Gladbach vs. RB Leipzig Tipp, Prognose & Quoten 30.08.2019 – Bundesliga

Bleibt Leipzig Gladbachs Angstgegner?

/
Jubel RB Leizpig
Werner, Sabitzer (RB Leizpig) © GEPA
Spiel: Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig
Tipp:
Quote: 2.1 (Stand: 29.08.2019, 08:11)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 30.08.2019, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Für Marco Rose, Trainer von Borussia Mönchengladbach, ist das Spiel am kommenden Freitagabend zum Auftakt des dritten Spieltags in der Bundesliga gegen RB Leipzig gleich in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderes. Der 42-Jährige ist nicht nur in der sächsischen Messestadt geboren, sondern hat zudem auch eine RB-Vergangenheit als Coach der „Roten Bullen“ aus Salzburg.

Mit dem Dosen-Klub wurde der Ex-Profi zweimal österreichischer Meister und holte zudem einmal den Pokal. Auf internationaler Bühne führte er die Salzburger 2017/2018 immerhin bis ins Halbfinale der UEFA Europa League. Auf dem Weg dorthin gelang ihm das, was er mit seiner neuen Mannschaft gerne am Freitag wiederholen würde: Rose gewann mit dem Farm-Team aus der Alpenrepublik gleich zweimal in der Gruppenphase gegen den „großen Bruder“ aus Deutschland.

Im anstehenden Bundesliga-Duell herrschen jedoch andere Vorzeichen. In der Partie Gladbach vs. RB Leipzig werden gemäß der Quoten der Buchmacher sogar die Gäste als Favorit gehandelt und das obwohl die Borussia vor heimischer Kulisse antreten darf und mit vier Punkten aus den ersten beiden Matches ergebnistechnisch alles andere als schlecht aus den Startlöchern gekommen ist.

Möglicherweise basiert die Einschätzung der Wettanbieter auf die Tatsache, dass die Fohlen seit saisonübergreifend neun Heimspielen mittlerweile auf einen Dreier warten und in der höchsten deutschen Spielklasse noch nie gegen die Rasenballsportler gewannen.

Die Leipziger sind mit zwei Siegen und 6:1-Toren so gut wie noch nie in eine neue Bundesliga-Spielzeit gestartet und strotzen demnach vor Selbstvertrauen. Unter anderem deshalb treffen wir vor der Begegnung zwischen Gladbach und RB Leipzig die Prognose, dass sich ein Tipp auf die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann durchaus auszahlen könnte.

Über 1,5 Tore (2.HZ)?
Ja
1.78
Nein
2.00

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 29.08.2019, 08:11 Uhr)

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Gladbach Logo

Unter der Woche plagte sich Marco Rose mit einem Infekt rum. Zwar verpasste der 42-Jährige Fußball-Lehrer keine Trainingseinheit, dennoch fühlte sich der ehemalige Bundesliga-Profi nicht wirklich fit. Ausgerechnet möchte man sagen, denn tatsächlich ist der neue Trainer der Borussia aus Mönchengladbach vor dem direkten Duell gegen RB Leipzig der Hoffnungsträger aus Sicht der Fohlen.

Seit Leipzigs Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse haben sich die Emporkömmlinge als absoluter Angstgegner der Elf vom Niederrhein etabliert. Sechs Begegnungen gab es bislang, in denen die Gladbacher noch keinen einzigen Sieg feiern konnte. Vier Niederlagen stehen zwei Unentschieden gegenüber. Ebenfalls besorgniserregend: Alle drei Heimspiele im Borussia Park gingen gegen den Champions League-Teilnehmer verloren.

Aus diesem Grund sehnt man am Freitagabend das Ende dieser andauernden Durststrecke herbei und hofft dabei auf den eigenen Coach. Marco Rose sammelte in den vergangenen Jahren seine ersten Trainer-Erfahrungen bei RB Salzburg und sollte damit bestens mit dem Brause-Fußball vertraut sein.

Gut möglich also, dass der mit vielen Vorschusslorbeeren im Sommer aus Österreich verpflichtete Übungsleiter seinen eigenen Schützlingen den ein oder anderen brauchbaren Ratschlag mit auf den Weg geben kann. Alleine aufgrund des vorhandenen Insider-Wissens zwischen Gladbach und RB Leipzig einen Tipp auf den Gastgeber zu platzieren, halten wir dennoch für den falschen Ansatz.

Bislang konnten uns die Fohlen in der noch jungen Saison nicht wirklich überzeugen. Einem glücklichen 1:0-Erfolg im DFB Pokal beim Zweitligisten in Sandhausen folgte ein mageres 0:0 am ersten Bundesliga-Spieltag vor heimischer Kulisse gegen den FC Schalke 04. Saisonübergreifend bereits zum neunten Mal in Folge blieben die Niederrheinländer damit zuhause sieglos.

Am vergangenen Wochenende verbuchte der Europa League-Starter dann dank eines 3:1 beim FSV Mainz 05 den ersten Sieg. Wiederum taten sich die Gladbacher aber schwerer als erwartet und lagen nach knapp 20 Minuten sogar mit 0:1 hinten. [pullquote align=“right“ cite=“Marco Rose“ link=““ color=““ class=““ size=““]„Leipzig hat einen herausragenden Kader, […] sie haben das Zeug, ganz oben mit dabei zu sein. Wir müssen versuchen, das Spiel Stück für Stück auf unsere Seite zu ziehen. Wir müssen ihre Power aufnehmen, und die Lücken bei ihnen nutzen, die entstehen, wenn man wie sie mit Power nach vorne spielt. Leipzig ist eine richtig gute Mannschaft. Das sind wir aber auch“[/pullquote]

Nachdem Ausgleich durch Stefan Lainer (31.) neutralisierten sich beide Klubs bis in die Schlussphase, ehe die Borussia doch den längeren Atem hatte. Plea und Embolo (77. und 79.) sorgten mit ihrem Doppelschlag für die Entscheidung.

Bei aller berechtigten Freunde über das erste Erfolgserlebnis in der Liga, das den VfL sofort auf den siebten Platz nach vorne spülte, muss jedoch konstatiert werden, dass es Marco Rose bislang nicht gelungen ist, seinen aggressiven sowie offensiv ausgerichteten Fußball in Mönchengladbach zu implementieren.

In den ersten drei Pflichtspielen lebten die Schwarz-Weißen primär von der vorhandenen Qualität, offenbarten allerdings im Spiel mit dem Ball sowie in der Verteidigungsarbeit durchaus Defizite, die sich am Freitagabend erstmals negativ auswirken könnten. Wir stellen vor der Partie Gladbach vs. RB Leipzig die Prognose, dass die Borussia von einem stärkeren Gegner die Grenzen aufgezeigt bekommt.

Verletzungsbedingt muss Coach Rose auf Hofmann, Müsel, Stindl, Strobl und Villalba verzichten. Nico Elvedi, der in Mainz vorzeitig raus musste und von Tony Jantschke gut ersetzt wurde, trainierte unter der Woche wieder voll mit und sollte demnach zurück in die Startformation rutschen. Auch Embolo ist ein Kandidat für einen Einsatz von Beginn an.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:
Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Zakaria – Benes, Johnson – Neuhaus – Thuram, Plea

Letzte Spiele von Gladbach:
24.08.2019 – Mainz vs. Gladbach 1:3 (Bundesliga)
17.08.2019 – Gladbach vs. Schalke 0:0 (Bundesliga)
09.08.2019 – SV Sandhausen vs. Gladbach 0:1 (DFB-Pokal)
03.08.2019 – Gladbach vs. Chelsea 2:2 (Freundschaftsspiel)
28.07.2019 – Gladbach vs. Athletic Bilbao 0:2 (Freundschaftsspiel)

Gladbach vs. RB Leipzig – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsson Logo XTiP Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
Hier zu
XTiP
Gladbach
3.40 3.15 3.40 3.43
Unentschieden 3.75 3.50 3.80 3.80
RB Leipzig
2.05 2.20 2.06 2.02

(Wettquoten vom 29.08.2019, 08:11 Uhr)

Germany RB Leipzig – Statistik & aktuelle Form

RB Leipzig Logo

In den vergangenen Jahren war RB Leipzig nicht zwingend dafür bekannt, optimal in eine neue Saison zu starten. Erst unter der Leitung von Julian Nagelsmann konnten die „Roten Bullen“ ligaübergreifend erstmals sechs Punkte an den ersten beiden Spieltagen auf der Habenseite verbuchen.

Die beiden Erfolge bei Union Berlin (4:0) sowie zuhause gegen Eintracht Frankfurt (2:1) kamen dabei absolut verdient zustande. Profitierten die Sachsen am ersten Spieltag noch von einer etwas naiven Herangehensweise des Aufsteigers, bewies der Vorjahresdritte am letzten Sonntag eindrucksvoll, dass man auch in engen Matches die Oberhand behalten kann.

Timo Werner brachte seine Mannschaft bereits nach zehn Minuten in Führung und sorgte damit für mehr Selbstsicherheit in RB-Reihen. Nachdem in der Zwischenzeit einige Chancen ungenutzt blieben, war es Yussuf Poulsen, der in der 80. Minute zum 2:0 traf. Der Anschlusstreffer von Goncalo Paciencia (89.) war nicht mehr als Ergebniskosmetik.

