auf europäischer Bühne dürfte – auch in Anbetracht der ernüchternden Performances in der CL-Gruppenphase – die Wahrscheinlichkeit einer Schmidt-Entlassung erhöhen.

Benfica hat in der Ferne große Probleme

Betrachten wir die letzten Ergebnisse der “Os Encarnados” in der Fremde sind Zweifel an einem guten Resultat in Schottland durchaus begründet. Vor rund zehn Tagen geriet Benfica beim FC Porto mit 0:5 unter die Räder. Zuvor gab es ein schwaches 2:2-Remis bei Vitoria Guimaraes, ein 0:0 in der EL-Zwischenrunde in Toulouse und schließlich die angesprochene 1:2-Auswärtspleite im Pokal bei Sporting Lissabon, die mitunter noch höher hätte ausfallen können. Der letzte Auswärtserfolg datiert also aus dem Januar 2024.

Unter anderem deshalb ist es in unseren Augen etwas überraschend, dass vor dem Rückspiel der Glasgow Rangers gegen Benfica Lissabon niedrigere Quoten auf den Viertelfinaleinzug der Portugiesen angeboten werden. Value ist angesichts der vorgenannten Fakten und der Tatsache vorhanden, dass die Adler nur in einem von fünf Fällen, in denen das Hinspiel in einer europäischen K.o.-Runde im eigenen Stadion nicht gewonnen wurde, noch die nächste Runde erreichten. Zumindest personell kann der amtierende Meister quasi aus dem Vollen schöpfen. Beim 3:1-Erfolg am Wochenende schonte Coach Schmidt einige Leistungsträger wie Rafa oder Di Maria, was den enormen Stellenwert der Europa League im roten Teil Lissabons erneut untermauert!

Voraussichtliche Aufstellung von Benfica Lissabon:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Benfica Lissabon:

Letzte Spiele von Benfica Lissabon:

Unser Glasgow Rangers – Benfica Lissabon Tipp im Quotenvergleich 14.03.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.04.2024, 11:19

Glasgow Rangers – Benfica Lissabon Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Head-to-Head-Bilanz zwischen den Rangers und Benfica ist komplett ausgeglichen. Drei Begegnungen gab es bislang und alle drei endeten mit einem Remis. Sowohl in der EL-Gruppenphase 2020/21 als auch im Achtelfinalhinspiel vor einer Woche trennten sich die Teams jeweils unentschieden. Interessant: Stets konnten beide Mannschaften zwei oder mehr eigene Tore erzielen. Am Donnerstag ist davon auszugehen, dass diese Serie brechen wird und das Rückspiel stattdessen einen eher zähen Verlauf nehmen wird.

Statistik Highlights für Scotland Glasgow Rangers gegen Benfica Lissabon Portugal

Wettbasis-Prognose & Scotland Glasgow Rangers – Benfica Lissabon Portugal Tipp

Während in einigen Europa League-Achtelfinalduellen schon vor den Rückspielen eine gewisse Tendenz zu erkennen ist, birgt die Ausgangslage zwischen den Rangers und Benfica jede Menge Spannung. Das 2:2 aus dem Hinspiel hat gezeigt, dass sich die Teams durchaus auf Augenhöhe begegnen. Die Portugiesen verfügen möglicherweise über etwas mehr individuelle Qualität, doch als Team funktionieren die formstarken Schotten, die unter Coach Clement lediglich zwei von 31 Pflichtspielen verloren, ganz offensichtlich besser.

Demzufolge gehen wir mit der Einschätzung der Buchmacher, die vor dem Rückspiel der Glasgow Rangers gegen Benfica Lissabon laut Wettquoten die Schmidt-Teams als Favorit betrachten, nicht zwingend mit. Mit den eigenen Fans im Rücken sehen wir die “Gers” definitiv in der Lage, das Viertelfinalticket zu lösen. 2023/24 haben die Rangers noch kein internationales Heimspiel verloren; Benfica wartet indes seit Januar 2024 auf einen Auswärtssieg. Insbesondere gegen gute Gegner gab es jüngst in der Fremde nicht viel zu holen.

Opta-Facts – Glasgow Rangers vs. Benfica Lissabon Tipp
  • Die Rangers haben 23/24 noch kein internationales Heimspiel verloren (3-2-0)
  • Benfica wartet seit 4 wettbewerbsübergreifenden Auswärtspartien auf einen Sieg
  • Die Portugiesen haben keines der letzten 5 Europapokalspiele in Schottland gewonnen
  • Alle 3 bisherigen Duelle dieser Teams endeten unentschieden (3:3, 2:2, 2:2)

Wir empfehlen daher zwischen den Glasgow Rangers und Benfica Lissabon den Tipp auf das Weiterkommen der Schotten. Dieser wird bei Oddset sogar mit einer extrahohen Quote von 2.05 in der Spitze angeboten. Fünf von möglichen zehn fiktiven Units beträgt unser Einsatz. Zudem verweisen wir auf die neue Beidfüßig-Folge zur Europa/Conference League, in der wir uns acht Matches ausgesucht, analysiert und mit Wettvorschlägen versehen haben. Schaut gerne rein und lasst den Wettbasis YouTube-Channel mit eurem Abo weiter wachsen!

 

Scotland Glasgow Rangers vs. Benfica Lissabon Portugal – beste Quoten Europa League

Scotland Sieg Glasgow Rangers: 2.80 @Bet3000
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Portugal Sieg Benfica Lissabon: 2.42 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Glasgow Rangers / Unentschieden / Sieg Benfica Lissabon:

1
34%
X
26%
2
40%

Scotland Glasgow Rangers – Benfica Lissabon Portugal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.62 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.54 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.03.2024, 11:12
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen