Ghana vs. Benin Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Mitfavorit Ghana startet in den Afrika Cup 2019!

/
Kwesi Appiah (Ghana)
Kwesi Appiah (Ghana © GEPA pictures
Spiel: Ghana - Benin
Tipp:
Quote: 1.75 (Stand: 24.06.2019, 06:56)
Wettbewerb: Afrika Cup 2019
Datum: 26.06.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Torarmut in Ägypten? Der Großteil der bekannten afrikanischen Profis sind zwar Offensivspieler, trotzdem scheinen beim Afrika Cup of Nations 2019 in Ägypten die Defensivreihen zu überzeugen. In sechs der ersten sieben Spielen war ein Tipp auf das Unter 2,5 die richtige Entscheidung. Die Hitze im europäischen Sommer sorgt nach einer langen, anstrengenden Saison für wenig Spielfluss. Die beiden letzten Teams, die in die 32. Endrunde starten sind am Dienstagabend Ghana und Benin!

In der Gruppe F befinden sich neben Ghana und dem Benin auch noch Titelverteidiger Kamerun sowie Guinea-Bissau. Sollte alles normal laufen, sind die beiden ersten Plätze in dieser Gruppe für die großen Favoriten aus Kamerun und Ghana fest eingeplant. Ghana wartet zwar seit 1982 auf einen Titelgewinn beim Afrika Cup, hat in den letzten Jahren jedoch konstant starke Ergebnisse abliefern können und zählt auch 2019 zu den Favoriten auf den Titel. Im Auftaktspiel zwischen Ghana und Benin werden Quoten von unter 1,80 für einen Sieg der „Black Stars“ angeboten. Spielbeginn ist am Dienstagabend um 22 Uhr.

Trifft der Außenseiter aus Benin?
Ja
1.76
Nein
1.95

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 24.06.2019, 06:56 Uhr)

Ghana Ghana – Statistik & aktuelle Form

Ghana Logo

In den letzten knapp zehn bis 15 Jahren erarbeitete sich die ghanaische Fußball-Nationalmannschaft den Ruf, die konstanteste Mannschaft auf dem schwarzen Kontinent zu sein. Zwar feierten die Black Stars keinen Titel, doch die Afrikaner konnten sowohl 2006, 2010 als auch 2014 bei der Fußball-WM ihr Können unter Beweis stellen. Das bittere Viertelfinal-Aus 2010 in Südafrika ist vielen Fußballfans wohl noch in bester Erinnerung. Beim Afrika Cup erreichte Ghana seit dem Heim-Turnier 2008 jeweils mindestens das Halbfinale (sechs Mal in Folge).

Eine der wenigen Enttäuschungen war die Qualifikation für die vergangenen WM-Endrunde, als die Ghanaer das Ticket deutlich verpassten. Viele Experten glaubten, dass dies das Ende der starken Generation rund um Asamoah Gyan & Co darstellen sollte. Doch in der jüngeren Vergangenheit präsentierte sich das Team von Cheftrainer Kwesi Appiah wieder deutlich verbessert. Die Ergebnisse in den letzten Monaten waren durchwegs zufriedenstellend, lediglich eines der letzten zehn Länderspiele ging verloren. Die zweite Amtszeit von Kwesi Appiah (er war bereits von Januar 2011 bis April 2012 für sein Heimatland tätig) verläuft bisher absolut nach Wunsch. Vor allem die Defensive wusste zu überzeugen und hat in der Afrika Cup Qualifikation in vier Spielen (die beiden Partien gegen Sierra Leone fanden nicht statt) nur einen Gegentreffer erhalten. Im letzten Vorbereitungsspiel erreichte Ghana gegen Südafrika ein torloses Remis. Durch die starke Defensive der Black Stars ist zwischen Ghana und dem Benin eine Prognose auf das Unter 2,5 durchaus lukrativ.

Im Kader der aktuellen Nummer 49 der FIFA Weltrangliste sticht der defensive Mittelfeldspieler Thomas heraus. Der 26-jährige ist bei Atletico Madrid gesetzt und gilt als der mit Abstand wertvollste Spieler der Black Stars. Sein fiktiver Marktwert wird alleine auf 50 Millionen Euro taxiert, in Summe weist Ghana einen Wert von 115 Millionen Euro auf. Neben Thomas sind die beiden Ayew-Brüder (Jordan und Andre) sowie Routinier Asamoah Gyan extrem wichtig.

Voraussichtliche Aufstellung von Ghana:
Ati – Asamoah, Adams, Aidoo, Baba – Thomas, Wakaso – Atsu, A. Ayew, J. Ayew – Gyan

Letzte Spiele von Ghana:
15.06.2019 – Ghana vs. Südafrika 0:0 (Freundschaftsspiel)
23.03.2019 – Ghana vs. Kenia 1:0 (Afrikameisterschaft Quali)
18.11.2018 – Äthiopien vs. Ghana 0:2 (Afrikameisterschaft Quali)

08.09.2018 – Kenia vs. Ghana 1:0 (Afrikameisterschaft Qualifikation)
07.06.2018 – Island vs. Ghana 2:2 (Freundschaftsspiel)

Ghana vs. Benin – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Ghana
1.72 1.73 1.65 1.74
Unentschieden 3.40 3.40 3.50 3.20
Benin
5.25 5.30 6.00 5.70

(Wettquoten vom 24.06.2019, 06:56 Uhr)

Benin – Statistik & aktuelle Form

Benin Logo

Der Benin, aktuelle Nummer 91 der FIFA Weltrangliste, verspührt vor dem Auftritt in Ägypten durchaus Druck. Vor neun Jahren wurde nämlich die Nationalmannschaft kurzerhand aufgelöst. Beim Africa Cup of Nations 2010 in Angola scheiterten die Eichhörnchen (Les Ecureuils) sang- und klanglos. Aus Wut und Enttäuschung war dies kurzzeitig das Ende des Fußballs im Benin. Ein halbes Jahr später gab es jedoch die Rolle rückwärts und der Benin ist seither wieder bei Länderspielen zu sehen. Die Afrika Cup Endrunde 2019 ist allerdings das erste Großereignis seit dem Aus vor neun Jahren in Angola.

Das Team des französischen Cheftrainer Michel Dussuyer gilt in Ägypten als deutlicher Außenseiter und ein Weiterkommen in das Achtelfinale könnte schon als großer Erfolg bewertet werden. Der große Star ist Stürmer Steve Mounie. Der 24-jährige ist bei Premier League Absteiger Huddersfield Town unter Vertrag und weist einen Marktwert von zehn Millionen Euro auf. Neben Mounie ist der 30-jährige Jordan Adeoti der einzige Akteur, der ebenfalls einen Marktwert in Millionenhöhe vorweisen kann. Ansonsten sind bekannte Spieler nicht zu finden, wenngleich nahezu der komplette Kader im Ausland engagiert ist. Aufgrund der Sprache ist ein Großteil der Spieler in Frankreich unter Vertrag.

Angesichts der jüngsten Ergebnisse kann der Benin in Ägypten mit breiter Brust antreten. Der krasse Underdog hat nur zwei der letzten elf Länderspiele verloren und erreichte in der Afrika Cup Qualifikation den starken zweiten Platz hinter Topfavorit Algerien. Mit zwei Siegen gegen Guinea (1:0) und Mauretanien (3:1) konnte Selbstvertrauen vor dem Turnierbeginn getankt werden. Trotz der starken Ergebnisse ist zwischen Ghana und dem Benin ein Tipp auf den Außenseiter nicht zu empfehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Benin:
Allagbe – Imorou, Adenon, Verdon, Fassinou – Adeoti, Kossi Fiogbe – Djigla, Sessegnon, Dossou – Mounie

Letzte Spiele von Benin:
18.06.2019 – Benin vs. Mauretanien 3:1 (Freundschaftsspiel)
11.06.2019 – Benin vs. Guinea 1:0 (Freundschaftsspiel)
24.03.2019 – Benin vs. Togo 2:1 (Afrikameisterschaft Quali)
17.11.2018 – Gambia vs. Benin 3:1 (Afrikameisterschaft Quali)

 

Doch noch Überraschungen beim Gold Cup?
Jamaika vs. Curacao, 25.06.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Ghana Ghana vs. Benin Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zehn Freundschaftsspiele sowie vier Pflichtspiele gab es bisher zwischen Ghana und Benin – dabei konnten sich die Black Stars aus Ghana in der Hälfte dieser 14 Duelle durchsetzen. Die vier Pflichtspiele können nicht als Gradmesser für das Duell beim Africa Cup of Nations herangezogen werden – diese liegen schon etliche Jahre zurück (1992 in der Afrika Cup Quali bzw. in der Qualifikation für die WM 2010). Das letzte Freundschaftsspiel datiert aus dem Mai 2017 – damals trennten sich die beiden Westafrikanischen Teams mit einem 1:1-Remis.

Ghana Ghana gegen Benin Tipp & Prognose – 26.06.2019

Das letzte Spiel des ersten Spieltags beim Africa Cup of Nations 2019 in Ägypten kann durchaus als eine Art Duell zwischen David und Goliath bezeichnet werden. Die Black Stars sind schon standesgemäß im erweiterten Favoritenkreis anzusiedeln, während der Benin bisher über kaum Erfahrung bei einer Endrunde verfügt. Erstmals seit 2010 sind die Westafrikaner und zählen zu den großen Außenseitern im Land der Pharaos. Als durchaus überraschend können zwischen Ghana und dem Benin die angebotenen Quoten auf dem Drei-Weg-Markt bezeichnet werden.

 

Key-Facts – Ghana vs. Benin Tipp

  • Ghana stand bei den letzten sechs Afrika Cups jeweils mindestens im Halbfinale!
  • Ghana hat die Hälfte der 14 bisherigen Duelle gegen den Benin gewonnen!
  • Erstmals seit 2010 ist der Benin wieder beim Africa Cup of Nations vertreten!

 

Ghana ist eine Turniermannschaft, die zwar, mit Ausnahme von Thomas, nicht mehr die ganz großen Stars besitzt, aber trotzdem ein starkes Kollektiv zur Verfügung hat. Im Vergleich zum Benin ist die Appiah-Elf deutlich höher einzustufen. Dahingehend sind Quoten von bis zu einer 1,75 durchaus überraschend. Zwischen Ghana und Benin wird auf diesen Tipp ein Einsatz von sechs Units getätigt!

Die Buchmacher mit Wettkonfigurator in der Übersicht
Wettanbieter mit Wett-Konfigurator! Eigene Wetten erstellen!

 

Ghana Ghana – Benin beste Quoten * Afrika Cup 2019

Ghana Sieg Ghana: 1.75 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Betsson
Sieg Benin: 6.00 @Unibet

(Wettquoten vom 24.06.2019, 06:56 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ghana / Unentschieden / Sieg Benin:

1: 57%
X: 28%
15%

 

Hier bei Betway auf Ghana wetten

Ghana Ghana – Benin – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Die Black Stars aus Ghana verfügen über eine starke Defensive und konnten zuletzt drei Mal in Serie zu Null spielen! Angesichts dessen sind zwischen Ghana und Benin die Wettquoten für die Wette, dass nicht beide Teams treffen werden (bei Bet365 gibt es hierfür eine 1,66) durchaus als lukrativ anzusehen!

Hier bei Bet365 wetten

Afrika Cup 2019 (1. Spieltag) vom 21.06. - 25.06.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
21.06./22:00 world Ägypten - Zimbabwe 1:0 Gruppe A
22.06./16:30 world DR Kongo - Uganda 0:2 Gruppe A
22.06./19:00 world Nigeria - Burundi 1:0 Gruppe B
22.06./22:00 world Guinea - Madagaskar Gruppe B
23.06./19:00 world Senegal - Tansania 2:0 Gruppe C
23.06./22:00 world Algerien - Kenia 2:0 Gruppe C
23.06./16:30 world Marokko - Namibia 1:0 Gruppe D
24.06./16:30 world Elfenbeinküste - Südafrika 1:0 Gruppe D
24.06./19:00 world Tunesien - Angola 1:1 Gruppe E
24.06./22:00 world Mali - Mauretanien 4:1 Gruppe E
25.06./19:00 world Kamerun - Guinea Bissau 2:0 Gruppe F
25.06./22:00 world Ghana - Benin 2:2 Gruppe F