Im Gegensatz zu Marco Rose bei Borussia Mönchengladbach, hat es Julian Nagelsmann in der Zentralstadt also bereits geschafft, seine Ideen so einzubringen, das sie konsequent umgesetzt werden.

Zugegebenermaßen war eine grundsätzliche Änderung der Spielphilosophie allerdings nicht notwendig, denn schon in den Bundesliga-Anfangsjahren stand der Fußball des Vizemeisters von 2016/2017 sinnbildlich für eine hohe Pressinglinie, schnelles Umschalten und aggressives „Nach-vorne-Verteidigen“.

Unter dem ehemaligen Trainer der TSG Hoffenheim haben sich die einzelnen Zonen nur etwas weiter nach vorne verschoben. Die Ausrichtung ist noch offensiver und der Wille, die jeweilige Partie siegreich zu gestalten, auch wenn dafür ein Gegentor in Kauf genommen werden muss, ebenfalls ausgeprägter. Unter diesen Umständen haben die Gladbach vs. RB Leipzig Quoten auf einen Gäste-Sieg definitiv ihre Berechtigung. [pullquote align=“left“ cite=“Nagelsmann über Rose“ link=““ color=““ class=““ size=““]«Wir kennen uns nicht persönlich, aber ich halte sehr viel von ihm, von der Art und Weise wie Salzburg gespielt hat und auch die Dinge, die er jetzt in Gladbach reinbringt. Das ist außergewöhnlich gut. Ich freue mich auf das persönliche Kennenlernen. Er soll ein guter Typ sein.»[/pullquote]

Noch erfreulicher als der positive Saisonstart mit 6:1-Toren und Rang zwei war jedoch die Meldung, dass Timo Werner seinen Vertrag in der Messestadt verlängert hat. Obwohl sich der Nationalspieler Gerüchten zufolge schon mit dem FC Bayern auf einen Wechsel geeinigt haben soll, unterschrieb der gebürtige Schwabe, der am vergangenen Wochenende sein 52. Bundesliga-Tor erzielte, ein neues Arbeitspapier bis 2023.

Die ausgelassene Stimmung rund um den Dosenklub sowie die Euphorie, die die jüngsten Leistungen und Ergebnisse ausgelöst haben, sind ein weiteres Argument, um am Freitagabend zwischen Gladbach und RB Leipzig die Quoten auf die Sachsen näher unter die Lupe zu nehmen. Gelingt im vierten Auswärtsspiel im Borussia Park der vierte Sieg?

Personell kann sich Julian Nagelsmann, der in einem Interview bereits ankündigte, dass er sich auf seinen ersten persönlichen Kontakt mit Marco Rose freut, ebenfalls quasi aus dem Vollen schöpfen. Einzig die Langzeitverletzten Tyler Adams und Hannes Wolf müssen passen.

Upamecano und Augustin kehrten unter der Woche hingegen ins Training zurück. Großartige Veränderungen in der Startelf sind nicht zu erwarten. Im Hinblick auf etwas mehr defensive Stabilität könnte der Ex-Salzburger Laimer für Nkunku in die Mannschaft rutschen. Forsberg und Kampl sind ebenfalls Optionen.

Voraussichtliche Aufstellung von RB Leipzig:
Gulacsi – Mukiele, Konaté, Orban – Klostermann, Demme, Halstenberg – Sabitzer, Kampl – Poulsen, Werner

Letzte Spiele von RB Leipzig:
25.08.2019 – RB Leipzig vs. Frankfurt 2:1 (Bundesliga)
18.08.2019 – Union Berlin vs. RB Leipzig 0:4 (Bundesliga)
11.08.2019 – Osnabrück vs. RB Leipzig 2:3 (DFB-Pokal)
03.08.2019 – RB Leipzig vs. Aston Villa 1:3 (Freundschaftsspiel)
26.07.2019 – RB Leipzig vs. Rennes 2:0 (Freundschaftsspiel)

Tipico Bonus
Copyright Tipico

Germany Gladbach vs. RB Leipzig Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Sechs Mal standen sich die beiden Teams bislang in der Bundesliga gegenüber. Die Borussia wartet dabei noch auf den ersten Sieg. Mit vier Erfolgen sowie zwei Punkteteilungen führen die Leipziger den direkten Vergleich deutlich an. In der vergangenen Saison konnten sich die Sachsen sogar in beiden Partien durchsetzen. Zuhause gab es einen 2:0-Sieg; auswärts im Borussia Park ein 2:1-Triumph. Es war im Übrigen der dritte Leipziger Auswärtssieg in Mönchengladbach im dritten Anlauf.

Deutlich negativer sind die Erfahrungen von Julian Nagelsmann gegen die Elf vom Niederrhein. Tatsächlich gewann der jüngste Bundesliga-Trainer aller Zeiten keines der vier Gastspiele bei den Fohlen (drei Remis, eine Pleite). Marco Rose hingegen schlug mit seinem Ex-Verein RB Salzburg, wie anfangs erwähnt, zweimal den RB-Bruder aus Leipzig.

Germany Gladbach gegen RB Leipzig Germany Tipp & Prognose – 30.08.2019

Der dritte Bundesliga-Spieltag startet am Freitagabend mit einem echten Kracher. Mit Borussia Mönchengladbach und Rasenballsport Leipzig stehen sich zwei ungeschlagene Teams gegenüber. Die Fohlen rangieren aktuell mit vier Punkten auf dem siebten Platz, während die Sachsen nach zwei Siegen hinter Borussia Dortmund den zweiten Rang einnehmen.

Da das Klassement zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison allerdings ohnehin keine größere Rolle spielt, müssen die Gladbach vs. RB Leipzig Wettquoten, die überraschend deutlich zugunsten der Gäste ausschlagen, anders erklärt werden. Beispielsweise mit dem Heimfluch der Rheinländer oder aber mithilfe des direkten Vergleichs.

 

Key-Facts – Gladbach vs. RB Leipzig Tipp

  • Gladbach hat saisonübergreifend seit neun Heimspielen nicht mehr gewonnen
  • RB Leipzig ist erstmals mit zwei Siegen in eine Bundesliga-Saison gestartet
  • Die Borussia hat noch nie gegen RB gewonnen; zuhause gab es für die Fohlen sogar drei Niederlagen in drei Partien

 

Seit mittlerweile saisonübergreifend neun Heimspielen haben die Gladbacher nicht mehr gewonnen. Der letzte Heimsieg in der Bundesliga datiert aus dem Februar diesen Jahres. Das Selbstvertrauen vor den eigenen Fans ist einer gewissen Verunsicherung gewichen, die es abzulegen gilt, wenn gegen den Champions League-Starter ein erstes Ausrufezeichen gesetzt werden soll.

Dies könnte sich erfahrungsgemäß allerdings als schwierig entpuppen, denn die „Roten Bullen“ haben noch keines ihrer sechs Bundesliga-Spiele gegen die Borussia verloren und feierten außerdem drei Auswärtssiege in drei Gastspielen im Borussia Park. Einzig RB-Trainer Julian Nagelsmann wartet bislang auf seinen persönlichen Premieren-Sieg in Mönchengladbach.

Weil uns die Messestädter an den ersten beiden Spieltagen mehr überzeugt haben und die ebenfalls offensive Herangehensweise der Rose-Elf den Sachsen durchaus in die Karten spielen könnte, entscheiden wir uns im Match Gladbach vs. RB Leipzig für einen Tipp auf den Gäste-Sieg. Wir wählen einen Einsatz von sechs Units und verzichten auf eine Absicherung dieser Wette.
 

Torfestival bei der Heim-Rückkehr von Mihajlovic?
Bologna vs. Spal Ferrara, 30.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Gladbach – RB Leipzig Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Gladbach: 3.50 @Betway
Unentschieden: 3.90 @Betvictor
Germany Sieg RB Leipzig: 2.20 @Interwetten

(Wettquoten vom 29.08.2019, 08:11 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gladbach / Unentschieden / Sieg RB Leipzig:

1: 29%
X: 25%
2: 46%

 

Hier bei Bet3000 auf RB Leipzig wetten

Germany Gladbach – RB Leipzig Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

(Wettquoten vom 29.08.2019, 08:11 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Bundesliga Spiele 30.08. - 01.09.2019 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
30.08./20:30 de Gladbach - RB Leipzig 1:3 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./15:30 de Bayern - Mainz 6:1 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./15:30 de Leverkusen - Hoffenheim 0:0 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./15:30 de Wolfsburg - Paderborn 1:1 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./15:30 de Freiburg - Köln 1:2 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./15:30 de Schalke - Hertha 3:0 Bundesliga 3. Spieltag
31.08./18:30 de Union Berlin - Dortmund 3:1 Bundesliga 3. Spieltag
01.09./15:30 de Werder Bremen - Augsburg 3:2 Bundesliga 3. Spieltag
01.09./18:00 de Frankfurt - Düsseldorf 2:1 Bundesliga 3. Spieltag